Bundesliga 22/23 - 31. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - 1.FC *öln: 1:2 (1:2) (Freitag, 05.05.2023, 20:30 Uhr; BayArena)

  • Ich weiß jetzt nicht, wieviele Karten pro Mitglied rausgehauen wurden...aber es müsste erst an alle DK-Inhaber ein Vorkaufsrecht ergehen und dann für Mitglieder MIT Tickethistorie. Und dann max. 2 Karten pro Mitglied. Wer nur 1 oder 2× im Jahr kauft guckt dann eben in die Röhre.


    Dennoch stellt sich die Frage, wie 4 k und mehr über den Club an die Karten kommt. Das kann man halt nur über eine stringente Tickethistorie unterbinden.

    Dass es auch sogenannte Bayerfans gibt, die Karten für Ziegenfans mitbestellen oder weitergeben, ist umso schlimmer.

  • Es ist echt widerlich, wie der FC und die Medien versuchen, aus einer simplen Spielverlegung, die keinen der Beteiligten in irgendeine Weise benachteiligt, eine Staatsaffäre zu machen. Von Express und Stadt-Anzünder erwartet man ja eh nichts Anderes, aber auch der Kicker-Troll lässt nicht die allerkleinste Gelegenheit aus, dem Bayer eine reinzuwürgen. Wenn ich ein Abo von dem Blättchen hätte, würde ich es spätestens jetzt kündigen.

  • Apropos Kicker

    aus dem neusten Artikel:


    Als er dann allerdings gefragt wurde, wie er die Entschuldigung der Leverkusener Verantwortlichen ("Wenn die Kölner das Gefühl haben, dass sie zu spät informiert wurden, bedauern wir das") aufgefasst habe, wurde doch deutlich, wie sehr ihn das Zustandekommen der Spielverlegung immer noch wurmt.


    "Alles gut, das beantworte ich jetzt nicht", entgegnete Baumgart zunächst und lachte süffisant, um dann mit beißender Ironie anzufügen: "Die haben sich entschuldigt, super gemacht, toll, vielen Dank! Ich nehme die Entschuldigung gerne an." Pause. "Jetzt wird es dann wild. Bei mir hat keiner angerufen, es muss auch keiner anrufen."


    --------------------------------------------------------------


    Wie kann man denn soooooooooo lang wegen so einer Lappalie rumheulen. "Bei mir hat keiner angerufen" Wen soll man denn alles anrufen? Vorstandsmitglieder, Sportdirektor, Trainer, Busfahrer, damit er weiß das er früher fahren muss? Wo hört man denn da auf. Lächerlich

  • Das Ziegengehege sucht doch nur einen Grund, um Spieler und Fans anzustacheln. Wenn es zu Ausschreitungen kommt, dann garantiert nicht wegen des Freitagabends, sondern weil Medien und Kölner Verantwortliche die Stimmung mit solchen Aussagen bewusst anheizen.


    Würde mich nicht wundern, wenn Kainz&Co hier mindestens einen unserer Spieler wieder kaputt treten.

  • Gibt wohl keine andere Liga (und kein anderes Land), in der/dem so eine Spielverlegung so lächerlich oft durchgekaut wird. In Spanien z.B. ist es doch total üblich für verbliebene/letzte Europa-Teilnehmer Spiele zu verschieben.

    Jetzt noch angeblich der Reul mit seiner Dauerkarte, zum Schießen. :LEV14

    You miss 100% of the shots you don't take
    damit jeder weiß woran er ist, damit jeder weiß worum das geht, damit jeder versteht worum es sich hier dreht
    Everything you do is to stop you from dying young, so you can reach your ultimate goal of dying old

  • Alleine der Bericht heute im KStA über diese Zeltinger-Kapelle mit ihrem Schwachsinnssong "Fifakusen" zeigt die geistige Reife dieser Schwachmaten. Selten habe ich so gehofft, dass die am Freitag aus dem Stadion geschossen werden. Aber da es ja bei den Ziegen um nix mehr geht, interessiert die das natürlich nicht.

  • Quote

    Was willst du denn ändern? Das Spiel ist nur für Mitglieder zu bestellen. Was willste denn noch tun?

    Tja, das "Mitglieder-Syndrom". So viele "Mitglieder" in auswärtigen Trikots (fast ausschliesslich) z.B. in H/A/B1 bei > bestimmten Spielen. Also mir kommt das merkwürdig vor.


    Quote

    Sitzen genug Schlaufe Köpfe dort die jede Menge Geld verdienen und sich was einfallen lassen können …


    Deren Gehalt ist mir ulle, aber ansonsten, volle Zustimmung!

  • Wenn es schon Routine wäre, Spiel zu verlegen aus solchen Gründen, würde es auch nicht so aufgebauscht. Auf die Vorreiterolle hätte ich hier gerne verzichtet, der vermeintliche Vorteil kann sich schnell als Rohrkrepierer entpuppen... Die Reul-Nummer machts nicht besser.

    Das Selbstmitleid und Gejammer der Kölner ist allerdings schon schwer zu ertragen. Wenn man sowas als Motivation braucht.... :LEV9

    Ich glaube, außerhalb von Köln haben da nur wenige Verständnis für...


    Wird eh ein schwere Spiel, so oder so...

  • Quote

    Alleine der Bericht heute im KStA über diese Zeltinger-Kapelle mit ihrem Schwachsinnssong "Fifakusen" zeigt die geistige Reife dieser Schwachmaten.

    Unseren Verein mit dem zutiefst korrupten Fifa-System zu konnotieren, ist nicht nur völlig sinnfrei, sondern absolut unverschämt. Die Verfasser dieser selten dämlichen Zeilen sitzen aber bestimmt am Freitag irgendwo unter anderen "Mitgliedern"...äh..Gästen.

  • Pfeife des Tages morgen Felix Zwayer, im Kölner Keller Felix Brych :LEV14 :LEV19

    Das wird bestimmt lustig^^



    Leverkusen

    Voraussichtliche Aufstellung

    Hradecky - Tapsoba, Tah, Hincapie - Frimpong, Andrich, Amiri, Bakker - Diaby, Wirtz, Adli

    Trainer

    Alonso Olano

    Reservebank

    Lomb, Pentz, Fosu-Mensah, Kossounou, Sinkgraven, Azhil, Demirbay, Mbamba, Palacios, Azmoun, Bellarabi, Hlozek, Hudson-Odoi

    Es fehlen

    Eze (nicht berücksichtigt), Lunev (Bandscheibenprobleme), Schick (Leistenprobleme)

    Sperren drohen

    Frimpong (4 Gelbe Karten), Tapsoba (4 Gelbe Karten)

    Zum Spiel

    Fraglich, ob Palacios nach Oberschenkelverletzung in die Startelf zurückkehrt. Wahrscheinlicher ist ein Platz auf der Bank, sodass Amiri in der Doppelsechs beginnen dürfte.


    Köln

    Voraussichtliche Aufstellung

    Schwäbe - Schmitz, Hübers, Chabot, Hector - Ljubicic, Skhiri - Thielmann, Kainz, Maina - Selke

    Trainer

    Baumgart

    Reservebank

    T. Horn, Kilian, Pedersen, Soldo, Huseinbasic, Lemperle, Limnios, Olesen, Ki. Schindler, Adamyan, Andersson, S. Tigges

    Es fehlen

    F. Dietz (Reha nach Kreuzbandriss), Köbbing (nicht berücksichtigt), Martel (5. Gelbe Karte), Roloff (nicht berücksichtigt), Uth (Aufbautraining nach OP)

    Sperren drohen

    Kainz (4 Gelbe Karten), Ki. Schindler (4 Gelbe Karten), Schmitz (4 Gelbe Karten)

    Zum Spiel

    Für den gelbgesperrten Martel wird Ljubicic neben Skhiri die Doppelsechs besetzen, Thielmann agiert dann für Ljubicic vorne rechts.


    Schiedsrichter-Team

    Zwayer, Felix (Berlin)


    Assistenten

    Achmüller, Marco (Bad Füssing)

    Wessel, Robert (Berlin)


    Vierter Offizieller

    Petersen, Martin (Stuttgart)


    Video-Assistent

    Brych, Felix (München)


    VAR-Assistent

    Pickel, Mike (Mendig)

  • Irgendwie hoffe ich das man Frimpong und Wirtz draußen lässt. Sonst werden die von Kainz & Co. wieder kaputt getreten.

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Die Pressesprecherin von Bayer 04 beziffert in der PK (s. Bayer HP) die Zahl der nach Köln gegangenen Karten mit 3000. Dann dürfte sich die vom ksta kolportierte deutlich höhere Zahl aus "Privat-an/verkäufen" und/oder (als DK-Besitzer/Clubmitglied) registrierten Online-Zugriffen speisen.

  • Die Pressesprecherin von Bayer 04 beziffert in der PK (s. Bayer HP) die Zahl der nach Köln gegangenen Karten mit 3000. Dann dürfte sich die vom ksta kolportierte deutlich höhere Zahl aus "Privat-an/verkäufen" und/oder (als DK-Besitzer/Clubmitglied) registrierten Online-Zugriffen speisen.

    Und da fragt man sich ja schon, wie son Käseblatt das recherchiert haben möchte... Quelle: trust me, bro? Oder ist Calle Fiedler höchstselbst mit Trenchcoat und 4000 Tickets von der Bismarckstraße zum Ziegenstall getingelt und hat so die abtrünnige Differenz zu verantworten?

  • Und da fragt man sich ja schon, wie son Käseblatt das recherchiert haben möchte... Quelle: trust me, bro? Oder ist Calle Fiedler höchstselbst mit Trenchcoat und 4000 Tickets von der Bismarckstraße zum Ziegenstall getingelt und hat so die abtrünnige Differenz zu verantworten?

    Eben. Die Zahl haben die doch nur pi-mal-daumen-mäßig ausgewürfelt. Und dann noch 50% draufgehauen, um dem Bayer eins reinzuwürgen bzw. die Kölner Leser zu bauchpinseln.