Charles Mariano Aránguiz

  • Ende März war die irrsinnige Reiserei zur Südamerika-WM-Quali vorbei. Seitdem hat er kontinuierlich gespielt und bis auf den Baumgartlinger-Abschied am letzten Spieltag auch immer in der Startelf gestanden. Die Kicker Durchschnittsnote in dieser Zeit ist 2.85. Damit länge er auf die Saison projiziert unter den besten 6 Feldspielern, was sein Potential unterstreicht. Ich fände es sehr sinnvoll, ihn davon zu überzeugen, zum Abschied noch mal in der CL zu spielen und mit einem tollen Kader in 3 Wettbewerben anzugreifen. Er hat hier nur zweimal CL gespielt. Das zum Abschied noch mal mitzumachen sollte ihn doch reizen.

  • Hat bei mir massiv an Kredit verloren, die letzten zwei Jahre.


    War mein absoluter Lieblingsspieler, hatte aber zuletzt eher den Eindruck, dass er nur noch abkassieren wollte

    Sehe ich anders. Er hat immer alles gegeben, auch wenn es für ihn nicht gut lief.
    Da haben wir hier einen anderen Sportskameraden über den hier ausgiebig diskutiert wird.

    Früher Steinbüchel, jetzt Hessen

  • Sehe ich anders. Er hat immer alles gegeben, auch wenn es für ihn nicht gut lief.

    Das hat er wahrhaftig. Dennoch hats fuer Chile nicht gereicht. Hoffen wir, dass er nun ohne ablenkende WM Teilnahme zum Abschluss hier auch mal wirklich alles fuer seinen Club gibt.

  • Bei Charly wird sich schon eine Lösung finden lassen, er ist ein verdienter Spieler. Meines Erachtens immer noch enorm wichtig für die Mannschaft, allerdings nicht mehr bei allen Spielen über die volle Distanz.

    - Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!