TRANSFERwunschbox

  • Machen wir uns nicht verrückt. Mittlerweile habe ich vollstes Vertrauen in Rolfes. Wir sind ja nun auch keine Thekenmannschaft, die ums überleben kämpft. Wir gehören zur Top 4 in Deutschland, und winken jetzt sogar wieder mit der CL.

    Schon Bielefeld sagte das sie Ortega verstehen könne, wenn er jetzt noch mal Kasse machen möchte…wenn auch überwiegend von der Ersatzbank.

    „Manche Saisons sind einfach von Gott gesegnet." Roma Coach Daniele de Rossi nach dem 2:2 in Leverkusen

  • Der BVB will angeblich Brandt loswerden. Lyncht mich aber ich würde ihn gerne hier wiedersehen. Ich glaube das mit der Defensivarbeit würde unser Trainer ihm schon beibringen.

    wenn wir klar weniger bezahlen als wir damals bekommen haben könnte man darüber nachdenken.

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • Der ist immer gut für 8-10 überragende Spiele im Jahr. Die restlichen ist er zwar praktisch unsichtbar…also für 10-12 Mio kann man ihn zurücknehmen. Aber eigentlich bin ich gerade froh das der Seoane diese Art von Gleichgültigkeit versucht aus den Spielern heraus zu trainieren, von daher würde er eventuell diesen Prozess nur stören. Dann lieber nicht…

    „Manche Saisons sind einfach von Gott gesegnet." Roma Coach Daniele de Rossi nach dem 2:2 in Leverkusen

  • Mit Spielern und Charakteren wie Brandt gewinnst du keinen Blumentopf.

    Was passiert wenn man zu viele von diesen gleichgültigen Typen im Kader hat, hat man bei uns gesehen und sieht man jetzt auch an den teilweise krass unbeständigen Auftritten der Dortmunder!

    Brandt macht ein paar gute Spiele im Jahr und das wars. Den Rest kannste auch nen A-Jugendlichen hinstellen der mehr Einsatz zeigt.

  • Etwas schaurig, wie undifferenziert hier über Brandt hergezogen wird. Bei dem ein oder anderen wird da auch verletzte Eitelkeit eine Rolle spielen.

    Introvertierte Spieler wie Havertz, Castro und Brandt bekamen hier im Forum aber schon immer auf die Mütze, die sind dann eben per se gleichgültig und lustlos.

    Geblockte User: Stammtisch Trainer, Pascalwerkself, Stubbi, Caminos, tiga88888, 79889300, ARTEMIS, RogerForever, fichtenelch

  • Brandt ist ein super Fußballer, der sich in Dortmund jedoch leider Null weiterentwickelt (frisurentechnisch sogar zurückentwickelt) hat. Ehrgeiz würde ich ihm aber nicht per se absprechen. Ob ein Rückkauf Sinn ergibt - ich weiß ja nicht. Damit würde er selbst sich auch das Scheitern eingestehen.

  • Finde es eher schaurig wie undifferenziert hier über User hergezogen wird, die nur ihre Meinung sagen wollen. Das ist wirklich schaurig. Das jetzt bei der Meinung zu Brandt, welche nun wirklich nicht unter die Gürtellinie gegangen ist, auch noch andere Spieler hinzugezogen werden macht in dem Zusammenhang gar keinen Sinn.

    Ihm fehlt eindeutig die Konstanz oder Motivation sich über einen längeren Zeitraum im Spiel zu behaupten. Das er es kann hat er immer wieder bewiesen, aber dann taucht er wieder unter. Das er jetzt bei Dortmund, nachdem fast alles verspielt wurde, und ein „so geht es nicht weiter“- Diskussion entstanden ist, scheinbar freigegeben wird ist doch auch ein Zeichen.

    „Manche Saisons sind einfach von Gott gesegnet." Roma Coach Daniele de Rossi nach dem 2:2 in Leverkusen

  • Finde es eher schaurig wie undifferenziert hier über User hergezogen wird, die nur ihre Meinung sagen wollen. Das ist wirklich schaurig. Das jetzt bei der Meinung zu Brandt, welche nun wirklich nicht unter die Gürtellinie gegangen ist, auch noch andere Spieler hinzugezogen werden macht in dem Zusammenhang gar keinen Sinn.

    Ihm fehlt eindeutig die Konstanz oder Motivation sich über einen längeren Zeitraum im Spiel zu behaupten. Das er es kann hat er immer wieder bewiesen, aber dann taucht er wieder unter. Das er jetzt bei Dortmund, nachdem fast alles verspielt wurde, und ein „so geht es nicht weiter“- Diskussion entstanden ist, scheinbar freigegeben wird ist doch auch ein Zeichen.

    Die Kritik galt mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht dir Osito, sondern Mario. Gleichgültigkeit, Leistungsvermögen von A-Jugendlichen und Charakter mit dem man keinen Blumentopf gewinnt unterstellen...

  • Die Kritik galt mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht dir Osito, sondern Mario. Gleichgültigkeit, Leistungsvermögen von A-Jugendlichen und Charakter mit dem man keinen Blumentopf gewinnt unterstellen...

    Wir sind immer noch beim Fußball und nicht in der Kirche, man kann hier auch mal Dinge klar benennen wie man sie in Fußballersprache ja wohl verwendet. Da war nichts beleidigendes dabei.

  • Das hat überhaupt nichts mit undifferenziert zu tun. Sehe es als Fakt an und das ist meine Meinung. Was hat ein Brandt hier denn groß gebracht die letzten Jahre? Da muss man bei den Fakten bleiben. Das war sehr wenig gesehen an seinen Möglichkeiten.

    Also 21 Scorer in 33 Bundesligaspielen in seinem letzten Jahr bei uns sind Fakten und egal wie Du seine Möglichkeiten siehst, sind das verdammt ordentliche Zahlen, die uns sehr gut getan haben.

  • Das hat überhaupt nichts mit undifferenziert zu tun. Sehe es als Fakt an und das ist meine Meinung. Was hat ein Brandt hier denn groß gebracht die letzten Jahre? Da muss man bei den Fakten bleiben. Das war sehr wenig gesehen an seinen Möglichkeiten.

    Dir lege ich erstmal etwas Selbstrefkletion ans Herz, wenn du den Leuten hier deine Meinung als Fakt verkaufen willst.

    Geblockte User: Stammtisch Trainer, Pascalwerkself, Stubbi, Caminos, tiga88888, 79889300, ARTEMIS, RogerForever, fichtenelch