Trainer Xabi Alonso

  • Das hab ich selten erlebt. Bayer, Liverpool und München wechseln sich täglich ab wer in der „angeblichen Pole Position“ ist.

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Hab ich beim Wirtz-Artikel auch gleich gedacht. Wenn das intern schon soweit klar sein sollte,dass beide bleiben und dann in 1-2 Jahren nach Madrid gehen brauch sich dazu doch keiner äußern oder öffentlich zum Bayer bekennen ... Lieber diese Unruhe in München weiter brodeln lassen

  • Sport1 ist wirklich eine Propaganda Seite der Bayern. Da wird schon über die Transfersumme von Alonso spekuliert, die die Bayern aufwenden müssten. Das Eberl schon mit Gladbach an ihm dran gewesen sind, und das man sich mit Liverpool auseinander setzen müsste. Darüber das es auch um einen Verbleib in Leverkusen gehen könnte….null…kein Wort. Nur Schund und Mutmaßungen, ohne wirklichen Inhalt.

    Yahooist Teil der Yahoo Markenfamilie

    Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

  • Genau und dann gucken die ganzen Presse Futzis und Bayern Fans richtig dumm aus der Wäsche, wenn die neue Saison anfängt, aber Flo und Alonso immer noch bei uns sind, plus Verstärkung X und höchstens ein "gewollter" Abgang, der uns nicht wirklich weh tut, um Kohle zu machen und wieder noch besser in die Breite investieren zu können.

  • Genau und dann gucken die ganzen Presse Futzis und Bayern Fans richtig dumm aus der Wäsche, wenn die neue Saison anfängt, aber Flo und Alonso immer noch bei uns sind, plus Verstärkung X und höchstens ein "gewollter" Abgang, der uns nicht wirklich weh tut, um Kohle zu machen und wieder noch besser in die Breite investieren zu können.

    Das wäre das absolute Traumszenario

  • Es scheint wohl sich anzudeuten, das er bis 2026 bleibt und danach zu Real geht. Warum? Siehe News und Wirtz.

    Alonso und Wirtz haben nichts miteinander zu tun. Papa Wirtz hat dieses Jahr schon mehrfach betont, dass Wirtz unabhängig von Alonso hier bleibt. Aber unabhängig davon erhöht ein definitiver Wirtz Verbleib natürlich die W'keit das Alonso bleibt enorm.

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • Zwar nicht sooo originell, aber iwie lustig:

    klick --> Alonso

    Sollte man ihm nach dem ersten T zeigen.

    Dann bleibt er DOCH noch.

    Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
    (Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
    (Osram zu Sami Hyypiäs Aussage, er habe keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
    wenn der FC Bayern schwächelt, ...

  • Alonso und Wirtz haben nichts miteinander zu tun. Papa Wirtz hat dieses Jahr schon mehrfach betont, dass Wirtz unabhängig von Alonso hier bleibt. Aber unabhängig davon erhöht ein definitiver Wirtz Verbleib natürlich die W'keit das Alonso bleibt enorm.

    Im Text steht auch, dass er mit Alonso den richtigen Trainer zur richtigen Zeit hat. Liest sich nicht so, als dass Alonso nächste Saison nicht mehr da wäre.

  • Sport1 ist wirklich eine Propaganda Seite der Bayern. Da wird schon über die Transfersumme von Alonso spekuliert, die die Bayern aufwenden müssten. Das Eberl schon mit Gladbach an ihm dran gewesen sind, und das man sich mit Liverpool auseinander setzen müsste. Darüber das es auch um einen Verbleib in Leverkusen gehen könnte….null…kein Wort. Nur Schund und Mutmaßungen, ohne wirklichen Inhalt.

    https://de.yahoo.com/nachricht…sferrekord-203819572.html

    Der Sender ist wahrscheinlich eh bald Geschichte, nachdem Acunmedya 50% übernommen hat.

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Nach dem die Kölner ihre üblichen Giftpfeile vor so einem Duell nach Leverkusen verschickt haben, hat auch Alonso darauf angesprochen sehr dezent reagiert. Einfach Klasse der Mann.

    „Wir respektieren die Kölner und kennen ihre Situation….ich will nicht so viel über die Kölner Situation sprechen“.

    Was wurmt einen am meisten? Wenn man nicht über ihn spricht!

    Wir respektieren die Kölner und kennen ihre Situation“, sagte er und fügte an: „Ich will nicht so viel über die Kölner Situation reden.“

    Wir respektieren die Kölner und kennen ihre Situation“, sagte er und fügte an: „Ich will nicht so viel über die Kölner Situation reden.Wir respektieren die Kölner und kennen ihre Situation“, sagte er und fügte an: „Ich will nicht so viel über die Kölner Situation redenWir respektieren die Kölner und kennen ihre Situation“, sagte er und fügte an: „Ich will nicht so viel über die Kölner Situation reden.

    Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

  • Mal was zum schmunzeln.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Sky meiden. Plettenspacken wieder in seinem Element.

    Komplett lächerlich :LEV14

    Immer dieses angebliche „nach unseren Informationen“ :LEV11 :LEV14 Um dann letztlich immer alles offen zu lassen damit man nachher abgesichert ist, egal in welche Richtung es geht.

    Dieses ständige so tun als ob die wirklich irgendwelche Infos hätten :LEV14

    Wer soll denen etwas sagen? Niemand würde so dumm sein :LEV5 :LEV11 :LEV14