Karim Bellarabi

  • Alles in allem natürlich eine BÄRENSTARKE Hinrunde und mMn klar unser bester Spieler. Er ist ein viel kompletterer Sam und somit der noch bessere Nachfolger. Der ist mittlerweile so gut, dass er selbst auf Fifa 15 unheimlich Bock macht :D Nur leider ist sein Abschluss sowohl im Spiel als auch in der Realität ziemlich grottig.. Aber sowas hinzukriegen ist schwierig, Abschlüsse sind eine der wenigen Dinge, an denen man schwer was machen kann. Aber wenn der das auch noch kann, boah, dann ist der nicht allzu lange mehr bei uns : D

  • Liebe F-Block, was ich da wiedergegeben habe, ist lediglich die Einschätzung des "Fachmagazins".
    Meine eigene hatte ich knapp darüber bereits kundgetan und dürfte in etwa der deinigen, was das letzte Spiel angeht entsprechen.


    Zum grundsätzlichen Spiel von Bella muss man wissen, dass er eben gewisse Aufgaben hat.
    Diese werden hier (im Forum) teilweise als "Eigensinn" angesehen. Es handelt sich jedoch um der Taktik geschuldete Vorgaben der Trainer.
    Seine vermeintliche "Abschlußschwäche" dürfte etwa der eines Robben entsprechen und viele Stürmer der Liga wären froh darüber.
    Im Übrigen halte ich ihn in allen Bereichen - er ist auch erst 24 - für steigerungsfähig. Bei seiner ausgeprägten Lernwilligkeit dürfte da also noch Einiges zu erwarten sein...

  • Zum Thema Eigensinnigkeit und dem Sam Vergleich, stimme ich garnicht zu.Ja er macht viel alleine, aber er ist auch ein 1 gegen 1 Spieler,...und ich finde das schlagkräftigste Argument GEGEN Eigensinn ist seine Defensivarbeit, bei direktem Ballverlust bleibt er seltens am Platz sondern eilt hinterher um den Ball zurückzuerobern. Was häufig genug funktioniert!

    Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

  • Seine vermeintliche "Abschlußschwäche" dürfte etwa der eines Robben entsprechen und viele Stürmer der Liga wären froh darüber.

    Aber auch nur in etwa.


    Karim Bellarabi: 65 Torschüsse, 8 Tore
    Arjen Robben: 58 Torschüsse, 10 Tore


    Eine schwächere Torschuss-/Torquote hat nur Calhanoglu. Und der schießt immer von außerhalb des Strafraums.


    Bellarabi ist so unheimlich stark mit dem Ball am Fuß und bei seinen Tempodribblings. Er macht nur noch zu wenig daraus. Sowohl beim eigenen Abschluss als auch bei der Übersicht und dem Blick für die Mitspieler ist noch viel Luft nach oben. Wenn er sich da verbessert, hat er eine große Zukunft vor sich.

  • Verlängern, doppeltes Gehalt & mit festgeschriebener Ablöse von 35 Mio. - sollte für alle zufriedenstellend sein :LEV3


    Lieber 45-55 Mio, wenn Arjen Robben mal aufhören sollte, werden bestimmt wieder die Fühler aus München sich weit nach Leverkusen ausstrecken.^^

  • Was mich bei dir und auch bei Filev (ihr alten Hanoi- Hasser :D ) so richtig stört ist, dass ihr euch anscheinend oftmals so einig seid.
    Speziell Rolfes und auch einige Spieler sind Driss - aber Bellarabi toppt sie alle!


    Bellarabi war beim letzten Spiel derart schlecht, dass er pers. das entscheidende Tor noch nicht einmal verdient hätte! Sorry für die Anmerkung, weil es eigentlich absolut nicht meine Art ist Spieler von uns zu kritisieren.


    Auch er hätte es verdient gehabt ausgewechselt zu werden, nach seinen nichts bringenden Alleingängen, wie so einige an diesem Tag.
    Im übrigen frage ich mich noch heute, welche Schuhe/Stollen der Jung unter den Füßen hatte, dass er dauernd ausrutschte!?

    Bellarabi war auch eindeutig unser Mann der Hinrunde. Nicht auszumalen, wie viele Punkte wir ohne ihn hätten... Und 8 Tore (Toptorjäger) sind auch nicht übel. :LEV19 :LEV6

  • Mal was anderes: Hatten wir in den letzten Jahren einen Spieler, der nur annäherend so gut tricksen konnte?
    Auch wenn er oft den Ball verliert - es ist für mich immer eine riesige Freude zu sehen, was er da alles auspackt.

  • Renato hatte sicherlich eine gute - eine bessere! - Grundtechnik, aber Bellarabi hat inzwischen im 1 gegen 1 ein paar ganz tolle Tricks drauf, sehr schnelle Drehbewegungen, und einen sensationellen Antritt - in der Summe kommt er damit einfacher am Gegner vorbei.


    Jedenfalls ist er im Offensivzweikampf um Welten besser als unsere ehemaligen Außenstürmer wie Sam (!), Schürrle oder Barnetta. Auch Son steckt er locker in die Tasche; einzig Julian Brandt könnte sich vielleicht im Dribbling-Bereich vergleichbar stark entwickeln, hat aber natürlich nicht diesen Turbo.


    Insgesamt ist es schon stark, was der Junge in der Hinrunde gespielt hat. Bleibt er verletzungsfrei und lernt er das mit dem Torabschluss noch etwas besser, könnte er bald schon zu gut für uns werden.

  • Mal was anderes: Hatten wir in den letzten Jahren einen Spieler, der nur annäherend so gut tricksen konnte?
    Auch wenn er oft den Ball verliert - es ist für mich immer eine riesige Freude zu sehen, was er da alles auspackt.


    Drmic würde ich das noch zutrauen.

  • Ich habe null Zweifel an bellarabi... Finde das er er Mega schnell ist und auch mal in der Lage mit dem Ball am Fuß an 1-3 Leuten vorbei zu gehen! Durchsetzungs Vermögen!! Haben mittlerweile nicht so viele bei uns.mfinde ich sehr wichtig.!! Einfach mal versuchen durch zu brechen! :LEV3

  • Zudem soll es eine Ausstiegsklausel geben.... :LEV16


    Nachtrag: "Leverkusen will den Deutsch-Marokkaner allerdings über 2017 hinaus an den Verein binden, dann wohl zu deutlich angehobenen Bezügen. "Wenn Karim aus seinem Urlaub zurück ist, werden wir die Gespräche mit ihm aufnehmen", sagte Boldt." - www.spiegel.de

  • Bellarabi hat eine gute Hinrunde gespielt. Aber auch er wird beweisen müssen, das es mehr als ein Zwischenhoch wie bei Sam ist. Er ist zu den aktuellen Konditionen bis 2017 bei uns. Wenn man das sich entwickelnde Gehaltsgefüge ansieht, kann man ja froh sein, das wir auch mal jemanden haben der keine 3 Millionen verdient


    Die aktuelle Vertragssituation (wenn das was bekannt ist stimmt) ist von unserer GF gut verhandelt worden. Ich habe so die Ahnung, das er noch 1,5 Jahre für uns spielt und dann für viel Geld wechselt. Er ist letztlich "schon" 24. Wenn er bei uns einen verlängerten Vertrag unterschreibt ist dass je bereits Rentenplanung. Da gibt es einfach Vereine die deutlich mehr bezahlen als wir.

    Liebe die ein Leben hält


    Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

  • Ich finde dass man Ihn nicht mit Sam vergleichen kann, wie ich finde sieht man bei Bellarabi im Gegensatz zu Sam dass er noch deutlich Luft nach oben hat in einigen Bereichen, das stimmt mich positiv, denn schon jetzt ist er echt stark


    Zu hoffen bleibt allerdings dass Bella frei von Verletzungen bleibt, wenn er das tut kann er tatsächlich mal Weltklasse werden, hätte ich so nie erwartet

  • Woher weißt du denn, dass das Gehalt durch Ziehen der Option nicht gestiegen ist? Da kannst du nämlich von ausgehen.


    Glaube nicht, dass Bellarabi nochmal über 2017 hinaus verlängert. Andererseits hätte ich damals bei Bender auch nicht damit gerechnet. Schauen wir mal.