Karim Bellarabi

  • Leistungsbezogen um ein Jahr verlängern.

    Danach Übernahme einer verantwortlichen Position bei Werkself.de, um die paar Mimis, die ständig seinen Rausschmiss gefordert haben, zum Polieren seiner drölfzig Ferraris zu verdonnern, um sie danach ins stille Nachbarforum zu entsorgen.

    SO macht man Legende!

  • Mal so nebenbei mal gefragt. Gibt es eigentlich aktuelle eine Meldung dazu? Oder wurde der Thread jetzt, nach ein paar nicht verlorene Spiele, wieder hochgeholt, um irgendwie "rum zu meckern" zu können?

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Mal so nebenbei mal gefragt. Gibt es eigentlich aktuelle eine Meldung dazu? Oder wurde der Thread jetzt, nach ein paar nicht verlorene Spiele, wieder hochgeholt, um irgendwie "rum zu meckern" zu können?

    es gab die woche oder letzte woche eine meldung das man vom verein aus versucht leistungsbezogen zu verlängern

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • es gab die woche oder letzte woche eine meldung das man vom verein aus versucht leistungsbezogen zu verlängern

    Was ja auch genau das sein sollte was machbar ist. Für das Minimum einen Vertrag mit 1 plus 1 anbieten. Wenn er mehr leistet hält auch mehr Geld. Er nimmt keinen anderen einen Platz weg. Ein junger Spieler will spielen, muss spielen und das kannst du von solch einem Spot aus nun mal nicht. Aber er kann das, warten und wenn gebraucht bringen.

  • Klar, sind nur Google Ergebnisse. Aber das aktuelle Google Ergebnis sagt er verdient 4,9 Mio im Jahr.


    Selbst wenn sie das Gehalt halbieren, wäre das in meinen Augen noch zu viel.


    und ob er SO eine Kürzung freudestrahlend akzeptiert, weiß ich nicht

  • Klar, sind nur Google Ergebnisse. Aber das aktuelle Google Ergebnis sagt er verdient 4,9 Mio im Jahr.


    Selbst wenn sie das Gehalt halbieren, wäre das in meinen Augen noch zu viel.


    und ob er SO eine Kürzung freudestrahlend akzeptiert, weiß ich nicht

    der aktuelle Verdienst von Karim ist verifiziert. Mehr als 1 Mio dürfte er als Basis bei einem neuen Vertrag eigentlich nicht bekommen. Denke aktuell das er von sich aus sagt es hat keinen Sinn mehr

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • Selbst 1 Mil. Gage ist eigentlich noch zu viel.Er ist ein verdienstvoller Spieler-siehe Leistungsdaten - aber jetzt bald 33/34. Ein Stand by Honorar für 1 Jahr von 500.000 plus Leistungsbezüge dürfte er bei keinem anderen Verein der Welt mehr bekommen.

  • es gab die woche oder letzte woche eine meldung das man vom verein aus versucht leistungsbezogen zu verlängern

    okay. Ist ir entgangen.

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Den er wem noch mal wegnimmt?

    Ich denke, das ist er.

    Tu ich nach wie vor. Er wird in wenigen Wochen 33. Ich hoffe, dass er hier seine Karriere beendet. Der Mann spielt hier fast sein komplettes Fußballerleben und ist uns gegenüber immer loyal gewesen. Sehe nichts, was gegen einen solchen Vertrag spricht.

    ...und die Begründung ist,...was? Loyalität mit einem Altvorderen?


    Das ist sowas von lächerlich!!!!!


    Dir ist aber bekannt, dass der zweite Weltkrieg vorbei ist?


    Ne Mio, eher zwei, zum Fenster rausjubeln, weil er sein ganzes Leben bei uns mit 33 zum Mehrfach-Millionär werden durfte (ohne Bäume ausgerissen zu haben)?


    Strauss Gladiolen und ne Küchenwaage.

    Dann ab nach Maroggo (kleiner Nationalscherz extra für den liberal-demokratischen ....ääääh.....KACKA!).

  • Selbst 1 Mil. Gage ist eigentlich noch zu viel.Er ist ein verdienstvoller Spieler-siehe Leistungsdaten - aber jetzt bald 33/34. Ein Stand by Honorar für 1 Jahr von 500.000 plus Leistungsbezüge dürfte er bei keinem anderen Verein der Welt mehr bekommen.

    Die Frage ist einzig und allein: Bringt er uns in irgendwie weiter?
    Und die Antwort, auch wenn ich sie nicht mag, lautet "Nein".
    Ich möchte ihm gar nicht unterstellen, dass es ihm hier gefällt, aber wie bei unserem grandiosen, Weltklasse-Freistoßschützen (den will ja auch keiner), aber er wird nirgendwo in der BL 1,5 Mio. verdienen.

  • Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss für den Rest der Saison auf Karim Bellarabi verzichten.

    Der Offensivspieler zog sich im gestrigen Abschlusstraining unmittelbar vor der Abreise zum Europa-League-Halbfinale bei der AS Rom (heute um 21 Uhr/live bei RTL) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.