1.Fußball-Bundesliga, Saison 2022/23 - Die Saison 40 Jahre nach dem Klassenerhalt von Bayer 04 trotz historisch schlechten Saisonstarts

  • Nach den vorletzten Spieltagen der Saison 2021/22 in der 1. und 2.Bundesliga sieht das derzeitige Starterfeld für die neue Saison so aus.


    1. Bayern München

    2. Borussia Dortmund

    3. Bayer 04 Leverkusen

    4. RB Leipzig

    5. SC Freiburg

    6. 1.FC Union Berlin

    7. 1.FC Köln

    8. TSG Hoffenheim

    9. 1.FSV Mainz 05

    10.Borussia Mönchengladbach

    11.VfL Bochum

    12.Eintracht Frankfurt

    13.VfL Wolfsburg

    14.FC Augsburg

    15.Hertha BSC oder VfB Stuttgart

    16.Schalke 04

    17.Werder Bremen oder Hamburger SV oder SV Darmstadt 98

    18.Sieger der Relegationsspiele zwischen Hertha BSC oder VfB Stuttgart oder Arminia Bielefeld gegen Werder Bremen oder Hamburger SV oder SV Darmstadt 98

    Bayer 04 Leverkusen.
    Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

  • Nur die Rückrunde 2021/2022 betrachtet, könnte es kommende Saison sehr spannend um die Meisterschaft werden.


    1


    RB Leipzig 16 11 2 3 41:14 27 35
    2


    Bayern München (M) 16 10 3 3 39:19 20 33
    3


    Bayer 04 Leverkusen 16 10 3 3 38:18 20 33
    4


    Borussia Dortmund (P) 16 10 2 4 42:25 17 32
    5


    1. FC Köln 16 8 3 5 24:20 4 27


  • Wie sehen denn die Rückrundentabellen der letzten zehn Jahre aus ?

    Die findest du im Kicker...


    Bei den Bayern steht kurz- und mittelfristig ein Umbruch an. Mit mehr Konstanz kann man sie evtl. sogar nachhaltig ärgern. Ich denke, dass es innerhalb der kommenden 3 Spielzeiten einen Titelträger geben wird, der nicht aus München kommt. Eventuell ist es sogar in dieser durch die Winter-WM so zerrissene Saison schon so weit. Uns sähe ich dazu aber nur in der Lage, wenn der aktuelle Kader weiter verstärkt und nicht durch Abgänge von Schlüsselspielern geschwächt wird. Insbesondere die Hinrunde wird durch die Gruppenphase der CL, in der man sich kaum schonen kann, ein Härtetest.

  • Ich denke, dass es innerhalb der kommenden 3 Spielzeiten einen Titelträger geben wird, der nicht aus München kommt. Eventuell ist es sogar in dieser durch die Winter-WM so zerrissene Saison schon so weit.

    Mit dem 10. Meistertitel in Folge hat der FC Bayern einen bereits bestehenden Rekord zunächst einmal "nur" eingestellt.

    Und zwar jenen innerdeutschen, welchen zuvor 34 Jahre lang exclusiv der BFC Dynamo innehatte (10 DDR-Meisterschaften in Serie von 1979 bis 1988).


    Wollen die Bayern einen neuen innerdeutschen Rekord von 11 Meisterschaften in Folge aufstellen, so wird das entweder in der neuen Saison 2022/23 klappen.

    Oder (höchstwahrscheinlich) nie.

    Bayer 04 Leverkusen.
    Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

  • Der Abschied von Bundesliga-Rekordtorjäger Robert Lewandowski wird unmittelbar vor Ende der Saison 2021/22 publik.

    Da die Auswirkungen der Lewandowski-Nachfolge beim FC Bayern im Kern ohnehin die neue Saison betreffen, setz ich das mal hier rein.


    Ein Club von Welt wie der FC Bayern wird sich auf der Mittelstürmer-Position niemals aus Beständen unterhalb des allerobersten Regals bedienen.

    Will heißen.

    Der neue Torjäger des Deutschen Rekordmeisters muss selbstverständlich der mit Abstand allerbeste sein, und der spielt derzeit nirgends anders, als beim besten Club der Welt.


    Sein Name:



































    Anthony Modeste.


    Ähem, hüstel...

    Bayer 04 Leverkusen.
    Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

  • Der Abschied von Bundesliga-Rekordtorjäger Robert Lewandowski wird unmittelbar vor Ende der Saison 2021/22 publik.

    Da die Auswirkungen der Lewandowski-Nachfolge beim FC Bayern im Kern ohnehin die neue Saison betreffen, setz ich das mal hier rein.

    Ich glaube nicht, dass die Bayern Lewandowski im Sommer gehen lassen werden. Aussage Kahn: "Fakt ist: Er hat einen Vertrag, diesen wird er erfüllen. Basta!“

  • Hängt wohl davon ab, wie hoch der maximale Preis ist. Geht es "nur" um 20 - 30 Mio könnte es auch finanziell sinnvoller sein, den Nachfolger sorgfältig auszusuchen und evtl. günstiger, zu bekommen, als jetzt vor der WM unter Zeitdruck etwas übers Knie brechen zu müssen. Ich bin fast sicher, dass sie ihn nicht gehen lassen.

  • Schick ist nicht zu bekommen. Nicht in diesem Sommer. Dort bei den Bauern sprechen alle mit einer Stimme. Er muss bleiben. Er soll die Meisterschaft sichern, das CL Viertelfinale usw. Wozu da Ablöse von 20 bis 30 Mio generieren? Sie werden im Sommer 2023 Schick fix haben wenn sie im Januar oder Februar bei ihm/uns angefragt haben. Die Ablöse und das Handgeld sind sicher nicht gering aber Schick sein Gehalt von 10 bis 14 Millionen dort wird sicherlich verlockend sein. Zumal er ja auch nahezu perfekt den jetzigen Top Stürmer dort ersetzen kann. Bei der Anzahl der Zuspiele wäre Schick sogar eventuell noch besser als Lewandowski.


    Viel Interessant wird es sein, ob Hoffenheim, Gladbach, Eintracht, Wolfsburg wieder näher an uns heran rücken werden und ob RB die Power der Rückrunde fortschreibt.


    Bremen und Schlacke gleich wieder runter wäre dazu nett aber sicherlich wird einer von beiden eher drin bleiben obwohl ich alle anderen in Liga 1 stärker sehe.


  • Sie werden im Sommer 2023 Schick fix haben wenn sie im Januar oder Februar bei ihm/uns angefragt haben. Die Ablöse und das Handgeld sind sicher nicht gering aber Schick sein Gehalt von 10 bis 14 Millionen dort wird sicherlich verlockend sein.

    Als Verantwortlicher im Verein würde ich versuchen, niemals die direkte Konkurrenz in der Liga durch einen Transfer zu stärken. In England verdient Schick mehr und wir bekommen ebenso eine gute Ablöse. wenn er also schon wechselt; dann nicht innerhalb der Liga. Nach Lucio im Jahr 2004 haben wir keinen unserer Spieler mehr zu den Bayern verkauft. Die Tradition sollten wir fortsetzen.

  • „Die Meisterschaft sichern“

    „CL-Viertelfinale“


    Einige scheinen wieder utopische Erwartungen zu haben. Nur um dann wieder gegen den Trainer und Mannschaft zu schießen wenn’s schlecht läuft .

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Weil Gerry international noch keine Lorbeeren geerntet hat. Ich spekuliere eher auf die Schale, aber vor allem darauf, dass wir uns oben festsetzen werden.

    Einmal Bayer immer Bayer
    Mein Bayer - du bes e jeföhl
    Der Bayer ist der geilste Club der Welt!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!