1.Fußball-Bundesliga

  • Leipzig war irgendwie sehr schlecht eingestellt auf die Bayern...

    Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen


    Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

  • Nö, ich meine das toternst. Wir alle wissen was für ein Potenzial und was für eine Wucht die Bayern entwickeln können, wenn sie mal ins Rollen kommen. Dieser Last Min Sieg nach der Klarheit mit Tuchel wird wie gesagt der Startschuss dafür sein.

    Eigentlich wollte ich dir raten einen Psychologen aufzusuchen aber vielleicht wäre in deinem Fall zusammen mit dem Toaster zu baden auch eine gute Idee

  • Eigentlich wollte ich dir raten einen Psychologen aufzusuchen aber vielleicht wäre in deinem Fall zusammen mit dem Toaster zu baden auch eine gute Idee

    Finde meine Sorgen und Bedenken ziemlich nachvollziehbar. Dafür mir den Tod nahezulegen deutlich widerlicher als wenn das alles von mir nur pure Provokation sein soll, was es ja nicht ist. Also der Beitrag zum Bayern Sieg heute ist 100% genau so von mir gemeint und gefühlt. Auch nicht als Gag gemeint, weil wir diese Saison alles so beibehalten wie bisher.

  • Finde meine Sorgen und Bedenken ziemlich nachvollziehbar. Dafür mir den Tod nahezulegen deutlich widerlicher als wenn das alles von mir nur pure Provokation sein soll, was es ja nicht ist. Also der Beitrag zum Bayern Sieg heute ist 100% genau so von mir gemeint und gefühlt. Auch nicht als Gag gemeint, weil wir diese Saison alles so beibehalten wie bisher.

    Sieh es doch mal so: was ist denn in Summe passiert? Im Vergleich zur letzten Woche haben wir den Abstand zu den Bayern gleichgehalten und auf dem Kalender steht nen Spiel weniger. In den verbleibenden 11 Spieltagen müssen die Batzis genauso soviele Punkte zu uns aufholen wie wir in der gesamten bisherigen Saison liegengelassen haben. Ist doch alles gut, die Jungs machen das schon!

  • Sieh es doch mal so: was ist denn in Summe passiert? Im Vergleich zur letzten Woche haben wir den Abstand zu den Bayern gleichgehalten und auf dem Kalender steht nen Spiel weniger. In den verbleibenden 11 Spieltagen müssen die Batzis genauso soviele Punkte zu uns aufholen wie wir in der gesamten bisherigen Saison liegengelassen haben. Ist doch alles gut, die Jungs machen das schon!

    Wieso wird auf den Spinner überhaupt noch eingegangen? Jede Art von Diskussion ist doch unmöglich. Der User hat offensichtlich leider eine seelische Krankheit bzw eine Generalisierte Angststörung. Vielleicht nutzt er das Forum als Ventil, ich weiß es nicht.

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Sieh es doch mal so: was ist denn in Summe passiert? Im Vergleich zur letzten Woche haben wir den Abstand zu den Bayern gleichgehalten und auf dem Kalender steht nen Spiel weniger. In den verbleibenden 11 Spieltagen müssen die Batzis genauso soviele Punkte zu uns aufholen wie wir in der gesamten bisherigen Saison liegengelassen haben. Ist doch alles gut, die Jungs machen das schon!

    Es geht um die Art und Weise des Bayern Sieges und des Zeitpunktes. Sowohl der Last Min Treffer als auch jetzt nach der Klärung in der Trainerpersonalie. Evtl macht das wirklich so frei, wie es Tuchel in seiner PK vorm Spiel gesagt hat. Und jetzt erst recht nach dem Sieg. Ich habe einfach große Angst vor der Macht der Bayern, wenn sie mal in nen Lauf kommen.

  • Auch dann ist es völlig irrelevant solange wir so weiter punkten wie bisher.

    Da sehe ich direkt das nächste Problem. Alle unsere Siege dieses Jahr waren hart erkämpft und recht knapp. Lustigerweise war der Bayern Sieg der klarste. Ich weiß nicht wie lange wir diese krasse Punkte Ausbeute durchhalten können. Deswegen meinte ich ja: Endlich mal wieder ein dominanter und klarer Sieg wäre gut. Palacios und v.a. Boniface fehlen sehr und sind schwer zu kompensieren. Das sieht man an den Spielen. Waren viele Arbeitssiege.

  • Eigentlich wollte ich dir raten einen Psychologen aufzusuchen aber vielleicht wäre in deinem Fall zusammen mit dem Toaster zu baden auch eine gute Idee

    jemandem hier zum Suizid zu raten...harter tobak. Wenn du dich provoziert fühlst, dann geh doch nicht auf die Spinnerei ein. Wäre insgesamt alles so viel angenehmer hier, wenn man die Pascals, Schwurbelonkel und Provokateure einfach ignorieren würde. Dann würden auch die blauen Balken wieder mehr Sinn ergeben. Bin raus hier...

    P s. Man sieht sich auf der Meisterfeier

  • jemandem hier zum Suizid zu raten...harter tobak. Wenn du dich provoziert fühlst, dann geh doch nicht auf die Spinnerei ein. Wäre insgesamt alles so viel angenehmer hier, wenn man die Pascals, Schwurbelonkel und Provokateure einfach ignorieren würde. Dann würden auch die blauen Balken wieder mehr Sinn ergeben. Bin raus hier...

    Hab mich nicht provoziert gefühlt, Ziel war es seine andauernden Ängste und Depressionen Mal in letzter Konsequenz zu Ende zu denken, also so sehr zu überspitzen damit er vielleicht merkt wie sinnlos sie sind. Natürlich würde ich niemanden ermsthaft zum Suizid raten.

  • Okay, das war der Startschuss für Bayerns Aufholjagd :LEV16 Das wird denen einen richtig großen, krassen Boost geben. Zudem nachdem es mit Tuchel jetzt Klarheit gibt, ist das Thema auch ausgeräumt. Die werden jetzt richtig ins Rollen. Oh man, ich hab so Angst :LEV15 Mir schlottern so die Knie... Lege mich fest: Nach diesem Sieg: Die Bayern holen sich noch die Meisterschaft :LEV16

    Du bist nach Caminos und PW11 echt der größte Vollidiot in diesem Forum. Verpiss dich einfach.