Lukas Hradecky (C)

  • Der hat bis dato nur einen Elfmeter gehalten. Das war beim Heimspiel gegen Gladbach. Elfmeter sind zwar eine Glückssache, dennoch fällt es bei ihm größer ins Gewicht.


    Ich bete jeden Tag vorm schlafen gehen das noch ein neuer TW kommt.

    Waren schon mehr. Wobei der gegen Leipzig mein ich an den Pfosten ging. Statistik jetzt nur seit er bei uns ist.

  • Ich verstehe echt nicht warum sich so viele auf den Kollegen Hradecky hier einschießen. Klar macht er mal nen Fehler (macht jeder Buli-Keeper, ausgenommen vielleicht unsere DFB #1), klar äußert er mal den ein oder anderen fragwürdigen Kommentar. Aber meiner Meinung nach ist das einer der Typen, die unserem Verein gut tun und auch mal den Bagger aufmacht.

  • Ich verstehe echt nicht warum sich so viele auf den Kollegen Hradecky hier einschießen. Klar macht er mal nen Fehler (macht jeder Buli-Keeper, ausgenommen vielleicht unsere DFB #1), klar äußert er mal den ein oder anderen fragwürdigen Kommentar. Aber meiner Meinung nach ist das einer der Typen, die unserem Verein gut tun und auch mal den Bagger aufmacht.

    Auch Neuer ist nicht fehlerfrei, hat am Samstag im Kicker eine fünf bekommen. Nur wenn er merkt, dass es eng wird, z. B. als er Trapps Konkurrenz fürchtete, läuft er wieder zur Höchstform auf.

  • Mit guter Leistung erarbeitet man sich Argumente für den jeweiligen Wunschvertrag. Das ist so. Die Frage wäre also: welchen "Kandidaten" hat der Bayer in der Hinterhand? ohne Kandidaten könnte man so ne Nummer in verantwortungsvoller Position wohl kaum fahren. (Zeitspiel bei auslaufenden Vertrag) Oderist man bereits aufgrund der gezeigten Leistungen bereit, einen verdienten Spieler ablösefrei gehen zu lassen? Zudem der Torwart als Kapitän.. Also? Trapp? Casteels? Wer hat keinen Endlosvertrag und könnte im In- und Ausland ggf eine Verstärkung für uns darstellen? Und ist Lukas überhaupt gewillt zu verlängern, wenn der Verein vielleicht was Anderes vor hatte? Kommt es diese Woche zur Verlängerung, weil Leno in England bleibt? Spannend..

  • Okay. Ich hatte auch nicht gegoogelt, war nur das was ich in Erinnerung hatte.


    Ich wollte euch nur nochmal ein Interview von Hradecky (8.7.22) zeigen:


    Mehr brauch ich nicht sagen :LEV7

    Gibt jüngere Beiträge von Witzfiguren in diesem Forum die schlechter gealtert sind.

  • Ich finde ihn im 1-1 und bei Reflexen auf der Linie gut.


    Er ist mir insgesamt zu klein und strahlt 0 Souveränität im Abwehrbereich bei Flanken vor‘s Tor aus.

    Ausserdem habe ich den Eindruck, dass er die Abwehr nicht wirklich führt.

    Die coolen Geschichten interessieren mich nicht. Die Interviews nach Spielende sind mir auch egal.


    Ich hätte einfach gerne einen Torwart, der insgesamt mehr Dominanz/Sicherheit ausstrahlt. Das würde vielleicht auch der Abwehr helfen.

    Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):

  • Er ist mir insgesamt zu klein

    Er ist 1,92m und damit der siebtgrößte Keeper der Liga. Ich weiß ja nicht, ob das da das relevante Kriterium für Kritik ist.


    Casteels 1,97m

    Pavlenka 1,96m

    Zentner 1,95m

    Kobel 1,94m

    Flekken 1,94m

    Neuer 1,93m

    Hradecky 1,92m

    Gulacsi 1,90m

    Müller 1,90m

    Gikiewicz 1,90m

    Christensen 1,90m

    Schwäbe 1,90m

    Schwolow, 1,90m

    Trapp 1,89m

    Rönnow 1,88m

    Baumann 1,87m

    Riemann 1,86m

    Sommer 1,83m

  • Auch Neuer ist nicht fehlerfrei, hat am Samstag im Kicker eine fünf bekommen. Nur wenn er merkt, dass es eng wird, z. B. als er Trapps Konkurrenz fürchtete, läuft er wieder zur Höchstform auf.

    Naja, warum sollte er beispielsweise Trapps Konkurrenz fürchten? Wer ist denn aktuell die finnische Nummer Zwei?

    aktuell wird alles ran gezogen, was man kritisieren kann. Größe, Gewicht etc...

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Ich verstehe echt nicht warum sich so viele auf den Kollegen Hradecky hier einschießen. Klar macht er mal nen Fehler (macht jeder Buli-Keeper, ausgenommen vielleicht unsere DFB #1), klar äußert er mal den ein oder anderen fragwürdigen Kommentar. Aber meiner Meinung nach ist das einer der Typen, die unserem Verein gut tun und auch mal den Bagger aufmacht.

    Weil er ein Blender und Schwafler ist der auf dem Platz in weit über 90% der Fälle nur dann vorangeht wenn das bedeutet mit schlechter Leistung vorzulegen oder völlig abzutauchen und sich wehrlos zu ergeben.


    In all seiner Zeit bei uns. In wie vielen Spielen hatte er positiv Einfluss auf das Ergebnis? Wie oft hat er uns einen oder drei Punkte gerettet? 2-3 Mal?

  • Weil er ein Blender und Schwafler ist der auf dem Platz in weit über 90% der Fälle nur dann vorangeht wenn das bedeutet mit schlechter Leistung vorzulegen oder völlig abzutauchen und sich wehrlos zu ergeben.


    In all seiner Zeit bei uns. In wie vielen Spielen hatte er positiv Einfluss auf das Ergebnis? Wie oft hat er uns einen oder drei Punkte gerettet? 2-3 Mal?

    Das schlimme ist, dass er das wahrscheinlich ernst meint.


    Selten so einen Schwachsinn gelesen.

    Der Klügere kippt nach!

  • Tor 4 geht komplett auf Paulinho und ihm beim Elfmeter was vorzuwerfen (?), ich weiß ja nicht.


    Wenn er die Klappe gehalten hätte nach dem Spiel, hätten ihm Leute vorgeworfen, er würde keine Stellung beziehen.


    Was hätten's denn gern?

    Du kannst doch nicht ernsthaft auf das Gelaber von BFE eingehen. Ist eh zwecklos.

    Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

  • https://www.transfermarkt.de/l…erstatistik/spieler/48015


    zwei Sekunden googlen.

    16 von 51 gehalten, ganz normale Statistik.

    In der letzten Bundesliga Saison 2 von 4.

    Hat zwar jetzt überhaupt nichts mit Hradecky zu tun, aber Stichwort Elfmeter-Statistik hat mich grad spontan an diese eine richtig kranke Elfmeter-Halt-Saison von Leno erinnert, in der er glaube ich iwie eine Elfmeter-gehalten-Rate von von 50% oder so hatte? Auf jeden Fall hatte man bei jedem Elfmeter gegen uns immer die berechtigte Hoffnung, dass er wieder den hält. Das war schon krank.

  • Hat zwar jetzt überhaupt nichts mit Hradecky zu tun, aber Stichwort Elfmeter-Statistik hat mich grad spontan an diese eine richtig kranke Elfmeter-Halt-Saison von Leno erinnert, in der er glaube ich iwie eine Elfmeter-gehalten-Rate von von 50% oder so hatte? Auf jeden Fall hatte man bei jedem Elfmeter gegen uns immer die berechtigte Hoffnung, dass er wieder den hält. Das war schon krank.

    Glaub er hat in der Saison auch den Liga-Rekord mit den meisten gehaltenen Elfmetern eingestellt oder war kurz davor. 6 Stück oder so

  • Wenn man nicht mit Frankfurt (gegen Aufpreis) Trapp gegen Hradecky tauscht, würde ich mir wünschen, dass man bald dazu übergeht, den Kapitän zu stärken oder aber Andrich zum Kapitän zu machen. Jedenfalls sollte man auch für den Spieler kurzfristig Ruhe reinbringen und das Thema bis zum 1. Heimspiel beenden. Es ist ätzend, dass das Transferfenster so lange in die Saison hineinreicht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!