Posts by Walter Posner04

    Wer Probleme hat, Derbystimmung zu entwickeln, dem empfehle ich einen Blick die das Sammelbecken von Vollpfosten namens FC-Brett.


    Neben den typischen selbstbesoffenen Eigenglorifizierungen und abwertenden Kommentaren gegen uns ist eine gefühlte Mehrheit nach einem 1:1 in Stuttgart guter Dinge, dass sie unsere Siegesserie stoppen können.

    Ich würde nicht mal ausschließen, dass die sich mit Dusel einen Punkt ermauern. Dass wir bei diesen Antifußballern aber verlieren ist für mich beinahe ausgeschlossen.

    Ich hoffe, dass es richtig deutlich wird. Ein 1:4 oder so wäre hervorragend.

    Wenn man sieht, wie Pokalüberraschungen zustande kommen und man noch Unwägbarkeiten wie Schiedsrichterentscheidungen inklusiv Platzverweise sowie andere Ausfälle mit einbezieht, ist schon alles möglich. Auf jeden Fall muss man konzentrierter als letzten Freitag spielen.

    Aber das Verteidigen von Standards ist eine der weinigen Schwächen unserer Mannschaft. Da müssen sie aufpassen, gerade bei Kopfballverlängerungen.

    Von mir kann man das zumindest nicht behaupten. Bei Tommi und Werkself ist es Folklore, ich habe jetzt nur einmal eine Antwort gegeben, auf die Frage, welche der zwei Saisonende ich als schlimmer empfunden habe. Da gehen die Meinungen halt auseinander, ist zum Glück über 20 Jahre her, und keiner der Beteiligten ist derzeit dabei.

    Was man hier in dem Forum schreibt, hat Null Einfluss auf die Ergebnisse auf dem Platz. Und wenn man negative Erinnerungen teilt, heißt das noch lange nicht, dass man glaubt, dass sich das immer wiederholen wird. Ich halte im Moment noch alles für möglich. In jede Richtung.

    Wenn ich höre und lese, wen Nagelsmann auf die 6 stellen will (zB Goretzka), kann ich nur den Kopf schütteln. Würde er nach Leistung aufstellen, gehört Rob ohne wenn und aber in die erste 11 der Nationalmannschaft.

    Hat das Nagelsmann gesagt oder die anderen Experten? Matthäus würde ja neben Wirtz und Musiala vor allem auf alternde Bayernstars setzen. Ich hoffe, Nagelsmann sieht das anders.

    Du musst mir nicht vorschreiben was meine Prioritäten sind und was ich zu überdenken habe du Clown.

    Man muss sich nur eine aktuelle Schlagzeile des Kölner Hetzblattes anschauen. Dort wird veröffentlicht, dass vielen FC-Fans der eigene Abstieg lieber ist als die Meisterschaft von Bayer 04. Und die finden das anscheinend noch toll. Ich denke, da muss von uns keiner ein schlechtes Gewissen haben bezüglich seiner Prioritäten.

    Es ist überhaupt nichts passiert. Und Alonso wäre überhaupt nur ein geeigneter Kandidat für die Bayern oder Liverpool, wenn er sich jetzt nicht aus der Ruhe bringen lässt und mit der Mannschaft das Ding durchzieht. Denn weniger Unruhe gäbe es dort auch nicht.

    Nur ein kurzer Hinweis an alle Posts im Tonus von: "Was sollen denn diese scheiß Proteste bringen?" - Genau das! Aufmerksamkeit, Medienpräsenz, allgemeines Interesse - es wird sich sogar im öffentlich rechtlichen in Talkshows darüber unterhalten. Das geht aber nun mal nur "wenns weh tut". Mit nettem Fahnen schwenken und mal 12 Minuten leise sein, wäre es gar nicht möglich die Thematik so in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

    Und ja: auch der Stammtisch-Rentner der mit Schaum vorm Mund schreit: "Knüppel in den Block bei den Tennisballwerfern, alle Spiele abbrechen" steuert genau dem Ziel bei. Auch er rückt das Thema auf seine Art in den Fokus mancher Gespräche. Ohne natürlich die Weitsicht zu besitzen, dass ein Spielabbruch noch mehr Interesse auf das Thema lenkt und daher mit allen Mitteln seitens der Offiziellen versucht wird zu vermeiden.

    Aber die Aufmerksamkeit wurde doch schon längst erreicht, es gab ja auch schon Gesprächsangebote. Aber inzwischen geht es doch nur noch um Wichtigtuerei und Selbstdarstellung. Inwieweit die Aktionen den eigenen Spielern schaden oder sogar das Ergebnis beeinflussen, ist denen scheinbar ja auch egal.

    Ich kann gerne darauf verzichten. Am Ende hat das uns in jeder Hinsicht geschadet. Wir sind gegen Rom ausgeschieden und haben in der Bundesliga kein einziges Spiel mehr gewonnen.