Stimmung / Support Bayer 04 Leverkusen Thread NR.10

  • Quote

    Original von Alex_aka_Fes
    ja.


    ausserdem würd ich doch jetzt gerne mal deine definition von nem fanblock hören, wenn das für dich kein bereich ist, in dem stimmung gemacht wird. :levz1


    Das würde jetzt zu lange dauern :LEV8


    Ist halt meiner Meinung nach 'ne Mentalitätsfrage. Gibt eben Leute, die ihr Fan-Sein anders ausleben als ihr und ich. Leider haben die bei uns aber keinen separaten Steher :LEV16


    Naja, egal. Wirste hier bei W11 eh nix dran ändern können :LEV16:LEV6


  • ihr Fan-Sein können sie ja dann im D-block ausleben...wo ist das Problem ?!...... nun gut egal jetzt :LEV18

  • Quote

    Original von MBL-Patrick
    Die sinnvollste Lösung wäre, den E-Block in einen weiteren Stehbereich umzuwandeln. Die Leute die einfach nur günstig das Spiel im stehen verfolgen wollen, könnten sich wie früher dort versammeln. Der C-Block wird zum reinen Stimmungsblock.


    !

  • Quote

    Original von FaKe


    !


    Also mal ganz ehrlich...für die meisten Spiele kommt man recht einfach an Karten für den C-Block ran. Es scheint ja nicht so viele support-willige Leute zu geben die unbedingt in den C-Block wollen....

  • Quote

    Original von FaKe


    !


    Freu mich dann auf schöne Dialoge im Fanshop:


    "Ich hätte gerne eine Stehplatzkarte für das Spiel gegen YX!"


    "Möchten Sie Stimmung machen oder nur das Spiel im stehen verfolgen?"




    Ausserdem ist das unsinnig, andere Stadien haben auch nur einen Stehplatzblock und dort stehen auch Leute die nur das Spiel "im stehen verfolgen" wollen. Das ist KEINE Sache die nur in Lev auftritt, die tritt überall auf. Das einzige was uns unterscheidet ist die Menge der derer, die Stimmung machen wollen, und jetzt kommt mir bitte nicht damit, das es so viele Leute gäbe die wollen aber keine Karten bekommen würden... Das Argument ist schlichtweg falsch!

    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
    Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

    Edited 2 times, last by lev1989 ().


  • Den letzten Abschnitt finde ich schlichtweg falsch. Es gibt durchaus Stadien, in denen es unterschiedliche Steherbereiche für Supporter und eben Supportunwillige gibt. Union Berlin ist da ein Beispiel, wenn auch ein extremes. Und wenn man sich die großen Kurven anguckt, dann finden sich die Supporter ja meistens direkt hinter dem Tor, während die, die keine Stimmung machen, sich eher am Rand in Richtung Eckfahne postieren. Auch wenn die Bereiche hier also zusammenhängen, kann man doch eine Trennung erkennen.

  • Quote

    Original von buzz_t
    Den letzten Abschnitt finde ich schlichtweg falsch. Es gibt durchaus Stadien, in denen es unterschiedliche Steherbereiche für Supporter und eben Supportunwillige gibt. Union Berlin ist da ein Beispiel, wenn auch ein extremes. Und wenn man sich die großen Kurven anguckt, dann finden sich die Supporter ja meistens direkt hinter dem Tor, während die, die keine Stimmung machen, sich eher am Rand in Richtung Eckfahne postieren. Auch wenn die Bereiche hier also zusammenhängen, kann man doch eine Trennung erkennen.


    Der KSC und Bochum sind weitere Beispiele.

  • Quote

    Original von Stimmungskurve


    Pauli sowieso.


    Ihr könnt auch noch 20 andere Vereine nenne, aber bei denen herrscht trotz zweier Stehereiche auch keine Stimmung im Stimmungsbereich. Das wird nichts an der Situation bei uns ändern, wenn wir zwei Stehplatzbereiche oder mehr hätten.

  • Quote

    Original von buzz_t


    Den letzten Abschnitt finde ich schlichtweg falsch. Es gibt durchaus Stadien, in denen es unterschiedliche Steherbereiche für Supporter und eben Supportunwillige gibt. Union Berlin ist da ein Beispiel, wenn auch ein extremes. Und wenn man sich die großen Kurven anguckt, dann finden sich die Supporter ja meistens direkt hinter dem Tor, während die, die keine Stimmung machen, sich eher am Rand in Richtung Eckfahne postieren. Auch wenn die Bereiche hier also zusammenhängen, kann man doch eine Trennung erkennen.


    Also deiner Logik zu folge haben wir dann auch 2 Stehblöcke, unten und die Mitte supportet oben ist Ruhe... Also Beispiel unsinnig

    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
    Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

    Edited once, last by lev1989 ().

  • Ich glaube immer noch dass es egal ist wo man steht...


    Den C-Block wieder zum Stehblock zu machen, war die beste Idee seit langem! Bei der Umsetzung wurden aber einige Fehler gemacht, auf die ich jetzt aber nicht eingehen will!


    Wir im C-Block müssen einfach weiterhin die Leute im D annimieren mit zu machen. Dann sind wir auch erst richtig laut. Und darf nicht nur durch einen Capo erfolgen sondern es sollte vom Block kommen!

  • Quote

    Original von H05J Longo
    richtig geil die trommel heute !!!! passt allerdings wie ich finde nur bei kommt schießt ein tor für uns so richtig gut !!! :LEV3


    seh ich genau so... aber richtig geil der trommel rhythmus dazu :bayerapplaus