Stimmung / Support Bayer 04 Leverkusen Thread NR.11

  • Schön dass sich immerhin einiges an schlechter Stimmung ausblenden lässt :LEV18


    Gute Stimmung im Stadion und in der Mannschaft erreicht man nur durch Erfolgserlebnisse. Das war schon immer so - so weit weg vom eigenen Anspruch war der Verein eben aber auch schon lange nicht mehr. Ich wünsche mir, dass die Stimmungskurve nach Wolfsburg wieder nach oben tendiert :LEV2

  • Schön dass sich immerhin einiges an schlechter Stimmung ausblenden lässt :LEV18


    Gute Stimmung im Stadion und in der Mannschaft erreicht man nur durch Erfolgserlebnisse. Das war schon immer so - so weit weg vom eigenen Anspruch war der Verein eben aber auch schon lange nicht mehr. Ich wünsche mir, dass die Stimmungskurve nach Wolfsburg wieder nach oben tendiert :LEV2

    @NoVodka

    Als (per Saldo erfolgreicher) Tipper prophezeie ich ein Unentschieden gegen besser werdende Wölfe. Mein Tipp: 0-2-1


    PS

    Erstaunlich, wie sich die Ex-Gurkentruppe HERTHA entwickelt hat.


    PPS

    Gewinnen die Bayern heute hab ich ca. 180 Euro im Sackl. Bei Unentschieden müssten es um die 600 sein.

  • Klar, man kann jetzt sagen: Kein Wunder...

    Aber wenn ich mir die aktuellen Kartenbörsen so angucke... Hab ich ein ganz schlechtes Gefühl in Bezug auf Zuschauerzahl und Stimmung.

    Ja, ist schon echt erstaunlich, wie stark die Anzahl der angebotenen Karten im aktiven Fanbereich von der Performance der letzten Spiele abhängig ist.

    Das von der Ost- und West-Tribüne einige vom "Schönwetterpublikum" ihr Karten weitergeben ist ja noch halbwegs nachvollziehbar, aber als "aktiver" Fan im Stehplatzbereich ? Klar, nicht jeder kann zu jedem Spiel gehen, aber die Häufung der "Verhinderungen" nach schlechteren Spielen ist schon auffällig...

    Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
    Präzision und Gestammel.
    Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

  • Stimmung erwarte ich keine gute am Samstag. Ich denke, es werden sich viele zurückhalten und es wird auf das Spiel ankommen. Befürchte, dass bei einem Rückstand Pfiffe und Unmutsäusserungen aufkommen werden. Sollten wir führen, hoffe ich auf volle Unterstützung von den Rängen. Ich denke, viel Kredit hat die Mannschaft nicht mehr.

  • Auch wenn ich das eigentlich ungern mache, muss ich einmal meckern. Ich stehe seit Jahren in SD2 und sage immer: Fahnen gehören im Stehblock dazu. Gegen Porto haben sich die Jungs allerdings selbst übertroffen. Nicht nur, dass sich 2 Blockfahnen (die Karierte und Sektion Stadionverbot) vor SD2 gestellt haben, die engagierten Schwenker haben auch konsequent bei spannenden Szenen (Ecke, Angriff) vom Bayer weitergeschwenkt. Ich dachte eigentlich, es gab mal ein Agreement, dass bei Ballbesitz Bayer nicht, oder zumindest weniger, geschwenkt wird. Grundsätzlich habe ich kein Problem mit Fahnen, das Ergebnis von der Situation war allerdings, dass die Leute in SD2 zu einem Großteil abgefuckt waren, weil sie GAR NICHTS mehr vom Spiel gesehen haben. Einige haben sogar den Block verlassen. Da hier ja der Kern unserer Supporter steht, sollte man das eventuell berücksichtigen, wenn man lautstarken Support habebn will. Ansonsten auch von meiner Seite: Mega Choreo, sah klasse aus!

  • Auch wenn ich das eigentlich ungern mache, muss ich einmal meckern. Ich stehe seit Jahren in SD2 und sage immer: Fahnen gehören im Stehblock dazu. Gegen Porto haben sich die Jungs allerdings selbst übertroffen. Nicht nur, dass sich 2 Blockfahnen (die Karierte und Sektion Stadionverbot) vor SD2 gestellt haben, die engagierten Schwenker haben auch konsequent bei spannenden Szenen (Ecke, Angriff) vom Bayer weitergeschwenkt. Ich dachte eigentlich, es gab mal ein Agreement, dass bei Ballbesitz Bayer nicht, oder zumindest weniger, geschwenkt wird. Grundsätzlich habe ich kein Problem mit Fahnen, das Ergebnis von der Situation war allerdings, dass die Leute in SD2 zu einem Großteil abgefuckt waren, weil sie GAR NICHTS mehr vom Spiel gesehen haben. Einige haben sogar den Block verlassen. Da hier ja der Kern unserer Supporter steht, sollte man das eventuell berücksichtigen, wenn man lautstarken Support habebn will. Ansonsten auch von meiner Seite: Mega Choreo, sah klasse aus!

    Hier im Forum wirst du keinen der Leute erreichen.


    Wieso spricht man denn da keinen direkt an?

    Oder einen der Capos in der Halbzeit oder vor bzw. nach dem Spiel?

  • Hier im Forum wirst du keinen der Leute erreichen.


    Wieso spricht man denn da keinen direkt an?

    Oder einen der Capos in der Halbzeit oder vor bzw. nach dem Spiel?

    Direkt bringt es überhaupt nichts, das weiß jeder.


    Mit einem der führenden/ bekannten Köpfe zu sprechen hilft allerdings meistens. Entweder in der Pause oder am Stadion-Eck.

    Wenn man diese natürlich nicht kennt oder "Respekt" hat diese anzusprechen wird es schwierig.

  • Direkt bringt es überhaupt nichts, das weiß jeder.


    Mit einem der führenden/ bekannten Köpfe zu sprechen hilft allerdings meistens. Entweder in der Pause oder am Stadion-Eck.

    Wenn man diese natürlich nicht kennt oder "Respekt" hat diese anzusprechen wird es schwierig.

    Ich habe das Jordan geschrieben.Eine Antwort habe ich nicht bekommen Ich war einer der den Block dann verlassen hat.

  • Direkt bringt es überhaupt nichts, das weiß jeder.


    Mit einem der führenden/ bekannten Köpfe zu sprechen hilft allerdings meistens. Entweder in der Pause oder am Stadion-Eck.

    Wenn man diese natürlich nicht kennt oder "Respekt" hat diese anzusprechen wird es schwierig.

    @Mü-Toss

    Ich fass' es nicht!! Führende Köpfe? Sind das Führer? Capos und Führer also. Und ich bin der Rassist. Jau - alles klar, Jungs und jung gebliebene Über30-Jährige. Dann Marsch-Marsch zum Station und wenn nötig ein paar Gegnerfressen blutig boxen. Muss ich mir das "Fansein" so vorstellen? Büschen rumgrölen! In Reizwäsche unter der Kutte? Geiler Samstag! PS: Hat sich schon mal ein Capo als Homo geoutet? Frage mich, weil so gerne halbnackt gegrölt wird. Muss doch (tiefere) Gründe haben.

  • @Mü-Toss

    Ich fass' es nicht!! Führende Köpfe? Sind das Führer? Capos und Führer also. Und ich bin der Rassist. Jau - alles klar, Jungs und jung gebliebene Über30-Jährige. Dann Marsch-Marsch zum Station und wenn nötig ein paar Gegnerfressen blutig boxen. Muss ich mir das "Fansein" so vorstellen? Büschen rumgrölen! In Reizwäsche unter der Kutte? Geiler Samstag! PS: Hat sich schon mal ein Capo als Homo geoutet? Frage mich, weil so gerne halbnackt gegrölt wird. Muss doch (tiefere) Gründe haben.

    Alter, bist du peinlich. Unfassbar, was für nen Müll du hier ablässt