Eren Derdiyok

  • Quote

    Original von Goal04
    Ganz klar der schwächste Spieler.
    Gravierende Fehlpässe und irgendwie zu umständlich agiert...


    agree..


    W11-Pokalsieger 2012/2013


    w11-Liga 1: Jarstein-Piszczek,Hummels,Süle,Stark-Kramer,Stambouli,Kaderabek,Zuber-Lewandowski,Mehmedi
    (Gondorf,Karaman,Bartels)


    Luis Garcia, he drinks Sangria
    he came from Barca, to bring us Joy
    he's 5 foot seven, he's football heaven
    Oh please don't take our Luis away.

  • Quote

    Original von xNaipa
    Verkaufen bitte.


    So schlecht er heute auch war, aber so eine Aussage ist jetzt auch wieder völlig übertrieben. Er hat schon gezeigt, dass er es besser kann, leider hat er heute aber an die schwachen Leistungen seiner letzten Spiele angeknüpft. Wenn Heynckes der Meinung war, dass er noch nicht auf 100 % ist (so hat er sich jedenfalls im Interview geäußert), dann frage ich mich, warum er ihn durchspielen lässt. Seine Rückkehr war nicht einfach (gegen Bayern, alleine vorne, von Augusto, Kadlec und Barnetta kam auch wenig verwertbares), trotzdem, er muss jetzt mal langsam aufhören zu lamentieren und beginnen, an sich selbst zu arbeiten. Vor allem an seiner Einstellung. Dann werden wir auch wieder Freude an ihm haben.

    W11-1. Liga, vergangene Erfolge: Herbst- und Vizemeister 10/11, 4. Platz in der 1. Liga 11/12, Vizemeister 1. Liga 12/13, Gesamtwertungsmeister 12/13
    R. Schäfer - Lahm, Pospech, Ginter, Marcelo - Javi Martinez, F. Johnson, Maxim, Kvist, Schwegler, Polak - Lewandowski, Allagui

  • wenn Helmes letzte Woche schlecht gewesen sein soll, was war dann bitte heute Derdiyok? Totalausfall. Seinen verlorenen Bällen hätte er wenigstens mal nachsetzen können...und wenn er im Sturmzentrum hätte sein sollen, war er sonstwo...

  • Quote

    Original von Erik M.
    wenn Helmes letzte Woche schlecht gewesen sein soll, was war dann bitte heute Derdiyok? Totalausfall. Seinen verlorenen Bällen hätte er wenigstens mal nachsetzen können...und wenn er im Sturmzentrum hätte sein sollen, war er sonstwo...


    Da stimme ich Dir zu,da hat der Helmes letzte Woche besser gespielt,Totalausfall,teilweise eine Frechheit,keine Laufbereitschaft,keinen Zweikampf gesucht keinen Ball nach gegangen,im Weg rumgestanden,Fehlpässe über Fehlpässe,hätte mir nach spätestens 60Minuten Helmes gewünscht.

    Kicker Manager Pro
    2010 Vizeweltmeister
    2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
    2011/2012 Deutscher Meister
    2012/2013 Deutscher Meister
    2013/2014 Abstieg in Liga 2
    2014/2015 Ziel Aufstieg

  • Quote

    Original von Shoggy


    So schlecht er heute auch war, aber so eine Aussage ist jetzt auch wieder völlig übertrieben. Er hat schon gezeigt, dass er es besser kann, leider hat er heute aber an die schwachen Leistungen seiner letzten Spiele angeknüpft. Wenn Heynckes der Meinung war, dass er noch nicht auf 100 % ist (so hat er sich jedenfalls im Interview geäußert), dann frage ich mich, warum er ihn durchspielen lässt. Seine Rückkehr war nicht einfach (gegen Bayern, alleine vorne, von Augusto, Kadlec und Barnetta kam auch wenig verwertbares), trotzdem, er muss jetzt mal langsam aufhören zu lamentieren und beginnen, an sich selbst zu arbeiten. Vor allem an seiner Einstellung. Dann werden wir auch wieder Freude an ihm haben.



    Die Frage ist aber wann wir wieder Freude an ihm haben werden.
    Ich glaube nicht, dass es im nächsten Spiel passieren wird.
    Warum sollte er nächste Woche plötzlich besser spielen?
    Er spielt schon Wochen mehr als schwach.


  • Hellsehen kann keiner. Trotzdem kann man nicht gleich jeden Spieler verkaufen, der mal eine schlechte Phase hat.
    Nichtsdestotrotz ärgert es mich etwas, dass Heynckes dessen Leistung eben noch gutgeredet hat. Ich hoffe, dass er wenigstens intern ihm mal deutliche Worte sagt, da es m.M.n. wirklich ein Einstellungsproblem ist.

    W11-1. Liga, vergangene Erfolge: Herbst- und Vizemeister 10/11, 4. Platz in der 1. Liga 11/12, Vizemeister 1. Liga 12/13, Gesamtwertungsmeister 12/13
    R. Schäfer - Lahm, Pospech, Ginter, Marcelo - Javi Martinez, F. Johnson, Maxim, Kvist, Schwegler, Polak - Lewandowski, Allagui

  • Sollte sich mal an die eigene Nase fassen und nicht nur mit den Kollegen moppern und lamentieren.
    :LEV17

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Quote

    Original von Erik M.
    Seinen verlorenen Bällen hätte er wenigstens mal nachsetzen können...und wenn er im Sturmzentrum hätte sein sollen, war er sonstwo...


    Das hat mich heute aber sowas von aufgeregt!
    :LEV17

  • Unser schwächster Mann. Generell noch nicht wirklich seine Saison. Aber von "verkaufen" oder dergleichen zu sprechen, ist Unsinn. 22 Jahre jung, von allen unseren Stürmern hat er die besten Anlagen. Aus der Phase kommt er schon wieder raus.
    Was mich in dieser Saison wirklich an ihm stört, ist dieses arrogante Auftreten (verstärkt seit seinem Tor gegen Werder zu bemerken). Das soll er gefälligst abstellen.

  • Natürlich war das kein gutes Spiel von ihm, aber er hatte immerhin eine gewisse Bindung zum Spiel und war jederzeit präsent. Leider kommt er halt heute nicht über das 'stets bemüht' hinaus, dennoch fand ich es richtig ihn heute beginnen zu lassen. In den letzten 10 Minuten allerdings traf er ausschließlich die falschen Entscheidungen. Da hätte man ihn tatsächlich gegen Helmes austauschen sollen, aber wirklich erst dann.


    Zum arroganten Auftreten: Glaube nicht, dass es seit Bremen besonders der Fall ist, allerdings ist diese Aktion halt in unseren Köpfen sehr präsent und daher geben wir gerne und schnell unser Urteil darüber ab.

    RED BLACK GENERATION


    Und wie der Schwabe ganz richtig sagt: Mit Knödli im Dödli ist Vögli..mhm nit mögli ;)

  • AB auf die Bank.
    dann lieber helmes, der weiß wo man als Stürmer stehen muss, auch wenn er nicht so viel läuft wie derdiyok. Dennoch dümpelt er nicht an der seitenlinie rum und will den ball ins tor zaubern. der haut einfach drauf.


    PRO HELMES