Bayer 04 Leverkusen Transfergerüchteküche Saison 2022/2023 (Diskussion erlaubt)

  • Das steht nirgendwo. Da steht, dass es ein Angebot gibt.

    Das Thema Newcastle United wird für Bayer Leverkusens Mitchell Bakker wieder heiß. Laut der ‚L’Équipe‘ befinden sich Berater des ehemaligen PSG-Profis in Nordengland, um einen Wechsel zu den Magpies in den kommenden Tagen über die Bühne zu bringen. Das aktuelle Angebot aus Newcastle soll sich auf 20 Millionen Euro belaufen.


    Quelle FT

  • Wo steht da, dass der Wechsel kurz davor ist stattzufinden? Im Original-Artikel steht, dass es ein 20-Mio-Angebot gibt und die Berater von Ort verhandeln.

    Die Daily Mail schreibt in den Minuten auch, dass der Deal nur stattfindet, wenn Bayer einen Ersatz hat. Das ist das große Problem.

    Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

  • Ich habe nunmal diesen Part gelesen und den Satz „Laut der ‚L’Équipe‘ befinden sich Berater des ehemaligen PSG-Profis in Nordengland, um einen Wechsel zu den Magpies in den kommenden Tagen über die Bühne zu bringen.“ so aufgenommen, dass ein gewisse realistische Wahrscheinlichkeit besteht, dass ein Wechsel zustande kommt. Im zitierten Text steht ja nichts von normalen Verhandlungen, sondern dass man den Wechsel die nächsten Tage über Bühne bringen möchte.


    Zudem schrieb ich ja, dass sowas nicht ohne Ersatz passiert. Deshalb fragte ich mich, wer der Ersatz sein könnte, sodass ein solcher Wechsel zustande kommen würde.


    Wenn es in der Originalquelle anders steht, ist es ja okay. Ich kann das nich beurteilen, weil ich diese nicht gelesen habe.

  • Kann mir absolut nicht vorstellen das Bakker jetzt nach Newcastle wechselt. Warum? Wetter? Nein. Essen? Nein. Kohle? Vielleicht... Aber sportlich ist dies absolut keine Verbesserung.

    Noch nicht. So wie die einkaufen haben die im Sommer einen besseren Kader. Und klar, der kann da massiv verdienen.

    Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

  • Soll sich verpissen.


    Nach nem halben Jahr trotz CL Aussicht und Stammplatz beim ersten Angebot nach England zu gehen. Unter aller Sau dieser Charakter.

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Hä wieso wird die Aktie Bakker zum Verkauf denn jetzt wieder so heiß??? Der hat echt gute Ansätze als LV gezeigt, ist doch auch noch total jung und entwicklungsfähig und wir haben seit Jahren schon Probleme auf der LV-Position mit nicht idealen Besetzungen. Wäre doch komplett unnötig da jetzt wieder ne Baustelle auf zu machen. Zumal der LV-Ersatz sich doch auch erstmal einfinden und an Bayer 04 gewöhnen müsste. Und Hincapie hätte ich echt gerne weiterhin in der IV. Der macht das da echt abgeklärt.


    Was ich mir aber allerdings auch vorstellen könnte wäre, dass Bakker dann etwas stinkig sein könnte, falls der Wechsel nicht klappen sollte. Der hat ja auf dem Platz hin und wieder schon so ne leicht provokante Art. Und wenn der jetzt auch nach 6 Monaten schon wieder wechseln will... Hoffentlich spielt er dann trotzdem vernünftig in der Rückrunde, auch wenn seinem Wechselwunsch nicht entsprochen werden konnte.

  • 14 Millionen in 6 Monaten sind doch eine gute Wertsteigerung. Bakker hat es drauf und wird mal ein richtig Guter, aber wenn er gehen will, soll man ihn ziehen lassen.

    Rolfes wird das nächste Talent schon an der Angel haben. Vielleicht ja Adrien Truffert. Wäre auch ein Hammer Deal. Gehört aber in die Wunschbox.

  • Hä wieso wird die Aktie Bakker zum Verkauf denn jetzt wieder so heiß??? Der hat echt gute Ansätze als LV gezeigt, ist doch auch noch total jung und entwicklungsfähig und wir haben seit Jahren schon Probleme auf der LV-Position mit nicht idealen Besetzungen. Wäre doch komplett unnötig da jetzt wieder ne Baustelle auf zu machen. Zumal der LV-Ersatz sich doch auch erstmal einfinden und an Bayer 04 gewöhnen müsste. Und Hincapie hätte ich echt gerne weiterhin in der IV. Der macht das da echt abgeklärt.

    Seoane sieht Hincapie auf LV als Nummer 1 vor Bakker. Und er wird nicht zwei Spieler aus dem Trio Tah, Tapsoba und Kossounou auf die Bank setzen damit Hincapie IV spielt.

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

  • Seoane sieht Hincapie auf LV als Nummer 1 vor Bakker. Und er wird nicht zwei Spieler aus dem Trio Tah, Tapsoba und Kossounou auf die Bank setzen damit Hincapie IV spielt.

    Trotzdem ist Hincapie gelernter IV und hat da auch deutlich stärker gespielt als auf links

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Trotzdem ist Hincapie gelernter IV und hat da auch deutlich stärker gespielt als auf links

    klar ist er innen besser als auf links, dennoch ist er aber auf LV besser und stabiler als Bakker. auch wenn es häufig unkonventionell aussieht.

    Klar würde ich ihn auch lieber behalten, aber es kann halt Gründe geben warum Verein und Spieler das evtl. so wollen.

    w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

    Edited once, last by BayerMania87 ().

  • Soll sich verpissen.


    Nach nem halben Jahr trotz CL Aussicht und Stammplatz beim ersten Angebot nach England zu gehen. Unter aller Sau dieser Charakter.

    Er ist doch noch gar nicht gegangen.

    Hat bisher keinen Stunk gemacht und auch gut gespielt gegen Augsburg.

    Hat auch keine Aussagen gemacht, dass er unbedingt diesen Winter wechseln will.


    Aber falls ihm wirklich nur annähernd 10-15Mio (!) Gehalt geboten werden, würde ich auch wechseln. Die Summe geisterte mal durch Twitter (keine Quelle!).

    Damit wäre er selbst bei Bayern bei den besseren Verdienern.

    Edit: Da kein Zeitraum da angeben war, kann sich die Summe natürlich auf gesamte Vertragslaufzeit beziehen. Und sowieso nur Spekulatius.
    Aber wenn sie ihn mit viel Geld locken, kann ich seinen Wechselwunsch nachvollziehen.


    Und halte durchaus ein unmoralisches Gehaltsangebot für möglich.

    Newcastle hat Geld ohne Ende, aber Probleme Spieler zu bekommen. Darum zahlen die grade über Marktwert und ordentlich Gehalt.

    Die haben erst Chris Wood für 30Mio geholt. Einen 30-Jährigen "Durchschnitts-Stürmer"


    Ich will ihn nicht wegjagen. Ich freue mich, wenn er bleibt. Aber wenn wir ein gutes Angebot bekommen und er 4fache an Gehalt als bei uns, kann ich das voll verstehen.

    Edited once, last by lalaland3 ().

  • Ja, dann sollen sie bei der Ablösesumme aber auch was unmoralisches hinlegen....

    Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen


    Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!