Stimmung / Support Bayer 04 Leverkusen Thread NR.11

  • also hab eben ein Video gesehen vom effzeh in Lautern, nach dem Abpfiff wurde nicht gepfiffen sondern ermutigt und angefeuert, keine Lob an diese Schandmäuler aber sowas gäbe es bei uns nicht, wenn wir beispielsweise bei Dortmund oder so verlieren würden.


    Aber das sollte ja allgemein bekannt sein :D:LEV15

    Dafür geht es auch schlimmer. Jeden Spieltag bei diversen Vereinen zu sehen. Zuletzt wieder herrlich in Hamburg. Zum Großen Support und Solidarität für und mit der Mannschaft aufgerufen, das vielleicht 10-20 Minuten durchgezogen und diese dann gnadenlos niedergepfiffen zu Halbzeit und Spielende. War glaube ich das "Topspiel" gegen Freiburg letzten Spieltag. Erbärmlich.

  • also hab eben ein Video gesehen vom effzeh in Lautern, nach dem Abpfiff wurde nicht gepfiffen sondern ermutigt und angefeuert, keine Lob an diese Schandmäuler aber sowas gäbe es bei uns nicht, wenn wir beispielsweise bei Dortmund oder so verlieren würden.


    Aber das sollte ja allgemein bekannt sein :D :LEV15


    Wenn ich mich recht entsinne wurde, nachdem Dortmund bei uns gewonnen hat, gesungen "Wir sind stolz auf unser Team" :LEV18

  • Was sollen eigentlich diese dämlichen Bierbecher Würfe in den Sitzbereich der Schalker? :LEV9 Schande über uns. Es war nichts los, aber hauptsache das Bier fliegt auf Sitzplätze wo friedliche Fans und teilweise auch Kinder sitzen. Antwort, die man bekommt: "das ist doch normal"


    Assozial ist das!

    Stolz auf den Ruhrpott, Stolz auf die Farbenstadt !!


    100% Anti BVB!

  • Was sollen eigentlich diese dämlichen Bierbecher Würfe in den Sitzbereich der Schalker? :LEV9 Schande über uns. Es war nichts los, aber hauptsache das Bier fliegt auf Sitzplätze wo friedliche Fans und teilweise auch Kinder sitzen. Antwort, die man bekommt: "das ist doch normal"


    Assozial ist das!

    Scheint gerade bei Schalke Auswärtsfahrten "Mode" zu sein. Letztes Jahr war ich mit 5 Offenbachern im angrenzenden Block U. Dann kamen aus unserem Stehblock plötzlich die Becher geflogen. Wir sind dann rüber an die Plexiglaswand und wurden zur Krönung auch noch von diesen pubertierenden Spinnern (keiner älter als 16) aufs übelste beschimpft. Und das obwohl wir gut sichtbar OFC und Bayer Sachen trugen.


    Ein kleiner Teil unserer Fanszene besteht leider aus kleinen verzogenen Rotzlöffeln, die mit dem Düsenjet durch die Kinderstube geflogen sind. Glücklicherweise nur ein kleiner Teil....


  • Was sollen eigentlich diese dämlichen Bierbecher Würfe in den Sitzbereich der Schalker? Schande über uns. Es war nichts los, aber hauptsache das Bier fliegt auf Sitzplätze wo friedliche Fans und teilweise auch Kinder sitzen. Antwort, die man bekommt: "das ist doch normal"


    Assozial ist das!


    Achtung...Standardbegründung:


    "Die haben uns provoziert und das konnten wir uns nicht gefallen lassen..."


    War im Oberrang und konnte mir das Spektakel anschauen. Vollkommen unnötig und waren auch Rentner und Kinder mit dabei und zum Teil auch unsere eigenen Fans.

  • sry, wenn ich jetzt in diese Disskusion hineinstoßse. Mal 'ne doofe Frage:


    war schon ein paar Mal in Hamburg, aber noch nie im Gästeblock. Wollte gerade 2 Karten bestellen und es werden nur noch Karten "Kat. 14B (Sitzplatz)" angezeigt.
    Jetzt mal die Fragen an die Pros:
    wie sieht da aus? Sind das wirklich Sitzer und wenn ja, wird dort tatsächlich gesessen oder auch gestanden?
    Ich persönlich wäre tatsächlich überrascht, wenn das Sitzplätze wären, denn es dann wären ja nur die halbe Ecke Steher...


    man möge mir die wohl dümmliche Frage verzeihen :D

  • Es sind Sitzer (Steher sind ausverkauft) aber es sollte keine Probleme geben wenn du da auch stehst.

    Fans are the lifeblood surging through the veins of every football club. They create the atmosphere, fuel the passion and make the heart of the team beat stronger.
    We are the fans.

  • Scheint gerade bei Schalke Auswärtsfahrten "Mode" zu sein. Letztes Jahr war ich mit 5 Offenbachern im angrenzenden Block U. Dann kamen aus unserem Stehblock plötzlich die Becher geflogen. Wir sind dann rüber an die Plexiglaswand und wurden zur Krönung auch noch von diesen pubertierenden Spinnern (keiner älter als 16) aufs übelste beschimpft. Und das obwohl wir gut sichtbar OFC und Bayer Sachen trugen.


    Ein kleiner Teil unserer Fanszene besteht leider aus kleinen verzogenen Rotzlöffeln, die mit dem Düsenjet durch die Kinderstube geflogen sind. Glücklicherweise nur ein kleiner Teil....


    Furchtbar. Habe mich letzte Saison schon gefragt was der Schei? soll, aber wenn ich mal einen von diesen kleinen Hurensöhnen erwischze bekommt der ein paar in die Fresse

  • Furchtbar. Habe mich letzte Saison schon gefragt was der Schei? soll, aber wenn ich mal einen von diesen kleinen Hurensöhnen erwischze bekommt der ein paar in die Fresse


    Wow, da bist du denen niveaumäßig ja richtig überlegen. :bayerapplaus :LEV18

    Fans are the lifeblood surging through the veins of every football club. They create the atmosphere, fuel the passion and make the heart of the team beat stronger.
    We are the fans.

  • Kann sein, dass Diskussionen nichts bringen ...

    Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
    Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!


  • Furchtbar. Habe mich letzte Saison schon gefragt was der Schei? soll, aber wenn ich mal einen von diesen kleinen Hurensöhnen erwischze bekommt der ein paar in die Fresse




    :D :LEV5

    Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

  • Ja, bin ich auch! :D
    Hehe ja musste halt mal raus. Also ist doch echt unverschämt sowas. Mich ärgert das einfach total. Schalker vorher immer als Asis beschimpfen und selber sowas von daneben sein, das geht doch nicht.

  • Was sollen eigentlich diese dämlichen Bierbecher Würfe in den Sitzbereich der Schalker? :LEV9 Schande über uns. Es war nichts los, aber hauptsache das Bier fliegt auf Sitzplätze wo friedliche Fans und teilweise auch Kinder sitzen. Antwort, die man bekommt: "das ist doch normal"


    Assozial ist das!


    ist mir auch aufgefallen - absolut bescheuert...vorallem weil es ab dem ersten tor bis zum ende des spiels kontinuierlich von unseren leute durchgezogen wurde....und wenn jetzt hier irgendeiner schreibt "die haben auch zwei becher zu uns geworfen": das waren die becher, die 'wir'' vorher zu denen geschmissen haben.....



    zur stimmung: teilweise sehr gut, teilweise dann aber wieder zu leise....

  • Kann sein, dass Diskussionen nichts bringen ...


    Es würde sehr viele Leute hier freuen, wenn du das endlich auch merkst... :LEV18


    Stimmung kann ich fast nix zu sagen. Ich stand ganz oben im Block W. Da waren neben mir tatsächlich Schalker, aber gut wenigstens haben die die Klappe gehalten. Ansonsten kam von unten nix an, nicht weil "die da unten" nicht wollten, sondern weil Schalke meistens einfach zu laut war.... Dadurch wurde oben so gut wie gar keine Stimmung gemacht...


    Diese Bierbecherwerferei war echt sinnlos und ist auch nicht mit emotionalen Ausbrühen zu begründen. Das war ganz bewusst um Leute zu schädigen. Keine Ahnung was die sich denken... So mal die immer ihre halben Biere weggeworfen haben... Hoffentlich war es Bier... :LEV16