Zenit St. Petersburg : Bayer 04 Leverkusen Do 10.04.2008 18:30 UEFA POKAL-Viertelfinale

  • sorry, aber du laberst grade...was sagst du denn wenn wir am sonntag wieder verlieren? mit der "stamm-formation"? was dann? Skibbe raus? dann mal los...bin dabei ! :LEV6



    wir haben nur eine chance und die heisst TOTALE OFFENSIVE!!! meinetwegen mit allen stürmen und OMs die wir haben. egal wie. 4-0 und gut is

    Wer von K*ln nach Leverkusen wechselt, hat den Begriff Traditionsverein richtig verstanden!

    Edited once, last by Rheinland82 ().

  • Quote

    Original von H.Waas_Fussballgott
    Alles schonen was geht und abschenken !!


    5 Niederlagen in Folge sind natürlich noch förderlicher fürs Selbstvertrauen.


    Abschenken ist der falschwe Weg, aber Spielern aus der 2ten Reihe Spielpraxis gewehren selbstverständlich richtig.


    Und dann noch schön offensiv mit 3 Stürmern spielen, dann macht Bulykin 3-4 Buden und wir sind im Halbfinale!


    Ach wie wäre dat schön.

  • Guten Abend meine Damen und Herren! Können so elende Mannschaften wie z.B. Schinnik und Rubin so viel Tore schießen, warum glaubt niemand, daß Bayer es nicht versuchen kann? Offen gestanden kann man Uefa-Cups- und Rußlandssmeisterschaftsspiele nicht gleichen (Zenit hat keine Recht solchen Vorteil zu verloren und soll ganz ernst sein), alles aber ist möglich... theoretisch... In jedem Fall kommen Sie bitte zu uns. Wir werden auf Sie warten um zu kommunizieren. :LEV6
    Michael-SPb

  • Quote

    Original von micha78
    Guten Abend meine Damen und Herren! Können so elende Mannschaften wie z.B. Schinnik und Rubin so viel Tore schießen, warum glaubt niemand, daß Bayer es nicht versuchen kann? Offen gestanden kann man Uefa-Cups- und Rußlandssmeisterschaftsspiele nicht gleichen (Zenit hat keine Recht solchen Vorteil zu verloren und soll ganz ernst sein), alles aber ist möglich... theoretisch... In jedem Fall kommen Sie bitte zu uns. Wir werden auf Sie warten um zu kommunizieren. :LEV6
    Michael-SPb


    Bon jour nach Russland :D


    Wir hier in Leverkusen interpretieren den Wettbewerb etwas anders ; Sinn und Zweck der Übung ist , sich mit Anstand zu verabschieden.


    Alle anderen Teilnehmer haben die Regeln nicht kapiert und fallen unangenehm durch Triumphe auf. :LEV18


    Nastrovje :LEV6 :LEV19

    I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

  • is doch alles scheisse (ein wort für KOT)


    besser wir verlieren



    dann



    dann



    dann



    kann mann sich schön ruhig auf den UI-CUP-PLATZ konzentrieren



    :LEV3 :LEV3 :LEV3

    Skibbe ist RAUS !!!! Es wird auf jeden fall besser!

    Edited 5 times, last by hanroc ().

  • ...und was passiert wenn wir versehentlich ein frühes Tor schiessen
    und die Russen verunsichert nur noch Mist spielen ?
    Okay, ich träume... :LEV11

    Unser Bier:Pils - Unser Nachbar:Pfälzer - Unser Verein:SVB
    BAYER 04-FANS SÜDWEST-DEUTSCHLAND


    Fcl. BAYER-POWER RHEIN-NAHE 2000

  • Haut euch rein Jungs. Eine Gelegenheit Selbstvertrauen zurück zu gewinnen. Und Selbstvertrauen ist viel wichtiger, wie ein wenig mehr Puste für das nächste Bundesliga-Spiel.

    "Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

  • Naja mit der Mentalität / Einstellung das Spiel abzuschenken würde ich nicht nach Petersburg reisen. Selbst wenn wir nur 2:0 gewinnen ist das gut für's Selbstvertrauen. Und manchmal geschehen im Fußball schon komische Dinge, Bayern verliert innerhalb 2 Minuten ein Finale, Uerdingen dreht nach einer 0:2-Hinspiel-Niederlage, einem 1:3-Pausenstand im Rückspiel und gewinnt 7:3. Werder Bremen hat auch schon einige Spiele gedreht, Deutschland geht mit 3:8 unter im Gruppenspiel (gegen Ungarn) und im Finale nach 0:2 Pausenstand noch 3:2 zu gewinnen. Selbst wir haben mal ein Spiel gedreht.
    Die Chancen stehen vielleicht schlecht, aber man sollte das Spiel als Aufbauspiel sehen um Selbstvertrauen zurück zugewinne.

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Quote

    Original von Tapeworm
    Naja mit der Mentalität / Einstellung das Spiel abzuschenken würde ich nicht nach Petersburg reisen. Selbst wenn wir nur 2:0 gewinnen ist das gut für's Selbstvertrauen. Und manchmal geschehen im Fußball schon komische Dinge, Bayern verliert innerhalb 2 Minuten ein Finale, Uerdingen dreht nach einer 0:2-Hinspiel-Niederlage, einem 1:3-Pausenstand im Rückspiel und gewinnt 7:3. Werder Bremen hat auch schon einige Spiele gedreht, Deutschland geht mit 3:8 unter im Gruppenspiel (gegen Ungarn) und im Finale nach 0:2 Pausenstand noch 3:2 zu gewinnen. Selbst wir haben mal ein Spiel gedreht.
    Die Chancen stehen vielleicht schlecht, aber man sollte das Spiel als Aufbauspiel sehen um Selbstvertrauen zurück zugewinne.


    na das ist doch mal ne Ansage! :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

  • Auf jeden Fall versuchen in Rußland zu gewinnen.Und wenn wir auf einmal zur Halbzeit 2:0 führen werden die Zeniter nervös.(Träum).Also von abschenken halte ich nichts.Volle Pulle spielen und auf ein Wunder hoffen.

  • wirklich nett dass sich einige hier gedanken darüber machen wie man in petersburg noch was reissen kann oder mit welcher einstellung man dort ins spiel geht.


    das thema ist durch, wird ne nette dienstreise, auf sehenswürdigkeiten konzentrieren händeschütteln usw.


    hört auf zu träumen.....

  • Quote

    Original von Block.P
    wirklich nett dass sich einige hier gedanken darüber machen wie man in petersburg noch was reissen kann oder mit welcher einstellung man dort ins spiel geht.


    das thema ist durch, wird ne nette dienstreise, auf sehenswürdigkeiten konzentrieren händeschütteln usw.


    hört auf zu träumen.....


    Naja ich hatte das schon mal erwähnt, ich bin Optimist (kein Träumer) und selbst aus meinen eigenen Fußballtage weiß ich das man nichts abschenken sollte. Es gibt manchmal Tage da geht alles, genauso wie's auch Tage gibt wo gar nichts geht. Es geht um Einstellung und an das sich glauben, und ich glaube an unsere Mannschaft, das hat nichts mit Träumen zu tun.


    Aber wenn ich so manch Beitrag hier lese, dann könnte man eigentlich ganz das Fußball spielen einstellen, "Support" kommt von "unterstützen" nicht von nieder machen. Aber bei manch Beiträgen denke ich lese "Bild", Werder erst abgeschrieben, dann Bayern Jäger, dann abgeschrieben, Stuttgart abgeschrieben als Lachnummer verschrien jetzt wieder hochgelobt, Schalke abgeschrieben jetzt hochgelobt. Und in den selben Trott fallen hier einige User im Umgang mit unserer Mannschaft..

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Es geht hier doch nicht um "niedermachen" (hätte ja was kriegsähnliches), sondern um - nennen wir es mal - Güterabwägung/Schwerpunktsetzung. Die Wahrscheinlichkeit in Petersburg weiterzukommen tendiert gegen 0, was ja nicht zwangsläufig bedeuten muss, den Kick "abzuschenken". Wir können durchaus versuchen, mit Spielern die in der Liga selten(er) zu Einsätzen kommen, ein offensiv ausgerichtetes, siegorientiertes Spiel aufzuziehen. In diesem Zusammenhang würde ich den Jungs nahelegen, sich für weitere Aufgaben, ggfs. Vertragsverlängerungen, zu empfehlen. Es macht auch Sinn Jungs wie Rolfes, Castro oder Kiess für momentan entscheidendere Dinge wie z.B. das Spiel am Sonntag zu schonen. Ich hab keine Lust, mir gegen den VFB nochmal so eine Kickerei inkl. der bekannten Folgen aus den letzten Spielen anzutun, geschweige denn nächstes Jahr Aufbauphase xx zu erleben (inkl.UI-Cup). Da dürfte im Verein wohl Konsens bestehen.

  • Quote

    Original von rheinhessen-ulf
    ...und was passiert wenn wir versehentlich ein frühes Tor schiessen
    und die Russen verunsichert nur noch Mist spielen ?
    Okay, ich träume... :LEV11


    Dann wechselt Skibbe den Torschützen aus und versucht das 1:0 zu halten.


    @FA Chef:
    Eigentlich kannst du diesen Thread schliessen. Oder ab in den Small Talk damit. Bringt eh nix mehr.

  • Quote

    Original von Onkel'78
    @FA Chef:
    Eigentlich kannst du diesen Thread schliessen. Oder ab in den Small Talk damit. Bringt eh nix mehr.


    Auch wenn Du in der Sache Recht hast, so nen Mist will ich im Small Talk aber nicht lesen müssen. :D

    "Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
    Völler raus!!!

  • Quote

    Original von rheinhessen-ulf
    ...und was passiert wenn wir versehentlich ein frühes Tor schiessen
    und die Russen verunsichert nur noch Mist spielen ?


    Dann kommt logischerweise ein Verteidiger für einen Stürmer und wir versuchen das Ergebnis zu halten!

  • Es ist Zeit Geschichte zu schreiben........*Träum* :LEV18


    Nur leider nicht, wenn ich heute im Stadtanzeiger lese, das unsere Stammkräfte wie zb Kieß,Rolfes und co. geschont werden sollen....


    Skibbe olee...FEIGE FEIGE FEIGE!!! :LEV17


    Naja...die Hoffnung stirbt zuletzt!!

    "Mir blieb nichts anderes übrig, als den Ball rein zu schießen. Ich hätte 80 Meter wieder zurücklaufen müssen." L. Bender nach seinem EM-Tor gegen Dänemark


    "Er war einer der größten Dirigenten den der deutsche Fußball je hatte." M. Sammer über Toni Kroos

  • Quote

    Original von Mr. Jenne
    Nur leider nicht, wenn ich heute im Stadtanzeiger lese, das unsere Stammkräfte wie zb Kieß,Rolfes und co. geschont werden sollen....


    Und? Wer auch immer die ersetzt, der kann gar nicht schlechter spielen.