Simon Rolfes

  • Ähm... wurde der Transfer überhaupt offiziell bestätigt?!!


    Erst freuen, wenn es auch zu 100% sicher ist! Wirklich... ist besser so.

  • steht auch auf sport1




    Leverkusen verpflichtet Rolfes


    Bayer Leverkusen hat sich für die kommende Saison verstärkt. Von Zweitligist Alemannia Aachen kommt Simon Rolfes zum Champions-League-Finalisten von 2002.


    Der 22-Jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag. Für Rolfes, der beim letztjährigen DFB-Pokal-Finalisten noch einen Kontrakt bis 2006 besitzt, müssen die Leverkusener 650.000 Euro Ablöse zahlen.


    Neben Bayer waren auch der Hamburger SV und Zweitliga-Tabellenführer 1. FC Köln an einer Verpflichtung interessiert.

  • Ich habe doppelten Grund zur Freude! Zum einen, weil ich denRolfes als eine gute Verstärkung sehe und zum andern, weil K*ln ihn nicht bekommen hat :D

  • :bayerapplaus





    kicker-Durchschnittsnote:
    3,04
    (25 benotete Spiele)


    Spiele: 25 Rote Karten: - Tore: 3
    Eingewechselt: - Gelb-Rote Karten: - Assists: -
    Ausgewechselt: 3 Gelbe Karten: 3 Elfmeter: - (-/-)


    sehr fairer spieler allerdings keiner assists
    aber sonst geil!


    und im uefa cup :


    kicker-Durchschnittsnote:
    2,86
    (7 benotete Spiele)


    Assists: 1


    juhuu

  • Quote

    Original von Faszi
    Ähm... wurde der Transfer überhaupt offiziell bestätigt?!!


    Erst freuen, wenn es auch zu 100% sicher ist! Wirklich... ist besser so.


    Bayer 04 holt Simon Rolfes
    Bayer 04 hat Simon Rolfes von Alemannia Aachen verpflichtet. Der 22-jährige Mittelfeldspieler kommt zum 1. Juli 2005 und erhält einen Dreijahresvertrag. ...


    Quelle: bayer04.de


    Zufrieden? :LEV19

  • Hallo!
    Da ich aus Aachen komme, kann ich wirklich nur sagen, dass Rolfes ein wirklicher Gewinn für die kommende Saison sein wird.
    Besonders im UEFA-Cup hat er wirklich Riesenspiele gemacht. Die Aachener sind sehr traurig, dass er weggeht, aber dass er geht, stand ohnehin schon länger fest.
    Dass wir ihn nun im nächsten Jahr hoffentlich in der Stammelf von Bayer werden bewundern können , freut mich ungemein - ich bin sicher Bayer wird noch viel Freude an ihm haben.
    Beste Grüße und Herzlich Willkommen, Simon
    Cassandra

    "Den Willigen führt das Schickal, den Unwilligen zieht es."
    (Seneca, römischer Philosoph)

  • Hi !



    Man sollte aber bedenken, der ist erst 22 Jahre alt und kommt aus der 2.Liga. Es kann ein Vorteil sein (kampfbereitschaft, noch Entwicklungspotential) aber man sollte nicht ihn nicht als Heilsbringer fuer unser Mittelfeld Problem sehen, eher als Alternative und bestenfalls als Mosaiksteinchen fuer die Loesung dieses Problemes.


    Bis denne.

  • na endlich mal ein transfer, der ein bischen hoffnung für die neue saison macht...
    auf seiner hp steht übrigens bei lieblingsschauspieler: bruce willis. wenn er eine entsprechende kämpferische einstellung an den tag legt, umso besser:)

  • Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen perfekt! 16.04.05

    Heute morgen habe ich bei Bayer 04 Leverkusen einen Vertrag bis 2008 unterzeichnet. Nach super Gesprächen Anfang der Woche mit Rudi Völler, Michael Reschke, Klaus Augenthaler und Peter Hermann, habe ich mich entschlossen, meinen nächsten sportlichen Schritt am Besten bei Bayer Leverkusen zu machen.Den Ausschlag gab schlußendlich die gute persönliche sportliche Perspektive und die Möglichkeit in einem renomierten Verein mit internationalen Ambitionen Fuß zu fassen. ...



    Ich bin sehr glücklich, dass die Entscheidung gefallen ist und somit jetzt Klarheit herrscht. Bei Bayer Leverkusen habe ich in den Gesprächen sofort das Vertrauen gespürt und ein gutes gefühl gehabt.
    Außerdem freut es mich im Rheinland zu bleiben, denn hier habe ich mich vom ersten Tag an wohlgefühlt, was ein wichtiger Faktor ist, um Topleistungen zu bringen.
    Ein großer Dank geht an Alemannia Aachen, denn dieser Verein hat mir erst die Plattform geboten, mich so ins Rampenlicht zu spielen.Auch die positiven Reaktionen von Jörg Schmadtke und Dieter Hecking haben mich sehr gefreut, denn ich möchte die super Zusammenarbeit in diesem Jahr positiv beenden. Deshalb werde ich alles versuchen, möglichst schnell wieder gesund zu werden, denn es gibt für mich nichts Schöneres als noch den Aufstieg zu schaffen und dann nach einem Wahnsinnsjahr mit UEFA-Pokal und Aufstieg mich zu verabschieden.
    Abschließend sage ich danke schön für die vielen positiven Reaktionen und die Unterstützung der Aachener Fans!

    http://www.simon-rolfes.de


    Ich frag mich, ob vielleicht auch Erik Meijer ihm den Rat gegeben hat, hierher zu kommen?