Stimmung / Support Bayer 04 Leverkusen Thread NR.11

  • Ich bin normalerweise auch auf den Stehplätzen zuhause. Ausnahme ist immer nur das Spiel gegen Gladbach. Da sitze ich mit meinem besten Freund (leider Gladbach Fan :) im neutralen Bereich. Diesmal saßen wir in A5. Und es war da erste mal bei Bayer-Gladbach, dass man unsere Fans richtig gut hören konnte. Sonst war immer nur Gladbach zuhören. Das lag sicherlich auch immer an der Akustik etc., aber jetzt hinter dem Tor kommt das sehr gut rüber. Von dem visuellen Faktor ganz zu schweigen. Das sieht richtig nach Fankurbve aus, richtig geil.

  • Ich fand die Stimmung gestern Ok aber besonders loben muss man mal den E-Block wie der angefangen hat nachdem 2-2 die Mannschaft anzufeuern und dann haben auch mal D und C Block mitgemacht.Finde der E-Block ist echt laut und Stimmgewaltig.

  • Überrascht mich, dass einige die Stimmung durchwachsen gesehen haben. Ich fand sie sehr sehr geil!


    Sowohl von der Lautstärke her als auch von der Mitmach-Quote ein absoluter Quantensprung zum C-Block

  • Quote

    Übrigens..falls sich einer mal während des Spiels oder iin der Halbzeitpause hinlegen möchte kann dies gern auf den C-Block Sitzern machen, anscheinend mogelt sich der halbe C-Sitzplatzblock in die Seher, anders kann ich mir die verwaisten Sitzplätze nicht erklären


    Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass diese Plätze hauptsächlich Tageskarten sind und nicht als Jahreskarten verkauft wurden. Und gegen Gladbach halt auch nicht als Tageskarten

  • Ja selber Schuld wer beim Ausgleich im c jubelt wird halt von den Ordnern nach draussen geprügelt !!!

    „Ich tue das ,weil ich ein absolut reines Gewissen habe“
    _________________________________________________________________________________________________
    „Wenn wir keinen internationalen Platz erreichen, haben wir eine
    schlechte Saison gespielt. Kommen wir in die Europa League, war die
    Spielzeit durchschnittlich. Schaffen wir es in die Champions League, war
    die Saison gut. Und holen wir einen Titel, war sie überragend“

  • Die gesamte Koordination in der Kurve muss besser werden.
    Das wird wohl ohne den Einsatz von Technik (Beschallungsanlage) nur schwer möglich sein.
    Wenn ein Gesang angestimmt wird und C schon wieder aufgehört hat wird in sd5 und se erst begonnen,
    wobei sd2 bereits was neues anstimmt.


    Also nicht falsch verstehen ist bereits jetzt schon deutlich besser und endlich ein richtiger Stimmungsbereich.
    Aber ich glaube auch das dort noch viel Luft nach oben ist und man merkt dass viele Mitmachen wollen, das ist wirklich sehr positiv und zeigt das wir sehr wohl Supporten können entgegen der vielen aussagen anderer Szenen.
    Auch die Gladbacher haben dies gestern anerkennen müssen.

  • Eine Frage: Haben wir mehr Trommeln/ Trommler oder die Möglichkeit diese anders/ besser zu verteilen?


    Mir ist nicht erst gestern aufgefallen, dass ein Problem bei uns darin liegt, dass wir immer schnell an Tempo gewinnen, weil mein durch das viele Klatschen irgendwann nur noch schlecht die Trommeln hört. Der Gesang, das Klatschen und das Trommeln sind dann schnell an drei verschiedenen Punkten und man wir wieder schnell leiser. Das ist eigentlich schade, weil viele sehr motiviert sind, aber eine Kurve im Kanon kann nichts geben. Würde man lautere Trommlen haben, mehr Trommeln oder eine bessere Verteilung dieser schaffen, könnte man dagegen wirken. Dürfte einen großen Effekt haben.

    Stolz auf den Ruhrpott, Stolz auf die Farbenstadt !!


    100% Anti BVB!

  • Hab mir noch mal Teile des Spiels in der Wiederholung gegeben. Nach der Aussage einiger aus den neutralen Blöcken, standen die Sky-Mikrofone gestern wohl sehr ungünstig für uns, denn da hat man fast nur Gladbach und diese ziemlich laut gehört. Interessant daran, dass man in der Zusammenfassung bei Bundesliga-Pur uns wesentlich besser gehört hat.


    Was man in der Zusammenfassung jedoch sehr schön noch mal hören konnte ist der hier oft diskutierte Schnelligkeitswahn. Gab in HZ 2 einen VFL Wehselgesang, der von unserem Block mit H*rensöhne begleitet wurde. Wo man sich schön an das von MG vorgegebene langsame und langgezogene Tempo gehalten hat, was dann auch wuchtig rüberkommt. Wenige Minuten später gab es einen SVB-Wechselgesang der schon in der ersten Phase einem Herzkasperstaccato gleicht.


  • C1 - Sitzplätze - mittlerer Teil - am Zaun zum B-Block :levz1


    Gab ja schon öfter solche Spezialisten... Errinere mich gerne an den Schalker letzte Saison in B4 mit dem Nordkurve Pullover, der ebenfalls rausgeschickt wurde... Aber allgemein wieder verwunderlich wie viele im Stadion beim 2-2 gejubelt haben. 2.500 Gladbacher waren das nicht...

  • Ja selber Schuld wer beim Ausgleich im c jubelt wird halt von den Ordnern nach draussen geprügelt !!!


    wer hat hier wen rausgeprügelt? tolle leistung von euch helden auf zwei typen drauf zu gehen, welche von familien mit kleinen kindern und rentnern umringt waren. oh man, war das erbärmlich und peinlich....


  • wer hat hier wen rausgeprügelt? tolle leistung von euch helden auf zwei typen drauf zu gehen, welche von familien mit kleinen kindern und rentnern umringt waren. oh man, war das erbärmlich und peinlich....


    Erbärmlich und Peinlich?? :LEV14 :LEV11 :LEV11 :LEV11
    Zurecht wenn er bei uns in der Kurve beim Gegentor jubelt...

  • Fands gestern ganz gut.


    Leider zu oft im Kanon gesungen oder auch mit Links und Rechts komplett unterschiedliche Gesänge.


    Das mit den 2 Boxen is leider nicht ausreichend, da man selbst zwischen SD3 und SD4 schon fast nix mehr mitkriegt und nur von der Trommel her erahnen kann, was gerade gesungen wird.


    Der zweite Capo ist, wenn beide gleichzeitig starten, schon hilfreich, aber durch zu spätes einsteigen und zu schnelles singen, wird das durcheinander nur besser.


    Ich wäre auch mal für taktorientierten Klatschunterricht für unsere Kurve. Manche legen da immer sofort los wie die Feuerwehr :LEV18 :LEV7

    W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>


    Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

  • Erbärmlich und Peinlich?? :LEV14 :LEV11 :LEV11 :LEV11
    Zurecht wenn er bei uns in der Kurve beim Gegentor jubelt...

    sie haben nicht in der kurve gejubelt, sondern am zaun zur geraden.....mich hat es auch angekotzt, dass die beiden dort saßen. ...aber nochmal du clown: MAN GEHT NICHT AUF LEUTE LOS, WELCHE VON RENTNERN UND 6-8 JÄHRIGEN KINDERN UMRINGT SIND.