Posts by LEViathan

    Keine Sorge, als wir damals im Championsleage Finale standen hat man sogar von ein paar hundert Millionen Werbeeffekt für die Bayer AG gesprochen und die hat keinen Cent mehr springen lassen. Da kommt 0.0 mehr. Das hat dort Tradition sich vor meckernden Aktionären in die Hose zu scheißen, weil man mal was aus der Portokasse in den Fußball investiert hat. Da hilft auch der ach so tolle und angeblich Fußball verrückte Werner Wenning nicht weiter.

    Finde es sogar besser, wenn nicht mehr Geld fließt.

    Juckt dich das? Wir sind Meister und Pokalsieger. Lass das Internet die besten Choreos der Welt gemacht haben. Sollen sie tun. Wir sind Meister und Pokalsieger!

    :bayerapplaus

    Nervlich gestern in einem Spiel nochmal durchgemacht, was seit fast drei Jahrzehnten durchgemacht wurde. Dieses Mal wurde es geschafft. Ich war nach dem Spiel geschafft. Völlig fix und fertig - aber jetzt endlich mal glücklich, weil Finalsieger! Danke!

    Beim FC bereiten sie sich schon auf die große Feier am 25.11. vor: Dann jährt sich die letzte Tabellenführung in Liga 1 zum 35. mal! Man muss feiern, wenns was zum Feiern gibt! Abgelöst damals durch den besten Club der Welt :LEV6

    Manche leben halt nur noch in der Vergangenheit. Während hier die goldene Zukunft angebrochen ist.

    Auch nicht schlecht. :thumbup:


    Beim ersten Spiel wird es noch nicht von allen angenommen. Aber wenn jedes Heimspiel das Lied eingespielt wird - und es einen passenden Text gibt - dann wird das schrittweise angenommen.


    Irgendwann "knallt" es halt richtig und jede/r bekommt "Just Can't Get Enough" vom "Oh du wunderschöner SVB, du sollst ewig deutscher Meister sein" :)

    Bringe hier mal vorsichtig eine absolute Stadion-Eskalation ins Gespräch...

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    ;)

    Wäre ja ein Anfang, wenn sie ihre Nachbarschaft im Stadion per Tiefenunschärfe unkenntlich machen würden. Sowas geht heutzutage technisch problemlos. Vielleicht nicht mit einer 0185-Kamera. Aber die Jungs & Mädels nutzen ja teils Profi-Equipment.


    Dass manche - nicht alle! - während der Spiele live viel Müll erzählen: Ja, gab es auch schon früher, nur ohne Videoaufzeichnung. Was ich teilweise für einen Quatsch in meinem Umfeld während der Heimspiele/Auswärtsspiele hören musste. Eigene Spieler, die aufs Übelste beleidigt werden, etc.

    Leider hat der EuGH das "vloggen" bei Fußball spielen schon vor längerer Zeit für legal und zulässig erklärt.

    Ah okay, das wusste ich nicht. Interessant, dass damit einfach mal alle Persönlichkeitsrechte ausgehebelt wurden. Also gebe ich mit Betreten des Stadions sämtliche Rechte ab? Schon krass...

    Nur um es nochmal klarzustellen: Als Publikum bei YouTube finde ich das Video von Burodelero super, von A bis Z trifft der meine Stimmungslage von Samstag. Vor dem Spiel habe ich einfach nur gehofft, dass wir Hoffenheim einfach mal 3:0, 4:0, 5:0 aus dem Stadion knallen. Zwischendrin war ich einfach nur verzweifelt, weil klar war, dass ein Sieg so so so wichtig für uns wäre. Und die Crunch-Time dann einfach nur noch pure Gänsehaut. Das letzte Drittel des Videos läuft bei mir in Dauerschleife. Torjubel & Co., insbesondere "Schiiiick" krank genial.

    Aber: Wäre ich im Stadion gewesen, ginge mir das vor Ort tierisch auf den Keks, ja.

    Spannungsverhältnis.

    Ich glaube nicht dass den Youtubern rechtliche Konsequenzen drohen, da das Filmen von Personen ab einer gewissen Anzahl von Personen bei Events erlaubt ist. Zumindest solange die Vloger sich selbst filmen und die Personen rund herum nur immer kurz zu sehen sind.

    Diese Vloger sind aber keine offiziell akkreditierten Foto/Film-Menschen des Veranstalters, sodass sie nicht von den Stadion-AGB "geschützt" sind. Wenn jemand bei YouTube ein solches Video sperren lässt, weil er/sie seine Persönlichkeitsrechte (Recht am Bild) verletzt sieht, haben die m.E. keine Chance.

    Dauert nicht mehr lange, dann gibt es die erste Abmahnung für solche Videos - eben weil Personen gefilmt werden, die nicht um Erlaubnis gefragt wurden. Auch die Verbände und der Verein werden sich dort irgendwann einschalten. Nichtsdestotrotz finde ich es unterhaltend. Ich würde allerdings auch nicht gefilmt werden wollen. Und im Steher-Fanblock hätten sie m.E. auch nichts zu suchen, persönliche Meinung.

    Gestern war es eine Katastrophe.

    Wie man in dieser Situation nicht heiß auf ein Spiel sein kann, schweigend ohne Schal oder irgendwas im SD stehen kann, mit den Worten "Ich gucke Fußball", verstehe ich nicht.

    Ich kann mich nicht erinnern, die Hoffeinheimer jemals so oft im SD gehört zu haben.

    Es gibt ja inzwischen viele dieser Stadion-YouTuber. Auch vom gestrigen Spiel aus verschiedenen Blöcken. Bei manchen Videos plätschert es akustisch gefühlt etwas vor sich hin - in anderen Videos, anderer Platz im Stadion, aber dieselbe Spielszene und du denkst: "Einfach krank, wie laut..."


    Teilweise plätschernd:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Extrem laut:
    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Auch mal durch andere Spielszenen klicken, wie dort die Stimmung eingefangen wird.

    Ich habe nicht geschrieben, dass freiwillig verloren werden soll. Meine Emotionen gegenüber diesem Wettbewerb sind dieses Jahr nur einfach völlig "neutral". Wenn weiter, ok. Wenn raus, auch ok.