Werbung

Werbung

You are not logged in.

18,661

Saturday, October 3rd 2020, 9:03am

Die Bayer Giants haben heute vor Zuschauern gespielt, unsere Frauen dürfen nicht vor 96 Zuschauern spielen.
Ich kann es langsam nicht mehr nachvollziehen
Das ist eine Entscheidung der Bayer Fussball GmbH.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

18,662

Saturday, October 3rd 2020, 12:39pm

Ok, ich habe die persönliche Mitteilung an die Besucher anders interpretiert und war bei den Giants gestern dann doch sehr verwundert.

"Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei über 36 und zwingt uns leider dazu, dass Spiel ohne Zuschauer auszutragen."

18,663

Saturday, October 3rd 2020, 2:03pm

Offizielle Mitteilung (Homepage) von Bayer

Quoted

In Absprache mit der vereinseigenen medizinischen Abteilung werden demnach alle Partien am Leistungszentrum Kurtekotten – wo am Sonntag ab 14 Uhr die Bundesliga-Frauen von Bayer 04 auf den VfL Wolfsburg treffen – als auch im Ulrich-Haberland-Stadion unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Und auch Familienmitglieder und enge Freunde der Beteiligten erhalten im Vergleich zu den Vorwochen keinen Zugang.
Sie Stadt Leverkusen hat bis jetzt (seit Gestern) nur "Private Feieren eingeschränkt"
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

18,664

Tuesday, March 9th 2021, 9:15pm

Ich möchte mich hier mal einklinken, weil ich der Meinung bin, dass eine Fanszene auch in Coronazeiten Präsenz zeigen muss und weil ich finde, dass man auch in Coronazeiten Stimmung liefern und Support leisten kann.


Inspiriert hat mich die Diskussion um die Bedeutung von Kai Havertz in seinem gleichnamigen Thread. Meine Stadt, meine Liebe, mein Verein, das sind emotionale Themen, auf die die derzeitigen Forumsbeiträge sehr verkopft wirken. Umgekehrt wirken natürlich Beiträge, die man aus dem Herzen eines Fans schreibt, zu emotional. Für Kai kann ich nichts empfinden, Patrick Helmes dagegen habe ich in mein Herz geschlossen. Und genau das Emotionale, was den Fußball eigentlich ausmacht, muss hier Platz finden.
:LEV2 :bayerapplaus :LEV3
Saison 2020/21: Ich will kein Gejammer hören, sondern erwarte, dass jeder Spieler und Verantwortliche zu jeder Zeit dies hier in die Reportermikrofone sagt: "Für englische Wochen und Dreifachbelastung sind wir personell hervorragend aufgestellt. Es steht in der Verantwortung des einzelnen Spielers, seine Fitness so zu konditionieren, dass er bei unserem Tempo mithält."

18,665

Thursday, March 11th 2021, 6:36am

Ich möchte mich hier mal einklinken, weil ich der Meinung bin, dass eine Fanszene auch in Coronazeiten Präsenz zeigen muss und weil ich finde, dass man auch in Coronazeiten Stimmung liefern und Support leisten kann.


Inspiriert hat mich die Diskussion um die Bedeutung von Kai Havertz in seinem gleichnamigen Thread. Meine Stadt, meine Liebe, mein Verein, das sind emotionale Themen, auf die die derzeitigen Forumsbeiträge sehr verkopft wirken. Umgekehrt wirken natürlich Beiträge, die man aus dem Herzen eines Fans schreibt, zu emotional. Für Kai kann ich nichts empfinden, Patrick Helmes dagegen habe ich in mein Herz geschlossen. Und genau das Emotionale, was den Fußball eigentlich ausmacht, muss hier Platz finden.
:LEV2 :bayerapplaus :LEV3


Was willst Du uns damit sagen und wer ist dieser Patrick Helmes?
Der Klügere kippt nach!

18,666

Thursday, March 11th 2021, 1:22pm

Bei Helmes hätte ich gerne mal den ein oder anderen Gedankengang laut gehört. Nachdem die Kölner ihm noch einen großen Bahnhof gemacht haben nach der Ankündigung des Wechsels zu uns,

Alles Gute, Patrick!

sich in seiner Verletzungspause immer noch bei EFF ZEH Heimpsielen auf die Tribüne zu setzen und freundlich in die Kamera zu winken (während sein eigener Verein gleichzeitg spielt) ist mindestens erstaunlich!
Den Kreuzbandriss hat er sich in der Sommerpause beim spielen mit Freunden geholt.

Vom Kreuzbandriss hat der sich nicht mehr erholt, dann wurde ihm Derdiyok vor die Nase gesetzt, damit kam der auch nicht mehr klar, hat sich aber auch nicht mehr richtig reingehangen und wurde öfter bei Mäckes gesehen als beim Training.
Das er es dann für eine gute Idee hielt ausgerechnet nach Wob zum Quälix zu wechseln, ist auch eine lustige Anekdote.

Hierzu sei noch der Spielerthread aus 2011 empfohlen:

medizinische Untersuchung Wob

:D

This post has been edited 1 times, last edit by "SOIA" (Mar 11th 2021, 2:07pm)


18,667

Thursday, March 11th 2021, 10:48pm

Ich möchte mich hier mal einklinken, weil ich der Meinung bin, dass eine Fanszene auch in Coronazeiten Präsenz zeigen muss und weil ich finde, dass man auch in Coronazeiten Stimmung liefern und Support leisten kann.


Inspiriert hat mich die Diskussion um die Bedeutung von Kai Havertz in seinem gleichnamigen Thread. Meine Stadt, meine Liebe, mein Verein, das sind emotionale Themen, auf die die derzeitigen Forumsbeiträge sehr verkopft wirken. Umgekehrt wirken natürlich Beiträge, die man aus dem Herzen eines Fans schreibt, zu emotional. Für Kai kann ich nichts empfinden, Patrick Helmes dagegen habe ich in mein Herz geschlossen. Und genau das Emotionale, was den Fußball eigentlich ausmacht, muss hier Platz finden.
:LEV2 :bayerapplaus :LEV3


Was willst Du uns damit sagen und wer ist dieser Patrick Helmes?


Ich will damit sagen, dass...
ich finde, dass man auch in Coronazeiten Stimmung liefern und Support leisten kann.
:LEV3
Saison 2020/21: Ich will kein Gejammer hören, sondern erwarte, dass jeder Spieler und Verantwortliche zu jeder Zeit dies hier in die Reportermikrofone sagt: "Für englische Wochen und Dreifachbelastung sind wir personell hervorragend aufgestellt. Es steht in der Verantwortung des einzelnen Spielers, seine Fitness so zu konditionieren, dass er bei unserem Tempo mithält."

18,668

Friday, March 12th 2021, 3:13pm

Und du lieferst Stimmung und leistet Support hier im Forum?

18,669

Friday, March 12th 2021, 8:51pm

Und du lieferst Stimmung und leistet Support hier im Forum?
Zumindest möchte ich dazu anregen. :LEV6
:LEV3 :LEV3 :LEV3
Saison 2020/21: Ich will kein Gejammer hören, sondern erwarte, dass jeder Spieler und Verantwortliche zu jeder Zeit dies hier in die Reportermikrofone sagt: "Für englische Wochen und Dreifachbelastung sind wir personell hervorragend aufgestellt. Es steht in der Verantwortung des einzelnen Spielers, seine Fitness so zu konditionieren, dass er bei unserem Tempo mithält."

18,670

Friday, March 12th 2021, 9:02pm

Und du lieferst Stimmung und leistet Support hier im Forum?


Ist doch cool. Anders geht es doch gerade nicht. :LEV6
:LEV3 :LEV3 :LEV3

18,671

Yesterday, 8:10pm

Einer geht noch, einer geht noch rein
:LEV3 :LEV3 :LEV3
Saison 2020/21: Ich will kein Gejammer hören, sondern erwarte, dass jeder Spieler und Verantwortliche zu jeder Zeit dies hier in die Reportermikrofone sagt: "Für englische Wochen und Dreifachbelastung sind wir personell hervorragend aufgestellt. Es steht in der Verantwortung des einzelnen Spielers, seine Fitness so zu konditionieren, dass er bei unserem Tempo mithält."

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests