Dauer-Abo Thread

  • 03.03.2011 | Leverkusen


    Dauerkarten-Abonnement 2011/12

    Die Saison biegt gerade auf die Zielgerade ein, da haben bei Bayer 04 bereits die Dauerkarten-Planungen für die kommende Spielzeit 2011/12 begonnen. Drei Fragen an Philipp Deipenbrock, Leiter Ticketing/BayArena-Card.


    Herr Deipenbrock, was müssen bisherige Dauerkarteninhaber beachten?
    Deipenbrock: Mit Einführung des neuen Dauerkarten-Abonnements zur Saison 2010/11 wird es unseren Fans beim Übergang zur neuen Saison so einfach wie noch nie gemacht: Sofern keine Änderungswünsche bestehen, verlängert sich das Dauerkarten-Abonnement automatisch um eine Saison, und das ohne jeglichen Aufwand! Die aktuelle BayArena-Card wird automatisch für die Heimspiele der Saison 2011/12 freigeschaltet. Der Betrag wird erst ab dem 1. Juli abgebucht. Falls das Dauerkarten-Abonnement (oder einzelne Plätze des Abonnements) nicht bestehen bleiben soll, kann dieses bis spätestens Donnerstag, 31. März 2011, schriftlich per Brief oder in den Bayer 04-Shops gekündigt werden.


    bitte weiterlesen >>> bayer04.de


    pdf : Ausführliche Infos zum Dauerkarten-Abonnement » » » klick

  • Öhm ich hab diesen Wisch fürs Abo nie unterschrieben...hab ich nu ein Abo oder nicht? Laut Aussage des Briefes hätt ich die Freischaltung der Karte gar nicht bekommen weil ich das nict zurückgeschickt hab xD


    Könnt ihr mir helfen oder soll ich die lieber anrufen?

    „Du siehst die Welt nicht so, wie sie ist. Du siehst die Welt so, wie Du bist.“ (Mooji)

  • Ich weiß, eigentlich ist in der pdf Datei alles erklärt, trotzdem nochmal damit ich nichts falsch mache:


    Um nächste Saison eine DK in C statt in E zu haben muss ich mich nur am 19.04. im Ticketwebshop anmelden und kann dann, sofern es freie Plätze in C gibt, mein Platz wechseln. Vorher muss ich dem Bayer nicht sagen, dass ich wechseln möchte?


    Will nur sicher gehen, damit ich nichts falsch mache und nächste Saison stehen kann. :levz1

  • Ich weiß, eigentlich ist in der pdf Datei alles erklärt, trotzdem nochmal damit ich nichts falsch mache: Um nächste Saison eine DK in C statt in E zu haben muss ich mich nur am 19.04. im Ticketwebshop anmelden und kann dann, sofern es freie Plätze in C gibt, mein Platz wechseln. Vorher muss ich dem Bayer nicht sagen, dass ich wechseln möchte? Will nur sicher gehen, damit ich nichts falsch mache und nächste Saison stehen kann. :levz1

    Richtig :LEV19

  • Öhm ich hab diesen Wisch fürs Abo nie unterschrieben...hab ich nu ein Abo oder nicht? Laut Aussage des Briefes hätt ich die Freischaltung der Karte gar nicht bekommen weil ich das nict zurückgeschickt hab xD


    Könnt ihr mir helfen oder soll ich die lieber anrufen?


    am besten anrufen : 01805/040404 (€ 0,14/min., mobil max. € 0,42/min.) :LEV16


    :LEV19

  • Genauso groß wie ohne?^^


    Also am Anfang der Saison ist man jedenfalls locker dran gekommen, wenn man einigermaßen zügig bestellt hat.


    Andere Sache: Ist die Kapazitätserhöhung von C noch aktuell oder war das auch nur ein vollmundiges Versprechen vom Verein wie damals Holzis Satz, dass Stehplätze kommen, bis man gemerkt hat, dass D gar nciht dafür geeignet ist und man in die Ecke gepresst wurde.

    w11 - 3. Liga 16/17


    Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang


    W11-Liga 4 Meister 2015

  • Mal ne Frage zu den Kategorien:


    Bei den Tagestickets steht immer Ermäßigungen gibts für "Studenten die nach dem xx.xx.xxxx geboren sind".
    Bei den Dauerkartenpreisen steht das nicht mehr. Folge ich daraus also richtig, dass man sich als Student, egal wie alt man ist, ermäßigte Dauerkarten holen kann?

  • Ist zwar eine Frage auf die nächste Saison bezogen, aber ich wollte keinen neuen Thread aufmachen.


    Da ich ja noch Student bin, könnte ich ja auch von dem Rabatt profitieren. Im BayArena Magazin steht, dass man dann einen gültigen Nachweis vorlegen muss. Von einer Altersgrenze steht da allerdings nichts. Auf bayer04.de steht bei den Jahreskarten auch kein Höchstalter für den Studentenrabatt bei den Dauerkarten. Bei den Tagestickets ist allerdings ein Höchstalter von 25 Jahren (Stichtag: 1.1.85). Was stimmt denn nun? :LEV9


    Hier der Link: http://www.bayer04.de/B04-DEU/…F3-4657-BF98-A022E0051F39

    "Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

  • Genau die selbe Frage habe ich oben auch schon gestellt


    ;)


    haha sorry, hatte in der Suchfunktion nach "Jahreskarte" gesucht und da kam der Thread, aber nicht dein letzter Beitrag.

    "Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."


  • Nur zur Erinnerung.
    War halt vorherzusehen:


    Jeder von uns Bestands-Kunden, der jetzt nicht kündigt, ordert innerhalb der nächsten 5 Tage de facto ein Jahres-Abo 2011/12.
    Ohne zu wissen, ob im neuen Abo-Zeitraum Europacup-Spiele im Angebot sein werden.
    Ohne zu wissen, ob dies im Falle "Ja!" Champions League- oder Europa League-Spiele sein werden.
    Ohne zu wissen, welche der z.Zt. im Kader befindlichen Spieler (aktuelles Beispiel: Arturo Vidal) vor Beginn des neuen Abo-Zeitraums noch verhökert werden.
    Ohne zu wissen, welche Spieler bis zum Beginn des neuen Abo-Zeitraums ggf. als Neuzugänge geholt werden.


    Das ist ein bischen so, als würde man ein Dauer-Abo für eine Opern-Spielzeit verlängern.
    Ohne zu wissen, welche Werke überhaupt gespielt werden.
    Ohne zu wissen, mit welchen Schauspielern.


    Zwar wissen wir nichts über die Veränderungen im "Opern-Ensemble."
    Aber immerhin, wenigstens die Trainer-Entscheidung gab's kurz vor Ende der Kündigungsfrist.
    Den "Dirigenten der Opern-Spielzeit" kennen wir also immerhin schon mal.
    Besser als nichts?


    Fakt ist: Neu-Kunden, welche erst ab Sommer ordern werden, sind gegenüber uns Bestands-Kunden im Vorteil.
    Während wir nichts wissen, werden sie alles wissen, in allen Einzelheiten.
    Service am Bestands-Kunden geht anders.
    Meine Meinung.


    Nebensächlich?
    Für die eingefleischten Fans (und das sind wir mit unseren DKs seit Jahrzehnten) vielleicht.
    Wenn aber, wie vor wenigen Tagen, unser Jüngster (Trikot: 23 Vidal) mit dem Spruch rüberkommt:
    "Papa, wenn der Arturo Vidal weggeht, dann möchte ich aber nicht mehr mit ins Stadion!";
    dann macht man sich natürlich schon seine Gedanken, ob man diesen Platz weiter mitbezahlen soll, wenn das wirklich eintreten, und der Kleine am Ende Ernst machen sollte.
    Zumal, wenn die kläglichen elterlichen Überzeugungsversuche an der kindlich-naiven Ehrlichkeit abprallen, wie das Wasser an der Ente.
    Und im Falle des Falles so einen enttäuschten Lütten gegen seinen Willen ins Stadion schleifen, da ahnen wir doch schon den fragwürdigen Spaß-Faktor für die anderen...


    Also, Fazit?
    Werden wir wohl wieder alle Karten ordern, und für unseren Kleinen hoffen, dass Vidal bleibt.
    Und wenn nicht, den Kleinen trösten und die Geduld haben, bis die Zeit die Wunden heilt.
    Darin haben wir ja Übung...
    :LEV16

  • Nur zur Erinnerung. War halt vorherzusehen: Jeder von uns Bestands-Kunden, der jetzt nicht kündigt, ordert innerhalb der nächsten 5 Tage de facto ein Jahres-Abo 2011/12. Ohne zu wissen, ob im neuen Abo-Zeitraum Europacup-Spiele im Angebot sein werden. Ohne zu wissen, ob dies im Falle "Ja!" Champions League- oder Europa League-Spiele sein werden. Ohne zu wissen, welche der z.Zt. im Kader befindlichen Spieler (aktuelles Beispiel: Arturo Vidal) vor Beginn des neuen Abo-Zeitraums noch verhökert werden. Ohne zu wissen, welche Spieler bis zum Beginn des neuen Abo-Zeitraums ggf. als Neuzugänge geholt werden. Das ist ein bischen so, als würde man ein Dauer-Abo für eine Opern-Spielzeit verlängern. Ohne zu wissen, welche Werke überhaupt gespielt werden. Ohne zu wissen, mit welchen Schauspielern. Zwar wissen wir nichts über die Veränderungen im "Opern-Ensemble." Aber immerhin, wenigstens die Trainer-Entscheidung gab's kurz vor Ende der Kündigungsfrist. Den "Dirigenten der Opern-Spielzeit" kennen wir also immerhin schon mal. Besser als nichts? Fakt ist: Neu-Kunden, welche erst ab Sommer ordern werden, sind gegenüber uns Bestands-Kunden im Vorteil. Während wir nichts wissen, werden sie alles wissen, in allen Einzelheiten. Service am Bestands-Kunden geht anders. Meine Meinung. Nebensächlich? Für die eingefleischten Fans (und das sind wir mit unseren DKs seit Jahrzehnten) vielleicht. Wenn aber, wie vor wenigen Tagen, unser Jüngster (Trikot: 23 Vidal) mit dem Spruch rüberkommt: "Papa, wenn der Arturo Vidal weggeht, dann möchte ich aber nicht mehr mit ins Stadion!"; dann macht man sich natürlich schon seine Gedanken, ob man diesen Platz weiter mitbezahlen soll, wenn das wirklich eintreten, und der Kleine am Ende Ernst machen sollte. Zumal, wenn die kläglichen elterlichen Überzeugungsversuche an der kindlich-naiven Ehrlichkeit abprallen, wie das Wasser an der Ente. Und im Falle des Falles so einen enttäuschten Lütten gegen seinen Willen ins Stadion schleifen, da ahnen wir doch schon den fragwürdigen Spaß-Faktor für die anderen... Also, Fazit? Werden wir wohl wieder alle Karten ordern, und für unseren Kleinen hoffen, dass Vidal bleibt. Und wenn nicht, den Kleinen trösten und die Geduld haben, bis die Zeit die Wunden heilt. Darin haben wir ja Übung... :LEV16

    Hier gibt es eine Kartenbörse & da bekommst Du im Fall der Fälle,Deine Karte immer weg. :LEV19

  • niemand zwinkt euch eine zu kaufen..
    wenn ihr erst abwarten wollt welches angebot euch geboten wird dann müsst ihr abwarten, dann ist das angebot aber auch knapper..


    ihr habt aber auch zu allen dingen irgendwas zu meckern :LEV11
    als wenn ihr keine kaufen würdet wenn nun fix wäre vidal bleibt..der verein weiß doch selber erst im sommer welche spieler hier spielen werden...


    achja und @bergischerloewe:


    dann erzieh deinen kleinen halt so, dass er lernt nicht immer alles zu bekommen was er will oder fahr mit ihm nach münchen :LEV2

  • Servus ich werde mein Abo kündigen da ich im ausland bin.


    Kann ich die Karte im C jetzt einem Supportwilligen übertragen, so das er die Chance auf den Platz bekommt.
    Ist ja nicht mehr lange zeit mit dem Kündigen geht ja nur bis 31.3