Atanas Kurdov

  • Quote

    Original von DonCartagena


    nicht Dein ernst, oder?


    :LEV14 :LEV5 ich werd verrückt :LEV6

    "Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

    Edited once, last by Big O ().

  • Kurdov nach dem Spiel gegen Luxemburg:


    "Nach dem Spiel haben uns Michael Skibbe und Rudi Völler zum Sieg gratuliert. Sie haben mir gesagt, dass sie sehr zufrieden mit meiner Leistung sind und dass ich weiter so machen soll. Noch ist es aber zu früh von einem Debüt in der Bundesliga zu sprechen. Ich bin sehr glücklich in Leverkusen. Ich lerne intensiv Deutsch, jeden Montag und Dienstag hab ich Deutschunterricht. Ich denke, ich bin gut und hoffe, dass ich in den nächsten Monaten schon gut spreche. Am besten verstehe ich mich mit Sergej Barbarez, wir unterhalten uns auf Serbo-Kroatisch. Sonst hab ich fast keine Freizeit - morgens Training, dann nach Hause gehen, essen, ein bisschen schlafen und wieder Training".


    Gruß aus Sofia

  • Quote

    Original von lupo


    nanu, wird da jemand schon nervös ? :LEV18


    Noch bin ich ganz locker. :D


    Zählen wir die Einsätze von gestern mit?


    Dann stünde es jetzt


    Kurdov : Papa 1: 3


    ansonsten eben 0: 2

    Neverkusen. Es ändert sich ein Buchstabe, aber das verändert die Welt. :bayerapplaus

  • Als er gestern rein kam, wurde das Spiel gleich besser!
    Und er erinnert einen sooooo sehr an Berbo :LEV18...
    Echt krass!
    Ich freue mich schon auf seine Einsätze in der BuLi :LEV2 :LEV19

  • Bayer 04 Leverkusen II (AMATEURE) Thread 2007/08


    auszugsweise:


    Der bulgarische Stürmer Atanas Kurdov wird auch in dieser Partie noch nicht eingesetzt,
    da er unter der Woche noch mit der U 21 seines Heimatlandes unterwegs ist.


    „Wir planen mit ihm ab der kommende Woche, wenn er von dieser Reise gesund und fit zurückgekommen ist“, führt Dreher aus

  • Heute hab ich ein Interview mit Ulf Kirsten für eine bulgarische Zeitung gelesen. Da spricht er vorwiegend über Berbo, er verspricht aber, dass er Atanas zu einem Superstürmer macht :bayerapplaus


    Kirsten: "Er hat ein großes Talent, obwohl er noch sehr jung ist. Er erinnert mich an Berbo in seinen ersten Jahren. Er hat eine gute Spielübersicht, ich denke aber, dass er ein wenig Angst vor den Zweikämpfen hat. Wenn er sich aber an die Mannschaft gewöhnt, wird er das gutmachen. Ich verspreche ihn zu einem Superstürmer zu machen. Ich bin sehr zufireden mit seiner Arbeit im Training und ab Anfang September wird er häufiger spielen".
    :LEV2

  • Ulf wird das schon machen und bald haben wir nen neuen Berbo :LEV18

    Kicker Manager Pro
    2010 Vizeweltmeister
    2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
    2011/2012 Deutscher Meister
    2012/2013 Deutscher Meister
    2013/2014 Abstieg in Liga 2
    2014/2015 Ziel Aufstieg

  • Er wurde heute im Spiel der Amas eingewechselt und hat mir in den paar Minuten richtig gut gefallen. Hatte einige schöne Pässe und ne gute Torchance. Scheint außerdem sehr ballsicher zu sein und ist auch mal in der Lage einen Ball anzunehmen. :LEV19

  • Lieber Schwatten,
    Du kannst nicht von einem Spieler, der in allen Belangen dem Berbo nacheifert erwarten, daß er ein neuer Ulf wird,
    so gerne wir wir das auch sehen würden! :LEV19 :LEV6

    „Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand leistet, befindet sich in seinem Kopf.“


    (Kishon)

  • Quote

    Original von günni
    Lieber Schwatten,
    Du kannst nicht von einem Spieler, der in allen Belangen dem Berbo nacheifert erwarten, daß er ein neuer Ulf wird,
    so gerne wir wir das auch sehen würden! :LEV19 :LEV6



    Menno, Mist...ich will das aber (Fuss aufstampf) :LEV15

  • Da bist Du nicht allein,
    Aber der Ulf bleibt wohl leider einmalig! :bayerapplaus :LEV5 :LEV6

    „Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand leistet, befindet sich in seinem Kopf.“


    (Kishon)