Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

3 961

Dienstag, 6. November 2018, 12:54

Aus dem Kicker:

„Wer Augen hat zu sehen, der sah am Montagabend in Hamburg mehr als deutlich: Es stimmt etwas nicht in dieser Kölner Mannschaft. Wenn gute Fußballer erkennbar ein Problem damit haben, gemeinsam Fußball zu spielen, dann ist man an einem Punkt angelangt, an dem alles hinterfragt werden muss: Trainingsarbeit, Analysearbeit, System, Personalauswahl, Ansprache - alles.


Ersetze Montagabend durch Samstagnachmittag sowie Hamburg durch Hoffe und Köln durch Leverkusen...

Der Rest passt wie die Faust aufs Auge - nur die Ziegen stehen auf Platz 3!!! Und wir???
Aus dem Kicker:

„Wer Augen hat zu sehen, der sah am Montagabend in Hamburg mehr als deutlich: Es stimmt etwas nicht in dieser Kölner Mannschaft. Wenn gute Fußballer erkennbar ein Problem damit haben, gemeinsam Fußball zu spielen, dann ist man an einem Punkt angelangt, an dem alles hinterfragt werden muss: Trainingsarbeit, Analysearbeit, System, Personalauswahl, Ansprache - alles.


Ersetze Montagabend durch Samstagnachmittag sowie Hamburg durch Hoffe und Köln durch Leverkusen...

Der Rest passt wie die Faust aufs Auge - nur die Ziegen stehen auf Platz 3!!! Und wir???

Du weißt aber schon um deren Ligazugehörigkeit?!
Ich stehe JEDERZEIT lieber auf Platz 13 der Bundesliga als nur einen Tag auf Platz 3 in der zweiten Liga.
Noch dazu kommt, dass du aus einem Kommentar eines Kicker-Redakteurs zitierst und das hier so darstellst als würde es sich um einen Kommentar eines Vereinsverantwortlichen handeln.
Absoluter Unsinn also, dies in dem Kontext zu nennen.
Dann lies mal den Bericht mit Armin Veh beim Kicker - da ist das was der Redakteur geschrieben hat harmlos!

Übrigens: Ich habe nie behauptet das der Textausschnitt von einem FC Offiziellen ist!

P.S. Nur dem FC geht der Arsch bei Platz 3 auf Grundeis - bei uns scheinbar erst bei Platz 17! Die Jungs haben das bisher ja gut gemacht! :D

Man kann Platz 3 in der zweiten Liga aber nicht mit der Bundesliga vergleichen, eben weil es eine Konstellation wie den "Nichtaufstieg" in der BL nicht gibt.
Außerdem sind solche Aussagen eh Schall und Rauch.
Was nützt es wenn Völler auf einmal nach außen hin alle beschimpft und niedermacht?!
Wichtig ist was hinter den Kulissen passiert und letzten Endes kann ich das (wie 99% aller anderen hier) vermutlich nicht beurteilen und Maße mir daher KEIN Urteil an.

3 962

Dienstag, 6. November 2018, 12:56

Vielleicht hätte Martin Jol mal wieder Bock....geiler Typ
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

3 963

Dienstag, 6. November 2018, 14:52


Man kann Platz 3 in der zweiten Liga aber nicht mit der Bundesliga vergleichen, eben weil es eine Konstellation wie den "Nichtaufstieg" in der BL nicht gibt.
Außerdem sind solche Aussagen eh Schall und Rauch.
Was nützt es wenn Völler auf einmal nach außen hin alle beschimpft und niedermacht?!
Wichtig ist was hinter den Kulissen passiert und letzten Endes kann ich das (wie 99% aller anderen hier) vermutlich nicht beurteilen und Maße mir daher KEIN Urteil an.


Natürlich kann man das nicht beurteilen, was er hinter den Kulissen macht (oder auch nicht). Auf jeden Fall macht er was falsch, denn das Ergebnis sieht man auf dem Platz....
[i]"Some people think football is a matter of life and death. I don't
like that attitude. I can assure them it is much more serious than
that."[/i]

3 964

Sonntag, 11. November 2018, 17:19

Diese Länderspielpause muss endlich genutzt werden!
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

3 965

Sonntag, 11. November 2018, 17:22

Das wars. Jetzt ist Länderspielpause und genug Zeit einen neuen Trainer vorzustellen.
Nehmt Kohle in die Hand und holt nen anständigen Trainer oder es geht für uns alle zusammen steil bergab.
Nennt mich McLovin! - Superbad

3 966

Sonntag, 11. November 2018, 17:26

Wenn Herr Völler es nicht schafft RH zu holen muss er mitgehen. Am besten gleich vorher entlassen und RH überzeugt ein anderer. Zur Not Callmund aus dem Bett heraus...
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

3 967

Sonntag, 11. November 2018, 17:33

Korkut ist frei
You miss 100% of the shots you don't take
damit jeder weiß woran er ist, damit jeder weiß worum das geht, damit jeder versteht worum es sich hier dreht
Everything you do is to stop you from dying young, so you can reach your ultimate goal of dying old

3 968

Sonntag, 11. November 2018, 17:34

Wenn Herr Völler es nicht schafft RH zu holen muss er mitgehen. Am besten gleich vorher entlassen und RH überzeugt ein anderer. Zur Not Callmund aus dem Bett heraus...
... aus sicherer Quelle gehört das sich RH das nicht antut! :D

3 969

Sonntag, 11. November 2018, 17:37

Auch hier nochmal.
Völler ist bei den (guten)Trainern seit der Schmidt-Kiste so unbeliebt, das sich das keiner mehr antuen will.
Die haben erlebt,das die BayerAG nichts zahlen will, und trotzdem Platz 6 -2 erwarten.Das passt eben nicht mehr...
Gute Trainer haben genug andere Möglichkeiten.

Bevor Keller,Korkut,Büskens und ähnliche Unterflieger hier aufschlagen, gehe ich mit Herrlich in den Abstiegskampf.

3 970

Sonntag, 11. November 2018, 17:45

Ich wäre für Toppmöller, für eine Saison ist er gut wie wir wissen

3 971

Sonntag, 11. November 2018, 18:17

Borni, jetzt nächste mir Angst....
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

3 972

Sonntag, 11. November 2018, 18:21

Experimente konnten wir uns eigentlich schon vor der Verpflichtung von Herrlich nicht mehr leisten. Jetzt ist es aber nicht mehr 5 vor 12, sondern schon fast zu spät. Was ist aus der einst mächtigen Fußball GmbH geworden – unfassbar!!

Ralph Hasenhüttl muss jetzt übernehmen!

3 973

Sonntag, 11. November 2018, 18:22

Und wenn er nicht will?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

3 974

Sonntag, 11. November 2018, 18:24

Wenn Hasenhüttl nicht will sollten wir den Verein auflösen.

3 975

Sonntag, 11. November 2018, 18:24

Zitat

Und wenn er nicht will?
Dann gehen wir eben mit Stöger in Liga 2

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

3 976

Sonntag, 11. November 2018, 18:25

Tucho, komm doch hier nicht mit solch unwichtigen Variablen. Der bekommt einfach 20 Millionen Gehalt und 250 Millionen für den Kader und der Bayer engagiert die Queen um ihm aufzuwarten und dann läuft das.

:LEV18
You miss 100% of the shots you don't take
damit jeder weiß woran er ist, damit jeder weiß worum das geht, damit jeder versteht worum es sich hier dreht
Everything you do is to stop you from dying young, so you can reach your ultimate goal of dying old

3 977

Sonntag, 11. November 2018, 18:26

Und wenn er nicht will?

Das entscheidet nicht er sondern das W11 Forum.RH ist Jesus , ihm wächst Gras aus den Knien . Er wird uns zum Titel führen.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

3 978

Sonntag, 11. November 2018, 18:27

Und wenn er nicht will?


Dann könnte ich ihn gut verstehen.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

3 979

Sonntag, 11. November 2018, 18:27

Und wenn er nicht will?
Ich hoffe bei der Geschäftsführung und dem Gesellschafterausschuss auf weniger Naivität als bei dir. Hasenhüttl macht es nicht umsonst und Vorstellungen in Sachen Kaderplanung hat er auch. Bayer wäre dann am Zug – so einfach ist das.

3 980

Sonntag, 11. November 2018, 18:32

Tucho, komm doch hier nicht mit solch unwichtigen Variablen. Der bekommt einfach 20 Millionen Gehalt und 250 Millionen für den Kader und der Bayer engagiert die Queen um ihm aufzuwarten und dann läuft das.

:LEV18
Das entscheidet nicht er sondern das W11 Forum.RH ist Jesus , ihm wächst Gras aus den Knien . Er wird uns zum Titel führen.
Und wie sieht euer Plan aus? Das würde mich bei soviel Klugscheißerei echt interessieren.

Zurzeit sind neben Ihnen 26 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 22 Besucher

jonas, Sampllex, Triplevize