Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

22 141

Samstag, 19. Mai 2018, 23:07

Nach diversen Bier sollte man wohl nochmal gegenlesen, aber du kannst dir sicher sein das ich trotzdem Mitleid mit dir empfinde.
"Schluss mit Komfortzone: Völler raus!"

Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

22 142

Sonntag, 20. Mai 2018, 00:02

Ab einem Angebot von 75 nach München bzw. ab 85 ins Ausland bitte sofort verkaufen. Bei den Leistungen in der Rückrunde und den Ansagen seines Vaters nach dem Pokalspiel würde es mich nicht wundern wenn da tatsächlich jemand Interesse geäußert hat. Für so eine Summe kann man den Kader in der Spitze und Breite verstärken während man gleichzeitig einen potentiellen Querulanten loswird. Frei nach Calli Briefmarke drauf und tschüss, wenn man dem Theater aus dem Weg gehen kann.

Ich finde, du tust ihm da etwas Unrecht. Bei uns hat er sich bisher absolut in Ordnung verhalten und hat sich nichts zu Schulde kommen lassen. Von daher sollte man mit dieser Meinung vllt lieber erstmal abwarten bis es so weit ist. Dann kann man ja immer noch die Briefmarke drauf kleben ;)

22 143

Sonntag, 20. Mai 2018, 09:47

Ab einem Angebot von 75 nach München bzw. ab 85 ins Ausland bitte sofort verkaufen. ...

Eher umgekehrt. 85 Bayern, weniger ans Ausland. Wenn die das jedes Mal machen müssten, würden sie nicht ständig die eigene Liga ausplündern. Geld genug ist bei denen doch da.
Bayer04 - Jungs, ...
... wir sind trotzdem stolz auf Euch !

22 145

Sonntag, 20. Mai 2018, 11:54

Nur ins Ausland verkaufen.
Einmal Bayer immer Bayer!!

22 146

Sonntag, 20. Mai 2018, 12:22

Ob nun zu den Bayern oder sonst wohin. Wir werden wenig von den 60 oder 80 oder sonst wie viele Millionen haben.

Bei einer angenommenen 80 Mio Ablöse werden wir 40 Mio für das Werk zurück legen, 10 Mio gehen für sonst was weg, bleiben noch 30. Davon setzen wir 20 Mio für Spieler X ein und 10 Mio in einen anderen.

Und was haben wir davon? Wenig. Wir kommen mit Glück durch die zwei neuen in die CL. Ok. Und sonst? Titel Chance mit Bailey ist größer als ohne ihn.
Und wenn wir Gewinn machen müssen für das Werk, und danach sieht es klar aus, haben wir ein zweites Handycap. Bei Sponsoren der 30% Abschlag und nun auch noch Gewinn Erzielen müssen.

Wenn wir wenigstens 75% von der Ablöse investieren könnten und damit auch 30 Mio mal 2 in Spieler investieren würden...

Wenn die Bayern wirklich Bailey wollen sollten sie bluten. Sie spielen für mich weit weg, und deren Titel sind nur noch Randnotizen, aber Geld müssen sie zahlen bis es denen selbst schmerzt.
Nur Schalke, BVB und RB darf niemals Spieler mehr ohne AK von uns bekommen.

Nur Bailey muss noch eine Saison mindestens gehalten werden.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

22 147

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:57

wieso müssten wir die Hälfte an den Konzern abgeben - wie kommst Du darauf?

Meines Erachtens besteht ein Gewinnabführungsvertrag. Wenn man die 80MIo bekommt aber dann wieder ausgibt, muss man genau 0 abgeben!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

22 148

Sonntag, 20. Mai 2018, 16:06

die mechanismen bei der gewinnabführung und deren rahmenbedingungen kennt wohl keiner hier. müssig darüber zu diskutieren.

22 149

Sonntag, 20. Mai 2018, 19:54

die mechanismen bei der gewinnabführung und deren rahmenbedingungen kennt wohl keiner hier. müssig darüber zu diskutieren.
Ein Satz, Punkt..... :LEV5 :LEV6 :D

22 150

Montag, 21. Mai 2018, 18:52

Wenn PSG wirklich nur 20 Mio bieten sollte brauchen die gar nicht erst anrufen und nachfragen :LEV14
W11 - 1. Liga - Europameister 2012 (W11 Liga 2)

Zitat (Reiner Calmund)

- "2000 Unterhaching, 2001 Daum, 2002 dreimal Zweiter, 2003 Abstiegskampf - da hätte ich auch mal einen Schöpferischen Gongschlag vertragen können."

22 151

Montag, 21. Mai 2018, 19:14

Ob nun zu den Bayern oder sonst wohin. Wir werden wenig von den 60 oder 80 oder sonst wie viele Millionen haben.

Bei einer angenommenen 80 Mio Ablöse werden wir 40 Mio für das Werk zurück legen, 10 Mio gehen für sonst was weg, bleiben noch 30. Davon setzen wir 20 Mio für Spieler X ein und 10 Mio in einen anderen.

Und was haben wir davon? Wenig. Wir kommen mit Glück durch die zwei neuen in die CL. Ok. Und sonst? Titel Chance mit Bailey ist größer als ohne ihn.
Und wenn wir Gewinn machen müssen für das Werk, und danach sieht es klar aus, haben wir ein zweites Handycap. Bei Sponsoren der 30% Abschlag und nun auch noch Gewinn Erzielen müssen.

Wenn wir wenigstens 75% von der Ablöse investieren könnten und damit auch 30 Mio mal 2 in Spieler investieren würden...

Wenn die Bayern wirklich Bailey wollen sollten sie bluten. Sie spielen für mich weit weg, und deren Titel sind nur noch Randnotizen, aber Geld müssen sie zahlen bis es denen selbst schmerzt.
Nur Schalke, BVB und RB darf niemals Spieler mehr ohne AK von uns bekommen.

Nur Bailey muss noch eine Saison mindestens gehalten werden.

Schau dir die Transferbilanzen der letzten 10 Jahre an. Wir kommen ungefähr auf +-0. Haben also alles was wir eingenommen haben wieder ausgegeben. Streu also nicht so einen Blödsinn rum.

22 152

Montag, 21. Mai 2018, 22:25

Die Taktik des Stammtisch Trainers, die Mär von der Gewinnabführung in jedem Post zu wiederholen, damit sie irgendwann jemand glaubt, geht weiterhin nicht auf.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

22 153

Montag, 21. Mai 2018, 22:41

20 Mio. für Wendell, Tuchel hat wohl zu viel vegane Kost zu sich genommen oder meint er kann uns verarschen. Wenn PSG 50 Mio. bietet und Philipp Max zu haben ist gerne, ansonsten no way.
"Schluss mit Komfortzone: Völler raus!"

Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

22 154

Montag, 21. Mai 2018, 23:26

20 Mio. für Wendell, Tuchel hat wohl zu viel vegane Kost zu sich genommen oder meint er kann uns verarschen. Wenn PSG 50 Mio. bietet und Philipp Max zu haben ist gerne, ansonsten no way.

Exakt!

22 155

Dienstag, 22. Mai 2018, 09:59

Jonas Boldt äußert sich zu den Gerüchten um Bailey und den Transfer von Paulinho

www.rp-online.de

22 156

Dienstag, 22. Mai 2018, 10:59

Die Taktik des Stammtisch Trainers, die Mär von der Gewinnabführung in jedem Post zu wiederholen, damit sie irgendwann jemand glaubt, geht weiterhin nicht auf.
Bist du dir da so sicher? Auch im aktuellen Geschäftsbericht der AG für das Jahr 2017 ist für die Fußball GmbH ein deutlicher Gewinn ausgewiesen worden:

Zitat

Weiterhin konnte aus dem Verkauf von aktivierten Transferrechten bei der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, Deutschland, ein Gewinn in Höhe von 49 Mio. € erzielt werden (Alle sonstigen Segmente)….
In den übrigen betrieblichen Erträgen war im Vorjahr ein Gewinn von 32 Mio. € der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH aus dem Verkauf von nicht aktivierten Transferrechten enthalten …
Laut Handelsregisterauszugbesteht aktuell ein Gewinnabführungsvertrag mit der AG (über den Umweg einer Beteiligungsgesellschaft der AG). Ich finde, das wirft zumindest ein paar Fragen auf. Als Mär würde ich das jedenfalls nicht einfach abtun.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

22 157

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:08

Die Taktik des Stammtisch Trainers, die Mär von der Gewinnabführung in jedem Post zu wiederholen, damit sie irgendwann jemand glaubt, geht weiterhin nicht auf.
Bist du dir da so sicher? Auch im aktuellen Geschäftsbericht der AG für das Jahr 2017 ist für die Fußball GmbH ein deutlicher Gewinn ausgewiesen worden:

Zitat

Weiterhin konnte aus dem Verkauf von aktivierten Transferrechten bei der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, Deutschland, ein Gewinn in Höhe von 49 Mio. € erzielt werden (Alle sonstigen Segmente)….
In den übrigen betrieblichen Erträgen war im Vorjahr ein Gewinn von 32 Mio. € der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH aus dem Verkauf von nicht aktivierten Transferrechten enthalten …
Laut Handelsregisterauszugbesteht aktuell ein Gewinnabführungsvertrag mit der AG (über den Umweg einer Beteiligungsgesellschaft der AG). Ich finde, das wirft zumindest ein paar Fragen auf. Als Mär würde ich das jedenfalls nicht einfach abtun.
Mensch Ansteff..... komm BigB doch nicht mit Fakten, die nicht in seine Argumentation passen..... Du lernst es auch nie.... :LEV18

22 158

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:31

Natürlich wird Bayer Leverkusen einen Gewinn abführen. Aber niemals in der Höhe die Stammtischtrainer da ausgerechnet hat.

Es gab diverse Transferperioden und Jahre in denen wir ein dickes Minus in den Bilanzen stehen haben müssen. Wenn ihr die Transferbilanzen sämtlicher Transferperioden aus den letzten 10 Jahren aufsummiert werdet ihr auf +-0 oder sogar ein leichtes Minus kommen.

Also hört auf deswegen hier rumzuheulen. Das gleicht sich schon alles irgendwie aus.

22 159

Dienstag, 22. Mai 2018, 12:29

Die Taktik des Stammtisch Trainers, die Mär von der Gewinnabführung in jedem Post zu wiederholen, damit sie irgendwann jemand glaubt, geht weiterhin nicht auf.
Bist du dir da so sicher? Auch im aktuellen Geschäftsbericht der AG für das Jahr 2017 ist für die Fußball GmbH ein deutlicher Gewinn ausgewiesen worden:

Zitat

Weiterhin konnte aus dem Verkauf von aktivierten Transferrechten bei der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, Deutschland, ein Gewinn in Höhe von 49 Mio. € erzielt werden (Alle sonstigen Segmente)….
In den übrigen betrieblichen Erträgen war im Vorjahr ein Gewinn von 32 Mio. € der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH aus dem Verkauf von nicht aktivierten Transferrechten enthalten …
Laut Handelsregisterauszugbesteht aktuell ein Gewinnabführungsvertrag mit der AG (über den Umweg einer Beteiligungsgesellschaft der AG). Ich finde, das wirft zumindest ein paar Fragen auf. Als Mär würde ich das jedenfalls nicht einfach abtun.

Ja klar, rein gesetzlich muss man den Gewinn abführen. Aber das heißt ja trotzdem nicht, dass das Geld weg ist.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

22 160

Dienstag, 22. Mai 2018, 13:41

Ich bezog mich auch eher auf die Behauptung, der Verein würde für den Konzern bei jeder Einnahme Geld zurücklegen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018