Posts by Rabbit

    16-Jähriger wechselt erst im Sommer


    Er gilt als eines der größten Offensivtalente des deutschen Fußballs und ist nach Spielern wie Jan Thielmann, Noah Katterbach und Ismail Jakobs ein weiterer Beweis für die exzellente Nachwuchsarbeit des 1. FC Köln. Dennoch wird Florian Wirtz (16) den Bundesliga-Aufsteiger - für den er seit 2010 kickt - nach Saisonende in Richtung Bayer Leverkusen verlassen und beim Nachbarklub einen langfristigen Vertrag unterzeichnen.


    weiterlesen --> www.kicker.de

    Bayer Giants - Uni Baskets Paderborn 103:82 (21:23, 27:20, 31:22, 24:17)


    Ganz starke Vorstellung mit überragender Trefferquote :LEV5

    Leverkusens Linksverteidiger verletzt sich am Sprunggelenk


    Bayer 04 Leverkusen droht am Sonntag im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf ein Problem auf der Position des Linksverteidigers. Nachdem Daley Sinkgraven in Paderborn angeschlagen ausgewechselt werden musste, erwischte es am Mittwoch im Training auch dessen Konkurrenten Wendell mit einer Verletzung am rechten Sprunggelenk.


    weiterlesen --> www.kicker.de

    Gibt es für die Eberl-Aussage eine Quelle?

    Ja, gibt es - siehe unten....

    Quote

    „Wir haben 35 Punkte in der Hinrunde geholt. Das ist wirklich herausragend“, betont Sportdirektor Max Eberl. „Wir werden auch auf Schalke gleich das Beste geben, um erfolgreich in die Rückrunde zu starten, ansonsten ganz einfach Spiel für Spiel versuchen zu punkten. Was dann am Ende dabei herauskommt, wird sich zeigen. Wir wollen etwas Großes schaffen. Im Übrigen werde ich aber auch nicht müde, stets aufs Neue zu betonen: Einen Champions-League-Platz zu erreichen, ist für Borussia Mönchengladbach wie eine Deutsche Meisterschaft, und die Europa League bleibt etwas Außergewöhnliches. Das sollten wir uns immer vor Augen führen.“


    www.wz.de

    Laut Kicker-Printausgabe wird noch in dieser Transferperiode nach Verstärkung in der Abwehr (IV) gesucht.

    Quote

    Nicht nur bei einem Abgang erwägt Bayer, sofort einen Innenverteidiger zu holen


    ....Rudi Völler bestätigt nur, dass man reagieren werde, falls ein Innenverteidiger den Klub im Januar verlässt.... doch unabhängig davon, ob noch ein Innenverteidiger geht, sondiert Bayer den Markt. Auch falls Dragovic und Retsos bleiben, wird an der Verpflichtung eines zusätzlichen Verteidigers konkret gearbeitet. Zum einen um das Niveau in der Abwehr anzuheben, in der ein hohes Leistungsgefälle besteht. Zum anderen, weil sich im Sommer die aktuellen Fragen bei Dragovic und Retsos wohl erneut stellen werden. Vor allem auch, weil die Zukunft von Jonathan Tah noch offen ist..... Bereits kurz vor Transferschluss Ende August bemühte sich Bayer um Portos Diego Leite und Barcas Jean-Clair Todibo, der nun zu Schalke geht. Aktuell befasst man sich mit anderen Kandidaten.....

    Quelle: Kicker Printausgabe vom 16.01.2020 / Bericht von Stepan von Nocks

    Der Nationalspieler über den Stammplatzverlust, die EM und verpasste Chancen


    Nach einer starken ersten Jahreshälfte erlebte Leverkusens Innenverteidiger Jonathan Tah eine durchwachsene zweite, während der er sogar zweimal - für kurze Zeit - seinen Stammplatz verlor. Im EM-Jahr möchte der Nationalspieler wieder zu seiner Topform finden und ein Leader sein.


    weiterlesen --> www.kicker.de

    Positives Fazit des Trainers - "Das war wieder Kai, wie wir ihn kennen"


    Am Samstagnachmittag kehrt Bayer 04 aus dem Trainingslager in Spanien nach Leverkusen zurück. Trainer Peter Bosz zieht ein positives Fazit der Tage an der Costa Calida und lobt seinen Topstar Kai Havertz (20) sowie Winterzugang Exequiel Palacios (21). Im Abschlussgespräch im Mannschaftshotel sprach Bosz über…


    weiterlesen --> www.kicker.de

    Kicker: Bestform noch nicht erreicht: Bayer uninspiriert und anfällig
    Leverkusen enttäuscht bei der Generalprobe gegen Utrecht


    Bayer 04 Leverkusen hat am vorletzten Tag des Trainingslagers in La Manga seine Generalprobe vor dem Rückrundenstart in Paderborn gegen den FC Utrecht 3:4 verloren. Dabei wusste der Tabellensechste nicht zu überzeugen und offenbarte extreme Schwächen in der Defensive.
    weiterlesen --> www.kicker.de



    Kicker: Alario empfiehlt sich - Debüt von Palacios
    Bayer schlägt FC St. Gallen nach zweimaligem Rückstand


    Nach der 3:4-Niederlage der potenziellen A-Elf gegen den FC Utrecht gewann Bayer 04 das zweite Testspiel am Freitag im Trainingslager in La Manga gegen den FC St. Gallen. Beim 3:2-Erfolg konnte sich noch am ehesten Mittelstürmer Lucas Alario für den Rückrundenauftakt gegen Paderborn empfehlen.
    weiterlesen --> www.kicker.de

    Laut Kicker Print-Ausgabe von heute wird er vermutlich erstmal nicht spielen können:

    Quote

    Bei Bayer ist man sich inzwischen sicher, dass der Mittelfeldspieler aufgrund seiner roten Karte, die er in seinem letzten Liga-Spiel für River sah, nicht nur für ein Bundesligaspiel gesperrt wird.

    In Sachen Vertragsverlängerung ist man sich laut Kicker-Printausgabe ein gutes Stück näher gekommen. In der kommenden Woche sollen noch letzte finanzielle Details mit seinem Berater geklärt werden.

    Paulinho: Samba-Rhythmus, aber Bayer-Rückstand


    In der Hinrunde kam Paulinho bei Bayer 04 kaum zum Einsatz. Spielpraxis kann er nun in Brasiliens Olympia-Auswahl sammeln. Doch durch das Qualifikationsturnier in Kolumbien kann es sich bei Bayer 04 Leverkusen in der Vorbereitung nicht empfehlen.


    weiterlesen --> www.kicker.de