Dimitar Berbatov THREAD

  • persönliche Dinge bitte per Messenger klären!


    Bei Zitaten nicht unbedingt den ganzen Quelle Katalog zitieren! DANKE


    THEMA BERBATOV !

    Gruß FA-CHEF
    Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
    1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
    2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
    3.Ramelow-Schätz-Verfahren

  • Diese Internetseite ist ja wohl lächerlich.


    Wenn das Bayerfans sind dann sind es nun mehr keine.


    Ihr spinnt ja wohl!!! :LEV17

  • Jut sieht so aus als wenn die von nem Ziegenf..... ist.


    Ich hoffe mal das keiner von euch auch noch abgestimmt hat, denn sonst gilt das was ich gerade geschrieben habe.

  • Diese Seite inkl. Gästebuch ist einfach nur unterirdisch. :LEV11 :LEV11
    Glückwunsch zu so viel Schwachsinn !!!!

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Ja, diese fantasielose und alberne Seite von nem Jünger der Heiligen Ziege von Müngersdorf ist fürwahr das GRÖßTE Problem, daß wir derzeit in LEV haben. Eigentlich schade, daß dafür kein eigener Thread aufgemacht wurde. Hoffentlich findet Berbo diese Seite nicht. Kaum auszudenken, wenn er jetzt vor jedem Torschuß denkt:"Wenn der Ball nicht reingeht, stimmen wieder 5 Leute auf dieser Anti- Berbatov- Seite gegen mich ab!" Und schon passt er den Ball zu Neuville und der haut die Nuss auch ohne "Anti- Neuville- Seite" über den Kasten. :LEV14

  • Wir haben gestern beim Stammtisch viel über Berbatov gesprochen, eigentlich unfreiwillig, aber muss als derzeit als Sündenbock herhalten.


    Ich hatte schon letzte Woche mit einem anderen Profi ein sehr langes Gespräch über den Umgang mit Spielern, die eine sehr eigene Persönlichkeit haben. Der hier nicht genannte Profi hat sich massiv über den menschlich respektlosen Umgang von "anonymen" Internetusern mit einigen Spielern nach schlechten Spielen beschwert.


    Es klingt jetzt dumm, aber ich will wirklich versuchen, auch Berbatov eine "neue" Chance zu geben, und zumindest ein faires Urteil zu ermöglichen. Am Ende platzt der Knoten wirklich erst später.....

    Gruß FA-CHEF
    Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
    1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
    2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
    3.Ramelow-Schätz-Verfahren

  • Wir können uns ja mal alle versammeln und es dem Spieler, z.B. ins Gesicht sagen, wenn er sich nicht wieder, wie nach dem letzten Spiel mit 2 Begleitern verpisst. Mal sehen, ob es der Profi dann besser findet, wenn die Leute für indiskutable Leistungen direkt angegangen werden!
    Man, dann sollen die doch los heulen!
    Wir geben fast alles fürn Bayer, sei es Geld, Freizeit oder Urlaub und dann wagen die es sich noch, nach solch beschießenen Spielen Kritik an uns zu üben?
    Ich hätte kein Problem, dem Berbo mal die Meinung zu sagen, doch leider versteckt der sich nachdem Spiel immer, besonders nach Niederlagen!

  • Quote

    Original von PonteSuperstar


    Ich hätte kein Problem, dem Berbo mal die Meinung zu sagen, doch leider versteckt der sich nachdem Spiel immer, besonders nach Niederlagen!


    Was willst du ihm denn sagen? Das er endlich treffen soll? Meinst du er antwortet dann: "Klar, wenn du das sagst, mach ich das sofort!". Du glaubst wirklich der schiesst absichtlich vorbei, oder?

  • Ne, mir ist schon klar, dass der einfach zu blöd ist, um die Dinger rein zu tun!
    Du hast den Sinn echt nicht verstanden, aber ist egal!
    Zur Info: FA Chef schrieb, dass sich ein Spieler aufregte, wie einige mit den Spielern hier umgehen.


    Darauf hab ich dann geschrieben, dass ich kein Problem hätte, mit dem kritisirten Spieler selbst zu sprechen, und nicht aus der Anonymität herraus den Spieler anzugreiffen.
    Klar?