Wer wird Trainer bei Bayer 04 Leverkusen?

  • Quote

    Original von southkorea
    oh je, da habe ich jetzt aber was gesagt :LEV18



    Kein Thema, dann wächst wenigstens dieser Thread hier. Er wird dann nach dem Daum Thread bei den Ziegen ZWEITlängster :LEV19

    UEFA- Pokal Sieger 1988
    DFB- Pokal Sieger 1993
    Champions- League Finale 2002

  • Quote

    Original von Erik M.
    Falko Götz bitte auf keinen Fall. Und bei Labbadia gebe ich zu bedenken, dass Fürth in etwa die gleiche Entwicklung hatte wie wir. Lange Zeit oben dabei und gelobt, am Ende abgeschmiert...


    Egal wer es letztlich wird, auch wenns Doll oder Götz wären :LEV18 - eine Chance hätten sie verdient, ich hoffe, dass dann nicht gleich wieder Anti-Stimmung herrscht, falls es Klopp oder so nicht werden sollte.



    Eine Chance hätten sie verdient?


    Betreiben wir hier "Jugend forscht" oder was.


    Wir brauchen einen Trainer, der irgendwo Eindruck hinterlassen hat.


    Und da gibt es erstmal nur Klopp ... sonst sehe ich in Deutschland keinen geeigneten Kandidaten.


    Doll und Götz sind erstmal lediglich nett aber ziemlich emotionslos ...

    Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
    Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

  • ich befürchte klopp geht nach doofmund
    götz ist doch schon ewig aufn markt,das sagt alles
    doll hat noch gar nichts gerissen,sorry
    ich tipp auf slomka,der war dauernt in der rückrunde bei uns im stadion,warum??auch nach unserem schalkespiel war er immer da,und wir haben nicht gegen seine nächsten gegner gespielt.


    keine ahnung ob er der richtige ist!!
    ich wär für klopp oder ohlsen

  • Quote

    Original von Optimist
    [quote]Original von Erik M.
    Doll und Götz sind erstmal lediglich nett aber ziemlich emotionslos ...


    beide bringen aber Leverkusen nicht weiter, es muss ein Trainer her, der Leverkusen wieder zur Spitze zurückführt..der der Manschaft Disziplin beibringt....das sie konstant spielen...


    Und weder Doll noch Götz sind dazu in der Lage...


    Die Führung muss jetzt mal etwas bewegen, noch zwei bis drei TOP-Spieler einkaufen, damit auch ein Schneider nicht immer schmerzlich vermisst wird, ein Spieler wie Ballack oder Bastürk oder Ze Roberto, von diesem format.


    Dann wird es auch wieder etwas mit den Toren und mit Helmes haben wir ja nun nen guten Sturmer..


    Und das alles im Mix...bringt Leverkusen auch wieder an die Spitze...


    Vielleicht ist ja Klopp so einer aber ich bin mir net sicher und denke, nen Trainer mit Intertationalen Format muss her...

  • Ich habe für Volker Finke gestimmt, da ich Jürgen Klopp leider schon so gut wie in DO sehe. Ausserdem soll das Verhältnis Klopp <> Völler wohl leider nicht das Beste sein.


    Volker Finkes Arbeit in Freiburg hat mir immer sehr gut gefallen. Was der für Spieler rausgebracht hat und mit diesem Minietat alles erreicht hat (auch in Liga 1) war schon klasse. Ein Trainer, der mit Köpfchen arbeitet (Studienrat Mathe wie Hitzfeld), emotional ist und auch mal auf den Tisch hauen kann. Halte ihn für einen Topmann, der sein Können bisher leider nur beim SCF unter Beweis gestellt hat.


    PRO Volker FINKE!

  • Abstimmung läuft.....bin ja mal gespannt :)


    Habe, wie man meiner Signatur ersehen kann, ebenfalls für Finke gestimmt. Er hat sicher Erfahrung und ich wäre gespannt zu sehen, was er aus dem vorhandenen Spielerpotential rausholen kann.
    Sein Name allerdings fällt kaum. Schade eigentlich. Weiss man wo er zur Zeit ist oder was er macht?

    UEFA- Pokal Sieger 1988
    DFB- Pokal Sieger 1993
    Champions- League Finale 2002

    Edited once, last by ChefKoch ().


  • Versteh ich deinen Ansatz jetzt richtig, das Klopp defintiv für dich nicht in Frage kommt, weil er kein Halbfinale erreicht hat. Naja man kann ein Trainer jetzt nicht daran messen, sondern nur ein Trainer daran messen was er "seinen Möglichkeiten aus einem bestehenden Kader" heraus gemacht hat. Mainz ist nicht mit LEV zu vergleichen, von daher kann man das nicht vergleichen. Auch wenn ich kein dogmatischer Klopp-Anhänger bin, hat er aus den Möglichkeiten was Mainz zu bieten hat das beste daraus gemacht. Ich denke danach sind Trainer zu beurteilen.


    Naja wie gesagt mein Top-Favorit ist Christian Gross von Basel.

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

    Edited 2 times, last by Tapeworm ().

  • ich halte es übrigens für unklug "sich Zeit zu lassen" bei der Trainerfindung! Denn wann hat denn ein neuer Trainer bei Bayer mal die ganze Sommerpause zur Vorbereitung und die EM zur eventuellen Spielersichtung?! Da muss spätestens am 1.6. ein neuer Trainer hier sein, damit er genügend Zeit hat sich mit dem Umfeld vertraut zu machen und schon mal mit den Spielern zu reden, die nicht bei der EM sind und man kann auch früher die Neuverpflichtungen angehen, damit nicht nachher alle guten Spieler weg sind.


    Also Jürgen, schwing deinen Arsch nach LEV und setz deine Unterschrift beim Rudi unter nen Vertrag!

    "Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

  • Quote

    Original von peddy.h
    wenn ich völler heute in der kicker lese(in etwa:ein trainer der gute interview gibt und von den medien hochgelobt wird,muss kein guter sein)könnnnte! sich das vielleicht auf klopp beziehen! :LEV9



    könnte hinhauen

  • Quote

    Original von peddy.h
    wenn ich völler heute in der kicker lese(in etwa:ein trainer der gute interview gibt und von den medien hochgelobt wird,muss kein guter sein)könnnnte! sich das vielleicht auf klopp beziehen! :LEV9


    Dagegen spricht aber seine Aussagen beim DSF-Doppelpass, wo indirekt die Trainer die im TV als Experten auftreten angesprochen hat.

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
    Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

  • Natürlich werden Dinge wie Sympathie mit eine Rolle spielen bevor man in Verhandlungen mit einem neuen Trainer geht. Holzhäuser hatte ja, soweit ich weiss, den Namen Klopp durchaus als Kandidaten ins Gespräch gebracht. Ob Rudi Völler dies genauso sieht weiss man natürlich nicht.
    Der ein oder andere Name wird vermutlich nicht unbedingt Thema sein. Sollte Klopp Trainer beim BVB werden, dann muss die Frage erlaubt sein ob man sich mit der Trennung von Skibbe zu lange Zeit gelassen hat.


    Trotzdem wäre es interessant zu wissen welche möglichen Kandidaten Völler so im Kopf hat.

    UEFA- Pokal Sieger 1988
    DFB- Pokal Sieger 1993
    Champions- League Finale 2002

  • Da müssen wir jetzt mal alle abwarten. Ich hoffe, dass in den nächsten Tagen einige Namen von den Verantwortlichen genannt werden.
    Klopp wäre natürlich für alle hier ein toller neuer Trainer, aber wie schon bekannt ist flirtet er heftig mit Dortmund.... :LEV16

  • Ich stimme zu, dass man sich mit der Trainersuche nicht allzu viel Zeit lassen sollte, da sonst die Saisonvorbereitung doch merklich darunter leider dürfte. Es würde mich ehrlich gesagt aber wundern, wenn das noch lange dauern sollte, da unsere Durststrecke nun doch relativ lange anhält und ich mir vorstellen kann, dass Holzhäuser für den Fall der Fälle schon mal ein paar Pläne in der Schublade hat.


    Ebenfalls denke ich, dass der Bayer im Mittelfeld aufrüsten muss. Da muss ein gestandener Spielmacher her, der im entscheidenden Moment den überraschenden Pass in die Tiefe spielt oder einfach mal draufhaut, damit wir nicht immer am 16er den Ball hin- und herschieben.


    Egal wer kommt, wird meiner Ansicht nach von Beginn an sehr unter Druck stehen , v.a. wenn man für diesen Trainer noch 1, 2 "Wunschspieler" verpflichten sollte.

  • Quote

    Original von superoekland
    Ihr glaubt es nicht aber ich habe gestern abend im Haus am Park gegessen und wer sitzt da in der Ecke? Holzhäuser, Reschke und Völler mit, und jetzt haltet euch fest, Berti Vogts! Mir schwant übles Leute....


    SCHWEIG stil ...


    wenn das passiert ... gar nich auszudenken ... alter ...