Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

7 061

Dienstag, 6. September 2011, 10:33

Meine Beschwerde stammt von 50 min vorm Spiel, hab eine weite Anreise, bin daher sogar schon vorm Anpfiff da. Und hab noch keine Minute Spielzeit verpasst. Und Körper ... nunja, was der aushält oder nicht ist mir worscht, wenn mir die selbige schmeckt. peng.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 062

Dienstag, 6. September 2011, 11:11

Kommt eigentlich auch noch der eine oder andere, um Fußball und den Bayer zu gucken?
Ich esse und trinke vor dem Spiel, eventuell auch manchmal danach noch eine Kleinigkeit und mein Körper kommt damit ganz gut über die Runden.
Ehrlich gesagt, geht mir dieses Ganze "essen, trinken, pinkeln, essen trinken, pinkeln" (und dazwischen simsen und telefonieren) während des Spiels manchmal gehörig auf den Senkel...



Wie gut ich mir grade vorstellen kann, wen du mit der Telephonbenutzung meinst ;-)
Asoziale mit Niveau: Paderborn, Bielefeld und Gütersloh!

7 063

Dienstag, 6. September 2011, 13:04

Meine Beschwerde stammt von 50 min vorm Spiel, hab eine weite Anreise, bin daher sogar schon vorm Anpfiff da. Und hab noch keine Minute Spielzeit verpasst. Und Körper ... nunja, was der aushält oder nicht ist mir worscht, wenn mir die selbige schmeckt. peng.


Also quasi Kondition tanken? OK, genehmigt... :LEV6
Einmal Löwe, immer Löwe!

7 064

Dienstag, 6. September 2011, 16:27

Passend dazu:

11Freunde
RED BLACK GENERATION

Und wie der Schwabe ganz richtig sagt: Mit Knödli im Dödli ist Vögli..mhm nit mögli ;)

7 065

Dienstag, 6. September 2011, 18:17

Nee, Adla, das ist unterhaltsam und schön, aber nicht passend.

Die Diskussion drehte sich um die Qualität der BEZAHLTEN Speisen und Getränke. Ich geh für mein Geld arbeiten und 25000 andere im Stadion auch. Und manchmal möchte man etwas im Stadion genießen. Das gehört für mich zum Gesamtereignis dazu. Wenn es die Stände nicht gäbe, würde ich vor den heiligen Hallen irgendwo was Essen gehen und wenn es die Bekloppten, die mit allem werfen, nicht gäbe, würde ich mein Getränk selbst mitbringen.

Nun ist es in ganz vielen Stadien der BuLi so, dass man für gutes Geld gute Ware erhält, nicht einfach eine Karte hingibt und es wird irgendwas abgebucht, sondern nach Bestätigung der richtige Betrag. Allianz-Arena, Mainz, Gladbach ... alle können das. Nur in unserem verbesserten Stadion ist das unmöglich - warum eigentlich? Was ist an einer gescheit durchgebratenen Wurst und an einem durchschnittlichen Bier zuviel verlangt? Was hat das mit Loriots Kabinett der kleinen Menschlichkeiten zu tun, wenn du eine gefrorene Speise gereicht bekommst? Was, wenn für ein Bier ohne Bestätigungsknopf 5,70€ abgebucht werden? Was glaubst du, wie viele das nicht bemerkt haben von den 20000, die vielleicht etwas kaufen? Das ist nicht in Ordnung. Vergleichbar wäre das für mich nur mit einer Situation, dass du ein Ticket für das Spiel gegen wen auch immer gekauft hast, die Mannschaften kommen auf den Platz (zivil), lesen das Stadionheft, es wird eine Aufstellung und ein Ergebnis vorgelesen und das wars.

Die Fans sind die, die ihr Zeug für sauer verdientes Geld kaufen. Oder glaubst du, dass im VIP-Raum auch nur einer eine angefrorene Wurst akzeptieren würde??? Sicher nicht. Der hätte beim nächsten Spiel VIP frei oder aber eine Magenverstimmung mit Klagemöglichkeit.

So.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 066

Dienstag, 6. September 2011, 19:37

Also, ich hole mir im Stadion sehr selten was zu essen, aber wenn ich was geholt habe, dann war die Qualitaet bei uns immer OK und nicht schlechter als in anderen Stadien.

Das Bier war bisher auch immer kalt und hat geschmeckt.

Eventuell hattest du einfach Pech mit dem Stand. Wenn es dir gar nicht passt, kauf es halt nicht. Wenn der Umsatz zurueck gehen wuerde, wuerden sie shcon was aendern.

edith: Und im VIP-Raum zahlt man auch astronomische Preise. Natuerlich kriegen die anderes Essen vorgesetzt als der normale Stadiongaenger. Was fuer ein Vergleich...
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

7 067

Dienstag, 6. September 2011, 19:48

edith: Und im VIP-Raum zahlt man auch astronomische Preise. Natuerlich kriegen die anderes Essen vorgesetzt als der normale Stadiongaenger. Was fuer ein Vergleich...

gefrorenes Rinderfilet :LEV19 :LEV19 :levz1 ? Bestenfalls als hauchdünne Scheibchen ... :LEV14 Und: Ich finde Bier- und Wurstpreis im Moment angemessen, wenn die Qualität stimmt. Aber ich singe ein Lied :wacko: . Ich schließe für mich jetzt dieses Thema und schau mal wieder nach anderen Bereichen :)
Übrigens hat sich die Info bei mir gemeldet, man prüft und ich soll erstmal Geduld haben. So. Und die habe ich jetzt einfach mal und probiere beim nächsten Mal einfach ein schönes Angus-Filetsteak (sollte ich jetzt Angus XXXXen, denn die Rasse der Speise spielt sicher keine Rolle ...?) im Haus am Park. Und trink mein Bier im Stadioneck. :LEV6 :LEV6 :LEV6 :LEV6 :LEV6 :LEV6 :LEV6
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 068

Freitag, 9. September 2011, 12:24

Ist der E-Block in der Champions League vom D und C-Block abgetrennt? Normal nicht, oder?! C D E sind doch immer Fanbereich gewesen oder hat sich da was geändert?( hatte solange keine e-block karten mehr)
I got an 0 and i'm not afraid to let it go - if you can beat me, beat me! Keith Thurman

7 069

Freitag, 9. September 2011, 12:31

Ist der E-Block in der Champions League vom D und C-Block abgetrennt? Normal nicht, oder?! C D E sind doch immer Fanbereich gewesen oder hat sich da was geändert?( hatte solange keine e-block karten mehr)


Also WENN abgesperrt wird, wird glaub ich immer zwischen D und E gesperrt. E ist ja kein offizieller Fanbereich.

7 070

Montag, 12. September 2011, 21:40

Hab länger mit mir gerungen ... aber jetzt muss es raus, denn mir ist immer noch schlecht :-( ...

Ironiemodus ein.

Beim letzten Heimspiel gegen Do hatte ich eine wunderbare F2-Karte an vorderster Front. Das war nicht gut. Denn ich bekam nur kalte Wurst. :LEV15 :LEV15 :LEV15 :LEV15 :LEV15 Also außen war sie heiß und innen gefroren. :LEV5

Ironiemodus brauchma nich mehr ...
Die Menschen am Grill hatten es nicht mal nötig, sich zu entschuldigen, ich bekam vorwurfsvolle Blicke und blöde Kommentare :LEV3 . Als neben mir drei weitere Menschen auftauchten, die das gleich hatten, gab es neue Würste. Mit dem gleichen Ergebnis. Schitte.

Um an ein Bier zu kommen, wartet man entweder 20 Minuten :LEV11 (das ist fast eine halbe Halbzeit), oder man wendet sich an einen Rucksackbierverkäufer :LEV15 . Der zapft dann schale Plörre in einen Becher, der wohl 0,5l fassen soll, aber es gehen irgendwie (nachgemessene) 375ml rein :LEV14 . Dafür bucht dann das Automatensystem des xxxxxxxx (Hautfarbe des Mitarbeiters ist NICHT RELEVANT, bitte unterlassen) Zapfers 5,70€ ab :bayerapplaus . Die Differenz zum Realpreis wird in bar aus eigener (schwarzer) :LEV9 Börse erstattet. Beschwerde am Stand, wo die Fässer neu installiert werden, Antwort: Lassen Sie sich nochmal voll machen :LEV7, ansonsten ist da auch ein Eichstrich dran (ich such jetzt seit 7 Tagen nach meinem Eichstrich, kein Strichelchen zu sehen ... :LEV19 :LEV7 ). Jetzt hab ich überlegt, ob ich das mit dem voll machen lassen wörtlich nehme - hab mich dann für die Variante Becher nochma füllen lassen entschieden... :LEV6 ... leider.

Es gibt kein Stadion in der BuLi mit einem derart versifften Service wie die Bayarena. Hat einer einen Geheimtipp (nä, nich: 2 Stunden halt ich s auch mal ohne aus) oder soll ich mir in Zukunft Brote schmieren und Bier in Kondomen ins Stadion schmuggeln :LEV6 :LEV6 :LEV8 :LEV11 :LEV19 ? Abzocke ist doch mit gutem Service viel leichter. Und: Nein, ich will keine Rosen kaufen.

Schöne Woche und bis bald!
So, hier die Antwort auf meinen eigenen beitrag:

Habe heute einen Antwort von Bayer Gastronomie bekommen - ein sehr kompetenter Mitarbeiter ist mit mir die Beschwerde gründlich durchgegangen, hat sich Vorschläge zur Verbesserung angehört und versichert, dass alles getan wird, dass sich diese Dinge nicht wiederholen.

Außerdem hat er sich bedankt, dass die Beschwerde eingegangen ist, denn nur wenn Bayer Gastronomie darauf hingewiesen wird, was nicht okay ist, können sie es verbessern.

Dass die Rucksackjungs (okay, die Bezeichnung des Aufbaus auf dem Rücken der Bierverkäufer ist nicht wichtig XXXX) mit 10 l gerade mal 20 Becher vollmachen können, ist wohl schon als Problem erkannt, eine Idee zur Abhilfe gibt es wohl auch schon. Vieles ist auf die baulichen Altlasten zurückzuführen - Besserung wird versucht. :LEV6 :LEV6 :LEV6 :LEV6

Bin damit zufrieden, freu mich aufs Köln-Spiel, will dann drei Punkte, heiße Wurst und kaltes Bier! Und zwar exakt in dieser Reihenfolge, was die Wichtigkeit angeht.

*flackermänner wegeditiert* ... (jetzt stören auch die smileys, okay .... )
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Santander« (13. September 2011, 15:32)


7 071

Dienstag, 13. September 2011, 13:59

Es gibt kein Stadion in der BuLi mit einem derart versifften Service wie die Bayarena


Punkt 1: Egal was da im Einzelfall passiert ist - ist mir in 30 Jahren nicht passiert. Dieses Statement zeugt davon, dass dieser User ein Testesser ist, der scheinbar jedes Stadion der Liga schon durchgetestet hat oder sich übertrieben weit aus dem Fenster lehnen kann ...
Punkt 2: Ich habe nboch nie ein dermaßen von Flackermännern versifftest Posting gelesen.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Optimist« (13. September 2011, 14:06)


7 072

Dienstag, 13. September 2011, 15:40

Optimist und der Testesser ... *lach*

Oh, das wäre ein Job für mich. Testesser. Wunderbar! Wo kann man das werden?

Nein, dreißig Jahre Stadionerfahrung hab ich noch nicht, bin aber in letzter Zeit in den vielen Stadien der 1. und 2. Liga gewesen. Das was an diesem Nachmittag geschehen ist, war nicht in Ordnung. Überhaupt nicht. Und es ist wichtig, dass es nicht nochmal passiert. Und glaub mir, ich bin froh für dich, dass du das noch nicht erlebt hast, die delikaten Details wurden mit Bayer Gastronomie besprochen und von dort bekam ich positives feedback. Wenn dir nicht daran liegt, auch im gastronomischen Bereich Spitze zu sein - ist doch okay. Mich hats gestört.

Und wenn du meinst, dass die Flackermänner (heißen die so?) stören, ändere ich das natürlich für dich. Gerne.

Aber Testesser ... da brauch ich nochmal einen Tipp ... *Bewerbungsmapperauskram*

:D
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 073

Mittwoch, 21. September 2011, 16:53

Wie sieht es eigentlich mit den Parkplätzen unter der Autobahn aus, also an den Stelzen.

Was kostet die und sind die für jeden benutzbar :LEV9

7 074

Mittwoch, 21. September 2011, 18:48

Wie sieht es eigentlich mit den Parkplätzen unter der Autobahn aus, also an den Stelzen.

Was kostet die und sind die für jeden benutzbar :LEV9
Das sind doch mittlerweile nur noch VIP Parkplätze.

7 075

Mittwoch, 21. September 2011, 18:50

Wie sieht es eigentlich mit den Parkplätzen unter der Autobahn aus, also an den Stelzen.

Was kostet die und sind die für jeden benutzbar :LEV9
Das sind doch mittlerweile nur noch VIP Parkplätze.
Der komplette Bereich unter der Autobahn :LEV9

Das wäre aber ziemlich viel

Wo kann man denn sonst noch parken :LEV9

7 076

Mittwoch, 21. September 2011, 18:52


Der komplette Bereich unter der utobahn :LEV9

Das wäre aber ziemlich viel

Wo kann man denn sonst noch parken :LEV9
vieles davon ist auch noch für die gästebusse und so reserviert
Niemals aufhören zu Trinken, Joschka!

7 077

Mittwoch, 21. September 2011, 19:06

is alles vip und sponsoren/mitarbeiterprakplätze. aber da in der nähe kann man ja auch parken, wenn man früh vorm Spiel da ist...
KARIM HAGGUI #2
W11-3.Liga

7 079

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:19

In der Halbzeitpause habe ich so vor mich hingedöst und habe dabei diesen hässlich großen Kreis aus Stahlseilen(?) genauer angeguckt. Ist der ganze Zirkus da oben mit den Seilen nötig oder war das wirklich nur für das große Bayerkreuz gedacht, das ja wohl nie dort eingebaut wird?
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

7 080

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:47

Gehört zur Dachkonstruktion.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher