Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,381

Monday, August 26th 2019, 10:45am

Aktuell ist es besser gelaufen als man nach den Vorbereitungsspielen erwarten konnte. Aber es stimmt natürlich auch, das das alles nicht das oberste Regal an Gegnerschaft war. Wenn wir durch diese vermeintlich leichten Gegner insgesamt an Sicherheit gewinnen und die Vorbereitung gewissermaßen dadurch verlängern, sollte uns das recht sein. Dortmund wird letztlich die erste harte Nummer. Wäre schön wenn wir da was holen . Ich denke Bosz hätte da auch nichts dagegen .
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,382

Monday, August 26th 2019, 11:46am

Immer dieses: Nicht das oberste Regal :LEV9

Diese Mannschaften spielen immer noch Bundesliga und Demirbay hat es schon ganz richtig gesagt: Es gibt keine einfachen Spiele in der Bundesliga. Wer ist schon immer Favorit? Die Spiele beginnen alle bei 0 und sind auch gegen Paderborn oder Düsseldorf hart zu spielen.
W11-1.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

1,383

Monday, August 26th 2019, 1:04pm

Fakt ist, wir sind 9 Spiele in Folge ungeschlagen davon 8 in der Liga. Fakt ist auch, trotz der Vorbereitung haben wir 6 Punkte nach zwei Spielen und steigern uns gerade in der Art und Weise. Gegen die "kleinen" Punkten wir weiter konstant.

Ob wir gegen Brandt seinem neuen Club was holen ist nicht so wichtig. Wichtiger ist das kommende Spiel und daraus 3 Punkte. Ziel ist erneut CL Quali mit schönem Fußball.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,385

Monday, August 26th 2019, 3:40pm

Aktuell ist es besser gelaufen als man nach den Vorbereitungsspielen erwarten konnte. Aber es stimmt natürlich auch, das das alles nicht das oberste Regal an Gegnerschaft war. Wenn wir durch diese vermeintlich leichten Gegner insgesamt an Sicherheit gewinnen und die Vorbereitung gewissermaßen dadurch verlängern, sollte uns das recht sein. Dortmund wird letztlich die erste harte Nummer. Wäre schön wenn wir da was holen . Ich denke Bosz hätte da auch nichts dagegen .
zu 1.) Naja, aufgrund der Voraussetzung und Ziele ist Bayer zu 50 bis 70 % immer Favorit in der Liga, aber spielen musst du trotzdem gegen alle. Oberste Regal wäre höchsten Dortmund und Bayern und sonst kommt da nicht mehr viel. Und diese "verlängerte Vorbereitung" haben die andere Vereine auch.

zu 2.) Naja, Step by Step. Erst kommt Hoffenheim und dann ist erstmal Länderspielpause, wo wieder 50% der Spieler nicht anwesend sind.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,386

Monday, August 26th 2019, 3:53pm

Immer dieses: Nicht das oberste Regal :LEV9

Diese Mannschaften spielen immer noch Bundesliga und Demirbay hat es schon ganz richtig gesagt: Es gibt keine einfachen Spiele in der Bundesliga. Wer ist schon immer Favorit? Die Spiele beginnen alle bei 0 und sind auch gegen Paderborn oder Düsseldorf hart zu spielen.
Kann da gerne helfen. Ich glaube einfach dass Dortmund eine Klasse besser ist als Paderborn und Düsseldorf. Stimmt schon dass die alle erste Bundesliga und somit im obersten Regal spielen. Manchmal gibt es eben Schubladen im Regal. Und Dortmund ist da sicher oben anzusiedeln. Im übrigen sah das Funkel umgekehrt genauso. Leverkusen sei nicht der Maßstab für Düssedorf. Und so ist für uns Düsseldorf nicht der Maßstab..
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,387

Monday, August 26th 2019, 4:04pm

2 Spiele, 2 Siege. Leute lehnt euch doch einfach mal zurück und wartet nicht laufend auf einen Einbruch...

1,388

Monday, August 26th 2019, 5:50pm

10 Hütten in 3 Pflichtspielen + satte Einschussmöglichkeiten oben drauf. Klar waren die Gegner nicht "oberstes Regal", aber gegen die Begehrlichkeiten aus den unteren Regalen in Griffhöhe der lieben Kleinen, haben wir oft genug auch schon deutlich schlechter ausgesehen.

Meine unverbindliche Prognose: Bayer04 hat gute Chancen, die 3. Position im dt. Fußball nach Bayern und Dortmund einzunehmen.


*und der Pitter aus dem Land der (sympathischen) Tulpenk(n)icker scheint mir für diese Mission der richtige Mann zu sein.

1,389

Monday, August 26th 2019, 6:22pm

Meine unverbindliche Prognose: Bayer 04 hat gute Chancen, die 3. Position im dt. Fußball nach Bayern und Dortmund einzunehmen.

Du bist mit dieser klitzekleinen, den Tatsachen entsprechenen textlichen Feinjustierung einverstanden?:

Quoted

Meine unverbindliche Prognose: Bayer 04 hat gute Chancen, die 3. Position im dt. Fußball nach Bayern und Dortmund einzunehmen immer weiter zu festigen ---> klick.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

1,390

Monday, August 26th 2019, 7:58pm

Zitat
Meine unverbindliche Prognose: Bayer 04 hat gute Chancen, die 3. Position im dt. Fußball nach Bayern und Dortmund ... immer weiter zu festigen.


Übernehme ich gerne, diese Feinjustage. :levz1

1,391

Tuesday, August 27th 2019, 1:28pm

»Was ist Vizekusen?«
Leverkusen-Coach Peter Bosz ist besessen von dem Gedanken, mit offensivem Fußball Erfolg zu haben. Im Zweifel riskiert er dafür auch seinen Job. Ein Gespräch über das Talent von Kai Havertz, den Genius von Johan Cruyff und die fehlenden Haare auf seinem Kopf.

https://www.11freunde.de/interview/peter…wochen-dortmund
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,392

Saturday, August 31st 2019, 5:47pm

Trainer... die Ecken sollten kurz Ausgespielt werden. Wir können mit 19x Ballbesitz sicher deutlich mehr Torchancen generieren. Siehe die kurze Ecke heute. Alle andern 18 Versuche waren nur eine Gefahr für unser eigenes Tor. :LEV19
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,393

Saturday, August 31st 2019, 6:20pm

Er war mit den Ecken sogar zufrieden, weil eine zu einem Tor geführt hatte. Nur hatte der Schiri vorher abgepfiffen.

Ich verstehe auch nicht, warum wir die nicht kurz und flach spielen. Dieser Kader ist unglaublich harmlos im Kopfballspiel, da kommt man mit hohen Ecken nicht weit.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,394

Saturday, August 31st 2019, 6:33pm

Er war mit den Ecken sogar zufrieden, weil eine zu einem Tor geführt hatte. Nur hatte der Schiri vorher abgepfiffen.
Er hatte sogar lange vor der Hereingabe abgepfiffen. Deswegen hat Hoffenheim die Situation auch gar nicht mehr verteidigt. Nur darum war der Ball vermutlich drin...
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1,395

Saturday, August 31st 2019, 6:58pm

Also wenn Alario im Spiel ist, haben hohe Ecken und Flanken schon Sinn. Sonst eher nicht.

1,396

Saturday, August 31st 2019, 7:32pm

„Das beste Spiel der Saison“ will er gesehen haben? Ui, das erste mal, das ich nicht mit ihm übereinstimme.

1,397

Saturday, August 31st 2019, 7:44pm

„Das beste Spiel der Saison“ will er gesehen haben? Ui, das erste mal, das ich nicht mit ihm übereinstimme.


Weil nicht nur das Ergebnis ausschlaggebend dafür ist, wie zufrieden ein Trainer ist.

1,398

Saturday, August 31st 2019, 7:50pm

Typische Trainerpsychologie. Nach Siegen kritisch sein und den Ball flach halten, nach Punktverlusten loben und die Mannschaft in Schutz nehmen.

1,399

Saturday, August 31st 2019, 7:51pm

Mit Vertonghen würde sich unser Spiel um einiges variabler gestalten, da man auch einen LIV hat, der den Spielaugbau mitgestalten kann. Zur Zeit baut nur Tah auf, da Sven nunmal Rechtsfuß auf LIV Position ist, was das ganze erschwert. Deshalb bauen wir meist über rechts aufbauen anstatt es stärker zu verteilen.

Die Hoffnung besteht bis zum Ende.

1,400

Saturday, August 31st 2019, 8:05pm

„Das beste Spiel der Saison“ will er gesehen haben? Ui, das erste mal, das ich nicht mit ihm übereinstimme.


Weil nicht nur das Ergebnis ausschlaggebend dafür ist, wie zufrieden ein Trainer ist.
Sollte er sich schnell abgewöhnen ... was waren nochmal Rogers letzte Worte?

Quoted

"Das 6:2 hört sich sehr hart an, aber meine Mannschaft hat einen sehr guten Auftritt hingelegt",
:D