Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,621

Sunday, February 14th 2021, 6:33pm

Union ist ein Topgegner - Dortmund nicht?


Aber er sagt ja auch Union daheim! In der gesamttabelle steht union zwar nur auf 9, aber in der Heimtabelle sind sie immerhin auf Platz 8. Das ist ja was ganz anderes

:LEV18
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

1,622

Sunday, February 14th 2021, 7:49pm

Ich habe mir nochmal seine Bilanz angesehen, die auch meine Vermutung bestätigt.

Gegen durchschnittliche Mannschaften zeigt Tah meist gute Leistungen - etwas gegen Köln, Hoffenheim, Bremen.

Sobald die Gegner aber eine andere Kragenweite haben (Bayern, Frankfurt, Wolfsburg, Union auswärts...) geht der Notendurchschnitt in den Keller.
Im Gegensatz zu Bender war er bei allen fünf Saisonniederlagen in der Startelf. (6 Siege, 4 Remis, 5 Niederlagen). Das ist absoluter Bundesligadurchschnitt.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk


So ein Blödsinn muss man erstmal schreiben. Gegen Leipzig und Dortmund hat Tah tadellos agiert - aber Gegner mit anderer Kragenweite sind sicherlich Union oder Frankfurt :LEV11

Besagter Sven Bender spielt bislang übrigens eine schwache Saison. Gegen Gladbach war das grottenschlecht, gegen Mainz katastrophal, gegen Leipzig in der Hinrunde ebenfalls mies. Bleiben positiv allenfalls Leistungen gegen Mainz und Augsburg in der Hinrunde in Erinnerung. Das ist dann sicherlich oberer Bundesligadurchschnitt.

Übrigens nochmal die Frage warum ausgerechnet nach dem Spiel gegen Mainz diese überzogene Kritik: Wir sind ja nach der Auswechslung völlig auseinander gefolgen und haben die beiden Gegentore ohne Tah kassiert. Übrigens genauso wie beim Spiel gegen Essen - da fehlte auch ausgerechnet die angebliche Schwachstelle Tah. Ich gehe jede Wette ein, dass wir mit Tah das 2. Ding von Mainz und Essen nicht fangen.


Dafür fangen wir gegen Tah zwei Hütten gegen Bayern und eins gegen Union. Nimmt sich alles nichts
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

1,623

Thursday, February 18th 2021, 11:40pm

Er hat in den Spiel so Phasen da denkst du dir... joa einer für größere Clubs. Aber dann hat er auch wieder Dinger drin wo du dir denkst .... macht der das mit Absicht?
Leider werden genau diese Dinger mit Toren jedesmal bestraft. Das reicht hier nicht. Aber unsere IVER; Tapsobar nehme ich mal heraus, machen ja gerne Fehler und zwar ein oder zwei die prompt zu Gegentoren führen.
Bener, Drago und Tah... joa.

Warum ging das bis zum Bauernspiel eigentlich gut und jetzt wieder nicht? Wo liegt das Problem? Fehlt ein Co. Trainer? Fehltein gewisses Belastungstraining?
Also was ist der Grund?
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,624

Friday, February 19th 2021, 7:10am

Warum ging das bis zum Bauernspiel eigentlich gut und jetzt wieder nicht? Wo liegt das Problem? Fehlt ein Co. Trainer? Fehltein gewisses Belastungstraining?
Also was ist der Grund?
Das hat bei ihm meiner Meinung nach viel mit Selbstvertrauen zu tun ("Angst fressen Seele auf"). Das Ding gegen die Bayern hat ihm gehörig zugesetzt, dann hatte er zu viel Zeit, um das sacken zu lassen und spielte prompt gegen Frankfurt noch einmal schlecht. Seitdem merkt man ihn in bestimmten Situationen die Verunsicherung an. ABER er spielt bei weitem nicht so schlecht, wie du ihn machst. Meiner Meinung nach macht Tapsoba in den letzten Wochen genau so viele Fehler wie Tah, die zu Gegentoren führen. Dazwischen spielt Tah in weiten Spielphasen echt gut. Die erste HZ gestern klammern wir mal aus. Da hatten wohl alle einen im Tee... Und die Hälfte des Teams ist nicht mit diesem Kunstrasen zurechtgekommen. Da waren sehr seltsame Bewegungsabläufe zu sehen.

Was man bei Tah wirklich bemängeln kann, und das wird auch nicht mehr besser, ist seine Spieleröffnung. Die Querspielerei hinten ist offenbar gewollt, aber kommt dann der Ball oder Vorstoß nach vorne hat das bei Tapsoba oft mehr Qualität.

1,625

Friday, February 19th 2021, 12:08pm

Grade in der Zusammenfassung:
Was verteidigt er in der Entstehung zum 4-3?

Anstatt (Wie Drago) Druck auf Gaudino aufzubauen im Strafraum rumzuirren, tut mir leid- da fehlt mir das Verständnis.
wenn jeder an sich denkt ist an jeden gedacht

www.cafe-king.de

1,626

Friday, February 19th 2021, 12:11pm

Aus meiner Sicht eine der wichtigsten Personalia für die kommende Saison. Tah abgeben und einen Nachfolger für Bender verpflichten. Mit Ruhe und Qualität, der neben Tapsoba seinen Mann stehen kann.
Gegen Signaturen

1,627

Yesterday, 11:04pm

"Haben alles auf dem Platz gegeben" "Auch die letzten 2 Prozent?" "Auch die letzten 2 Prozent aber es hat leider nicht gereicht"

Gegen Bern :LEV5


Wenn jeder 100% gegeben hat, woran könnte es dann gelegen haben? Wahrscheinlich am übermächtigen Gegner

1,628

Yesterday, 11:09pm

"Haben alles auf dem Platz gegeben" "Auch die letzten 2 Prozent?" "Auch die letzten 2 Prozent aber es hat leider nicht gereicht"

Gegen Bern :LEV5


Wenn jeder 100% gegeben hat, woran könnte es dann gelegen haben? Wahrscheinlich am übermächtigen Gegner


Vielleicht weil der Gegner eine funktionierende taktische Ausrichtung hatte und wir nur und verblasste spielidee :wacko: :LEV9
Als Gott die Welt erschuf, fragte er die Steine: "Wollt ihr Leverkusener werden?"
"Nein" antworteten die Steine "wir sind nicht hart genug!"

1,629

Yesterday, 11:38pm

Ein Interview das sprachlos macht
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

1,630

Yesterday, 11:41pm

man vergleich die interviews mit spielern wie reus, hummels, in der dortmunder krisenzeit.. die waren wirklich angefressen und sauer auf den mist den sie spielen.. spielen wir so eine grütze zusammen, liegen sich unsere spieler in den armen und lächeln in die kameras.. tut mir leid, dafür habe ich absolut kein verständnis. in der c jugend damals wollten wir jedes spiel gewinnen und waren nach niederlagen mächtig angefressen