Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Thursday, February 27th 2014, 9:20pm

Ich frag mich immer wie das geht, so ein Scouting. :D Ich mein, wie weiß man, dass ein Spieler, der erst vor kurzem überhaupt erst in einer unterklassigen Liga Fuß gefasst hat, unseren, also europäisch gehobenen Anspruch genügt? Also nicht falsch verstehen, das soll jetzt keine Kritik an der Verpflichtung sein, mich interessiert es nur, wie dieses Scouting abläuft, ich mein, der ist wie gesagt erst seit kurzem in der bras. Liga unterwegs, die ja jetzt auch nicht grad die beste der Welt ist und hat da wohl anscheinend auf der LV-Position unsere Verantwortlichen so sehr überzeugt, dass er ihnen 5,5-6-5 Millionen wert ist. Aber wie kommt man denn darauf, dass er diese ordentliche Stange Geld weert ist. Wie können die das denn abschätzen, dass er in einer der Top-3-Ligen der Welt gegen somit deutliche stärkeren Gegenspieler bestehen kann? Ich mein, ich glaub nicht, dass seine Gegenspieler alle genauso stark sind, wie sie es bei uns dann sein werden. Also woran sehen denn Scouts diese Fähigkeiten, dass jmd genauso gut auch in einer hochwertigen Liga bestehen kann. Bei Christoph Kramer war's ja genauso. Den hatte ja Benfica gescoutet und war von ihm, trotz 2.-Liga-Spieler, so sehr überzeugt, dass sie ihn fest verpflichten wollten. Und jetzt, siehe da, hat er sich mal eben problemlos bei einem starken Bundesligisten etabliert. Find sowas immer unglaublich faszinierend.

42

Thursday, February 27th 2014, 9:28pm

Naja so ganz schlecht ist die brasilianische Liga nun auch nicht und er hat ja auch in der Copa libertadores gespielt. Gibt halt so Kleinigkeiten wie Handlungsschnelligkeit und Ballverarbeitung an denen man gut erkennen kann, ob ein Spieler auch bei höherem Tempo mithalten kann.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

43

Thursday, February 27th 2014, 9:31pm

Also ich habe absolut keine Meinung zu dieser Verpflichtung. Ein unbekannter Spieler muss ja nicht immer schlecht sein, aber dann für 5,5 Millionen €? Ich weiß nicht, erst einmal abwarten und ihn ankommen lassen.

44

Thursday, February 27th 2014, 9:55pm

Quoted

Bayers Geschäftsführer Michael Schade: „Die Verpflichtung von Wendell ist für Bayer 04 Leverkusen ein wichtiger Transfer im Rahmen unserer langfristigen Strategie. Wir haben immer gesagt, dass wir unsere Mannschaft gezielt verstärken wollen. Wendell passt genau in unser Planungs-Schema, und deshalb haben wir den Vertrag bereits jetzt unter Dach und Fach gebracht, indem wir eine am Samstag auslaufende Ausstiegsklausel genutzt haben.“

Somit hat der junge Wendell tatsächlich eine Ausstiegsklausel in Millionenhöhe gehabt. Das ist schon krass und lässt die Erwartungshalten bei vielen Fans sehr steigen.

45

Thursday, February 27th 2014, 9:57pm

Komisch, also ich sehe, dass wir Vida am Ende sogar mit Gewinn los geworden sind... aber mal ruhig schwarz weiter.


Dann nenn mir mal bitte deine Quelle. Laut Transfermarkt: www.transfermarkt.de/de/bayer-04-leverku…/verein_15.html

Kaufpreis: 2,4 Millionen.
Verkaufspreis: 1,3 Millionen.

Und warum sollte es auch mehr sein? Der Junge hat hier kaum gespielt, sich nicht durchgesetzt und Zagreb/ Mamic sind nicht gerade dafür bekannt mit Geld um sich zu schmeißen.
Bei Bayer ist es teilweise wie im Schlaraffenland für die Spieler. Es ist toll, für jeden hier zu spielen, aber man muss wissen, dass man was abliefern und gewinnen muss!

- Michael Ballack im November 2011 -

46

Thursday, February 27th 2014, 10:02pm

Zagreb hat nur 50 % der Rechte bekommen. Beim Verkauf nach Russland haben wir 2,5 Mio. € bekommen.

Das stand mal in der Sportske Novosti und weiß ich auch aus anderer Quelle.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

47

Thursday, February 27th 2014, 11:08pm

Die Highlights von dem Spiel in der Copa Libertadores gibt es bei der Tube. Einfach das hier in der Suche eingeben: Os Gols de Grêmio 3 x 0 Nacional de Medellín - Taça Libertadores - 25/02/2014
Wendell ist der mit der Nummer 18 in der blauen Mannschaft. Er gibt die Vorlage zum 2 zu 0. Wenn man überhaupt von den wenigen Szenen urteilen kann, dann kann man sagen, dass er schnell, antrittsstark und dribberstark ist. Genau der LV, den wir für unser System brauchen.

Und es ist verdammt schön, den Ze Roberto mal wieder spielen zu sehen.

48

Thursday, February 27th 2014, 11:16pm

Ich frage mich was alle immer mit diesem "unbekannter" Spieler haben. Ein "bekannter" und zwar in dem Sinne, dass ihn auch der gemeine deutsche Fußballfan kennt oder wenigstens irgendeine x beliebige Datenbank 100 Einsätze 50 Scorerpunkte und 50 U-Länderspiele aufweist wechselt eben nicht mehr für 5,5 Mio nach Leverkusen. Aber was solls jedesmal das selbe Geblubber ich freue mich auf ihn.

49

Thursday, February 27th 2014, 11:32pm

Ich frage mich was alle immer mit diesem "unbekannter" Spieler haben. Ein "bekannter" und zwar in dem Sinne, dass ihn auch der gemeine deutsche Fußballfan kennt oder wenigstens irgendeine x beliebige Datenbank 100 Einsätze 50 Scorerpunkte und 50 U-Länderspiele aufweist wechselt eben nicht mehr für 5,5 Mio nach Leverkusen. Aber was solls jedesmal das selbe Geblubber ich freue mich auf ihn.

Damit du zum Beispiel mich richtig verstehst, mit "unbekannt" meine ich, dass ich ihn überhaupt noch nicht spielen gesehen habe und ihn somit überhaupt nicht einschätzen kann.

Dies ist auch nicht meine Aufgabe, aber für 5,5 Millionen € einen Spieler zu verpflichten, zu dem keiner hier was sagen kann/konnte, macht natürlich, neben der Freude über einen neuen Brasilianer, etwas nachdenklich.

Sicherlich werden unsere Scouts ihn schön länger kennen, aber für einen Aussenstehenden, wie mir, klingt dies erst einmal etwas "krass".

50

Thursday, February 27th 2014, 11:38pm

Ja wenn du ihn halt kennen würdest, würde er nicht zu uns wechseln die Zeiten in Brasilien sind vorbei..

51

Thursday, February 27th 2014, 11:39pm

Ich freu mir. Für schlechte Laune ist im Schiedsrichter-Thread genügend Platz.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

52

Friday, February 28th 2014, 12:28am

Da wird es einen Scout für (Süd)Amerika geben. Damals wohl noch auf Bayer AG Kosten (2000).
Dieser wird dann seine Liste haben nach Standard Bayer 04 Vorgabe und 5? Spieler von dieser Liste mit Top Punkten (Mindestpunktzahl und nicht Gesamtpunktzahl) auch im persönlichen Umfeld (Charakter+Familie usw.) in Erfahrung bringen. Dann wenn alles Top ist meldet der das zum Chedscout, der fliegt dahin und schaut sich das selbst an.
Sagt der auch JA, fliegt Rescke + Völler fürs letzte Stück usw.

Und das wird es sicher auch für Adrika/Asien, West-Europa, Ost-Europa und Rest so laufen.

Kann aber auch sein das Emerson oder Ze sagten... ey der wäre was für Euch. Und hier liegt auch der Vorteil bei diesem Spieler für uns.
Die beiden werden es wohl genau wissen ob der a: wirklich was kann und b: er auch sofort Abhilfe schafft.

Ins blaue schießen wir hier sicher diesmal nicht.
Aber, er ist 20 Jahre jung und wird dann weit weit weg der Heimat ganz alleine Leben und in einer neuen anderen Fußballwelt und Liga bestehen müssen.
Niemand kann wissen ob er nicht dadurch gleich 30% weniger bringt oder es überhaupt nicht klappt.

Selbst wenn bei uns 200km Ortswechsel statt finden hat das nicht selten enorme Auswirkungen auf einen.
Da er jedoch viel mit Ze darüber geredet hat und wir hier viel Wickelarbeit leisten ist dort alles mögliche getan.

Können nur hoffen das er nach einer Saison sich bei 100% fängt und zu einem Placente oder besser wird.
Lucio oder Juan will ich nicht einmal anlegen als Maßstab.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

53

Friday, February 28th 2014, 12:38am

Ist doch schoen mal wieder einen Spieler zu bekommen der Marke "kennt doch keine S*u". Wenn er von Porto umworben wurde, und dem Bayer 5,5 wert ist, kann er nur gut sein. Wenn andere sagen wuerden der ist nicht schlecht den haben wir auch auf dem Schirm, dann waere es fuer uns wahrscheinlich schon wieder zu spaet oder er waere nicht mehr bezahlbar. Bin da ganz zuversichtlich das unser Scouting wieder mal ganze Arbeit geleistet hat. Noch einmal ein herzliches Willkommen!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

54

Friday, February 28th 2014, 1:39am

Ist doch schoen mal wieder einen Spieler zu bekommen der Marke "kennt doch keine S*u". Wenn er von Porto umworben wurde, und dem Bayer 5,5 wert ist, kann er nur gut sein. Wenn andere sagen wuerden der ist nicht schlecht den haben wir auch auf dem Schirm, dann waere es fuer uns wahrscheinlich schon wieder zu spaet oder er waere nicht mehr bezahlbar. Bin da ganz zuversichtlich das unser Scouting wieder mal ganze Arbeit geleistet hat. Noch einmal ein herzliches Willkommen!

Ok, dass wusste ich nicht, das stimmt mich jedenfalls positiv(er)! :LEV2

55

Friday, February 28th 2014, 6:47am

Quoted

Es wird schon seinen Grund haben warum er so eine hohe Austiegsklausel hatte


Vielleicht sollten wir Yelldell & Co. auch eine AK über 20 Millionen in den Vertrag schreiben. Irgendein Verein wird es sicherlich so sehen wie Du. :D

56

Friday, February 28th 2014, 9:43am

Die Idee finde ich auch gut!! WOB und Hoffenheim wären die ersten Abnehmer! :D
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

57

Friday, February 28th 2014, 11:15am

Was haben die eigentlich beim Bayer geraucht, dass die in der Presseerklärung von der Tradition brasilianischer Topspieler sprechen? Diese Tradition ist lange her; abgesehen von Juan kam in diesem Jahrtausend nur Müll aus Brasilien.

Insofern verstehe ich auch die "Endlich wieder ein Brasilianer"-Bekundungen hier nicht.

58

Friday, February 28th 2014, 11:26am

Was haben die eigentlich beim Bayer geraucht, dass die in der Presseerklärung von der Tradition brasilianischer Topspieler sprechen? Diese Tradition ist lange her; abgesehen von Juan kam in diesem Jahrtausend nur Müll aus Brasilien.

Ist doch egal wie lang das her ist, wer hat denn ne Tradition mit Brasilianern, wenn nicht wir ? Und Müll kam aus Brasilien schonmal gar nicht. Renato war eigentlich nen Toptransfer. Das es dann wegen der Gesundheit nicht mehr ging, war halt pech. Und auch Franca war kein schlechter, er hatte durchaus seine Highlights. Selbst Athirson war nicht ganz so schlecht. Der war eher zur falschen Zeit am falschen Ort.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

59

Friday, February 28th 2014, 11:32am

Renato war gefühlte 90% der Zeit verletzt oder im Sensibelchenurlaub; wenn er gespielt hat, hat er eigentlich nur das Spiel verlangsamt. Technisch ein Guter, aber im Kopf nicht schnell genug für die Bundesliga.
Franca hatte eine akzeptable Saison, der Rest ging auch eher in Richtung "indiskutabel". Cris, Roque Junior, Athirson und Carlinhos haben hier auch wenig bis gar nichts gerissen. Eine gute Ausnahme war noch Henrique; aber der war im Prinzip ja schon weg, bevor er hier war.

60

Friday, February 28th 2014, 11:34am

Das sind aber wirklich nicht mehr viele und schon gar nicht brauchbare Spieler gewesen, dass man von einer "Tradition brasilianischer Topspieler" sprechen könnte. Sowas haben in Moment eher Vereine wie Donetsk oder Charkiw, aber sicher nicht wir. Um in Brasilien noch richtig gute Spieler zu bekommen, muss man heutztage viel Geld in die Hand nehmen. Deshalb versucht es aus der Bundesliga auch kaum noch jemand. Wenn ein völlig unerfahrener Wendell schon 5,5 Mio. kostet, dann sagt das schon alles.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018