Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

501

Mittwoch, 23. Mai 2007, 18:08

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von WBL-Wuba
Ich wär für nen Idiotentest bevor man ne JK in der Nordkurve kommt..dann würde hier einige umsonst rumschwaddeln :LEV11 :LEV18

Leute gibts :LEV9

das verstehe ich jetzt nicht

gehts endlich los?
Wann kann ich die Farbe liefern?

502

Mittwoch, 23. Mai 2007, 18:12

Zitat

Original von Hammer Trommler
Wann kann ich die Farbe liefern?


Betielige Dich an den z.Zt. laufenden Ausschreibungen, Du Schlumpf. Aufgrund Deiner Verdienste, dass diese Arena überhaupt gebaut wird, wirst Du schon die Nase vorne haben.
Allerdings, rechne mit spitzen Bleistift. Könnte mir vorstellen, dass Deine Apothekenpreise sonst abschrecken. :D
Zitat von Uli Hoeneß: "Das größte Glück ist, geben zu können!"
Nehmen scheint aber wohl auch nicht sooo schlecht zu sein....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bob« (23. Mai 2007, 18:14)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

503

Mittwoch, 23. Mai 2007, 18:16

Zitat

Original von burnz
Ja ich bin immer da und willst du mir etwa erzählen das sie Stimmung bei jedem Spiel super ist???

So gut das sie auf das ganze Stadion übergreift.

Ich habe diese Saison spiele gesehen da habe ich mich gefragt ob wir überhaupt einen Fan Block haben oder ob die eigeschlafen sind.

Soll ich alleine rumschreinen???

:LEV11JA, hol Dir einfach für jedes Spiel ne Karte im G-Block ....da kannste schreien bis der Arzt kommt!
...der Stolz einer ganzen Region! SV Bayer 1904 Leverkusen
*Fanclub Crossfire '94 Leverkusen*

504

Mittwoch, 23. Mai 2007, 19:30

Zitat

Original von burnz
Die Stimmung wird auf jeden Fall besser wenn mal andere in die Nord können



:D

505

Mittwoch, 23. Mai 2007, 21:37

Macht euch doch extra ein Thread auf mit dem Thema Dauerkarten im D-Block und last bitte hier das Thema Stadion ausbau! Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tombay1969« (23. Mai 2007, 21:37)


506

Donnerstag, 24. Mai 2007, 09:17

Hier die passende Tapete zum STadionausbau - zum ausmalen
Tapete

507

Donnerstag, 24. Mai 2007, 16:16

Zitat

Original von Tombay1969
Macht euch doch extra ein Thread auf mit dem Thema Dauerkarten im D-Block und last bitte hier das Thema Stadion ausbau! Danke!


Lies doch mal die Überschrift das extra für das Thema gedacht Stadionausbau :LEV9
Lev bis in den TOD

508

Donnerstag, 24. Mai 2007, 17:30

Zitat

Original von Michi

Zitat

Original von burnz
Die Stimmung wird auf jeden Fall besser wenn mal andere in die Nord können



:D


Da muss ich diesem Michael wohl oder übel recht geben !

509

Samstag, 26. Mai 2007, 23:28

Hier mal watt zu lesen was die anwohner die direkt am stadion wohnen zum ausbau sagen!

http://www.rp-online.de/public/article/r…verkusen/440304

510

Dienstag, 29. Mai 2007, 15:43

Wie siehts jetzt eigentlich aus an der BAYArena, war lange nicht mehr da...auf der bayer04 Seite auf dem Bild von Skibbe und Manuel Friedrich kann ich im Hintergrund einen Krahn sehen..täusche ich mich da oder steht der wirklich da?
Bayer 04 ein Leben lang

511

Dienstag, 29. Mai 2007, 15:47

Zitat

Original von hansa77
Wie siehts jetzt eigentlich aus an der BAYArena, war lange nicht mehr da...auf der bayer04 Seite auf dem Bild von Skibbe und Manuel Friedrich kann ich im Hintergrund einen Krahn sehen..täusche ich mich da oder steht der wirklich da?


Da ist kein Kran!
BayArena steht immernoch und sieht imernoch wie ein Schmuckkästchen aus!
Die Arbeiten finden erst im November 07 statt!

Aber mich würden mal Bilder von innen interessieren... :LEV18

512

Dienstag, 29. Mai 2007, 16:49

Zitat

Original von hansa77
Wie siehts jetzt eigentlich aus an der BAYArena, war lange nicht mehr da...auf der bayer04 Seite auf dem Bild von Skibbe und Manuel Friedrich kann ich im Hintergrund einen Krahn sehen..täusche ich mich da oder steht der wirklich da?


Das was du als Kran siehst ist wahrscheinlich der der Flutlichtmast :D die Bagger rollen in der Winterpause an!

513

Dienstag, 29. Mai 2007, 17:55

Zitat

Original von hansa77
Wie siehts jetzt eigentlich aus an der BAYArena, war lange nicht mehr da...auf der bayer04 Seite auf dem Bild von Skibbe und Manuel Friedrich kann ich im Hintergrund einen Krahn sehen..täusche ich mich da oder steht der wirklich da?


:LEV14

das bild ist schon aus november 07 :LEV18 :LEV19

514

Mittwoch, 30. Mai 2007, 14:39

warum fängt man eig. erst imm november an und nicht schon jetzt? :LEV9
B-a-y-e-r 04 L-e-v-e-r-k-u-s-e-n

515

Mittwoch, 30. Mai 2007, 14:50

Wahrscheinlich weil die Planungen noch nicht abgeschlossen sind. Das Model ist ja im Moment noch nicht einmal hundertprozentig fertig. Sonst hätten wir ja auch schon Fotos von der Innenansicht zu sehen bekommen. Im Fanshop sagen die, dass das Model bei Fertigstellung wahrscheinlich ausgestellt werden soll.
Emma Emma Emma Emmaaason

516

Sonntag, 10. Juni 2007, 21:20

ich wünsche mir das wir die bude dann hoffentlich auch voll kriegen und das die fans die schon seit jahren keine dauerkarten haben sich nicht vom verein abgewendet haben und dann ins stadion strömen.
die sollen den stehbereich schon auf 10 000 Zuschauer machen das hebt die Stimmung auch wenn das stadion dann nicht immer ausverkauft ist. ich find es blöd das wir erst so spät anfangen umzubauen hätte schon viel eher geschehen müssen.
gerade nach den vize- saisons sind viele leute mit leverkusen trikots rumgelaufen die nicht aus leverkusen kamen.
diese euphorie ist jetzt aber leider weg.
ich hoffe das ich dieses jahr eine dauerkarte bekomme aber wenn nicht dann freu ich mich nämlich auf den ausbau.
gibt es bei uns eigentlich auch so statistiken wieviel leute sich um dauerkarten bemüht haben und keine bekommen haben?
schalke hat ja eine warteliste von 20 000 wäre mal interessiert wie lang unsere ist.
mit
rot- schwarzen grüßen

bastian :LEV3
Diskutiere nicht mit Idioten, denn die ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
*Hier gibts ja keine* :-)
pro 4 - 4 - 2

517

Sonntag, 10. Juni 2007, 21:32

hallo,
ich bins nochmal!
ich vertrete sowieso die meinung die karten bei den jetzigen preisen zu lassen oder billiger zu machen. gerade durch die hohe arbeitslosigkeit und die geldknappheit.
wenn mehr zuschauer dann ins stadion kommen gönnt sich der ein oder andere dann ein oder oder mehrere bier oder kauft sich mal ein trikot etc.
zuschauer können so gewoprben werden und zu fans werden, gerade wenn wir wieder noch oben wollen wie früher :LEV3
ach wat war das zeiten vor wenigen jahren.
Diskutiere nicht mit Idioten, denn die ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
*Hier gibts ja keine* :-)
pro 4 - 4 - 2

518

Montag, 11. Juni 2007, 14:06

Wen du nicht unbedingt für den D-Block eine Jahreskarte willst dann bekommst du auf jeden fall noch eine. Letzte Saison hat sich ein bekannter noch nach dem 1. Spieltag eine Jahreskarte geholt. Der konnte sich dann noch zwischen mehreren Plätzen im B- oder A-Block eine aussuchen. Glaube nicht das jetzt alles Jahreskarten zu 100% weg sind, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. :LEV2
Emma Emma Emma Emmaaason

519

Montag, 11. Juni 2007, 17:00

Dankeschön :bayerapplaus
für die ermutigung. ich habe mich durch die statistiken der letzten jahre ein bisken entmutigen lassen weil immer geschrieben wurde das jedes jahr 16 500 dauerkarten verkauft wurden.
vielleicht komme ich ja an eine dauerkarte auf der fan- clubtribüne über meinen fanclub, denn wir am samstag gegründet haben (wo ich gleich die gründungsunterlagen wegschicken werde) aber ansonsten werde ich mich voller hoffnung auf eine dauerkarte im a- block bewerben.
danke da werde ich bestimmt die nächsten nächte gut schlafen können. :LEV3
Diskutiere nicht mit Idioten, denn die ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung!
*Hier gibts ja keine* :-)
pro 4 - 4 - 2

520

Freitag, 22. Juni 2007, 11:22

22.06.2007 - Projektplanung
„Für alle Beteiligten Neuland“

Bundesligist Bayer Leverkusen hat unlängst Pläne zum Ausbau der BayArena veröffentlicht. Die HPP Hentrich – Petschnigg & Partner KG übernimmt dabei die Rolle des Generalplaners. Günter Kus beschreibt im Stadionwelt-Interview das etwa 56 Millionen Euro teure Bauvorhaben und erklärt warum das überdimensionale Bayerkreuz von der Tribüne aus nicht gesehen werden kann.

Stadionwelt: Herr Kus, wie ist der Stand der Dinge beim Umbau der BayArena? Wie der Zeitplan?
Kus: Die Baugenehmigung für die so genannte Optimierung der BayArena liegt bereits seit drei Jahren vor. Nachdem Anfang April der Vorstand der Bayer AG den Planungen seiner Tochtergesellschaft Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH zugestimmt hat, soll nun Ende November mit den Umbauarbeiten begonnen werden. Die Fertigstellung ist für Juli 2009 avisiert.

Stadionwelt: Ist eine Ausschreibung vorgesehen?
Kus: Die Beauftragung von HPP Architekten ging aus einem gewonnenen Wettbewerbsverfahren hervor, wir sind derzeit dabei, die Vorgaben für den noch auszuwählenden Generalunternehmer auszuarbeiten. HPP fungiert bereits als Generalplaner, das Projektmanagement obliegt IPM, Herrn Hans Dannenberg.

Stadionwelt: Beschreiben Sie bitte die geplanten Maßnahmen.
Kus: Prinzipiell bleiben die Nord-, Ost- und Südtribüne in ihrer jetzigen Form erhalten. Die Westtribüne dagegen wird komplett neu gebaut. Dabei werden die Umkleide- und Sanitärbereiche deutlich größer gestaltet, auch vor dem Hintergrund, dass westlich des Stadions das Trainingsgelände für sämtliche Fußballabteilungen liegt und man dafür entsprechende Räumlichkeiten schaffen möchte. Weiterhin erhält die Westtribüne einen neuen Medienbereich, der ursprünglich schon für die WM 2006 vorgesehen war, als die Deutsche Nationalmannschaft ja sein Trainingscamp während des Turniers in der BayArena aufschlagen sollte. Zudem entstehen zwei VIP-Bereiche für 400 beziehungsweise 1.000 Personen sowie in der obersten Etage eine Fläche von 900 Quadratmetern Größe für Arztpraxen und ein Rehazentrum.
Zweiter Teil der Baumaßnahmen wird die Installation eines Oberrangs im Westen, Osten und Norden sein, wodurch die Sitzplatzkapazität um 7.500 auf 30.000 Plätze erhöht wird. Dafür wird das bestehende Dach demontiert und ersetzt. Besonders auffällig ist dabei natürlich das überdimensionale Bayerkreuz über der Spielfläche.

Stadionwelt: Das Kreuz ist ein Novum, zumindest für den deutschsprachigen Raum.
Kus: Es ist für alle Beteiligten Neuland, eine Werbefläche auf diese Art und Weise zu integrieren. Von der Idee her ist das bestehende, vertikale Bayerkreuz das Vorbild, über die praktische Umsetzung gibt es jedoch noch keine Erfahrungswerte. Es wurden bereits Fachleute mit dem entsprechenden Planungsprozess beauftragt und die technische Umsetzung sollte letzten Endes kein Problem sein – wenn auch gewisse Komponenten zunächst entwickelt werden müssen.

Stadionwelt: Inwiefern kann der Schattenwurf des Kreuzes ein Problem werden?
Kus: Überhaupt nicht. Das Kreuz besteht aus einer nur vier bis fünf Millimeter dicken, stählernen Tragschicht sowie einer ausreichenden Anzahl von Leuchtdioden auf selbiger. Der Zuschauer im Stadion kann das Kreuz nicht von unten nicht sehen und auch bei Tageslicht wird es als solches nicht zu erkennen sein. Nur bei Dunkelheit, wenn es beleuchtet wird, und aus der Vogelperspektive offenbart es schließlich den von der Bayer AG gewünschten Effekt. Man kann das vielleicht mit einem Bildschirm vergleichen, wo viele Punkte miteinander verbunden zu einem Bild werden.

Stadionwelt: Kann somit auch eine zusätzliche Beeinträchtigung des Rasenwachstums verhindert werden?
Kus: Nur sehr begrenzt. Das Rasenwachstum wird durch den neuen Oberrang geringfügig eingeschränkt, das lässt sich nicht vermeiden. Eine zusätzliche Beeinträchtigung durch das Kreuz ist jedoch nicht zu befürchten.

Stadionwelt: Welchen Anteil macht das Dach an den Kosten des Umbaus aus?
Kus: Etwa ein Viertel. Das Dach ist sowohl ein zeitlicher als auch ein finanzieller Hauptfaktor des gesamten Projekts, dabei jedoch unabhängig von den anderen Maßnahmen.

Stadionwelt: Kann es aufgrund des Oberrangs und des Daches zu Schwierigkeiten mit der Statik kommen?
Kus: Das Stadion wird derzeit von Pylonen aus Stahlbeton gestützt, diese werden für den neuen zweiten Rang mitgenutzt, das Dach erhält eigene V-Träger. Die Baugenehmigung setzte eine erfolgreiche Statikprüfung voraus.

Stadionwelt: Müssen Fans und Spieler von Bayer Leverkusen einen Umzug während des Umbaus befürchten?
Kus: Nein, die Planungen wurden so ausgelegt, dass der Umbau während des laufenden Spielbetriebs stattfindet. Der anspruchsvollste Teil der Arbeiten, die Installation des Daches, wird dabei wohl während einer Sommer- oder Winterpause ausgeführt.

Stadionwelt: Auf welche Neuerungen bezüglich der sanitären Anlagen und der Kioske können sich die Besucher einstellen? Was passiert mit den Zugängen und Fluchtwegen?
Kus: All das ist durch die neue Versammlungsstättenverordnung geregelt. Diese regelt die Zahl der Zugänge, der Toiletten und der Kioske bei einer Kapazitätserhöhung um 7.500 Plätze. Daran halten auch wir uns. Die Leitungen verlaufen dabei über eigene, turmähnliche Konstruktionen, sie sind also unabhängig von der Versorgung im Unterrang.

Stadionwelt: In der Visualisierung des Stadions ist ein Parkhaus erkennbar. Ist der Bau eines solchen aufgrund der Kapazitätserhöhung vorgeschrieben?
Kus: Nein. Die Baugenehmigung wurde auch ohne das Parkhaus erteilt. Hintergrund ist, dass die BayArena als multifunktionelles Stadion bei Innenraumnutzung schon jetzt auf eine Kapazität von 30.000 Plätzen käme. Der Parkplatznachweis ist durch ausreichend vorhandene Plätze im Stadionumfeld sowie durch den Shuttlebus-Verkehr erbracht. Nichtsdestotrotz ist der Bau eines Parkhauses beabsichtigt und auch wahrscheinlich. (Stadionwelt/Pascal Reichardt, 20.06.07)

Quelle: Stadionwelt

Da gibt es auch ein Bild von innen was zumindest ich noch nicht kannte.
RED BLACK GENERATION

Und wie der Schwabe ganz richtig sagt: Mit Knödli im Dödli ist Vögli..mhm nit mögli ;)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher