Thema Fanergy - Club Bayer 04

  • Gute Frage. Naja, du hast n zusätzliches Kartenkontigent von sage und schreibe 100 Karten für Block C, D, E soweit ich weiß.


    Wann werden die eigentlich verkauft? Laut fanergy.de ja drei Wochen vor dem Spiel, bei bayer04.de hört sich's aber nach morgen an...

  • @57.mann:
    Ganz unten - da wo das auch mit dem Sonderkündigungsrecht steht.

    I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

  • Würd mich auch mal interessieren...


    auf bayer04.de steht, dass man 4 Karten pro Spiel im Vorverkauf als Fanergy-Mitglied bestellen kann (auch online).
    Hab 'ne eMail an Fanergy geschrieben und die meinten das wäre korrekt so.
    Frage mich jedoch, wieso man davonn gar nichts auf der HP (fanergy.de) findet? :LEV9


    Läuft der Vorverkauf also morgen auch übers Internet???

  • soweit ich weiß kannst du morgen im service-center anrufen und deine karten bestellen, aber das hat dann nix mit fanergy zu tun! wenn du sie übers internet bei fanergy bestellen willst, musst du dich etwas gedulden, die bringen doch in nächster zeit noch so'ne tabelle raus wann jeweils der vorverkauf beginnt!



    bei dem ganzen shice hier frag ich mich wirklich, ob das ganz nächste saison noch 30€ wert ist.....die jk-inhaber haben gut lachen, die sind nich auf die tickets angewiesen.....aber ich müsste mich dann wieder am anfang der saison morgens um 7 vorm fanshop anstellen und auf karten hoffen und dürfte wieder in den allseits beliebten B1-Block :LEV16 nee nee, ich glaub dann werd ich diese überteuerten preise akzeptieren müssen :LEV17

  • Quote

    Original von Faszi
    Würd mich auch mal interessieren...


    auf bayer04.de steht, dass man 4 Karten pro Spiel im Vorverkauf als Fanergy-Mitglied bestellen kann (auch online).
    Hab 'ne eMail an Fanergy geschrieben und die meinten das wäre korrekt so.
    Frage mich jedoch, wieso man davonn gar nichts auf der HP (fanergy.de) findet? :LEV9


    Fanergy - Sondernewsletter:


    Hallo liebes Bayer 04-Clubmitglied ,


    heute dürften die Unterlagen zu unserem neuen Bayer 04-Club bei dir eingetroffen sein. Über die weiteren Entwickungen in Sachen FANERGY.de und Bayer 04-Club halten wir dich in den nächsten Wochen regelmäßig auf dem Laufenden.



    Nun als erstes folgende Info: Start des Kartenvorverkaufs am 06. Juli um 10 Uhr.


    Morgen beginnt der Kartenvorverkauf für die Heimspiele unserer Mannschaft. Du kannst deine Karten telefonisch bei unserem Servicecenter (Telefon: 01805/040404) bestellen oder persönlich im Fanshop kaufen.


    Exklusiv nur für Club-Mitglieder gibt es weiterhin ein gesondertes Kartenkontingent für alle Heimspiele von Bayer 04. Dieses Kontingent wird ca. drei Wochen vor dem jeweiligen Spiel freigeschaltet. Die Termine werden in der nächsten Woche auf unserer neuen Homepage veröffentlicht.


    In Sachen Tickets gibt es in Zukunft ein paar Änderungen, die wir dir vorab mitteilen wollen:


    Für Topspiele kannst du bis zu vier Tickets zu bestellen und für alle anderen Spiele eine unbegrenzte Anzahl. Eine Veränderung betrifft die Rabattierung der Tageskarten. Ab sofort erhälst du auf 1 Ticket pro Heimspiel 3 % Ermäßigung. Dies gilt natürlich nicht für Jahreskarteninhaber, da hier ja schon die Jahreskarte rabattiert ist!


    Auf Auswärtskarten können wir keinen Rabatt gewähren.


    Eine weitere Änderung gibt es in der Zahlungsart. In Zukunft müssen alle Tickets im Voraus per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt werden. Eine Bestellung auf Rechnung ist nicht möglich. Wie immer hast du die Möglichkeit, dass wir dir die Tickets zuschicken. Alternativ kannst du sie aber auch im Fanshop bzw. am Heimspieltag an unserem Club-Counter und bei Auswärtsspielen an unserem Club-Mobil abholen.



    Viele Grüße
    das Club-Team
    Ellen und Denise

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Quote

    Original von der57.mann
    Marion: Und was ist jetzt dieses "Sonderkontingent"?


    C,D,E? Oder auch bspw. B1?


    Ich weiß leider nicht ob sich da auch was ändert und WO dieses Kontingent in dieser Saison ist.

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • naja alles nur abzockerei, werde diese saison noch die 20€ bezahlen aber sicher net 2006 die 30€ und dazu noch 3 monate kündigungsfrist!!! das ja mal ziemlich dreist und wofür? 3% auf ein ticket nachlasss, das sind meist ca. 40 cent, wie lächerlich ist das denn!
    naja hauptsache namen ändern und dafür mehr kohle verlangen. tolle idee bayer, wundert euch nicht, wenn ihr demnächst keine mitglieder mehr habt !!!
    haben wohl das alte personal bei fanergy, gegen paar hohle fritten ausgetauscht, naja viel ahnung schein die ja nicht zu haben von mitgliedergewinnung :LEV17


    p.s.: die ham es immer noch nicht hinbekommen meine email adresse auf die neue zu ändern, vielleicht steige ich doch schon diese saison da aus. :LEV17 :LEV17

  • Ich habe den Sinn noch nicht ganz verstanden, werde mich aber als Fansprecher kurzfristig um neue Infos kümmern.
    Mal sehen was hinter dem neuen Namen steckt.


    Es war mir immer klar, das der Verein versucht keine neuen Kostenstellen zu schaffen, sondern Deckungsbeträge!

    Gruß FA-CHEF
    Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
    1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
    2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
    3.Ramelow-Schätz-Verfahren

  • Quote

    Original von Grimaudino


    Entschuldige : Ich definiere : "billige" Jahreskarte mit 320 € entsprechend 9,60 E Nachlass :LEV16



    Äh......*räusper*........gar nicht so unkompliziert, um ehrlich zu sein. :LEV16


    Denn es gibt auch Leute,die der Meinung sind - im Vergleich zu Schlacke meinetwegen - daß wir quasi für Nöppes dasitzen.


    Das sehe ich nun nicht so und fasse daher Dein "billig" mal als Reiz-Gag auf -
    so 'ne Art "Stealth-Ironie-Modus".............


    An alle anderen :


    Ich halte die Bayer04 Club-Aktion vom Ablauf her für ziemlich mißlungen.
    Erst hätte das neue Portal (?) mit allen Angeboten und neuen Vorteilen
    fix und foxi sein sollen - dann die Post an die Mitglieder raus.


    Festzuhalten bleibt : Alt-Mitglieder zahlen in diesem Jahr nicht mehr als vorher !
    Potentielle Neu-Mitglieder können so lange warten,bis alle Infos parat sind.


    Und wenn diese Infos so aussehen,daß es sich nur verschlechtert hat,können Alt-Mitglieder immer noch von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen.


    So what ? Meckert nicht schon vorher über Dinge,die Ihr en Detail noch nicht kennt.

    I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

  • Hallo,
    also ich war von der Post positiv überrascht:
    Erstmal der neue Name. Fanergy fand ich immer etwas alber, Bayer 04 Club trifft den Kern der Sache.


    Ich habe fanergy auch nie als "serviceveranstaltung" gesehen, sondern meine Möglichkeit, "Mitglied" zu werden, wie es bei anderen Vereinen möglich ist.


    Dem TSV Bayer 04 beizutreten, ergibt als hierfür keinen Sinn.


    Die Leistungen finde ich immer noch gut, und 30 Euro im zweiten Jahr auch noch human.


    Schalke nimmt von seinen Mitgliedern in meinem Alter 50 Euro, wie "teuer" es bei anderen Vereinen ist, habe ich nun keine Lust, zu ergooglen.


    Von daher kann ich für mich auch nicht nachvollziehen, zu sagen, man kündigt, weil die Leistungen nicht mehr stimmen, wie beim Handyanbieter oder so. Für mich als auswärtigen Fan sind Dinge wie Kartenbeschaffung usw natürlich interessanter, als für Jahreskarteninhaber, ich würde aber auch in dem Fall Mitglied bei Bayer 04 bleiben.


    Nun gibt es endlich auch einen vernünftigen Ausweis, und man muß nicht erstmal den doof glotzenden das Prinzip von "Fanergy" (die Wortschöpfung habe ich nie gemocht) erklären.

    Thorben-Hendrik, lass den Jasper-Quentin in Ruhe und gib der Emily-Marie ihre Barbie zurück!

  • Quote

    Original von Bayerkreuz
    Ich sehe da für mich keine Vorteile mehr, deshalb wirds nächste Saison gekündigt.


    dito, aber schon länger.


    Wenn man das hier alles so liest bin ich froh da raus zu sein.

  • jau verdopplung vom preis, is doch klar, nowotnys lohn muss ja auch irgendwie finanziert werden :LEV12


    naja ein mitglied hamse dadurch verloren... ich werd zusehen dass ich dem verein nich mehr geld als unbedingt nötig zukommen lasse, fliesst ja eh nur in die taschen irgendwelcher verdammten bonzen :LEV17

    ... es ist egal woher du kommst,
    es ist wichtiger wohin du gehst,
    auf welcher Seite du dann stehst...

    Edited once, last by MarcoSVB ().

  • Quote

    Original von AusbilderSchmidt
    ...Bayer 04 Club trifft den Kern der Sache.


    Ich habe fanergy auch nie als "serviceveranstaltung" gesehen, sondern meine Möglichkeit, "Mitglied" zu werden, wie es bei anderen Vereinen möglich ist.


    Dem TSV Bayer 04 beizutreten, ergibt als hierfür keinen Sinn.


    Das sollte man wohl in der Tat zuerst mal festhalten. Wofür steht die Institution "FANERGY" bzw. "Bayer 04-Club" überhaupt?


    "FANERGY" hatte ja den Untertitel "Fan- und Mitgliedsclub". Als ich mich zur "FANERGY"-Gründungszeit im Juli 2002 für die Mitgliedschaft entschied, war es primär mein Ziel, dem Verein im Form einer aktiven Mitgliedschaft beizutreten, so wie man den herkömmlichen Vereinen als Vereinsmitglied beitreten konnte. Da jetzt aber Bayer 04 nicht mehr als Verein, sondern als wirtschaftliche GmbH fungiert, ist eine Teilnahme am "Vereins"-Geschehen theoretisch eigentlich nur noch als Gesellschafter möglich.


    Ich finde, Bayer 04 hat diese Kluft mit der Einrichtung von "FANERGY" clever überwunden. Vereinsmitglieder im herkömmlichen Sinne haben als ihren persönlichen Vorteil Mitspracherecht beim Vereinsgeschehen (z.B. Wahl der Führungskräfte). Dies ist jedoch - wegen der GmbH - nicht möglich, also müssen andere Vorteile geschaffen werden, die sich eben in Form von Extra-Kartenkontingente, Ticketrabatte oder auch Fanartikelermäßigungen gestalten.


    Dass nun 2006/2007 eine Preiserhöhung folgen wird, ist eine logische und nachvollziehbare Konsequenz im Zuge der aktuellen, den gesamten Verein (bzw. die gesamte GmbH) betreffenden Konsolidierungsmaßnahmen. Überall, v. a. bei den Personalgehältern, wird eingespart bzw. es müssen zusätzliche Finanzquellen gefunden oder geschaffen werden. Wir Bayer 04-Anhänger konnten wirklich jahrelang fanfreundliche und überaus faire Konditionen beim Bayer genießen und jetzt ist eben der Zeitpunkt, dass auch wir unseren Beitrag zur Konsolidierung leisten, was ja auch in unserem Sinne und in unserem Verständnisbereich liegen müsste.


    Allerdings warne ich davor, gleichzeitig die Leistungen zu verkürzen bzw. sie zumindest nicht anzupassen, wonach es ja momentan aussieht. Auch finde ich den Weg der Umstellung von "FANERGY" zum "Bayer 04-Club" nicht gerade glücklich und die Verantwortlichen würden gut daran tun, die Thematik etwas zügiger und v. a. transparenter darzustellen.


    In diesem Sinne finde ich es vorbildlich, dass Marc in seiner Funktion als Fansprecher die Problematik erkannt hat und sich dementsprechend um Aufklärung bemüht, wobei diese Aufgabe primar beim noch aktuellen (oder inzwischen ehemaligen?) "FANERGY"-Team bzw. beim neuen "Bayer 04-Club"-Team liegen sollte.

    Unser Bier:Pils - Unser Nachbar:Pfälzer - Unser Verein:SVB
    BAYER 04-FANS SÜDWEST-DEUTSCHLAND


    Fcl. BAYER-POWER RHEIN-NAHE 2000

    Edited once, last by Gässje ().