Tranquillo Barnetta

  • ich find dat ja toll mal nen schweizer bald bei bayer zu sehen.ich als halb-schweizerin..quillo soll weiterhin so gut spielen,wie bei den schweizern inner national,dann passt dat bei bayer auch :LEV2 :LEV2

  • also ich hoffe das der nich wieder so als Super Talent abgestempelt wird und dann wieder und wieder ausgeliehen wird und dann doch irgendwann verkauft wird..ich meine das hatten wir schon oft!
    Dann kann der sofort in Hannover bleiben... :LEV16

  • Tranquillo Barnetta hat heute Geburtstag und wird 20 Jahre alt.
    Na dann Gratulieren wir mal auf eine super Saison bei uns mit vielen Toren aber vor allem Verletzungsfrei durchkommen.

  • Aus der Generalversammlung der FC St. Gallen AG:


    Ausserdem wurde anlässlich der FCSG GV vom 20.6.2005 bekannt, dass Leverkusen im Streitfall Barnetta gegen das Fifa-Urteil rekurriert hat. «Immerhin hat der Klub einmal 180 000 Euro a conto bezahlt», sagte Finanzchef Urs Lenz.


    Quelle: http://www.tagblatt.ch/index.jsp?artikel...4&ressort=sport^



    Und und?


    Nur weil Bayer gegen ein Urteil Rechtsmittel einlegt, brauchen wir uns jetzt nicht aufzuregen.

  • Quote

    Original von KlausBuchmann
    Und und?


    Nur weil Bayer gegen ein Urteil Rechtsmittel einlegt, brauchen wir uns jetzt nicht aufzuregen.


    Es regt sich doch keiner auf!? :LEV9

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Aha!!


    Wird schon alles seine Richtigkeit haben.....ist ja eher eine Seltenheit das der Bayer Stress macht beim Bezahlen. (Meine Einschätzung) :LEV18

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Quote

    Original von marion
    Aha!!


    Wird schon alles seine Richtigkeit haben.....ist ja eher eine Seltenheit das der Bayer Stress macht beim Bezahlen. (Meine Einschätzung) :LEV18


    Das mag ja unter Richman- Calli so gewesen sein, aber vielleicht versteht ja der Holzi unter Konsolidierung auch das erwirtschaften von Zinsen durch absichtsvolles "Übersehen" ausstehender Zahlungen? Um dann -knapp vor Gerichtsvollzieher- doch noch unter Abzug von Skonto zu latzen?! :LEV18 :D


    HEY HO, HOLZI- LET`S GO!!! :bayerapplaus

  • Letztendlich ist mir das schnurz-piep-egal....wieso, weshalb, warum.....


    Hier kräht kein Hahn danach....scheint also nicht sooo dramatisch zu sein.
    Denn sonst wird doch auch keine Möglichkeit ausgelassen dem Bayer an's Bein zu pinkeln. :LEV16

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

  • Die Schweizer sollen sich mal nicht so anstellen und froh sein,
    das der Spieler nicht vom AS Rom bezahlt werden muss.


    Die zahlen Jahre zu spät und ziehen statt 2% Skonto bei sofortiger Zahlung nach Jahren noch 10% ab! :D



    Bis der Spieler restlos bezahlt ist, spielen seine Kinder schon in der 1. Liga........

  • Quote

    Original von marion


    Es regt sich doch keiner auf!? :LEV9


    Siehste, regen sich doch welche auf! Da hilft auch keine Vorbeugung!


    So, und jetzt noch einmal für alle:


    BAyer macht keinen Stress hinsichtlich der Bezahlung! In dem Artikel steht lediglich, dass Bayer Rechtsmittel gegen ein Urteil der Fifa eingelegt hat. Wenn das Urteil der Fifa gekippt wird, dann werden die Schweitzer die erhaltenen 180.000,00 an Bayer zurückzahlen müssen.

  • Quote

    Original von KlausBuchmann
    Siehste, regen sich doch welche auf!


    :LEV14 :LEV14 Für mich sieht Aufregung anders aus.


    Mal sehen ob sich Quillo hier durchsetzen kann. :D

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/