Werbung

Werbung

You are not logged in.

1

Friday, December 13th 2019, 2:26pm

Pressekonferenz: Peter Bosz vor 1. FC K.ln: "dieses Spiel bedeutet mehr als nur 3 Punkte"

.
Die Pressekonferenz mit Peter Bosz vor dem 15. Spieltag der Bundesliga zwischen dem 1.FC Köln und und Bayer 04 Leverkusen. #KOEB04

Link

SCHIEDSRICHTER
Gräfe, Manuel (Berlin)

Assistenten
Sinn, Markus (Filderstadt)
Schüller, Markus (Korschenbroich)

Vierter Offizieller
Winter, Nicolas (Düsseldorf)

Video-Assistent
Siebert, Daniel (Berlin)


Köln
Voraussichtliche Aufstellung
T. Horn - Ehizibue, Bornauw, Czichos, Katterbach - Verstraete, Hector - Drexler, Kainz - Cordoba, Terodde

Reservebank
Kessler, Krahl, Bader, Jakobs, Jorge Meré, Schmitz, Sobiech, Hauptmann, Höger, Koziello, Risse, Schaub, Ki. Schindler, Skhiri, Modeste

Es fehlen
Churlinov (nicht berücksichtigt), Clemens (Trainingsrückstand nach Kreuzbandriss), Scott (nicht berücksichtigt)

Sperren drohen
Drexler (4 Gelbe Karten), Ehizibue (4 Gelbe Karten), Terodde (4 Gelbe Karten)

Zum Spiel
Hector und Czichos kehren nach Sperren zurück. Möglich, dass ein Innenverteidiger rechts in der Viererkette statt des zuletzt indiskutablen Ehizibue beginnt, der aber den Speed gegen Bayers Außen hätte. Variante: eine Dreierkette mit Jorge Meré.


Leverkusen
Voraussichtliche Aufstellung
Hradecky - L. Bender, Dragovic, S. Bender, Sinkgraven - Aranguiz, Baumgartlinger - Bellarabi, Havertz, Diaby - Alario

Reservebank
Lomb, Özcan, Retsos, Wendell, Amiri, Demirbay, Stanilewicz, Bailey, Paulinho, Pohjanpalo, Volland

Es fehlen
Tah (Rotsperre), Weiser (Bänderriss im Sprunggelenk)

Zum Spiel
Gegen wohl defensive Kölner sollte Alario vorne beginnen. Möglich, dass Bosz mit Demirbay statt Baumgartlinger die offensivere Variante für die Doppelsechs wählt. Statt dem spielstärkeren Sinkgraven könnte auch Wendell beginnen, Bailey statt Diaby.

@kicker
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

This post has been edited 1 times, last edit by "Stammtisch Trainer" (Dec 13th 2019, 3:04pm)