Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

14,461

Wednesday, March 16th 2016, 7:25am

Quoted

Interessant wäre tatsächlich auch, wie hier der Fanbereich definiert ist? Gilt das nur für C-E oder auch für (Teile von) B?


Natürlich nur C-E, ich wüsste nicht, dass der B Block jemals als Fanbereich gegolten hat.
W11 Liga 1

14,462

Wednesday, March 16th 2016, 7:34am

Unsere Ordner gehen mir da sowieso zu lasch vor. Wenn jemand mit einem Trikot/Schal des Gegners durch den Eingang spaziert wird entweder gar nichts getan, oder es wird sogar empfohlen den Schal in die Tasche zu packen, durchgelassen wird trotzdem!
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

14,463

Wednesday, March 16th 2016, 7:55am

Quoted

Unsere Ordner gehen mir da sowieso zu lasch vor. Wenn jemand mit einem Trikot/Schal des Gegners durch den Eingang spaziert wird entweder gar nichts getan, oder es wird sogar empfohlen den Schal in die Tasche zu packen, durchgelassen wird trotzdem!


Das ist Blödsinn, sämtliche Gästefans, die in C-E reinwollen wird der Zutritt verweigert. Für diese wird in G5 ein Notkontingent bereitgehalten, wo sie hin platziert werden. Zusätzlich wird der Platz notiert bzw. die Jahreskarte einbehalten, falls es sich um eine solche handelt.
W11 Liga 1

14,464

Wednesday, March 16th 2016, 8:04am

Unsere Ordner gehen mir da sowieso zu lasch vor. Wenn jemand mit einem Trikot/Schal des Gegners durch den Eingang spaziert wird entweder gar nichts getan, oder es wird sogar empfohlen den Schal in die Tasche zu packen, durchgelassen wird trotzdem!
Also was am Eingang passiert weiß ich nicht. Aber allein diese Saison ist es bereits mehrfach vorgekommen, dass Fans des Gegners aus dem C-Block geführt wurden und das Stadion verlassen mussten.
"Fußball, die Leidenschaft, die Leiden schafft"

14,465

Wednesday, March 16th 2016, 8:46am

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Die Begündung (für die Restriktionen) vom Verein liest sich übrigens wie folgt: "Um den Fanbereich von Bayer 04 aus Sicherheitsgründen vor Anhängern der Gastmannschaft zu schützen"

Ganz einfach die DK sperren, sobald auch nur 1x ein Fan des Gastvereines die DK zum Eintritt in die BayArena benutzt hat. Egal welcher Block, egal welches Spiel.

Das wäre ein Traum!

"I have a dream"

Vor 52 Jahren war es die Hautfarbe, heute ist es die Trikotfarbe... es ist so unfassbar lächerlich!

Wat iss denn mit dir?
http://www.lachsbaden.de/modules/news/

14,466

Wednesday, March 16th 2016, 9:11am

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Die Begündung (für die Restriktionen) vom Verein liest sich übrigens wie folgt: "Um den Fanbereich von Bayer 04 aus Sicherheitsgründen vor Anhängern der Gastmannschaft zu schützen"

Ganz einfach die DK sperren, sobald auch nur 1x ein Fan des Gastvereines die DK zum Eintritt in die BayArena benutzt hat. Egal welcher Block, egal welches Spiel.

Das wäre ein Traum!

"I have a dream"

Vor 52 Jahren war es die Hautfarbe, heute ist es die Trikotfarbe... es ist so unfassbar lächerlich!


Grandiose "Logik", hier von einer ordentlichen Fantrennung auf Rassismus zu schließen! Die Drogen, die du nimmst müssen ja ziemlich krass sein.

Und zum Thema selbst: wer in B9 sitzt und gefühlt bei jedem 3. Heimspiel mit Bierduschen und dummen Sprüchen von Bremern, Dortmundern, Schalkern etc. zu kämpfen hat weiß was ich meine!

Mir wäre auch kein anderes Stadion bekannt, in dem Gästefans direkt neben der Heimkurve ohne Konsequenzen derart "die Sau raus lassen" können wie bei uns.

14,467

Wednesday, March 16th 2016, 9:17am

Was ist denn wenn ich von den 17 Heimspielen beruflich nur 10-12 mal kommen kann?
Und nicht nur bei den Rosinen. Auch gegen die Bayern und Dortmund konnte ich nicht die letzten Heimspiele gegen die.

Stelle die Karte dann immer in die Bayer 04 Ticketbörse. Wenn dann ein Gastfan sich die krallt kann ich doch nichts dafür?!


Ich empfehle die Meldung nochmal durchzulesen.


habe nur das Zitat auf der letzten Seite gelesen. Karte an "Fans der Gastmannschaft abgeben" heißt dann wohl, wenn ich meine Karte wissentlich einem gegnerischen Fan in die Hand drücke, nach deiner Art der Antwort zu urteilen.
Genau so ist es gemeint. "Stress" gibt es nur wenn man seine DK einem Gästefan in die Hand drückt. Bei Einstellung seiner Karte in die Ticktbörse ist man außen vor.

Zitat aus dem Anschreiben
Nutzen Sie unsere Ticketbörse für den Fall, dass Sie zu einem Spiel verhindert sind. Hier liegt die Verantwortung des rechtmäßigen Weiterverkaufs in unseren Händen.


Alles klar, danke! Habe wie zB smsprotest auch noch nicht das Schreiben erhalten.

14,468

Wednesday, March 16th 2016, 9:41am

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Die Begündung (für die Restriktionen) vom Verein liest sich übrigens wie folgt: "Um den Fanbereich von Bayer 04 aus Sicherheitsgründen vor Anhängern der Gastmannschaft zu schützen"

Ganz einfach die DK sperren, sobald auch nur 1x ein Fan des Gastvereines die DK zum Eintritt in die BayArena benutzt hat. Egal welcher Block, egal welches Spiel.

Das wäre ein Traum!

"I have a dream"

Vor 52 Jahren war es die Hautfarbe, heute ist es die Trikotfarbe... es ist so unfassbar lächerlich!


Grandiose "Logik", hier von einer ordentlichen Fantrennung auf Rassismus zu schließen! Die Drogen, die du nimmst müssen ja ziemlich krass sein.

Und zum Thema selbst: wer in B9 sitzt und gefühlt bei jedem 3. Heimspiel mit Bierduschen und dummen Sprüchen von Bremern, Dortmundern, Schalkern etc. zu kämpfen hat weiß was ich meine!

Mir wäre auch kein anderes Stadion bekannt, in dem Gästefans direkt neben der Heimkurve ohne Konsequenzen derart "die Sau raus lassen" können wie bei uns.
Das ist leider die Realität. Seit Jahren.

14,469

Wednesday, March 16th 2016, 11:31am

Quoted

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Schon klar. Unabhängig davon kann man über das ein oder andere auch mal nachdenken. :levz1

Quoted

ich wüsste nicht, dass der B Block jemals als Fanbereich gegolten hat.

Wie immer man das auch einordnet, es handelt sich weitgehend um den HEIM-Besucher/Fan Bereich.

Quoted

Mir wäre auch kein anderes Stadion bekannt, in dem Gästefans direkt neben der Heimkurve ohne Konsequenzen derart "die Sau raus lassen" können wie bei uns.


Nicht nur neben der Kurve, in vielen Bereichen der Haupttribüne. Bei einem kleinen Club (was das eigene Unterstützer-Potenzial angeht) stellen sich da halt Fragen. Eine davon ist, wie kann es sein, dass sich sogen. Mitglieder mit Affinität zu allem nur nicht zu Bayer 04 Leverkusen, hier ein eigenes Kartenbeschaffungsprogramm halten? Und noch mal: Möglich ist, dass sich die Verantwortlichen denken, alles wurscht, Hauptsache Platz belegt. Stringentes ökonomisches Denken halt. :LEV19

ach so:

Quoted

Grandiose "Logik", hier von einer ordentlichen Fantrennung auf Rassismus zu schließen!


:LEV18 In der Tat.

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (Mar 16th 2016, 11:41am)


14,470

Wednesday, March 16th 2016, 11:46am

Quoted

Unsere Ordner gehen mir da sowieso zu lasch vor. Wenn jemand mit einem Trikot/Schal des Gegners durch den Eingang spaziert wird entweder gar nichts getan, oder es wird sogar empfohlen den Schal in die Tasche zu packen, durchgelassen wird trotzdem!


Das ist Blödsinn, sämtliche Gästefans, die in C-E reinwollen wird der Zutritt verweigert. Für diese wird in G5 ein Notkontingent bereitgehalten, wo sie hin platziert werden. Zusätzlich wird der Platz notiert bzw. die Jahreskarte einbehalten, falls es sich um eine solche handelt.
Das mag in der Regel stimmen, aber ich habe (namentlich beim Bayern-Spiel) auch schon die "Pack den Schal weg und gut ist" Variante erlebt. Wenn ich da ich gerade daneben stand mich nicht intensiv beschwert hätte und ein anderer Ordner nicht interveniert hätte wären die problemlos in den Fanbereich gekommen.

14,471

Wednesday, March 16th 2016, 11:54am

Ich hab am Sonntag 3 Hamburg Fans in der Nordkurve in voller Montur gesehen, da kann irgendwas nicht richtig laufen...

This post has been edited 1 times, last edit by "EizbananeSVB" (Mar 16th 2016, 12:32pm)


14,472

Wednesday, March 16th 2016, 11:59am

Quoted

"Pack den Schal weg und gut ist" Variante


:LEV8 Wer nicht ganz dämlich/dreist und-oder auf Stress aus ist, der macht das auch zeitnah zum/vorm Besuch von C/E. Ich weiss von einigen, die praktizieren das so seit Jahren. Ist aber eigentlich nicht nötig, denn die Haupttribünen haben ja ihr eigenes, weitaus umfangreicheres Angebot.

14,473

Wednesday, March 16th 2016, 12:00pm

Naja, bei uns sehen die meisten (nicht alle) Ordner auch so aus als ob man die nen Tag vorher aus der Dönerbude oder nem Wettbüro geholt hat. Mit entsprechendem Ernst nehmen die auch ihre Aufgaben wahr.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

14,474

Wednesday, March 16th 2016, 12:10pm

Quoted

Das mag in der Regel stimmen, aber ich habe (namentlich beim Bayern-Spiel) auch schon die "Pack den Schal weg und gut ist" Variante erlebt. Wenn ich da ich gerade daneben stand mich nicht intensiv beschwert hätte und ein anderer Ordner nicht interveniert hätte wären die problemlos in den Fanbereich gekommen.


Das ist dann aber Dämlichkeit einzelner Ordner zurückzuführen, die ich hier weiß Gott nicht ausschließen will. Einer meiner Vorredner hat es da sehr treffend beschrieben. Die offizielle Anweisung ist eine andere.

Quoted

Ich hab am Samstag 3 Hamburg Fans in der Nordkurve in voller Montur gesehen, da kann irgendwas nicht richtig laufen...


Präzision deiner Aussage: In der Nordkurve = im Block oder in der Nordkurve = in der Umgriffebene?
W11 Liga 1

14,475

Wednesday, March 16th 2016, 1:00pm

Hier im Tal an der Wupper existiert ja so was wie ein Schmelztiegel verschiedener (auch) Bl Vereins-Fans in friedlicher Koexistenz. :bayerapplaus

Kommt die Sprache auf Leverkusen bzw. die Bay Arena höre ich fast immer: "Hübsches Stadion und das Beste: Kriegst immer Karten und kannst einchecken wo immer du willst."

Ich nehme jetzt Nord/D ausdrücklich davon aus, aber vielleicht platziert sich ja mal ein Schalke/Köln Fan direkt neben Schade im schönen grauen Ledersessel, F-Deluxe holt Schal/Mütze raus, singt sein Vereinslied ("Schalke 04 die Liebe im Revier") oder um es mit einem Bremer Gast die Tage zu sagen: "Ich liebe dieses Stadion einfach!" Mehr Empathie geht nicht. :LEV5

14,476

Wednesday, March 16th 2016, 1:48pm

Naja, bei uns sehen die meisten (nicht alle) Ordner auch so aus als ob man die nen Tag vorher aus der Dönerbude oder nem Wettbüro geholt hat.

:wacko: :LEV9
W11 Liga 2 -- Jarstein (Kraft) - K. Schlotterbeck, Hübner, Nastasic (Süle, Orban) - Kostic, Stöger, Arnold, D. Caligiuri, Va. Berisha (Gjasula) - Waldschmidt, Håland (Srbeny, Ofori)

14,477

Wednesday, March 16th 2016, 4:36pm

Quoted

Unsere Ordner gehen mir da sowieso zu lasch vor. Wenn jemand mit einem Trikot/Schal des Gegners durch den Eingang spaziert wird entweder gar nichts getan, oder es wird sogar empfohlen den Schal in die Tasche zu packen, durchgelassen wird trotzdem!


Das ist Blödsinn, sämtliche Gästefans, die in C-E reinwollen wird der Zutritt verweigert. Für diese wird in G5 ein Notkontingent bereitgehalten, wo sie hin platziert werden. Zusätzlich wird der Platz notiert bzw. die Jahreskarte einbehalten, falls es sich um eine solche handelt.

Nein, kein Blödsinn. Gegen Barcelona sind direkt neben mir Leute im Barcelona Dress mit D-Block Jahreskarten rein gekommen. Leider war keiner der Oberordner in der Nähe, die kontrollierenden Ordner hat es auch auf Ansprache nicht interessiert. Ich war doch direkt in der Fankiste und hab Franky/Paffi gesucht!
[B]Erik Meijer: „Es ist nichts schei.sser als Platz zwei.“[/B]

14,478

Wednesday, March 16th 2016, 4:45pm

Einzelfälle mag es geben, ich stehe aber dauerhaft in der Fankiste direkt neben dem Tor und da werden oft genug Leute "herausgebeten"
W11 Liga 1

14,479

Wednesday, March 16th 2016, 9:26pm

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Die Begündung (für die Restriktionen) vom Verein liest sich übrigens wie folgt: "Um den Fanbereich von Bayer 04 aus Sicherheitsgründen vor Anhängern der Gastmannschaft zu schützen"

Ganz einfach die DK sperren, sobald auch nur 1x ein Fan des Gastvereines die DK zum Eintritt in die BayArena benutzt hat. Egal welcher Block, egal welches Spiel.

Das wäre ein Traum!

"I have a dream"

Vor 52 Jahren war es die Hautfarbe, heute ist es die Trikotfarbe... es ist so unfassbar lächerlich!


Grandiose "Logik", hier von einer ordentlichen Fantrennung auf Rassismus zu schließen! Die Drogen, die du nimmst müssen ja ziemlich krass sein.

Und zum Thema selbst: wer in B9 sitzt und gefühlt bei jedem 3. Heimspiel mit Bierduschen und dummen Sprüchen von Bremern, Dortmundern, Schalkern etc. zu kämpfen hat weiß was ich meine!

Mir wäre auch kein anderes Stadion bekannt, in dem Gästefans direkt neben der Heimkurve ohne Konsequenzen derart "die Sau raus lassen" können wie bei uns.
Das ist leider die Realität. Seit Jahren.

Das Ganze ist nach wie vor eine ökonomische Veranstaltung, keine soziale.

Die Begündung (für die Restriktionen) vom Verein liest sich übrigens wie folgt: "Um den Fanbereich von Bayer 04 aus Sicherheitsgründen vor Anhängern der Gastmannschaft zu schützen"

Ganz einfach die DK sperren, sobald auch nur 1x ein Fan des Gastvereines die DK zum Eintritt in die BayArena benutzt hat. Egal welcher Block, egal welches Spiel.

Das wäre ein Traum!

"I have a dream"

Vor 52 Jahren war es die Hautfarbe, heute ist es die Trikotfarbe... es ist so unfassbar lächerlich!


Grandiose "Logik", hier von einer ordentlichen Fantrennung auf Rassismus zu schließen! Die Drogen, die du nimmst müssen ja ziemlich krass sein.

Und zum Thema selbst: wer in B9 sitzt und gefühlt bei jedem 3. Heimspiel mit Bierduschen und dummen Sprüchen von Bremern, Dortmundern, Schalkern etc. zu kämpfen hat weiß was ich meine!

Mir wäre auch kein anderes Stadion bekannt, in dem Gästefans direkt neben der Heimkurve ohne Konsequenzen derart "die Sau raus lassen" können wie bei uns.
Sitze mit 2 Kollegen in B9. 120 km zu jedem Heimspiel. Die Gästefans im Block nerven uns und wie werden unsere DK nicht mehr verlängern!
In Köln passiert sowas nicht! :LEV19

14,480

Wednesday, March 16th 2016, 9:32pm

Ist es nicht eher eine dumme Ausrede, dass bei einigen Spielen die Gästefans nerven, so dass man die DK nicht mehr verlängert?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests