Werbung

Werbung

You are not logged in.

9,161

Thursday, April 11th 2019, 2:51pm

Ja, aber Leader fallen nicht vom Himmel (ausgenommen Thomasz Szebel seinerzeit, der kam aus einem Parallel-Universum), sie müssen ihr Standing erarbeiten. Mir würden schon ein paar verkniffen-spröde Defensiv Optionen fürs erste reichen. Jungs, die sich über 90+ Minuten konzentrieren, ihren Job gewissenhaft, fokussiert und im Dienste der Mannschaft erledigen (eigentlich Selbstverständlichkeiten).


Den Wunsch teile ich auch. Den Leader mache ich nicht zwingend am Alter fest. Wir haben mit den Benders, Baumgartlinger und auch Özcan sowie Aranguiz genügend Erfahrung in der Kabine. Trotzdem scheint das überhaupt nicht zu fruchten. Da müssen die Kaderplaner nochmal nachsitzen. Schlafmützen wie Tah, Weiser, Volland oder Jedvaj bringen eine Gruppe nicht voran, sie brauchen Stützen. Das müssen keine alten Säcke sein.

9,162

Thursday, April 11th 2019, 4:52pm

Ja, aber Leader fallen nicht vom Himmel (ausgenommen Thomasz Szebel seinerzeit, der kam aus einem Parallel-Universum), sie müssen ihr Standing erarbeiten. Mir würden schon ein paar verkniffen-spröde Defensiv Optionen fürs erste reichen. Jungs, die sich über 90+ Minuten konzentrieren, ihren Job gewissenhaft, fokussiert und im Dienste der Mannschaft erledigen (eigentlich Selbstverständlichkeiten).


Den Wunsch teile ich auch. Den Leader mache ich nicht zwingend am Alter fest. Wir haben mit den Benders, Baumgartlinger und auch Özcan sowie Aranguiz genügend Erfahrung in der Kabine. Trotzdem scheint das überhaupt nicht zu fruchten. Da müssen die Kaderplaner nochmal nachsitzen. Schlafmützen wie Tah, Weiser, Volland oder Jedvaj bringen eine Gruppe nicht voran, sie brauchen Stützen. Das müssen keine alten Säcke sein.



Das Problem ist nur, dass "junge Leader" teuer sind und auch nicht nach Leverkusen kommnen wollen.
Wir brauchen halt Spieler, die älter sind und bei den großen Mannschaften ihren Zenit überschritten haben.

Schaut damals bei Schalke Raul, der war super für Schalke oder bei uns Sämi.

Wir bräuchten so einen wie Sergio Ramos und vorne einen Benzema. Mir ist das auch klar, dass die nicht kommen werden und wir uns die nicht Leisten können. Aber vom Typ her. Im Mittelfeld noch einen Toni Kroos.

Ich denke auch das Alter macht nichts, man sieht ja auch wie weit Juventus kommt mit ihren alten Säcken auch wenn ich Ajax bevorzuge. Von denen kriegste halt erst mal keinen. Da ist PSG, Barca, Real dran. Man sieht ja auch Ronaldo, der ist Gold wert bei Juve.

This post has been edited 2 times, last edit by "HeikSem" (Apr 11th 2019, 4:57pm)


9,163

Thursday, April 11th 2019, 6:44pm

Kevin Prince wäre so einer.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

9,164

Thursday, April 11th 2019, 6:55pm

Alle Jahre wieder kommt das Führungsspieler-Märchen. Irgendwann fordert jemand noch "einen wie Effenberg". Gut, es ist der Stammtisch hier, da sollte man nichts anderes erwarten, aber es ist sehr ermüdend.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

9,165

Thursday, April 11th 2019, 7:26pm

Fordert hier niemand. Von "Stützen", "Sachverstand" oder altersunabhängiger Durchsetzungsfähigkeit etc. ist die Rede...durchaus begründet.

9,166

Thursday, April 11th 2019, 8:22pm

Und alle Jahre wieder hören wir von der Chefetage "nächstes Jahr greifen wir wieder an".

DAS ist ermüdend...

9,167

Thursday, April 11th 2019, 9:21pm

Alle Jahre wieder kommt das Führungsspieler-Märchen. Irgendwann fordert jemand noch "einen wie Effenberg". Gut, es ist der Stammtisch hier, da sollte man nichts anderes erwarten, aber es ist sehr ermüdend.


Märchen :LEV14

Boateng = Titel 1 Bayer 04 = 0
Bobic = Titel 1 Völler = 0

Aber nächstes Jahr wollen wir angreifen!

9,168

Thursday, April 11th 2019, 10:56pm

...und Zack, Völler lässt die Luft raus. Also wenn auch ohne Europa nicht das Licht aus geht ... tja dann ... warum noch anstrengen. Warum wird das gerade JETZT gesagt... ?
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

9,169

Thursday, April 11th 2019, 10:59pm

...und Zack, Völler lässt die Luft raus. Also wenn auch ohne Europa nicht das Licht aus geht ... tja dann ... warum noch anstrengen. Warum wird das gerade JETZT gesagt... ?
Komfortzone...man will den Spielern den Druck nehmen.... :LEV16 :wacko: