Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, July 28th 2021, 8:41am

Taktikthread Saison 2021/2022

Ich glaube diese Saison wird sehr spannend, weil wir grundsätzlich mit neuer Formation spielen werden.
Wann hatten wir das letzte mal zwei Spitzen in der Startelf? (Wenn es so kommt)
Ist unser Kader bereits für ein 4-4-2 gerüstet? Oder wird es ein 3-5-2?
Grüße an LXPPDPLS!

2

Wednesday, July 28th 2021, 9:05am

„Elf Freunde müsst ihr sein, wenn ihr Siege wollt erringen.“

Richard Girulatis aus seinem Buch "Theorie, Technik, Taktik", 1920
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

3

Wednesday, July 28th 2021, 9:28am

Ich glaube diese Saison wird sehr spannend, weil wir grundsätzlich mit neuer Formation spielen werden.
Wann hatten wir das letzte mal zwei Spitzen in der Startelf? (Wenn es so kommt)
Ist unser Kader bereits für ein 4-4-2 gerüstet? Oder wird es ein 3-5-2?


Es würde mich persönlich echt wundern, wenn wir auf die Hauptformation 442 wechseln, unmöglich ist das aber natürlich nicht.

Im 1. Testspiel war es ein klassisches, enges 4231 mit "Außen" die doch ziemlich weit nach innen gezogen sind. Insbesondere Diaby. Die Außenverteidiger waren eher in der Flügel-Rolle, bzw. sollten diese ausfüllen. Ergänzen muss man, dass wir in diesem Spiel natürlich gar kein Personal für ein 442 gehabt hätten.

Ich bin gespannt wie wir heute spielen werden. Fit wären unseren beiden Stürmer ja offensichtlich für ein 442 ...
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

4

Wednesday, July 28th 2021, 12:20pm

Ich glaube diese Saison wird sehr spannend, weil wir grundsätzlich mit neuer Formation spielen werden.
Wann hatten wir das letzte mal zwei Spitzen in der Startelf? (Wenn es so kommt)
Ist unser Kader bereits für ein 4-4-2 gerüstet? Oder wird es ein 3-5-2?


Es würde mich persönlich echt wundern, wenn wir auf die Hauptformation 442 wechseln, unmöglich ist das aber natürlich nicht.

Im 1. Testspiel war es ein klassisches, enges 4231 mit "Außen" die doch ziemlich weit nach innen gezogen sind. Insbesondere Diaby. Die Außenverteidiger waren eher in der Flügel-Rolle, bzw. sollten diese ausfüllen. Ergänzen muss man, dass wir in diesem Spiel natürlich gar kein Personal für ein 442 gehabt hätten.

Ich bin gespannt wie wir heute spielen werden. Fit wären unseren beiden Stürmer ja offensichtlich für ein 442 ...



Falls Azmoun kommt wäre das 442 sicherlich die beste Möglichkeit. Azmoun kann sich hinter Schick austoben und die Außen bzw. Außenverteidiger füttern die beiden

5

Wednesday, July 28th 2021, 12:23pm

Ich glaube diese Saison wird sehr spannend, weil wir grundsätzlich mit neuer Formation spielen werden.
Wann hatten wir das letzte mal zwei Spitzen in der Startelf? (Wenn es so kommt)
Ist unser Kader bereits für ein 4-4-2 gerüstet? Oder wird es ein 3-5-2?


Es würde mich persönlich echt wundern, wenn wir auf die Hauptformation 442 wechseln, unmöglich ist das aber natürlich nicht.

Im 1. Testspiel war es ein klassisches, enges 4231 mit "Außen" die doch ziemlich weit nach innen gezogen sind. Insbesondere Diaby. Die Außenverteidiger waren eher in der Flügel-Rolle, bzw. sollten diese ausfüllen. Ergänzen muss man, dass wir in diesem Spiel natürlich gar kein Personal für ein 442 gehabt hätten.

Ich bin gespannt wie wir heute spielen werden. Fit wären unseren beiden Stürmer ja offensichtlich für ein 442 ...
Ich bin auch gespannt. Und danke fuer den Thread, vielleicht schaffen wir es, da mal etwas zu analysieren. User, die die „11 Freunde“ theorie vertreten, koennen diesen ja ignorieren und einen eigenen aufmachen... ;)

Ich faende es super, wenn wieder mehr einstudiertheit in unser offensivspiel einzug erhaelt. Und dafuer braucht man spielstarke spieler. Mit wirtz, schick und azmoun koennte das in die richtige richtung gehen.

6

Wednesday, July 28th 2021, 12:52pm

Fußball ist einfach

Fußball ist einfach deshalb ist er auch so poplär


Nicht ganz ernsthaft aber mit Kern

Ein Tor mehr als der Gegner (Eigentore zählen nicht mit ).
Das ist die ideale Taktik.

Zur Wahrheit gehört auch , wenn sich alle als Team sehen und mit und füreinander spielen ist das die wesentliche Grundlage


4 4 2
3 5 2
4 3 2 1
...

ist zwar nicht unwichtig aber nicht elementar.

:LEV18

7

Wednesday, July 28th 2021, 1:23pm

flach spielen - hoch gewinnen!

8

Wednesday, July 28th 2021, 3:32pm

Hier findet man bereits auf der ersten Seite einige taktische Raffinessen : :LEV14
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

9

Wednesday, July 28th 2021, 3:55pm

Und immer mit einer gewissen Restverteidigung... wäre mir lieb.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

10

Wednesday, July 28th 2021, 3:57pm

Und immer mit einer gewissen Restverteidigung... wäre mir lieb.



So wie gegen Hertha in der Rückrunde? :LEV7

11

Wednesday, July 28th 2021, 4:28pm

Und immer mit einer gewissen Restverteidigung... wäre mir lieb.



So wie gegen Hertha in der Rückrunde? :LEV7

Es war eher eine Anspielung auf den über mir...
Aber genau genommen hatten wir die drittbeste Abwehrleistung letzte Saison. Besser als die Bauern, besser als die Zecken. Nur Wolfsburg und RB waren darin besser.
Es ist also keine Baustelle gewesen. Das ist weiterhin das "wenige als 60 Tore" in einer Saison. :levz1
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

12

Wednesday, July 28th 2021, 7:28pm

Also er hatte jetzt genug Halbzeiten und ich sah weder mal ein 4-4-2 noch ein 3-5-2 usw.
Das heute war eher wie bei Bosz in der Vorbereitung. Viel Ballbesitz aber keine Kreativität um es mal auch gewinnbringend einzusetzen.
Da hätten wir Bosz auch behalten könne. ;)

Ok, wir haben nun mal heute und da sehe ich keine Variation in den Test. Demirbay ist weiterhin eher eine gebrauchte Stelle. Hätte mir gewünscht mal zwei Spitzen zu sehen, drei IVer usw.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

13

Wednesday, July 28th 2021, 8:19pm

Also er hatte jetzt genug Halbzeiten und ich sah weder mal ein 4-4-2 noch ein 3-5-2 usw.
Das heute war eher wie bei Bosz in der Vorbereitung. Viel Ballbesitz aber keine Kreativität um es mal auch gewinnbringend einzusetzen.
Da hätten wir Bosz auch behalten könne. ;)

Ok, wir haben nun mal heute und da sehe ich keine Variation in den Test. Demirbay ist weiterhin eher eine gebrauchte Stelle. Hätte mir gewünscht mal zwei Spitzen zu sehen, drei IVer usw.
Nur die Ruhe. Der neue Trainer muss einen der größten Personalumbrüche der jüngeren Vergangenheit managen. Ihm fehlen eine Woche vor Saisonstart noch eine ganze Reihe von Spielern (so ungefähr eine halbe potenzielle Startelf), Jungs sind auf dem Absprung oder in der Ankunftshalle. Trainingseinheiten fielen wegen Dauerregen oder Lösungsmitteltankexplosionen aus. Eigentlich geht es zu wie im Taubenschlag. Dass es in dem Chaos bislang nur wenige neue erkennbare Mechanismen gibt, finde ich wenig überraschend.

Alles völlig suboptimal, aber im Prinzip ist es doch jedes Jahr das gleiche Spiel. Irgendwie die ersten 4 Pflichtspiele bis zur Länderspielpause überstehen.

14

Wednesday, July 28th 2021, 8:24pm

Schick war heute ja nichtmal im Kader. Ich glaube nicht dass man aus heute schließen kann, dass wir nicht mit zwei Stürmern spielen
Grüße an LXPPDPLS!

15

Thursday, July 29th 2021, 2:18pm

Schick war heute ja nichtmal im Kader. Ich glaube nicht dass man aus heute schließen kann, dass wir nicht mit zwei Stürmern spielen


Die Aussagen von Rolfes und der Kicker-Bericht bestätigen allerdings, dass wir nicht fest auf einen 2-Mann-Sturm wechseln.

Azmoun kommt ja auch nur, wenn Alario wechselt.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

16

Thursday, July 29th 2021, 2:24pm

Nach den Test wünsche ich mir ein 4-4-2 ... wer soll denn in nem 4-2-3-1 oder 4-3-3 sonst rechts spielen, wenn Bailey weg ist? Bellarabi?

Dann gute Nacht


Und jetzt bitte nicht Amiri oder Paulinho nennen, die ins Zentrum gehören .
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

17

Thursday, July 29th 2021, 2:45pm

Nach den Test wünsche ich mir ein 4-4-2 ... wer soll denn in nem 4-2-3-1 oder 4-3-3 sonst rechts spielen, wenn Bailey weg ist? Bellarabi?

Dann gute Nacht


Und jetzt bitte nicht Amiri oder Paulinho nennen, die ins Zentrum gehören .


Puh das ist ja Simon Rolfes Sorge wer das macht.

Der Kader wurde halt schon immer für 433/4231 zusammen gekauft.
So ein Diaby würde im 442 mit seinen ganzen defensiv Aufgaben auch komplett unter gehen. Ich denke, dass wir uns wieder auf ein 4231 einstellen können.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

18

Thursday, July 29th 2021, 3:13pm

Schick war heute ja nichtmal im Kader. Ich glaube nicht dass man aus heute schließen kann, dass wir nicht mit zwei Stürmern spielen


Die Aussagen von Rolfes und der Kicker-Bericht bestätigen allerdings, dass wir nicht fest auf einen 2-Mann-Sturm wechseln.

Azmoun kommt ja auch nur, wenn Alario wechselt.
Das wurde so aber nicht gesagt. Es hieß nur, dass ein Stürmer kommt, wenn einer geht. Dieser Abgang könnte auch Pohjanpalo sein.

19

Thursday, July 29th 2021, 3:30pm

Wenn Bailey wechselt, müssen wir umstellen auf 3-5-2 oder so. Wir haben ja sonst überhaupt keine flügelstürmer mehr. Dann würden frimpong und bakker die außen beackern, in der mitte ein dreieck aus wirtz/paulinho/demirbay/amiri/baumi/aranguiz und vorne drin zwei Stürmer. Nur für DIaby wäre kein Platz...

Alternativ bleibts bei 4-2-3-1 und wir müssen fest mit Bellarabi planen. Entweder als ersten Backup oder als Stammspieler.

--> egal wie, es muss noch was passieren auf dem TM.

Ich tippe jedenfalls, dass Bella in den ersten Pflichtspielen auflaufen wird :D

20

Thursday, July 29th 2021, 4:13pm

Schick war heute ja nichtmal im Kader. Ich glaube nicht dass man aus heute schließen kann, dass wir nicht mit zwei Stürmern spielen


Die Aussagen von Rolfes und der Kicker-Bericht bestätigen allerdings, dass wir nicht fest auf einen 2-Mann-Sturm wechseln.

Azmoun kommt ja auch nur, wenn Alario wechselt.
Das wurde so aber nicht gesagt. Es hieß nur, dass ein Stürmer kommt, wenn einer geht. Dieser Abgang könnte auch Pohjanpalo sein.

Azmoun sollte so oder so kommen. Ein Hinhalten bis sich was bei Alario entscheidet ist nicht sonderlich gut.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!