Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

181

Sunday, February 24th 2019, 6:56pm

30 Minuten Ballbesitz und Dominanz ohne Ertrag und hinten werden durch Tölpeleien Geschenke verteilt.
Warum können wir keine Ecken? Weder vorne nutzen, noch hinten wegverteidigen. Sowas kann man doch trainieren. :LEV11
http://www.muzzle.de/Links/Bayer_04_Leverkusen/bayer_04_leverkusen.html

182

Sunday, February 24th 2019, 6:57pm

Wir drehen das Ding noch...

183

Sunday, February 24th 2019, 6:58pm

Scheisze für Tin, ausgerechnet dieses blöde Ding - denn ansonsten fand ich Jedvaj nicht so schlecht.

Das ist einfach typisch Leverkusen, dass wir uns mit Abwehr- und Standardschwächen ein Spiel kaputt machen.

Vorne muss eigentlich der Ball - bei den Chancen die wir kriegen - etwas zwingender noch aufs Tor. Vielleicht reichts dann noch zum Ausgleich.

Andernfalls wenn wir uns auskontern lassen zum 1:3 dürfte es das gewesen sein.

184

Sunday, February 24th 2019, 6:59pm

Ich kann nur mitlesen, aber das unsere gesamte Deckung unteres Format hat, erzähle ich hier seit Monaten. Gegen schlechtere Gegner wird es reichen... Und nach vorne geht noch was.

185

Sunday, February 24th 2019, 7:00pm

Gegentore nach Ecken? Da war doch was...

>>>Nagelsmanns Tipp an Nelson: "Sie schlafen bei Ecken"

Leute, Leute, Leute - solche Fehler in der Defensive wertet man in der F-Jugend aus; das war falsch und das war falsch und das war falsch. Selbst wenn der Eishockeyspieler noch so einen Handgelenksschuß an dem schwachen Torwart vorbeimurmelt - die fangen sich doch sowieso noch einen oder zwei. Der Weiser steht alibimäßig im Nirgendwo und kann nichts verhindern; im zentralen Mittelfeld geht es für den einen oder anderen defensiv zu schnell, die Abstände sind zu groß und Kopfbälle gehen reihenweise verloren...
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

186

Sunday, February 24th 2019, 7:01pm

Es fehlt einfach ein Erfahrener hinten, so wie Hyypiä damals.
„Macht’s gut und danke für den Fisch“

187

Sunday, February 24th 2019, 7:01pm

Was ist bloß bei der Kaderplanung falschgelaufen?

188

Sunday, February 24th 2019, 7:02pm

Was ist bloß bei der Kaderplanung falschgelaufen?


Boldt! :D

189

Sunday, February 24th 2019, 7:03pm

Sowas kann man doch trainieren.

Naja, das ist eher eine Frage der physischen Größe sowie der Konzentrationsfähigkeit, nach einem ruhenden Ball nicht die Anspannung zu verlieren.
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

190

Sunday, February 24th 2019, 7:04pm

Es fehlt einfach ein Erfahrener hinten, so wie Hyypiä damals.

Es fehlt ein großer technisch starker LV der auch beides kann. Hinten und vorne. Der Rest ist ok.

Dir Ecke... wissennwir doch.

Mal schauen wie Bosz das Team jetzt eingestellt hat.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

191

Sunday, February 24th 2019, 7:05pm

Wenn die Dortmunder uns konsequenter unter Druck setzen, schiessen die uns aus dem Stadion. Die Abwehr gleicht teilweise einem Hühnerhaufen. Da fehlt es eindeutig an individueller Qualität.

192

Sunday, February 24th 2019, 7:06pm

Was ist bloß bei der Kaderplanung falschgelaufen?


Boldt! :D


Boldt's Abschiedsgeschenk :D
Völler raus!

193

Sunday, February 24th 2019, 7:07pm

vllt. wartet die pfeife das nächste mal 3 minuten ob ein vorteil weg ist :LEV11

194

Sunday, February 24th 2019, 7:07pm

Scheisze für Tin, ausgerechnet dieses blöde Ding - denn ansonsten fand ich Jedvaj nicht so schlecht.

Das ist einfach typisch Leverkusen, dass wir uns mit Abwehr- und Standardschwächen ein Spiel kaputt machen.

Vorne muss eigentlich der Ball - bei den Chancen die wir kriegen - etwas zwingender noch aufs Tor. Vielleicht reichts dann noch zum Ausgleich.

Andernfalls wenn wir uns auskontern lassen zum 1:3 dürfte es das gewesen sein.
Nicht schlecht??? Blödes Ding??? Sowas passiert ihm nicht das erste Mal.

Wenn ich Bosz wäre, würde ich ab der 60-70. Minute auf Dreierkette umstellen. Jedvaj raus. Vorne auch Mal auf hohe Bälle setzen. Ich weiss, Alle hier schimpfen auf Thelin. Ich habe ihn in Belgien einige Male live spielen sehen und er kann Bälle festmachen und hohe Bälle verwerten. Man muss das Offensivspiel ein wenig auf ihn zuschneiden. Mir ist das vorne zu viel Klein-Klein.

195

Sunday, February 24th 2019, 7:09pm

Wenn die Dortmunder uns konsequenter unter Druck setzen, schiessen die uns aus dem Stadion. Die Abwehr gleicht teilweise einem Hühnerhaufen. Da fehlt es eindeutig an individueller Qualität.

Dazu benötigen die aber mal.öfter den Ball den ohne diesen kein Druck und da wir den meist haben wird das so leicht nix mit deiner Prognose.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

196

Sunday, February 24th 2019, 7:09pm

Brandt hat sich echt gemacht im zentralen Mittelfeld. Geht viel energischer in die Zweikämpfe und immer einer der Antreiber.

197

Sunday, February 24th 2019, 7:15pm

Wer hier eine Überlegenheit von Doofmund sieht, dem ist nicht mehr zu helfen.....

198

Sunday, February 24th 2019, 7:16pm

Wenn die Dortmunder uns konsequenter unter Druck setzen, schiessen die uns aus dem Stadion. Die Abwehr gleicht teilweise einem Hühnerhaufen. Da fehlt es eindeutig an individueller Qualität.

Dazu benötigen die aber mal.öfter den Ball den ohne diesen kein Druck und da wir den meist haben wird das so leicht nix mit deiner Prognose.
Das bisschen Ballbesitz in HZ1 hat ja schon mal für 2 Tore gereicht. Kann mir nicht vorstellen, dass sie ein Problem haben, das noch zu steigern.

199

Sunday, February 24th 2019, 7:16pm

Es ist eigentlich vollkommen unmöglich, mit einer solchen Menge an desaströsen Abwehrfehlern einen Punkt zu holen.
Selbst bei 99% Ballbesitz würden wir es zulassen, das die uns die Dinger reinmurmeln. Ist das traurig.
Und gleich lassen die Kräfte nach ...

Das ist eine Frage der Mentalität. Die Spieler spielen gerne das System und folgen ihrem Trainer bereitwillig. Aber die Mentalität des unbedingt gewinnen wollen geht ihnen ab. Egal, wie der Trainer heißt. Und das führt zu Konzentrationsfehlern vorne und hinten.

200

Sunday, February 24th 2019, 7:16pm

die ecken sind verschenkt, egal wer sie ausführt