Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

4 241

Gestern, 20:59

Ich würde hier dann gerne einfach mal was reinhauen, in Anbetracht das
Hasenhüttl schon weg vom Markt ist und Rudi es unbedingt deutschsprachig
haben möchte! Wodurch ein AVB auszufallen scheint.



Eine weitere Option, die theoretisch auch klar machbar wäre, ist Stefan
Kuntz. Er kennt viele unserer Jungs durch die gewonnene U21
Europameisterschaft und ist fachlich sowie menschlich Top. Kann
bewiesener Maßen gut mit jungen Leuten umgehen und sie aufbauen und hat
auch mit etablierten Spielern wie den Bendern gut gearbeitet.

Die Sache ist, dass es so nicht weitergehen kann!

4 242

Gestern, 21:18

Wir können uns wünschen was wir wollen...es passiert nix
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

4 243

Gestern, 21:26

Wir können uns wünschen was wir wollen...es passiert nix

So ist es leider.
Völler raus!

4 244

Gestern, 21:50

Herrlich kam, nachdem Völler 2.Liga Relegation geschaut hat. Vielleicht werden Mikars Träume war und Daum kommt, nachdem Völler sky90 geschaut hat :LEV18
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

4 245

Gestern, 21:59

Zitat

Ich würde hier dann gerne einfach mal was reinhauen, in Anbetracht das
Hasenhüttl schon weg vom Markt ist und Rudi es unbedingt deutschsprachig
haben möchte! Wodurch ein AVB auszufallen scheint.



Eine weitere Option, die theoretisch auch klar machbar wäre, ist Stefan
Kuntz. Er kennt viele unserer Jungs durch die gewonnene U21
Europameisterschaft und ist fachlich sowie menschlich Top. Kann
bewiesener Maßen gut mit jungen Leuten umgehen und sie aufbauen und hat
auch mit etablierten Spielern wie den Bendern gut gearbeitet.

Die Sache ist, dass es so nicht weitergehen kann!
Könnte ich gut mitgehen.oder eben ein ausländischer Trainer.....
Schön wenn wir uns berechtigte Gedanken machen dürften,aber....

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

4 246

Heute, 07:06

Und Bayer wäre nicht Bayer, wenn die Planungen nicht weit vorangeschritten wären. So hat der Klub bereits bei zwei Kandidaten vorgefühlt: bei Peter Bosz (55), zuletzt von Juli bis Dezember 2017 in Dortmund im Amt, und bei Marco Rose (42, Vertrag bis 2020) von Österreichs Topklub RB Salzburg.

Quelle: Kicker Print
#StärkeBayer