Werbung

Werbung

You are not logged in.

23,661

Friday, June 21st 2019, 5:23pm

Das mit den Spielminuten ist doch quatsch, wenn er Spielminuten haben will muss er zum SC Freiburg wechseln und dort ewig bleiben. Entweder ich habe die Qualität mich durchzusetzten oder ich muss zu einem Miniclub gehen, der in den Niederungen der Liga spielt und auch dort bleiben. Der arme junge wird bei Real bestimmt in zwei oder drei Jahren auch nicht gefragt ob er spielen möchte und ob der Trainer einen besseren Spieler auf der Bank lassen soll.

Ein Spitzenspieler weis sich bei einem Spitzenclub durchzusetzten. Nur dann ist er auch ein Spitzenspieler. Wie oft war es schon bei den Bayern, da sind Spieler von Cottbus, Freiburg und sonst wo her gekommen, weil sie in ihrer Mannschaft heraus geragt haben, aber sie haben es nie geschafft sich durchzusetzen. Die werden sich auch bei keiner großen Mannschaft durchsetzen.

23,662

Friday, June 21st 2019, 5:39pm

Ehrlich gesagt finde ich es mega sympathisch, dass er sich da nicht hetzen lässt oder das Angebot mit dem größten Gehalt oder so annimmt.
Er weiß, dass das jetzt nen entscheidender Schritt sein kann und will sich halt alles vorher angucken. Da kann Leverkusen doch in der Regel gut punkten mit der "Werkstatt" und der international bekannten Kältekammer etc.
Nennt mich McLovin! - Superbad

23,663

Friday, June 21st 2019, 6:02pm

Ein Rohrkrepierer mit Ansage... lol.


Sämtliche Medien schrieben schon mehr oder weniger, dass er sicher bei uns unterschreibt wird und jetzt stellt sich heraus, dass der gute Martin einfach auf Europa-Tour ist und sich nochmal ein paar dutzend Stadien von innen anschaut. :LEV14

23,664

Friday, June 21st 2019, 9:14pm

Ehrlich gesagt finde ich es mega sympathisch, dass er sich da nicht hetzen lässt oder das Angebot mit dem größten Gehalt oder so annimmt.
Er weiß, dass das jetzt nen entscheidender Schritt sein kann und will sich halt alles vorher angucken. Da kann Leverkusen doch in der Regel gut punkten mit der "Werkstatt" und der international bekannten Kältekammer etc.


Bei seinem ersten "Wechsel" aus Norwegen hat er auch erst eine riesige Europa-Tour hingelegt, um sich letztlich für Real Madrid zu entscheiden. Grundsätzlich kann/konnte ich nicht verstehen, weshalb der sich damals an einen so großen Klub gekettet hat. Viel schlechter hätte er es m.E. gar nich machen können. Dieser ganze Leihzirkus ist die Folge.

23,666

Friday, June 21st 2019, 10:35pm

....und auch dort steht absolut nichts neues drin.

23,667

Saturday, June 22nd 2019, 12:14am

wir sollten uns lieber um Plattenhardt und Selke kümmern.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!

23,668

Saturday, June 22nd 2019, 12:59am

Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

23,669

Saturday, June 22nd 2019, 9:30am

Ehrlich gesagt finde ich es mega sympathisch, dass er sich da nicht hetzen lässt oder das Angebot mit dem größten Gehalt oder so annimmt.
Er weiß, dass das jetzt nen entscheidender Schritt sein kann und will sich halt alles vorher angucken. Da kann Leverkusen doch in der Regel gut punkten mit der "Werkstatt" und der international bekannten Kältekammer etc.


Bei seinem ersten "Wechsel" aus Norwegen hat er auch erst eine riesige Europa-Tour hingelegt, um sich letztlich für Real Madrid zu entscheiden. Grundsätzlich kann/konnte ich nicht verstehen, weshalb der sich damals an einen so großen Klub gekettet hat. Viel schlechter hätte er es m.E. gar nich machen können. Dieser ganze Leihzirkus ist die Folge.
Wahrscheinlich ein garantiertes sehr hohes gehalt ueber fuenf jahre (mit dem die familie ausgesorgt hat) plus das versprechen, ihn zu den leihclubs seiner wahl dann gehen zu lassen. Aber finde es auch einen seltsamen entscheid - gegenentwurf zu olmo.

Die castingtour dagegen finde ich sehr nachvollziehbar. Habe noch nie die kicker verstanden, die sich am deadline day in eine englische (oder russische!) kleinstadt transferieren lassen, in der sie noch nie waren, aber dann 2-3 jahre ihres lebens verbringen...

23,670

Saturday, June 22nd 2019, 9:58am

Nachvollziehen kann ich das auch, allerdings ist mir die öffentliche Begleitmusik etwas suspekt. Dass jemand nach Maßstäben eines Otto Normalverbrauchers nahezu ausgesorgt hat, wenn er bei Real Madrid unterschreibt, und das ein legitimer Grund ist, kann ich auch verstehen. Nur dafür musst du nicht vorher durch Europa reisen und die Pferde verrückt machen. Madrid kann ja eigentlich niemals im Sinne der sportlichen Entwicklung der Zuschlag gegeben worden sein. Für mich ist dieser Spieler und sein Umfeld im Kopf bereits selbstüberschätzend eine Stufe weiter als seine sportlichen Fähigkeiten - und Real hat ihm damals halt den Kopf verdreht. Fiete Arp, Mitchell Weiser, Sinan Kurt und wie sie nicht alle heißen, die den Fehler machen und gemacht haben, viel zu jung zu einem Top-Klub zu wechseln. Ich kann's einfach nicht verstehen...

23,671

Saturday, June 22nd 2019, 10:06am

Hier ist ein neuer Artikel der norwegischen Zeitung VG

Dort sind Bilder zu sehen, die Ødegaard gestern am Flughafen in Bilbao zeigen.
Das Bild wurde von der Zeitung „Noticias de Gipuzkoa“ veröffentlicht.

Ansonsten steht nicht so viel Neues in dem Artikel:

1.) In dem Artikel wird erwähnt das Ødegaards Berater (Bjørn Tore Kvarme) sehr gute Kontakte nach San Sebastián hat, da er Anfang der 2000er Jahre dort gespielt hat (Kvarme ist Ex-Profi). Zudem wird in dem Artikel erwähnt das Real Madrid und Real Sociedad sehr gute Beziehungen zueinander pflegen.

2.) Ødegaard hat sich gestern in Bilbao mit San Sebastians Sportdirektor Roberto Olabe, Trainer Imanol Alguacil und Klubpräsident Jokin Aperribay getroffen und unterhalten. Sportdirektor Olabe war schon damals Anfang der 2000er für die Verpflichtung von Ødegaards Berater Kvarme verantwortlich. Zudem ist Aperribay ein sehr guter Freund von Florentino Perez (Präsident von Real Madrid)

3.) In dem Artikel wird erwähnt das der spanische Journalist Marco Antonio Sande auf Twitter geschrieben hat, das Real Madrid Ødegaard die freie Wahl lässt ob der lieber nach Leverkusen oder San Sebastián möchte (anscheinend sind nur noch diese 2 Klubs in der Auswahl)

This post has been edited 1 times, last edit by "bencza" (Jun 22nd 2019, 10:13am)


23,672

Saturday, June 22nd 2019, 10:08am

in Spanien könnte er immerhin schonmal die Sprache lernen
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

23,673

Saturday, June 22nd 2019, 10:11am

Genau das hab ich auch gerade gelesen, da San Sebastian gute Beziehungen zu Real Madrid hat und der Agent in den 2000 er Jahre dort gespielt hat sehe ich gute Chancen für San Sebastian. Mal sehe für wen er sich entscheidet, könnte mir gut vorstellen das er in San Sebastian landet, da kann er in der spanischen Liga Madrid zeigen was er drauf hat. Ich gehe davon aus das er in der nächsten Saison in der spanischen Liga spielt. Nun muß nan sich um Olmo bemühen...

23,674

Saturday, June 22nd 2019, 10:18am

in Spanien könnte er immerhin schonmal die Sprache lernen


Wenn es danach geht, dann sollte er lieber nicht ins Baskenland wechseln... :LEV8

23,675

Saturday, June 22nd 2019, 10:43am

Genau das hab ich auch gerade gelesen, da San Sebastian gute Beziehungen zu Real Madrid hat und der Agent in den 2000 er Jahre dort gespielt hat sehe ich gute Chancen für San Sebastian. Mal sehe für wen er sich entscheidet, könnte mir gut vorstellen das er in San Sebastian landet, da kann er in der spanischen Liga Madrid zeigen was er drauf hat. Ich gehe davon aus das er in der nächsten Saison in der spanischen Liga spielt. Nun muß nan sich um Olmo bemühen...
Hätte mich auch gewundert, wenn du Ödegaard nach Leverkusen geschrieben hättest.

23,676

Saturday, June 22nd 2019, 10:59am

in Spanien könnte er immerhin schonmal die Sprache lernen

sollte er aus seinen 2 Jahren in Madrid schon können
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

23,677

Saturday, June 22nd 2019, 11:23am

Und bei uns könnte er CL spielen.

23,678

Saturday, June 22nd 2019, 11:24am

Eben. Bei San Sebastian nicht mal Europa League.
Nennt mich McLovin! - Superbad

23,679

Saturday, June 22nd 2019, 12:08pm

Dem Vernehmen nach will sich der 20-jährige Offensivspieler von Real Madrid nach den Gesprächen in Rhein- und Baskenland in Kürze entweder für den Champions-League-Teilnehmer aus Leverkusen oder für den Vorjahres-Neunten aus LaLiga entscheiden. Bei beiden Teams wird über einjährige Leihe des norwegischen Nationalspielers spekuliert.


Das berichtet die sport.de vor 1 std.
Nix neues aber 1 Jahr würde ich die finger von lassen, dann lieber Olmo.

23,680

Saturday, June 22nd 2019, 12:42pm

Es gibt ja offensichtlich gute Argumente für beide Vereine: höherklassige Aufgabe bei uns vs. engere Verbindung nach Madrid in San Sebastian. Der spanische Verein ist die sicherere Variante; wenn er die Herausforderung sucht, müsste es eigentlich Leverkusen werden.

Aber eine einjährige Leihe ist natürlich quatsch. Selbst eine zweijährige Leihe fände ich persönlich suboptimal, auch wenn man natürlich sagen muss, dass wir im aktuellen Transferfenster sicherlich schon viel investiert haben und es vielleicht gar nicht anders machen können. Aber, ja, tendenziell wäre mir dann auch ein Spieler lieber, den wir fest verpflichtet hätten.