Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Wednesday, October 31st 2018, 11:26pm

Gerade die Szene in der ersten Halbzeit aus spitzen Winkel und in der zweiten gege Stindl waren super wichtig :bayerapplaus
Schwarz und rot ein Leben lang!

122

Wednesday, October 31st 2018, 11:46pm

Die Parade gegen Stindlin der62.Minute war absolute Weltklasse.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

123

Thursday, November 1st 2018, 12:11am

Absolut top heute
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

124

Thursday, November 1st 2018, 11:46am

[quote='Fliegende Löwin','index.php?page=Thread&postID=2134264#post2134264']Gerade die Szene in der ersten Halbzeit aus spitzen Winkel und in der zweiten gege Stindl waren super wichtig :bayerapplaus[/quote]
Richtig :bayerapplaus Somit einer der Sieggaranten. Ist hier echt super schnell angekommen und macht Leno vergessen.
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

125

Thursday, November 1st 2018, 11:51am

Lässt Leno schnell vergessen. Seine Paraden, sind Weltklasse!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

126

Thursday, November 1st 2018, 12:37pm

Ein ganz andere Präsenz und Auftreten als Leno.
Ist (bisher) immer da wenn man ihn braucht.
Eine super Verstärkung.

127

Friday, November 23rd 2018, 3:18pm

Seine Aussagen lassen tief blicken.

128

Friday, November 23rd 2018, 3:26pm

Wie kann er nur?! Anderen Spielern im Verein die richtige Einstellung abzusprechen, und Bayer als falschen Verein für ihre Arbeit zu unterstellen. Herr Völler übernehmen Sie....
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

129

Friday, November 23rd 2018, 3:34pm

Schon irgendwie heftig die Aussagen...nicht falsch verstehen, finde seine Offenheit recht angenehm, er greift sich auch keine Spieler raus, sondern formuliert das ganz allgemein - aber wenn das so richtig ist, müsste eigtl. im Sommer ein großer Knall erfolgen. Nicht das Wischiwaschi nach der vorletzten Saison, sondern ein richtiges Aufräumen. Schlussendlich bestätigt er hiermit auch Vollands Aussagen nach dem Leipzig Spiel.

Können schwere Jahre werden...hoffe nicht auf so einen Downswing wie es WOB erlebt (hat), aber befürchte, dass es in die ähnliche Richtung gehen kann.

130

Friday, November 23rd 2018, 4:02pm

Schon irgendwie heftig die Aussagen...nicht falsch verstehen, finde seine Offenheit recht angenehm, er greift sich auch keine Spieler raus, sondern formuliert das ganz allgemein - aber wenn das so richtig ist, müsste eigtl. im Sommer ein großer Knall erfolgen. Nicht das Wischiwaschi nach der vorletzten Saison, sondern ein richtiges Aufräumen. Schlussendlich bestätigt er hiermit auch Vollands Aussagen nach dem Leipzig Spiel.

Können schwere Jahre werden...hoffe nicht auf so einen Downswing wie es WOB erlebt (hat), aber befürchte, dass es in die ähnliche Richtung gehen kann.


Sehe ich genauso. Finde es auch extrem löblich, das er die Dinge so offen und transparent anspricht.
Auch wenn der Inhalt der Aussagen natürlich ein absolutes Desaster. Im Verein sollten eigentlich alle Alarmglocken klingeln wenn man solche Impulse aus der Mannschaft vernimmt...
Im Endeffekt bestätigt es nur, das bei uns im Verein fundamental etwas nicht stimmt - und in der Mannschaft anscheinend auch nicht...

Wir haben alle natürlich keinen Einblick ins Vereinsinnere und können daher nicht beurteilen, was oder wie gewisse Dinge im Verein vorgelebt werden.
Aber oberflächlich betrachtet zeigt der Pfeil bzw. der Trend irgendwie nach unten was unseren Verein angeht und zieht sich durch alle Bereiche, Vereinsführung und Spielermaterial...

Bleibt wirklich nur zu hoffen das wir nicht so abstürzen wie Wolfsburg in der jüngeren Vergangenheit oder Werder Bremen in der Zeit nach deren Sieg im Pokalfinale gegen uns 2009...

131

Friday, November 23rd 2018, 4:58pm

O.K., fassen wir: Seit Wochen wir hier Cheftrainer Herrlich die Kompetenz und das Charisma abgesprochen, mit der Mannschaft Erfolg zu haben. Oft genug war zu lesen, dass die Mannschaft ja wolle, Herrlich sie aber systematisch taktisch falsch einstelle und zudem einschläfere.
Nun meldet sich ein von vielen Fans geschätzter Spieler und kritisiert ... andere Spieler. Den Trainer nimmt er von der Kritik aus, im Gegenteil, er stärkt ihm sogar explizit den Rücken.
Ich bin mal gespannt, ob das den Schwarz-Weiß-Filter einiger Herren hier noch durchdringt. Oder wie das nun wieder uminterpretiert wird.
(Übrigens wäre öffentliche Kritik an Kollegen von einem noch dazu erst frisch ins Unternehmen gekommenen Mitarbeiter wohl überall Anlass genug für ein Vier-Augen-Gespräch bei der Abteilungsleitung.)

132

Friday, November 23rd 2018, 5:05pm

...Nicht das Wischiwaschi nach der vorletzten Saison, sondern ein richtiges Aufräumen.

Zumal man da die erfolgsorientierten Leistungsträger (den Trainer schon vorher) aussortiert hat und den mickrigen Rest sowie die Lutscher behalten, ihnen gar einen passenden Trainernovizen zugeteilt hat...

Es wird dabei bleiben: Wer mal was gewinnen will, muß woanders hin - oder das vor seinem Wechsel zum Bayer erledigt haben.
Einmal Löwe, immer Löwe!

133

Friday, November 23rd 2018, 5:07pm

O.K., fassen wir: Seit Wochen wir hier Cheftrainer Herrlich die Kompetenz und das Charisma abgesprochen, mit der Mannschaft Erfolg zu haben. Oft genug war zu lesen, dass die Mannschaft ja wolle, Herrlich sie aber systematisch taktisch falsch einstelle und zudem einschläfere.
Nun meldet sich ein von vielen Fans geschätzter Spieler und kritisiert ... andere Spieler. Den Trainer nimmt er von der Kritik aus, im Gegenteil, er stärkt ihm sogar explizit den Rücken.
Ich bin mal gespannt, ob das den Schwarz-Weiß-Filter einiger Herren hier noch durchdringt. Oder wie das nun wieder uminterpretiert wird.
(Übrigens wäre öffentliche Kritik an Kollegen von einem noch dazu erst frisch ins Unternehmen gekommenen Mitarbeiter wohl überall Anlass genug für ein Vier-Augen-Gespräch bei der Abteilungsleitung.)

Ich würde einen meiner Mitarbeiter aber auch mal zu 4 Augen Gespräch bitten, wenn überhaupt keine Leistung erbracht wird und man dann das ganze auch noch schönredet.

Selber mal Filter von der Nase nehmen!

134

Friday, November 23rd 2018, 5:11pm

O.K., fassen wir: Seit Wochen wir hier Cheftrainer Herrlich die Kompetenz und das Charisma abgesprochen, mit der Mannschaft Erfolg zu haben. Oft genug war zu lesen, dass die Mannschaft ja wolle, Herrlich sie aber systematisch taktisch falsch einstelle und zudem einschläfere.
Nun meldet sich ein von vielen Fans geschätzter Spieler und kritisiert ... andere Spieler. Den Trainer nimmt er von der Kritik aus, im Gegenteil, er stärkt ihm sogar explizit den Rücken.
Ich bin mal gespannt, ob das den Schwarz-Weiß-Filter einiger Herren hier noch durchdringt. Oder wie das nun wieder uminterpretiert wird.
(Übrigens wäre öffentliche Kritik an Kollegen von einem noch dazu erst frisch ins Unternehmen gekommenen Mitarbeiter wohl überall Anlass genug für ein Vier-Augen-Gespräch bei der Abteilungsleitung.)

Du gehst mir mit deinen ständigen Unternehmensvergleichen mächtig auf den S...
Völler raus!

135

Friday, November 23rd 2018, 5:25pm

Tja, ein erwachsener Mann, der noch nicht Bayer-betriebsblind ist - weil dafür zu kurz da -, spricht Klartext und legt den Finger in die Wunde. Manch einer könnte meinen, er füllt die Aufgabe eines Geschäftsführers Sport. Ich warte darauf, dass Rudi Völler ihm öffentlich die Flüge stutzt. In diesem Klub muss schließlich der schöne Schein gewahrt werden! Und ganz wichtig: Komfortzone gibt es hier nicht! :LEV7 :LEV6

136

Friday, November 23rd 2018, 5:31pm

@levboy69
Tut mir kein bisschen leid.

137

Saturday, November 24th 2018, 1:10pm

Alles Gute zum 29.!
Darauf ein Bierchen. :LEV6
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

138

Saturday, November 24th 2018, 1:17pm

Jo, da trinke ich auch eins drauf. Sein klasse Interview auch noch mit Leistung unterfüttert, als er gebraucht wurde, war er da. :LEV6
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

139

Saturday, November 24th 2018, 1:44pm

Ich warte darauf, dass Rudi Völler ihm öffentlich die Flüge stutzt. In diesem Klub muss schließlich der schöne Schein gewahrt werden! Und ganz wichtig: Komfortzone gibt es hier nicht!



Niemals..eine obskure Erfindung Vereins-schädigender Elemente. Abmahnen den Lukas und Kirschstein bis Ende der Saison ins Tor!

140

Monday, November 26th 2018, 11:05am

Nun, dem Interview zufolge wird er nicht lange bei uns bleiben. Da wird ihm der langfristige Vertrag wohl zum Verhängnis.

Erkennt halt ziemlich schnell wie bei uns der Hase läuft. :bayerapplaus
Früher Steinbüchel, jetzt Hessen

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests