Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

841

Monday, March 11th 2019, 7:29am

Havertz hätten wohl die meisten von uns ausgewechselt. Gut, dass wir keine Trainer sind.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

842

Monday, March 11th 2019, 7:54am

Ob man ihn beim Stand von 2:0 auswechselt und dann 2:0 gewinnt. Das weiß auch Bosz nicht.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

843

Monday, March 11th 2019, 9:51am

Havertz hätten wohl die meisten von uns ausgewechselt. Gut, dass wir keine Trainer sind.


Die Selbstkritik steht euch gut :bayerapplaus

844

Wednesday, March 27th 2019, 10:10am

Laut Zeitung mit den vier Buchstaben sind die Bauern bereit 75 Mio für ihn zu geben.
Wir fordern wohl 100 Mio.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

845

Wednesday, March 27th 2019, 10:52am

Da wir aktuell einen Herr Bosz an der Seitenlinie stehen haben bin ich mir relativ sicher, dass weder Brandt noch Havertz nach der Saison weg sind.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

846

Wednesday, March 27th 2019, 12:24pm

und da wir hier in LEV sind, wird er am Ende für 50 Mio an die Bayern verkauft. Man will ja niemandem Steine in den Weg legen.
Ach wie würde ich mir wünschen, dass sich Rudi hinstellt und verkündet: Für die Bayern 150 Mio, für internationale 100 Mio. Traumhaft.
w11-Liga schwarz
Kroosartig :)

847

Wednesday, March 27th 2019, 12:51pm

und da wir hier in LEV sind, wird er am Ende für 50 Mio an die Bayern verkauft. Man will ja niemandem Steine in den Weg legen.
Ach wie würde ich mir wünschen, dass sich Rudi hinstellt und verkündet: Für die Bayern 150 Mio, für internationale 100 Mio. Traumhaft.
Nach SPORT BILD-Informationen wird der Werksklub sein Eigengewächs nicht unter einer Ablöse von 100 Millionen Euro ziehen lassen. Darüber seien sich die Mitglieder des Gesellschafter-Ausschusses von Bayer 04, der aus aktuellen und ehemaligen Managern des Bayer-Konzerns besteht, einig. Demnach brauche Sportchef Rudi Völler bei Angeboten, die unter dieser Summe liegen, gar nicht zu verhandeln.

www.sportbild.de

848

Wednesday, March 27th 2019, 3:56pm

und da wir hier in LEV sind, wird er am Ende für 50 Mio an die Bayern verkauft. Man will ja niemandem Steine in den Weg legen.
Ach wie würde ich mir wünschen, dass sich Rudi hinstellt und verkündet: Für die Bayern 150 Mio, für internationale 100 Mio. Traumhaft.
Nach SPORT BILD-Informationen wird der Werksklub sein Eigengewächs nicht unter einer Ablöse von 100 Millionen Euro ziehen lassen. Darüber seien sich die Mitglieder des Gesellschafter-Ausschusses von Bayer 04, der aus aktuellen und ehemaligen Managern des Bayer-Konzerns besteht, einig. Demnach brauche Sportchef Rudi Völler bei Angeboten, die unter dieser Summe liegen, gar nicht zu verhandeln.

www.sportbild.de

:bayerapplaus :LEV2 :LEV2 :LEV5 :bayerapplaus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

849

Wednesday, March 27th 2019, 4:15pm

Nach SPORT BILD-Informationen wird der Werksklub sein Eigengewächs nicht unter einer Ablöse von 100 Millionen Euro ziehen lassen. Darüber seien sich die Mitglieder des Gesellschafter-Ausschusses von Bayer 04, der aus aktuellen und ehemaligen Managern des Bayer-Konzerns besteht, einig. Demnach brauche Sportchef Rudi Völler bei Angeboten, die unter dieser Summe liegen, gar nicht zu verhandeln.
Sowas hört man gerne! :D :LEV2
Leverkusen

850

Wednesday, March 27th 2019, 4:22pm

Die SportBild versucht schon seit zwei Jahren Havertz nach München zu schreiben. Ich denke da ist immer mehr Spekulation als Wissen im Spiel. Woher wollen die wissen was der Geselschafterausschuss für Vorstellungen im Bezug auf irgendwelche Transfers hat? Als ob irgendeiner im Verein mit irgendwelchen Presse-Knechten oder anderen Menschen über Zahlen redet....

851

Wednesday, March 27th 2019, 4:53pm

Wirklich sehr beruhigend zu hören, wenn man mind 100 Mio möchte. Hatte schon die Sorge man würde ihn viel zu günstig für um die 60 Mio gehen lassen.

852

Wednesday, March 27th 2019, 5:15pm

Im Gegensatz zu den kolportierten 160. Mio für Hernandez, kann man das zocken bei Havertz anfangen! :D

Weltmeister unterschreibt Fünfjahresvertrag bis 2024

Für 80 Millionen Euro: Bayern holt Lucas Hernandez

kicker.de --->

853

Wednesday, March 27th 2019, 5:38pm

Brandt dann bitte auch für 50+ :)
Ich weiss er hat eine Ausstiegsklausel, aber vielleicht kann man mit ihm verlängern und die Klausel erhöhen?

854

Wednesday, March 27th 2019, 5:44pm

Solange wie möglich halten und am besten nach dem Modell Vidal nicht innerhalb Deutschlands verkaufen!

855

Wednesday, March 27th 2019, 7:35pm

Die Sport BILD ist halt ein Witzblatt, haben heute ja auch berichtet, dass Rudy bei Schalke bei einem Abstieg ablösefrei wäre. Wurde von Schalke höchspersönlich kurz darauf dementiert und eine Richtigstellung gefordert. :D :LEV8
Würde ich mir manchmal auch von uns wünschen.

856

Wednesday, March 27th 2019, 11:53pm

Und dieser Verlag mit den vielen Käseblätter sind die Nutzniesser der EU-Urheberrechtsreform... warum eigentlich ?
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

857

Thursday, March 28th 2019, 6:40am

Ist doch relativ egal, was die SportBLÖD jetzt oder vorgestern schreibt. Man kann sich, denke ich, an seinen fünf Fingern abzählen, dass die Bayern an einem Spieler wie Kai Havertz interessiert sein werden. - Was natürlich gar nichts darüber aussagt, a) ob der Spieler auch an den Bayern, und b) ob unser Verein an einem zeitnahen Verkauf interessiert ist.

Meine Meinung: Wenn die Bayern 80 Millionen für einen Verteidiger (!) ausgeben, der zwar recht jung und Weltmeister, aber sonst noch nicht groß aufgefallen ist (also sehr vergleichbar mit dem ebenfalls, aber für 50 Mios weniger, verpflichteten Pavard), dann sind bei denen offenbar alle Dämme gebrochen, und für einen Kai Havertz sollte Rudi auch bei 100 Millionen nicht mal ansatzweise ans Telefon gehen. Und ich glaube ernsthaft nicht, dass die Bayern noch einen Transfer dieser Größenordnung in diesem Sommer stemmen können. Oder stemmen wollen; sie brauchen ja auch noch 1, 2 Leute auf den Flügeln, und 45 Mios für James, und im zentralen Mittelfeld haben sie ja mit Goretzka schon ihren deutschen Hoffnungsträger.

Also: Diesen Sommer werden Vereine für Havertz anklopfen, ganz sicher. Und ich bin mal gespannt, was passiert, wenn einer davon so 120+ Mios bieten sollte. Zumal, wenn wir die CL-Quali nicht packen sollten. - Aber ich glaube nicht, dass es diesen Sommer die Bayern werden. Wenn München, dann erst nächstes Jahr.

Und am liebsten natürlich gar nicht...

858

Thursday, March 28th 2019, 8:13am

100 Millionen sind halt ein Witz wenn man guckt wieviel heute für was ausgegeben wird. Hört sich krass an, ist aber so.

Dembele spielt eine krasse Saison und wechselt für 200 ? Dazu Außenbahn wo es deutlich mehr im Angebot gibt als in der Zentrale. Wenn hier tatsächlich noch englische und spanische Klubs mitmischen, dann wären 100 Millionen wirklich ein Armutszeugnis und wieder ein Geschenk für die Bauern.
Havertz ist die Zukunft im OM der Nationalmannschaft auf mindestens ein Jahrzehnt und ist jetzt schon mit seinen 19 Jahren Stammspieler im OM bei uns, einem CL-Kandidaten. Hier gibt es überhaupt keinen Anlass auch nur einen Cent runter zu gehen.

Btw: Ich hoffe natürlich er bleibt noch lange bei uns :D
#25 Bernd Schneider

859

Thursday, March 28th 2019, 9:10am

Woher hast du die 200?

Dembele hat um die 105-115 mio gekostet. Das kann mit Boni hoch auf ca 145 mio gehen.

Ich denke, wenn wir eine Ablöse in dem Rahmen kassieren können, ist das vollkommen in Ordnung ;) noch schöner wäre, wenn und Havertz länger erhalten bleibt.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

860

Thursday, March 28th 2019, 9:49am

Und wenn wir ihn verkaufen (was Gott oder wer immer auch verhüten möge): warum an einen nationalen Konkurrenten? Da gibt's doch ganz andere, zahlungskräftigere Vereine. Also, das können sich die Bayern allerkomplettestens abschminken.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

4 users apart from you are browsing this thread:

4 guests