Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

541

Saturday, February 6th 2016, 3:55pm

Er wird sich sicher denken, was wäre wenn, hätte ich mich dort nicht verletzt und wäre Teil des eventuellen englischen Meisters? Ich hoffe aber mal, er denkt da vernünftig und rational genug, dass ihn das nicht besonders mitnimmt.

542

Tuesday, February 16th 2016, 2:17pm

Leverkusen (dpa) - Der chilenische Nationalspieler Charles Aranguiz
absolviert sechs Monate nach seinem Achillessehnenriss wieder
individuelles Training beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen.
«Es ist eine gute Nachricht, dass er wieder trainiert», sagte Michael
Schade, Geschäftsführer des Bundesligadritten am Dienstag. Der 26
Jahre alte Nationalspieler hatte sich die Verletzung an der linken
Achillessehne im Training zugezogen. Aranguiz war für eine
Ablösesumme von rund 13 Millionen Euro zu Saisonbeginn nach
Leverkusen gewechselt und hat bisher kein Pflichtspiel bestritten.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

543

Tuesday, February 16th 2016, 2:20pm

:bayerapplaus
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

544

Tuesday, February 16th 2016, 2:29pm

Ich denke mittlerweile wirklich, gegen Saisonende sind 2-3 Spiele evtl drin, vllt sogar von Beginn an.

545

Tuesday, February 16th 2016, 2:43pm

Ganz ehrlich für 2-3 Saisonspiele lohnt es sich nicht das Risiko einzugehen. Da kann er uns eh nicht mehr weiterhelfen, weil er nicht eingespielt ist mit dem Team. Dann lieber nächste Saison richtig durchstarten. Die paar Spiele, die er dann noch verpasst sind auch egal.

546

Tuesday, February 16th 2016, 2:47pm

Ganz ehrlich für 2-3 Saisonspiele lohnt es sich nicht das Risiko einzugehen. Da kann er uns eh nicht mehr weiterhelfen, weil er nicht eingespielt ist mit dem Team. Dann lieber nächste Saison richtig durchstarten. Die paar Spiele, die er dann noch verpasst sind auch egal.
Und was ist, wenn es ihm persönlich weiterhilft? Zu wissen, dass er diese schwere Verletzung überstanden hat und das erste mal mit mit seinen Mannschaftskollegen (die anscheinend immer an seiner Seite waren) auf dem Platz steht und gemeinsam Fußball spielen kann.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

547

Tuesday, February 16th 2016, 3:31pm

Ja,ich sehe dass genauso wie du Tapeworm.
Wenn das Risiko überschaubar ist,sollte man ihn ruhig bringen.
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

548

Tuesday, February 16th 2016, 3:32pm

Am Ende der Saison werden wir vermutlich gar keine Experimente machen können, da es dann noch um alles fr uns gehen wird (vermutlich). Daher rechne ich diese Saison höchstens noch mit Kurzeinsätzen von ihm.

549

Tuesday, February 16th 2016, 4:34pm

Realitisch ist ein Einstieg ins Teamtraining im März und dann ist ein Kaderplatz auch nicht mehr weit. Ich rechne damit, dass Aranguiz zum Ende der Saison nochmal sehr wichtig wird für uns.

550

Tuesday, February 16th 2016, 4:48pm

Am Ende der Saison werden wir vermutlich gar keine Experimente machen können, da es dann noch um alles fr uns gehen wird (vermutlich). Daher rechne ich diese Saison höchstens noch mit Kurzeinsätzen von ihm.
Um was anderes wird es auch nicht gehen. Ich denke, dass es für ihn emotional (im positiven Sinne) ist. Die Situation evtl eingewechselt zu werden, im Heimstadion, deinen Namen evtl von der Tribüne zu hören, das erste mal im Bayer Trikot (nach dem Wechsel Hick-Hack), nach der Verletzung. Wer mehr erwartet, sollte dringend zum Arzt.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

551

Tuesday, February 16th 2016, 7:16pm

Ganz ehrlich für 2-3 Saisonspiele lohnt es sich nicht das Risiko einzugehen. Da kann er uns eh nicht mehr weiterhelfen, weil er nicht eingespielt ist mit dem Team. Dann lieber nächste Saison richtig durchstarten. Die paar Spiele, die er dann noch verpasst sind auch egal.
ich würde es weder an 2, 3 oder 4 Saisonspielen oder Einsätzen festmachen wollen. Das Trainerteam muss entscheiden, wann und wie er uns weiterhelfen kann. Je nachdem, wann er wirklich zum Einsatz kommen kann, muss
der Trainer entscheiden wie und wie lang. Ganz sicher, und da bin ich deiner Meinung, wird es erst mal sicher Kurzeinsätze geben. Nach einer so langen Pause und ohne die richtige Bindung ans Team wird es in dieser Saison
viel mehr wohl nicht. Aber wie gesagt, das entscheidet das Trainerteam und wenn er dann halt 2016/2017 richtig präsent sein kann ... why not. Auch da wäre ich dann bei dir

552

Tuesday, February 16th 2016, 9:14pm

Natürlich gehts nur um Kurzeinsätze,alles andere kann ich mir nicht vorstellen.
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

553

Tuesday, February 16th 2016, 10:26pm

Ich bin der Meinung, dass man nach so einer Verletzung echt die Kirche im Dorf lassen sollte (3€). Wir werden wegen ihm keine Saisonziele verpassen oder erfüllen. Wenn er beim letzten Heimspiel mal 5 Min bekommt um seinen Namen zu hören und das Trikot diese Saison mal anzuziehen, ok. Aber er ist (so sehr ich Völler dafür in den A treten könnte) unser Neuzugang zur neuen Saison
Die Nummer 1 am Rhein sind wir!
#stärkebayer

554

Friday, February 19th 2016, 3:21pm

Was freu ich mich auf Dich!
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

555

Monday, February 29th 2016, 4:29pm

ist jetzt seit 2 Wochen im Aufbautraining. Gibts hier Trainingskiebitze die sehen was er so macht? Wie lange dauert so ein Aufbautraining, am Mannschaftstraining nimmt er ja noch nicht teil oder? Danke schonmal, kanns einfach nicht mehr erwarten :D
Man kriegt halt aber auch einfach nichts mit...

556

Wednesday, March 9th 2016, 1:56pm

Noch keine Option ist Charles Aranguiz. Aber der Chilene (Achillessehnen-Riss im August) machte gestern schon Teile des Team-Trainings mit und soll nach Ostern endlich debütieren.

quelle ligainsider

557

Wednesday, March 9th 2016, 2:09pm

: :bayerapplaus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

558

Wednesday, March 9th 2016, 2:09pm

MEGA!
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

559

Wednesday, March 9th 2016, 2:09pm

Das wäre so super. :bayerapplaus
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

560

Wednesday, March 9th 2016, 2:30pm

Bei unserem "Glück" ist er dann in 2 Wochen wieder verletzt.. ich sehe es schon kommen

Hört sich aufjedenfall mal gut an, hoffentlich kann er möglichst bald auf dem Feld stehen :bayerapplaus