Werbung

Werbung

You are not logged in.

161

Tuesday, February 23rd 2021, 10:54am

Ohne brauchbare Innenverteidigung vor der Nase dürfte es jeder Torhüter schwer haben.


Danke für diese Binsenweisheit. Hat aber in der Realität keinen Bestand. Was hatte die unbrauchbare Innenverteidigung mit seinem Fehler zu tun?

Ist wie bei Hradecky gegen Bielefeld. Dumm gelaufen, passiert, abhaken, weitermachen und professionell bleiben.

¯\_(ツ)_/¯


Den Fehler stelle ich nicht in Abrede.
Das war es dann aber auch. Man kann hier den Eindruck gewinnen, Lomb wäre alleine verantwortlich für die letzten Gegentore bzw. Punktverluste. Dem ist halt nicht so.


Da gebe ich dir uneingeschränkt Recht. Lomb hatte neben seinem Fehler das Pech, dass die Offensive ihm nicht, wie bei Hradecky, den Allerwertesten gerettet hat.

162

Tuesday, February 23rd 2021, 11:48am

Ohne brauchbare Innenverteidigung vor der Nase dürfte es jeder Torhüter schwer haben.

Schnell mal eine Floskel rausgehauen...
Die gesamte Mannschaft ist gefragt, man kann die Gegentore nicht nur an den IV´s festmachen. Wenn wie bei den Bernern in der ersten Halbzeit die Stürmer 1 zu 1 auf die IV zulaufen, ist das immer ein Problem, gerade bei einer hochstehenden Verteidigung.
Mir fällt eher auf, dass die gesamte Bereitschaft gegen den Ball zu arbeiten nachgelassen hat (Kraftfrage?) und wir hinten deutlich anfälliger sind, als in der Hinrunde. Torwartpatzer wiegen dann umso schwerer, da wir uns vorne auch nicht mehr die zwingenden Tormöglichkeiten erarbeiten. Die Mannschaften stehen jetzt noch tiefer und da müssen Lösungen her. Die Fähigkeiten sind da, es mangelt an der Umsetzung.
Und zum Schnapper... ich hoffe sein Nervenkostüm ist stabil und er fängt sich. Sonst haben wir hier bald Schalker-Verhältnisse und einer dauerhafte Diskussion.
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

163

Tuesday, February 23rd 2021, 12:08pm

Ohne brauchbare Innenverteidigung vor der Nase dürfte es jeder Torhüter schwer haben.

Schnell mal eine Floskel rausgehauen...
Die gesamte Mannschaft ist gefragt, man kann die Gegentore nicht nur an den IV´s festmachen. Wenn wie bei den Bernern in der ersten Halbzeit die Stürmer 1 zu 1 auf die IV zulaufen, ist das immer ein Problem, gerade bei einer hochstehenden Verteidigung.
Mir fällt eher auf, dass die gesamte Bereitschaft gegen den Ball zu arbeiten nachgelassen hat (Kraftfrage?) und wir hinten deutlich anfälliger sind, als in der Hinrunde. Torwartpatzer wiegen dann umso schwerer, da wir uns vorne auch nicht mehr die zwingenden Tormöglichkeiten erarbeiten. Die Mannschaften stehen jetzt noch tiefer und da müssen Lösungen her. Die Fähigkeiten sind da, es mangelt an der Umsetzung.
Und zum Schnapper... ich hoffe sein Nervenkostüm ist stabil und er fängt sich. Sonst haben wir hier bald Schalker-Verhältnisse und einer dauerhafte Diskussion.


Noch mal :
Mit ging es ums Eindreschen auf Lomb. Ich halte das nicht für ne Floskel.
Warum man Millionen für einen Torhüter ausgibt, den man offenkundig nicht mal plant einzusetzen, ist eine andere Frage.

164

Tuesday, February 23rd 2021, 3:55pm

Wenn die Mannschaft einen Lauf wie in der Hinrunde hätte, wäre es wahrscheinlich ziemlich Wurst, wer im Tor stehen würde, die Mannschaft würde ihn mittragen. Nun ist die Situation viel schwieriger. Dass Lomb bei seinen Leihen gar nicht überzeugt hat, stimmt so übrigens nicht. Bei Preußen Münster galt er als überragender Torhüter, und die hätten ihn gerne behalten. In Sandhausen hatte er sich zwischenzeitlich nach einer Krise von Schuhen einen Stammplatz erkämpft und solide gehalten. Als die dann den Trainer gewechselt haben, wollte Koschinat einen Torhüter mit mehr Ausstrahlung und hat Schuhen wieder ins Tor gestellt. Und das ist wohl das Hauptproblem von Lomb, dass er keine Sicherheit ausstrahlt, und das ist in der momentanen Phase sehr schwierig.
Übrigens darf Grill nachnominiert werden, wie im Forum ja auch schon erwähnt wurde
link
Sollte Özcan noch einen Status als Vertragsamateur haben, dürfte er wahrscheinlich auch noch ran, sonst nicht. Unabhängig davon, wer am Donnerstag und danach im Tor steht, sollte Grill (oder halt Özcan, falls möglich) nachnominiert werden. Dann muss sich Bosz entscheiden, wer dauerhaft bis Hradeckys Rückkehr ins Tor geht, denn ein andauernder Wechsel geht natürlich auch nicht. Ich würde gerne Grill mal spielen sehen, lasse mich aber auch gerne von Lomb überzeugen, dass er in die Aufgabe reinwächst. Ist im Moment nur etwas schwer vorstellbar.
P.S.: Jetzt sehe ich erst, wer den Artikel geschrieben hat, die Info hat er dann wohl von hier.

165

Tuesday, February 23rd 2021, 4:01pm

Manche verstehen einfach nicht, dass nicht explizit der Bock, der zum Gegentor in Augsburg führte, das Problem ist. Dazu kommen die restlichen 99% der Spielzeit. Da strahlt er nichts von einem Bundesligatorwart aus. Er ist unfassbar unsicher, hat kein Selbstvertrauen, macht sich klein statt groß (ist ja auch sehr klein), hat ein grausames Passspiel, fängt Bälle als würde er es zum ersten Mal tun. Er ist keine 17 und ein kleiner Junge. Er ist 27, hat jahrelange Erfahrung und Verträge bei Vereinen in den höchsten deutschen Ligen - und eben bei uns. Auch von einem 2. Torwart erwartet man eine gewisse Ausstrahlung und Sicherheit. Für mich hat er nicht mal Drittliganiveau. Das Schlimme: er kann nichts dafür, dass er so schlecht ist und trotzdem bei uns spielt. Er hat es irgendwie zu diesen Verträgen geschafft, ohne jemals Leistung gezeigt zu haben. Respekt an ihn für diese Leistung, fraglich von den Kaderplanern und Co.

166

Tuesday, February 23rd 2021, 4:10pm

Manche verstehen einfach nicht, dass nicht explizit der Bock, der zum Gegentor in Augsburg führte, das Problem ist. Dazu kommen die restlichen 99% der Spielzeit. Da strahlt er nichts von einem Bundesligatorwart aus. Er ist unfassbar unsicher, hat kein Selbstvertrauen, macht sich klein statt groß (ist ja auch sehr klein), hat ein grausames Passspiel, fängt Bälle als würde er es zum ersten Mal tun. Er ist keine 17 und ein kleiner Junge. Er ist 27, hat jahrelange Erfahrung und Verträge bei Vereinen in den höchsten deutschen Ligen - und eben bei uns. Auch von einem 2. Torwart erwartet man eine gewisse Ausstrahlung und Sicherheit. Für mich hat er nicht mal Drittliganiveau. Das Schlimme: er kann nichts dafür, dass er so schlecht ist und trotzdem bei uns spielt. Er hat es irgendwie zu diesen Verträgen geschafft, ohne jemals Leistung gezeigt zu haben. Respekt an ihn für diese Leistung, fraglich von den Kaderplanern und Co.


Volle Zustimmung. Der Mann ist Torwart von Beruf. Dieser Platz im Kader ist keine ABM Stelle.
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

167

Tuesday, February 23rd 2021, 4:35pm

Manche verstehen einfach nicht, dass nicht explizit der Bock, der zum Gegentor in Augsburg führte, das Problem ist. Dazu kommen die restlichen 99% der Spielzeit. Da strahlt er nichts von einem Bundesligatorwart aus. Er ist unfassbar unsicher, hat kein Selbstvertrauen, macht sich klein statt groß (ist ja auch sehr klein), hat ein grausames Passspiel, fängt Bälle als würde er es zum ersten Mal tun. Er ist keine 17 und ein kleiner Junge. Er ist 27, hat jahrelange Erfahrung und Verträge bei Vereinen in den höchsten deutschen Ligen - und eben bei uns. Auch von einem 2. Torwart erwartet man eine gewisse Ausstrahlung und Sicherheit. Für mich hat er nicht mal Drittliganiveau. Das Schlimme: er kann nichts dafür, dass er so schlecht ist und trotzdem bei uns spielt. Er hat es irgendwie zu diesen Verträgen geschafft, ohne jemals Leistung gezeigt zu haben. Respekt an ihn für diese Leistung, fraglich von den Kaderplanern und Co.


Genauso wie Yelldell damals.

Ich finde auch nicht, dass er Sicherheit ausstrahlt, aber das tut die ganze Mannschaft zur Zeit nicht. Also sehr undankbarer Zeitpunkt, dass er gerade jetzt ran muss, wo ihm seine Vorderleute die Nervosität nicht nehmen können. Die sind es ja, die jahrelang Bundesliga spielen, es aber nicht gebacken bekommen, das Mittelfeld dicht zu machen und in der Defensive geordnet zu stehen, sodass er ständig allein gelassen wurde. Es ist nicht seine Aufgabe, die Verteidigung zu ordnen wie ein alter Routinier, denn das ist er nicht.

Tja, wen trifft hier die Schuld? Gefühlt alle. Lomb, seine Vorderleute, Bosz, Kaderplaner.

So ist es trotz meiner Ausführung oben völlig legitim, von ihm zu erwarten, dass er weniger nervös ist. Genauso ist es legitim, den Fokus von Lomb weg auf seine Vorderleute zu übertragen und hier wiederum dann auf Bosz, der es nicht schafft, den Jungs ein System zu vermitteln, das defensiv immer stabil ist. Wobei man hier wieder auf die Kaderplanung eingehen könnte und sagen, dass die zu unausgewogen ist, weil man keine guten defensiven Mittelfeldspieler (Abräumer) hat außer Baumi oder eben einfach zu viele Nulpen, die mit Druck nicht umgehen können, durchschleppt (Dragovic, Lomb, Tah, Weiser, etc.)

Wir haben mMn also nicht nur ein Problem mit Lomb, sondern ein viel komplexeres mit mehreren Facetten.

Aber was auch klar sein sollte: würde die Mannschaft vor Selbstvertrauen strotzen wie noch in der grandiosen Phase vor dem Bayernspiel, würden sich viele Probleme gar nicht ergeben. Klar, wir hätten immer noch einen unausgewogenen Kader mit Nulpen, aber das war auch in der Siegesphase der Fall. Dann hätten wir auch Lomb locker durchschleppen können.

Die Mannschaft ist die letzten Wochen aber durchaus verunsichert, was sich durch Lomb verstärkt hat. Dies kann mit ein paar Erfolgen in den nächsten Spielen aber auch kippen und darauf dann eine unerwartete Siegesphase folgen.

Wollen wir's hoffen... :LEV15

168

Tuesday, February 23rd 2021, 4:40pm

Manche verstehen einfach nicht, dass nicht explizit der Bock, der zum Gegentor in Augsburg führte, das Problem ist. Dazu kommen die restlichen 99% der Spielzeit. Da strahlt er nichts von einem Bundesligatorwart aus. Er ist unfassbar unsicher, hat kein Selbstvertrauen, macht sich klein statt groß (ist ja auch sehr klein), hat ein grausames Passspiel, fängt Bälle als würde er es zum ersten Mal tun. Er ist keine 17 und ein kleiner Junge. Er ist 27, hat jahrelange Erfahrung und Verträge bei Vereinen in den höchsten deutschen Ligen - und eben bei uns. Auch von einem 2. Torwart erwartet man eine gewisse Ausstrahlung und Sicherheit. Für mich hat er nicht mal Drittliganiveau. Das Schlimme: er kann nichts dafür, dass er so schlecht ist und trotzdem bei uns spielt. Er hat es irgendwie zu diesen Verträgen geschafft, ohne jemals Leistung gezeigt zu haben. Respekt an ihn für diese Leistung, fraglich von den Kaderplanern und Co.


Volle Zustimmung. Der Mann ist Torwart von Beruf. Dieser Platz im Kader ist keine ABM Stelle.

Wie ich schon geschrieben habe, dass er niemals Leistung gezeigt hat, kann man so nicht stehen lassen, hier nur zwei Beispiele:

link1

link2

Ich habe das damals verfolgt und gedacht, wir hätten ein Riesentalent in der Hinterhand. Er wurde auch in der Kicker Rangliste der 3. Liga als bester Torwart eingestuft. Dass er das nicht bestätigen konnte und jetzt wirklich extrem unsicher wirkt, hat mich auch überrascht. Wenn das so bleibt, ist die Zeit bis Ende März definitiv zu lang, um nicht zu reagieren.

169

Wednesday, February 24th 2021, 7:29am

Meiner Meinung nach ist Lomb einfach zu schlecht für unsere Art Fußball zu spielen.

Ich denke das er eher wegen der Stimmung im Team überhaupt noch Gehalt vom Bayer bezieht.

Leider hat man es verpasst für Rambo ordentlichen Ersatz zu holen.

Da bei uns im Verein aber mehr Wert auf Komfort und Liebe gesetzt wird bin ich sicher das Lomb selbst bei weiteren Patzern im Tor bleibt.

Ähnliches Bild wie bei Demirbay, den hätte man nach 30 Minuten auswechseln müssen, passiert aber nicht damit keine Unruhe im Umfeld aufkommt !
Kießling für Deutschland!
Löw raus !

170

Wednesday, February 24th 2021, 8:17am

Noch mal :
Mit ging es ums Eindreschen auf Lomb. Ich halte das nicht für ne Floskel.
Warum man Millionen für einen Torhüter ausgibt, den man offenkundig nicht mal plant einzusetzen, ist eine andere Frage.

Ja, schon verstanden. Man braucht nicht auf Lombo eindreschen... über den Patzer ärgert er sich am meisten. Allerdings ist es darüberhinaus wirklich eine Qualitätsfrage.

Warum Grill nicht spielt? Wir haben uns da einen 22 jährigen Torhüter geholt, der offensichtlich hinter Hradecky aufgebaut werden soll. Warum er aber nicht an Niklas Lomb vorbeikommt, ist mir auch schleierhaft. Er soll angeblich fussballerisch schlechter sein. :wacko:
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

171

Wednesday, February 24th 2021, 9:43am

Noch mal :
Mit ging es ums Eindreschen auf Lomb. Ich halte das nicht für ne Floskel.
Warum man Millionen für einen Torhüter ausgibt, den man offenkundig nicht mal plant einzusetzen, ist eine andere Frage.

Ja, schon verstanden. Man braucht nicht auf Lombo eindreschen... über den Patzer ärgert er sich am meisten. Allerdings ist es darüberhinaus wirklich eine Qualitätsfrage.

Warum Grill nicht spielt? Wir haben uns da einen 22 jährigen Torhüter geholt, der offensichtlich hinter Hradecky aufgebaut werden soll. Warum er aber nicht an Niklas Lomb vorbeikommt, ist mir auch schleierhaft. Er soll angeblich fussballerisch schlechter sein. :wacko:


Ich kann Grill nicht beurteilen, ich wundere mich halt, dass man ihn dann überhaupt geholt hat. Und das nicht mal sonderlich günstig.

172

Wednesday, February 24th 2021, 10:40am

Ich kann Grill nicht beurteilen, ich wundere mich halt, dass man ihn dann überhaupt geholt hat. Und das nicht mal sonderlich günstig.
Naja, 2 Mio. für einen dt. U21-Nationaltorhüter sind jetzt auch keine Demirbay-Regionen. :levz1
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

173

Wednesday, February 24th 2021, 2:25pm

Aber für einen Torwart mit 0 Einsätzen in 2. oder 1. Bundesliga auch nicht gerade wenig. :LEV18

174

Wednesday, February 24th 2021, 4:44pm

Ich kann Grill nicht beurteilen, ich wundere mich halt, dass man ihn dann überhaupt geholt hat. Und das nicht mal sonderlich günstig.
Naja, 2 Mio. für einen dt. U21-Nationaltorhüter sind jetzt auch keine Demirbay-Regionen. :levz1



Das ist Drittligarekord!

175

Wednesday, February 24th 2021, 7:17pm

Ist jetzt langsam mal gut hier im Thread. Lomb ist Teil des Teams und hat die Unterstützung der Fans verdient.

176

Wednesday, February 24th 2021, 9:59pm

Ist jetzt langsam mal gut hier im Thread. Lomb ist Teil des Teams und hat die Unterstützung der Fans verdient.


So sieht es aus ! :LEV2

177

Thursday, February 25th 2021, 10:04pm

...und der kann davon sogar Leben.
Das ist seine Arbeit :LEV14
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

178

Thursday, February 25th 2021, 10:05pm

:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
Schlechtester Torwart der Bundesligageschichte
:bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus

179

Thursday, February 25th 2021, 10:07pm

Das ist schlicht nicht ausreichend für dieses Niveau.

180

Thursday, February 25th 2021, 10:09pm

Er tut mir leid, aber es ist offensichtlich, dass er mental nicht auf Profiniveau ist.

Wird wohl sein letztes Spiel sein.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...