Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

5,121

Sunday, May 13th 2007, 10:37am

Quoted

Original von Haberland II
Skibbe ist auf Minimum, nicht auf Optimum eingestellt.


Stimmt. Seine Rhetorik hat teilweise den Pessimismus, der mich an alte Hörster-Interviews erinnert.
Wenn man oben dabei sein will, muss man in der Liga immer auf Sieg spielen und darf nicht sowas raushauen, wie wir müssen unsere letzten Heimspiele gewinnen. Auswärts wird die Hälfte der Punkte vergeben!!!
Werde wohl nie ein Freund von Skibbe sein. Allerdings denke ich, dass die schwankenden Leistungen insbesondere dadurch begünstigt werden, dass die echten Führungsspieler fehlen. Z.B. Juan, ein sehr guter IV, aber kein Leader...

5,122

Sunday, May 13th 2007, 10:43am

RE: na nehmen wir doch den Schwatten !

Quoted

Original von Bay04 Bln
Öhm,nach dem ihr bisher nicht so die Lösung gefunden habt,schlage ich doch mal den Schwatten Ulf vor :LEV8

Die 2 hat zwar gewonnen gegen Dresden, wird aber sich wohl nicht retten können....

Also wäre Ulf frei,so er denn die Lizens für die 1. hätte ....

Ansonsten müssen wir erst mal warten was in der Pause so alles kommt...als da wäre der Chinese... der Bochumer....

Der Bochumer für Voro... Kieß könnte zusammen mit dem Im Sturm....

Naja aber vieleicht schenkt mal jemand dem kleenen Kieß... mal n Bodybilderlehrgang...damit er auch mal gegenhalten kann....
Der Junge wird noch Zeit brauchen....

Was eigentlich mit Butt.. der wird wohl auch gehen...oder ?

Für mich ist Skibbe zu ruhig...ist zwar ganz lustig wenn er im Bay-Dress rumrennt ( hat der keinen Anzug ????? )..aber so richtig mal poltern...das "fressbrett" aufreissen kann er nicht...
Wenn man mal die Spiele sieht,die verlustig gingen,und er nicht mal Reaktion zeigt...nenene...
Kenne zwar seine Philosophie nicht,aber so richtig als "Ihr sollt spielen ihr Säcke Brüller" sieht er nicht aus...

Nur mal so...waaa

Gruss aus Berlin ( :LEV8 :LEV8 :LEV8 Hertha !!!! )



Es mag ja sein, dass ich noch nciht so ganz wach bin nach der Berlin-Tour, aber war dieser beitrag nun Ernst gemeint oder ist mir die Ironie entgangen?

Mal ungeachtet der Tatsache, dass der Bayer scheinbar - ob nun zu recht oder zu unrecht - keine Anstalten macht, Skibbe vor die Tür zu setzen würde sich bei Ulf Kirsten die Frage stellen, ob er überhaput dazu bereit wäre, unsere Erste zu trainieren und ob er überhaupt ein geeigneter Trainer für die erste Bundesliga ist. Ich denke, es ist nochmal was ganz anderes, ob man mit den Amas arbeitet, oder mit unseren Profis. Und ihn für die erste zu verbraten, nur weil er Heldenstatus hat und mal auf den Tisch hauen kan.....

Dieser Bochumer der kommt ist der aktuelle Torschützenkönig der Liga - Gekas - und nicht jemand aus dem Ausverkauf vom Wühltisch, oder bin ich da falsch informiert?

Und der Chinese dürfte Arturo Vidal sein. Der kommt aus Chile. da wohnen bestimmt viele Chinesen.

Butt? Ach ja, glaube auch der ist weg, aber das konnte man in höchstens fünf Dutzend verschiedenen Print- und online-Ausgaben von Zeitungen nachlesen und wahrscheinlich eben sovielen Einträgen hier im Forum.

Und das Skibbe iimmer nur im Trainingsanzug beim Spiel erscheint ist wirklich ein Skandal. Wir sind hier schließlich beim Sport und da gehört es sich, Anzug und Krawatte zu tragen.

So, fahre jetzt nach K***, die Offenbacher unterstützen. Vielleicht ist da ja jemand dabei, der sich mit Bayer auskennt.

5,123

Sunday, May 13th 2007, 12:04pm

Insgesamt lässt sich sagen Gestern hat Skibbe fast alles richtig gemacht. Aber die EInwechslungen waren mal wieder zu spät und auch die falschen und warum spielt Kießling so oft rechtes Mittelfeld der is doch ein Stürmer hab ich mal irgedwo gehört.
Arturo VIDAL, Arturo VIDAL. HELMES KOMM ZURÜCK!

5,124

Sunday, May 13th 2007, 12:37pm

Quoted

Original von Philipp
Insgesamt lässt sich sagen Gestern hat Skibbe fast alles richtig gemacht. Aber die EInwechslungen waren mal wieder zu spät und auch die falschen und warum spielt Kießling so oft rechtes Mittelfeld der is doch ein Stürmer hab ich mal irgedwo gehört.


Ich bin ja beileibe kein Skibbe-Freund, aber die Aufstellung gestern war vollkommen in Ordnung und hat sich ausgezahlt. Es ist nämlich nicht so, das Kießling im rechten Mittelfeld gespielt hat - er war de facto die zweite Sturmspitze und hat teilweise noch die rechte Seite abgedeckt. Insofern war die Aufstellung erheblich weniger statisch als sonst, denn auch Schneider hat mit einem Freifahrtsschein äußerst offensiv gespielt, und wenn er ein wenig präziser in seinen Abspielen gewesen wäre, hätten wir locker noch drei, vier Tore mehr gemacht. Gegen die Auswechslungen kann man auch nicht viel sagen, die waren in Ordnung und nachvollziehbar. Es macht auch keinen Sinn, hier über Kießlings vertane Chancen zu jaulen, denn unser neuer Mittelstürmer Gekas hat gestern ein ganz anderes Ding versemmelt.

5,125

Sunday, May 13th 2007, 12:41pm

Kaum sitzt der Opa mal auf der Bank und es wird mit 2 Stürmern gespielt,passiert auch etwas.....
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

5,126

Sunday, May 13th 2007, 1:07pm

Quoted

Original von chris1312
„Aber wir haben unser Ziel erreicht“, sagte Skibbe putzmunter, „wir hatten Höhen und Tiefen, die in einem Happy-End mündeten.“


Das ist sein Ziel? So eine Graupensaison? So ein Dreck der uns zu 60% geliefert worden ist? Die 40% Schneider mal aussen vor gelassen bekomm ich bei so nen statement nen Kotzstrahl ausm Mund. :LEV11


Vor allem hatte Bayer großes Glück in dieser schwachen Buli-Saison!
Gemessen an taktischer Finesse und Leidenschaft, müssten wir hinter Bochum, Bielefeld und Nürnberg stehen.
Und da viele Konkurrenten von Bayer aufgrund verfehlter Saisonerwartungen weiter aufrüsten, bringt uns die neue und verstärkte Truppe nur nach vorn, wenn akribisch gearbeitet wird.
Derzeit sieht es so aus, als wäre Skibbe 100% gesetzt und auch Rudi ist rundherum zufrieden.
Kritische Töne? Fehlanzeige!
(Wozu auch, schliesslich war Skibbes Idee mit dem Elfer, gegen eine überragende Hertha-Elf, einfach genial!!! - Welch ein Schachzug!)

Zur wahrscheinlich tollen Mannschaft 2007/08 fehlt damit wieder das
entscheidene Quäntchen beim Bayer: Der richtige Background!
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

This post has been edited 1 times, last edit by "Propille" (May 13th 2007, 1:28pm)


5,127

Sunday, May 13th 2007, 1:54pm

Quoted

Original von Propille

Derzeit sieht es so aus, als wäre Skibbe 100% gesetzt und auch Rudi ist rundherum zufrieden.
Kritische Töne? Fehlanzeige!



Skibbe íst nicht 100%ig gesetzt. Wer erst am 33. Spieltag nach massiver Kritik aus der Kurve ( womöglich auch intern ) eine solide taktische Ausrichtung wählt und Barbarez auf die Bank setzt hat, 3:2 Sieg in Berlin hin oder her, an Autorität verloren.

Nennt es jetzt Sarkasmus:

Um Barbarez bei Laune zu halten wird er am Samstag hinter der einzigen Spitze Voronin spielen und, ich zünde eine Kerze an dass es nicht so kommt, wieder einmal das Spiel verlangsamen.

Michael Skibbe wird, selbst wenn die Dortmunder 5:0 aus der Arena gehauen werden, umstritten bleiben. Dafür hat er sich in der Saison zu viele Klöpse geleistet.

5,128

Sunday, May 13th 2007, 3:51pm

also der 5. platz is so gut wie sicher, der uefa cup is in trockenen tüchern... ziel erreicht.

die saison hatte, wie schon gesagt höhen und tiefen und wie so oft, hat skibbe, wenn es mal um IHN und SEINEN JOB ging, vernünftig aufgestellt und offensiv spielen lassen (wie zuletzt in der hinrunde, als er in der kritik stand und gewinnen musste).

ich hab die saison abgehakt, und freu mich, wie sicher auch die meisten auf die neue.
ich freu mich allerdings auch darauf, das ich nach nächsten samstag, seine blöde visage für ne ganze weile nimmer ertragen muss.

ich hoffe, das er in der neuen saison mal mutiger zu werke geht und wir wieder schönen fußball von UNSERER mannschaft sehen dürfen .

btw. ich geb schon mal ne saisonwette für die neue saison ab.
sollte es laufen wir in der jetzigen saison, is skibbe bis zur winterpause weg.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

5,129

Sunday, May 13th 2007, 4:17pm

Quoted

Original von iceman187
btw. ich geb schon mal ne saisonwette für die neue saison ab.
sollte es laufen wir in der jetzigen saison, is skibbe bis zur winterpause weg.


also wenn er JETZT immernoch nich verstanden hat welches das beste system für unsere mannschaft ist und barbarez nächste saison wieder auspackt dann muss man sich schon ernsthaft sorgen um den kerl machen ... und ja. dann auch ganz behutsam in den urlaub schicken :LEV19
Die Nummer 1 am Rhein sind WIR !

5,130

Sunday, May 13th 2007, 5:57pm

Träum weiter ...

Quoted

Original von Viererkette

Quoted

Original von Propille

Derzeit sieht es so aus, als wäre Skibbe 100% gesetzt und auch Rudi ist rundherum zufrieden.
Kritische Töne? Fehlanzeige!



Skibbe íst nicht 100%ig gesetzt. Wer erst am 33. Spieltag nach massiver Kritik aus der Kurve ( womöglich auch intern ) eine solide taktische Ausrichtung wählt und Barbarez auf die Bank setzt hat, 3:2 Sieg in Berlin hin oder her, an Autorität verloren.



Glaub doch nicht im Ernst dass da von aussen was beeinflusst wurde ...
Kurvenkritik gibt es, seit der Fußball erfunden wurde.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

5,131

Sunday, May 13th 2007, 7:09pm

kritik von uns fans wird doch hier eh nicht ernst genommen...
eher kriegen wir dafür vor laufenden kameras noch einen aufn deckel :bayerapplaus

aber besser wie in wolfsburg, wo dann auf einmal der konzernchef auf der matte steht... stell mir das bei uns grad vor, wenn die herren aus der bayer führungsetage auf einmal im stadion auftauchen und die spieler abklatschen :LEV14

davon mal abgesehen bezweifle ich ein wenig, das skibbe in der neuen saison sooooo viel anders machen wird, wie diese saison, bzw in der rückrunde der abgelaufenen.
der mann hat seine prinzipien und festen gewohnheiten... er is kein risikoliebender mensch und zeigt das durch seine schlaftablettenmentalität deutlich an alle, die es sehen wollen.

prognose neue saison:
viele neue namen im kader, aber das system und skibbes "taktik" bleiben ohne große veränderungen.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

5,132

Sunday, May 13th 2007, 7:22pm

da skibbe seine ziele diese saison erreicht hat,sollte er auf dem höhepunkt seiner karriere zurücktreten :LEV14

5,133

Sunday, May 13th 2007, 8:01pm

Quoted

Original von berbo84
da skibbe seine ziele diese saison erreicht hat,sollte er auf dem höhepunkt seiner karriere zurücktreten :LEV14



Er hat sein Ziel nicht erreicht,er wollte mehr Punkte holen als letzte Saison.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

5,134

Sunday, May 13th 2007, 8:30pm

Glaube, langsam wird es Zeit, den Michael Skibbe Thread (III) zu öffnen :D
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

5,135

Sunday, May 13th 2007, 9:20pm

Ich glaube nicht,dass man in den nächsten 20 Jahren noch mal mit 13 Niederlagen im Gepäck international spielen kann

Im nächsten Jahr wird man deutlich was drauf packen müssen,um die Ziele zu erreichen.
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

5,136

Sunday, May 13th 2007, 9:27pm

wenn er doch gehen sollte ende der saison, dann brauchen wir keinen III thread
"Mit der Mannschaft spielen wir um die Meisterschaft mit!"

5,137

Sunday, May 13th 2007, 9:37pm

Quoted

Original von JamesLast
wenn er doch gehen sollte ende der saison, dann brauchen wir keinen III thread


ich glaube das wäre für viele eine annehmbare lösung :LEV19
pro fußballgott Berbatov
pro gekas
pro schnix

5,138

Sunday, May 13th 2007, 11:04pm

Dieser Mann überrascht mich immer wieder. Kaum meint man das Wasser stünde ihm bis zum Halse, da stellt er plötzlich wieder gut auf und wir erreichen den Uefa-Cup. Was bleibt ist die mangelnde Konstanz, die sich unter Skibbe meiner Meinung nach noch stärker eingestellt hat als unter anderen Trainern.

5,139

Sunday, May 13th 2007, 11:08pm

Jep. Das trifft es gut. Die nackten Zahlen sind nicht schlecht. Zweimal Uefa-Cup erreicht, einmal bis ins Viertelfinale gekommen. Aber die Konstanz ist in der Tat mangelhaft. Ebenso wie einiges andere, aber dafür muss man nur mal zurückblättern.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

5,140

Sunday, May 13th 2007, 11:47pm

ich denk über konstanz brauchen wir gar net reden... das interessantere is mehr der andere punkt...

das saisonziel (uefa cup platz) wurde erreicht...

wir kamen sogar im cup selber echt weit.
phaszinierender is allerdings die tatsache, WIE wir das geschafft haben.
13 niederlagen (fast 50%) in der liga
im uefa cup vor der winterpause fast draußen gewesen und nur durch einen last minute sieg gegen besiktas noch weitergekommen...

wir hatten diese saison so viel glück, wie lange nicht mehr.
auch zuletzt... wir haben in serie verloren und doch haben wir mit EINEM sieg an diesem we den uefa cup platz gesichert.

auf dem papier haben wirs geschafft, in bildern und laut kader, hätten wir diese saison mehr erreichen können.
aber so sollte es nicht sein und fertig.

im sommer werden die karten neu gemischt... dann werden wir sehen, was skibbe kann... er hat zum 2. mal die chance seine mannschaft aufzustellen.... und darf erneut neue leute kaufen... während er auf die "vergraulten" verzichten muss (ok, die durften sowieso nie ran, außer er konnte net anders).
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)