Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,521

Monday, February 26th 2007, 6:15pm

Naja die Rückrunde letztes Jahr haben wir auch so ein System gespielt und waren sehr erfolgreich. Nur es waren bessere Spieler da.

2,522

Monday, February 26th 2007, 9:19pm

Ich behaupte einfach mal, dass Skibbe in der Torwartfrage genau auf diese Situation gewartet hat.

Viele Trainer hätten Adler wohl noch nicht gebracht, nachdem er so lange verletzt war und erst ein Spiel bestreiten konnte.

Skibbe hatte vielleicht zuvor nicht den Mumm, den Torwart einfach so zu wechseln. Den haben wenig Trainer. Leider ergab sich bei Butt auch so gut wie nie die Chance, mal in einer Verletzungspause oder Sperre einen anderen Torhüter zu testen, da er eigentlich nie ausfiel.

Aber jetzt konnte er die kleine Lücke nutzen, die sich ihm auftat und hat jetzt beste Argumente für den Wechsel.

Wenn allerdings Samstag Butt im Tor steht, ist diese Theorie hinfällig. :LEV18
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,523

Monday, February 26th 2007, 9:27pm

Quoted

Original von BigB
Ich behaupte einfach mal, dass Skibbe in der Torwartfrage genau auf diese Situation gewartet hat.

Viele Trainer hätten Adler wohl noch nicht gebracht, nachdem er so lange verletzt war und erst ein Spiel bestreiten konnte.

Skibbe hatte vielleicht zuvor nicht den Mumm, den Torwart einfach so zu wechseln. Den haben wenig Trainer. Leider ergab sich bei Butt auch so gut wie nie die Chance, mal in einer Verletzungspause oder Sperre einen anderen Torhüter zu testen, da er eigentlich nie ausfiel.

Aber jetzt konnte er die kleine Lücke nutzen, die sich ihm auftat und hat jetzt beste Argumente für den Wechsel.

Wenn allerdings Samstag Butt im Tor steht, ist diese Theorie hinfällig. :LEV18


Man kann auch so argumentieren:

Wenn ich konsequent Talente aufbaue, eines dieser Talente bei Ausfall des Stammkeepers zwischen die Pfosten stelle, dieses ausgerechnet eine Weltklasseleistung abliefert wäre es jawohl schizophren dem Talent zu sagen:

" Super Junge, wir können also im Bedarfsfalle auf Dich bauen "

2,524

Monday, February 26th 2007, 10:17pm

Quoted

Original von França

Quoted

Original von SoccerManiac
Der Vergleich hier mit Juve und Milan ist so abwegig. Da müßten wir aber noch ein paar Juans kaufen, statt den einzigen zu verkaufen, damit man so einen Vergleich auch nur ansatzweise in Betracht ziehen kann.


Taktik ist Taktik, mit welche SPielern is völlig egal.

Quoted

Original von SoccerManiac
Im übrigen haben diese Mannschaften, dann so ganz nebenbei noch Leute wie Kaka im OM rumturnen, die hier die halbe Liga ganz alleine aufmischen würden.


Damals war da kein Kaka.


Über welche Zeit reden wir hier. Seit Anfang der 80er Jahre hatte Milan neben exzellenten Defensivleuten auch immer absolut Spielstarke Offensive im Kader. Ich kann nicht nachvollziehen was du hier redest.

2,525

Tuesday, February 27th 2007, 12:13am

RE: Taktische Meisterleistung?

Quoted

Original von Paul Bearer

Quoted

Original von lupo
@ Viererkette

Die Ergebnisse sind schön. Eine Mischung aus Glück und Geschick.

Wo da der Trainer den "allergrößten Respekt" verdient, erschließt sich mir nicht im geringsten.

Das er gerne Beton anrührt, ist keine taktische Meisterleistung, sondern mittlerweile seine fixe Idee - die wir ja auch schon völlig unpassend gegen die Eintracht und Hannover im eigenen Stadion begutachten durften...

Durch die letzten beiden Ergebnisse ist eine Entlassung Skibbes in dieser laufenden Saison nicht mehr zu erwarten.
Aber damit ich nochmal Respekt vor Skibbes Leistungen als Trainer empfinden kann, muß noch einiges passieren.


Klar! Ich sehe auch lieber Kurzpassspiel a la Ze Roberto, Ballack, Bastürk etc. und drückende Überlegenheit unseres Teams im Mittelfeld.

Leider ist die Realität 2007 aber eine andere.



Und zwar so: Anstelle Kurzpass bis zum Ballverlust ein herrlicher Pass von Schneider auf Kiessling zack ... und zack ... und Tor - fertig!

Scheiss ewiges Kurzpass :LEV17
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

2,526

Tuesday, February 27th 2007, 12:22am

RE: Taktische Meisterleistung?

Quoted

Original von Optimist
Und zwar so: Anstelle Kurzpass bis zum Ballverlust ein herrlicher Pass von Schneider auf Kiessling zack ... und zack ... und Tor - fertig!

Scheiss ewiges Kurzpass :LEV17


Reicht.
HERRLICH RAUS!!!

2,527

Tuesday, February 27th 2007, 1:48am

ihr geht hier beim adlereinsatz nach der verletzungszeit und das er noch kein spiel gemacht hatte...

der wird doch wohl schon ne weile ins training eingestiegen sein und wenn der dort bessere leistungen abruft als die konkurrenten, dann steht ihm der einsatz auch zu... und er hats gerechtfertigt.

die frage bleibt aber, was skibbe macht, wenn butt wieder da ist :LEV9
so lang skibbe keine pistole auf der brust hat, spielt er gern mit den jungen leuten, von denen er was hält. das hatte er zu beginn auch gemacht. dann wurde an seinem stuhl gesägt und er kam auf die "routiniers" zurück (comeback von athirson lässt grüßen).

andererseits ist er ein mann der vorsicht... zudem steht mit stuttgart kein 08/15 gegner vor der türe.

wenn butt fit ist und spielen darf, wird er ihn bringen... außer skibbe rechnet mit der niederlage und lässt adler deswegen gleich mal im tor. verlieren wir, kann er sagen das es gegen den tabellen zweiten war, ein top team, die mit gomez einen der besten torjäger der liga in ihren reihen hatten. gewinnen wir aber, kann er sich die einwechslung anheften und alle welt redet wieder von einer super taktischen leistung :LEV19 :LEV11

ist also die frage, wie die presse stuttgart und uns hinstellen wird.
gelten wir als schon geschlagen, wie gegen schalke oder auf einmal wieder als team, mit dem man rechnen muss???
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

2,528

Tuesday, February 27th 2007, 10:43am

Quoted

Original von iceman187
ihr geht hier beim adlereinsatz nach der verletzungszeit und das er noch kein spiel gemacht hatte...

der wird doch wohl schon ne weile ins training eingestiegen sein und wenn der dort bessere leistungen abruft als die konkurrenten, dann steht ihm der einsatz auch zu... und er hats gerechtfertigt.

die frage bleibt aber, was skibbe macht, wenn butt wieder da ist :LEV9
so lang skibbe keine pistole auf der brust hat, spielt er gern mit den jungen leuten, von denen er was hält. das hatte er zu beginn auch gemacht. dann wurde an seinem stuhl gesägt und er kam auf die "routiniers" zurück (comeback von athirson lässt grüßen).

andererseits ist er ein mann der vorsicht... zudem steht mit stuttgart kein 08/15 gegner vor der türe.

wenn butt fit ist und spielen darf, wird er ihn bringen... außer skibbe rechnet mit der niederlage und lässt adler deswegen gleich mal im tor. verlieren wir, kann er sagen das es gegen den tabellen zweiten war, ein top team, die mit gomez einen der besten torjäger der liga in ihren reihen hatten. gewinnen wir aber, kann er sich die einwechslung anheften und alle welt redet wieder von einer super taktischen leistung :LEV19 :LEV11

ist also die frage, wie die presse stuttgart und uns hinstellen wird.
gelten wir als schon geschlagen, wie gegen schalke oder auf einmal wieder als team, mit dem man rechnen muss???


Mensch gut, daß Du es ansprichst! Das wurde hier im Forum ja noch überhaupt nicht besprochen..... :LEV18
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

2,529

Tuesday, February 27th 2007, 3:10pm

Quoted

Original von iceman187
das hatte er zu beginn auch gemacht. dann wurde an seinem stuhl gesägt und er kam auf die "routiniers" zurück (comeback von athirson lässt grüßen).


Das Athirson gespielt hat lag daran, dass er mit Abstand unser bester Linksaußen ist. Das hat nichts mit Routinier oder sonstwem zu tun.
HERRLICH RAUS!!!

2,530

Tuesday, February 27th 2007, 3:25pm

Quoted

Original von França
Das Athirson gespielt hat lag daran, dass er mit Abstand unser bester Linksaußen ist. Das hat nichts mit Routinier oder sonstwem zu tun.


Und wieso spielt er aktuell nicht?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,531

Tuesday, February 27th 2007, 6:00pm

Quoted

Original von Buli


Mensch gut, daß Du es ansprichst! Das wurde hier im Forum ja noch überhaupt nicht besprochen..... :LEV18


Der junge schreibt eh eindeutig zu viel in seinen Postings. So viel will doch kein Mensch jedesmal lesen müssen..

2,532

Tuesday, February 27th 2007, 8:10pm

Quoted

Original von Chanandelor Bong

Quoted

Original von Buli
Mensch gut, daß Du es ansprichst! Das wurde hier im Forum ja noch überhaupt nicht besprochen..... :LEV18

Der junge schreibt eh eindeutig zu viel in seinen Postings. So viel will doch kein Mensch jedesmal lesen müssen..

dafür hab ich auch keine seitenfüllende signatur :LEV19
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

2,533

Tuesday, February 27th 2007, 8:14pm

Da haben sich aber Zwei gesucht und gefunden !

:LEV19

2,534

Tuesday, February 27th 2007, 10:04pm

Quoted

Original von BigB

Quoted

Original von França
Das Athirson gespielt hat lag daran, dass er mit Abstand unser bester Linksaußen ist. Das hat nichts mit Routinier oder sonstwem zu tun.


Und wieso spielt er aktuell nicht?


Vielleicht Traininsrückstand ? Vielleicht wegen Stammplatzgarabtie Barbarez, Voronin, Barnetta, Freier ?? Weiß mans ?
HERRLICH RAUS!!!

2,535

Wednesday, February 28th 2007, 4:09pm

Quoted

Original von França

Quoted

Original von BigB

Quoted

Original von França
Das Athirson gespielt hat lag daran, dass er mit Abstand unser bester Linksaußen ist. Das hat nichts mit Routinier oder sonstwem zu tun.


Und wieso spielt er aktuell nicht?


Vielleicht Traininsrückstand ? Vielleicht wegen Stammplatzgarabtie Barbarez, Voronin, Barnetta, Freier ?? Weiß mans ?


Ich halte die Geschichte vom Trainingsrückstand langsam für ein Märchen.
Der Mann ist mittlerweile recht lange hier und hat in seinen wenigen Spielen längst bewiesen, dass er für einen Stammplatz gut genug ist.
Was heisst Trainingsrückstand?
Steht er, obwohl er nicht spielt, während des Trainings an der Pommesbude, telefoniert oder liest ein Buch?
Das ist ein Sportler - hauptberuflich!
Dieses permanente Fragezeichen hinter Athirson nervt langsam!
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

2,536

Wednesday, February 28th 2007, 7:02pm

trainingsrückstand is die mit abstand beliebteste ausrede, wieso man einen spieler nicht aufstellen möchte :LEV19

davon mal abgesehen ist er selbst mit kaputter rippe konditionell stärker als barbarez.
die ausrede zieht also nicht.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

2,537

Wednesday, February 28th 2007, 8:00pm

Im UEFA- Cup weitergekommen. Auf Schlacke 1:0 gesiegt: Skibbe ist der beste Trainer auf der Welt!!!

Kicher...
BAYER 04:GESTERN-HEUTE-MORGEN-IMMER!

DERBY WÄR SCHÖN!

2,538

Wednesday, February 28th 2007, 8:32pm

nö, aber eben auch nicht die Graupe, als die er immer bezeichnet wird. Nicht mehr und nicht weniger. Aber ich gestehe: ich hatte weder mit dem Weiterkommen noch dem Sieg gerechnet...
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

2,539

Wednesday, February 28th 2007, 8:34pm

also das trainingsrückstand nur ne blöde ausrede ist, weiß man ja wohl spätestens seit adler ;) auch wenn er torwart ist!
Sportverein der Farbenstadt von 1904

2,540

Wednesday, February 28th 2007, 8:36pm

Quoted

Original von Erik M.
nö, aber eben auch nicht die Graupe, als die er immer bezeichnet wird. Nicht mehr und nicht weniger. Aber ich gestehe: ich hatte weder mit dem Weiterkommen noch dem Sieg gerechnet...


Provokativ gefragt: Die beste Graupe der Welt?

Ach, was: Auch ich hatte nicht ernsthaft mit dem Blackburn- Kill und der anschließenden "Schlacke-Nein- Danke"- Nummer gerechnet. Allerdings sehe ich das ein wenig anders: Diese beiden Spiele haben sehr deutlich gezeigt, daß ein bißchen mehr drin gewesen wäre in der laufenden Saison. Aber ich will nicht nicht undankbar sein. Jetzt ersteinmal den "Stuttgart-Nein- Danke"- Trip und dann "Adieu Lens"!
BAYER 04:GESTERN-HEUTE-MORGEN-IMMER!

DERBY WÄR SCHÖN!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests