Dimitar Berbatov THREAD

  • Dein Gebet wurde wohl erhört und Berbo brauchte heute nicht mal ne Brille :LEV8

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/

    Edited once, last by Marion ().

  • Quote

    Original von marion
    Dein Gebet wurde wohl erhört und Berbo brauchte heute nicht mal ne Brille :LEV8


    Schon mal an die Möglichkeit gedacht, daß er vor dem ersten Tor Kontaktlinsen getragen haben könnte? Dann hat er tatsächlich getroffen, sich verwundert die Augen gerieben und futsch waren die Linsen! Deswegen hat es dann auch keinen zweiten Treffer gegeben! :LEV14

  • jetzt wird mir so einiges klar ;)

    „Público"(Zeitung aus Portugal): „Gott mag vielleicht ein Brasilianer sein. Aber der Teufel vermachte den Deutschen das Geheimnis des Elfmeterschießens.“

  • Quote

    Original von El Blasso
    Scheisse,jetzt hat der Typ nach was wieiss ich wie vielen Spielen das erste mal das Tor getroffen-und ihr hebt ihn in den Himmel....


    Ganz schlimme Sache! Wie kann es sich ein Stürmer nur leisten 2 Spiele kein Tor zu machen???? :LEV11


    Also wirklich, er hat getroffen, was wollt ihr mehr. Dazu ist ein Stürmer doch da.

  • Ne Statistik von 3 Toren in den letzten 4 Spielen hört sich doch gut an für einen Stürmer. Aber er hätte eigentlich locker 6 Tore in den letzten 4 Spielen machen müssen.
    Man sollte Berbatov aber auf jeden Fall weiter drin lassen! :LEV2

    Manche Leute kaufen Sachen, die sie nicht brauchen, von Geld das sie nicht haben, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

  • Berbo muss noch einen machen, und zwar genau den Kopfball in der letzten Minute. Der muss hoch und geradeaus und dann fliegt der auch ins Tor. Aber der hat ihn leider dem Vinicius in die Füsse geköpft. Nichtsdestotrotz war Berbo heute - lässt man die ersten 65 Minuten ausser Acht wie bei allen anderen... - gut, als er den Keeper umspielt hat und noch n Hannoveraner reingelaufen ist und geklärt hat, das war Pech. Defensiv gut gearbeitet und ein Tor gemacht. Wie so oft hoffe ich, dass der Knoten endlich geplatzt sein möge. Hoffe, dass ich nicht wie so oft enttäuscht werde.

  • "Knoten geplatzt?" Wir alle warten doch schon eine kleine Ewigkeit darauf, daß sich Berbatov wie im Märchen von einem Spiel zum anderen von Stevie Wonder in Ronaldo Numero Zwei verwandelt. Aber was ist, wenn er es im wesentlichen einfach nicht besser kann? Das er vielleicht mit etwas mehr Routine gestern den Kopfball zwar reingemacht hätte, aber ansonsten zukünftig seine Katastrophenquote bei 100%igen Chancen wie einen Anzug mit sich trägt? Schon einmal an diese Möglichkeit gedacht? Gestern hat er aber sein Soll erfüllt. Er hat getroffen und der Mannschaft wieder in die Spur geholfen. Allerdings hat er sie mit seinen vergebenen Chancen in Freiburg und gegen Frankfurt auch eben aus dieser Spur gebracht. Aber das hängt wohl mit fehlender Routine zusammen?!?

  • Quote

    Original von DivL-Hartmann
    Ausser ein "Stolpertor" und 2 100%ige Dinger versemmelt hat der gestern wieder nix gebracht!!!
    RAUS!!!!!


    Natürlich, wir haben so viele Topstürmer, da können wir unseren derzeit besten Torschützen ruhig draussen lassen! :LEV11

  • auf dich scheiss ich!
    Wieso konntest du denn gestern um 18:17 Uhr einen Beitrag schreiben?
    wohnst aber nicht weit von Hannover weg........



    BigB:
    Ja können wir,mal so vielleicht als Denkpause!
    Warum nicht,ein Versuch ist es doch wert!Schlimmer kann´s nicht werden!Er erspielt sich vielleicht selber seine Chancen,nur nutzt er diese nicht!Was bringt mir ein Spieler der von 20 Chancen mal eine trifft!
    Auch wenn er 10 Chancen im Spiel vergibt(aber sich selbst erspielt hat),da hab ich lieber gar keine Chance und brauch mich nicht so sehr aufzuregen!
    Da nimm ich doch lieber nen Franca der viel vorbereitet hat und nur jede 5 Chance trifft wenn er mal 1-2 pro Spiel hat!

  • Da kann ich DivL-Hartmann nur zustimmen.


    Wie er schon sagte, was bringt uns ein Stürmer der sich tausende Chancen erarbeitet, aber in der Saison nur 6 Tore schießt. Das ist bullshit!!!
    Wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, ein Ailton bei uns würde nach der Saison 45 Tore haben. Was wir an Chancen vergeben, gerade Berbatov und Neuville, das ist nicht mehr feierlich.

  • aber wen denn dann einsetzen? Zeigt mir einen Stürmer in unserem kader, der besser ist... (was jetzt nicht heißt, dass berbo unerreichbar ist), aber unser Kader gibt einfach vorne nich allzuviel her. Auch ein Neuville und ein Franca hätten gestern mehr Tore machen MÜSSEN.

  • Wenn Bastürk und Ponte wieder fit sind muss der Ponte direkt hinter eine Spitze. Also immer nur nominell mit einem Angreifer beginnen aber das Ponte quasi als 2ter Stürmer fungiert.

  • warum derjenige nicht im stadion war geht dich doch garnichts an, oder seh ich das falsch?


    aber ihr habt schon recht, am besten wärs wenn wir uns garkeine chancen erarbeiten, stimmt schon. könnte es aber sein, dass, wenn das nun so wäre ihr euch darüber aufregen würdet?
    dann würde es heißen: "ja, wenn wir wenigstens chancen gehabt hätten..."


    außerdem sind 6 tore garnichtmal soo übel, kuanyi hat nur einen mehr, lauth hat 8 aber 2elfer, bei denen regt sich aber niemand auf (rede nicht von bayer fans).

  • Eine Denkpause gibt man einem Spieler, der eine schlechte Einstellung hat und sich nicht reinhängt. Aber doch nicht wenn er Pech im Abschluss hat! Der schiesst doch nicht absichtlich vorbei. Was soll denn das bringen, wenn der auf der Bank sitzt? Wer sagt denn, dass Neuville und Franca nicht genau so viele Chancen vergeben? Die haben halt weniger, deswegen fällt es nicht auf.
    Jedenfalls wird Berbo nicht auf die Bank Platz nehmen. Er ist momentan der einzige gesetzte Stürmer bei uns und wird das auch bleiben, weil er am meisten kann. Wenn dann noch das Glück dazu kommt, macht der auch mal 4 Tore in einem Spiel. Aber selbst das würde so manch einen hier nicht zufrieden stellen.
    Was ich etwas seltsam finde: Hier wird jede Chance die Berbatov hatte plötzlich als 100%ige dargestellt. Auch wenn es Bälle waren, die selbst ein Ulf Kirsten niemals reingemacht hätte. Franca, Babic und Neuville hatten gestern noch grössere Chance, aber bei Berbatov ist das viel schlimmer wenn der vergibt, auch wenn er davor getroffen hat.

  • 4 Tore in einem Spiel von Berbatov? Das würde bedeuten, daß der Bayer bei seiner Chancenverwertung insgesamt 18 Hundertprozentige in einer Partie herausspielen müßte. Ist das realistsich? Ich befürchte: NEIN! Trotzdem halte ich die Diskussion "Berbatov auf die Bank: Ja oder Nein" für völlig verfehlt. Wir haben auf eben dieser Bank keinen Ailton, keinen Makaay, keinen van Nistelroy oder ähnliches Kaliber sitzen. Also muß Berbatov von Beginn an aufs Feld, egal wie weh das auch immer letztendlich tut! :LEV16

  • Ich habe den Eindruck selbst wenn Berbatov 4 Tore in einem Spiel machen würde, hätten hier einige immer noch was zu motzen.

    W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
    ...und immer öfter überfüllt:-/




  • Bist du ein Hampelmann.
    Warum ich gestern um 18.17 posten konnte? Kann ich dir sagen; weil ich nich in Hannover war und das Spiel auf Premiere gesehn hab; ganz einfach. Es soll auch Leute geben die noch andere Verpflichtungen haben, außer dem Fußball. Aber das kann so ein Kleingeist wie du nicht verstehen.
    Nichts desto trotz bin ich großer Lev Fan und das schon ziemlich lange. Die Touren, die ich mitnehmen kann (zeitlich und finanziell), nehm ich mit.
    Aber du bist schon ein Supertyp und vermutlich "the biggest Bayer Fan ever".
    Bekommst bei mir jedenfalls ne 9 auf der Heldenskala :LEV5 :LEV5


    Truely yours


    Fresh Prince