Werbung

Werbung

You are not logged in.

221

Monday, September 21st 2020, 9:03am

Zweikaempfe ca. 60:40 fuer wolfsburg. Einiges davon lag an schlampigen zuspielen (demirbay!!) und ballannahmen. Typisches symptom in spielen mitten in der vorbereitung...

Passwerte bleiben relativ hoch, ist aber uU etwas irrefuehrend, denn die wichtigen, risiko-reicheren paesse wurden zumeist versemmelt.

222

Monday, September 21st 2020, 9:09am

Einen Punkt aus Wolfsburg, damit kann ich leben.
Aber was das Spiel nach vorne an geht das war schon sehr harte Kost.

223

Monday, September 21st 2020, 9:17am

Hab das Spiel nicht sehen können, aber erstmal ist ein Punkt in WOB für die Ausgangslage in Ordnung.
Aber offensiv scheint es weiterhin null zu funktionieren und man muss eins auch sagen: Die hat mit Kai und Kevin auch nicht wirklich funktioniert. Die haben zwar dann doch mal n Tor gemacht, aber stimmig war das Offensivspiel ja in den letzten Wochen vor Saisonende ebenfalls nicht.

224

Monday, September 21st 2020, 9:58am

Als wäre keine Unterbrechung gewesen: Wir knüpfen nahtlos an die Leistungen der Nach-Coronaphase an.

Besonders erschreckend die haarsträubenden, technischen Mängel (Alario, Diaby, Demirbay, selbst Aranguiz).

Abwehr stand ansonsten passabel.

Ohne Paulinho wird das, fürchte ich, nix...
Einmal Löwe, immer Löwe!

225

Monday, September 21st 2020, 10:04am

Nach dem Spiel ist der Punkt in Ordnung. Mehr war nicht drin.
Erschreckend wie schwach unsere Offensive ist.

Hoffen wir auf Besserung gegen Red Bull.

226

Monday, September 21st 2020, 11:13am

Moin,

Ich hoffe nicht das mein Post unter der Weltuntergangsstimmung gesehen wird. Ich verstehe nur nicht, das es seit Monaten immer das gleich zu sehen gibt und immer die gleichen Sprüche von den Verantwortlichen. Irgendwann nimmt man es nicht mehr für ernst. Ich finde Bosz sehr sympathisch, aber mir scheint er schafft es nicht, die Mannschaft wieder dahin zu bringen, nachdem er hier angefangen hat.

Als Bosz kam meinte er es dauert ungefähr ein Jahr bis es besser wird. Es ging schneller und alle waren begeistert.

Bosz meinte dann, er trainiere nur mit Ball, egal ob nur Laufübungen oder Taktik. Man sah nach kurzer Zeit, das die Pässe besser ankamen und auch die Ballannahme etc. waren zu der Zeit quasi kein Problem. Bei Ecken wurde etwas probiert, ob nun erfolgreich oder nicht egal. Es war immer eine Überraschung dabei. Wir haben auch Mal auf Konter in einem Spiel gesetzt, mit Erfolgt. Dann kam immer Ballbesitz Ballbesitz, die Gegner igelten sich ein und konterten uns aus, immer und immer wieder. Die Pässe wurden mit der Zeit immer schlechter, die Annahmen auch, da härter gepasst wurde und so weiter. Bosz wollte Spieler besser machen, das sehe ich aktuell nicht.

Ich werde weiterhin jedes Tor bejubeln und hoffe das wir jedes zukünftige Spiel gewinnen. Aus den ersten beiden Spiele hatte ich mir mindestens 3Punkte erhofft gegen Wob. Bei Leipzig erwartet ich 0 Punkte. Wenn es mehr werden gut. Aber lass uns mal nach zwei Spielen 0 Punkte haben, dann Pause und die Psychologie macht ihre Arbeit in den Köpfen der Spieler. Schon ist die Hinrunde genauso wie früher. Wenn es ganz mies läuft wird der Trainer gefeuert, ansonsten kommen die Punkte in der Rückrunde zusammen. Je nachdem wie die Lage in der Liga ist, reicht es dann Mal zur EL oder CL.

Mit den Top20 die das Management ausruft, hat das nichts zu tun. Das haben ja nicht die Fans gesagt, sondern der B04 selber. Außerdem nur mit ein paar neuen Spielern wird das auch nicht besser, wenn der Rest so weiter macht.

Soll kein Weltuntergang sein, aber das ist meine Beobachtung der letzten Wochen und Monate. Wie soll das besser werden, wer hat eine Idee/Infos?

Ich bin Fan und bleibe Fan und fibere weitere mit :LEV2 :bayerapplaus :LEV2 :bayerapplaus :LEV2

This post has been edited 1 times, last edit by "B04-Nordlicht" (Sep 21st 2020, 11:20am) with the following reason: Fehler


227

Monday, September 21st 2020, 1:06pm

Null Punkte nach zwei Spielen ist nun ja nicht mehr möglich. Gegen Leipzig erwarte ich auch nicht viel, ich hoffe, danach ist neues Personal da. Ob das bei Bosz Philosophie aber wirklich weiter hilft, ist die andere Frage. Wir haben ja mit Palacios einen sehr ballsicheren Spieler, der auch nie eingesetzt wird.

228

Monday, September 21st 2020, 1:45pm

Hab das Spiel nicht sehen können, aber erstmal ist ein Punkt in WOB für die Ausgangslage in Ordnung.
Aber offensiv scheint es weiterhin null zu funktionieren und man muss eins auch sagen: Die hat mit Kai und Kevin auch nicht wirklich funktioniert. Die haben zwar dann doch mal n Tor gemacht, aber stimmig war das Offensivspiel ja in den letzten Wochen vor Saisonende ebenfalls nicht.


So schaut's aus. Der Punkt ist für mich auch ok, Defensivleistung ebenfalls, Parameter > Offensive & Kreativität = mangelhaft (und das schon geraume Zeit). :LEV16