Werbung

Werbung

You are not logged in.

81

Thursday, May 7th 2020, 2:28pm

Bremen-Leverkusen ist für den 18. Mai (Monatg) um 18.30h Uhr
Ne 20:30 Uhr.

Frage mich nur, obs weiterhin ein DAZN Spiel bleibt
Hoffen wir mal das die Spiele die normalerweise Eurosport/DAZN hätte(n) bei den Öffentlichen gezeigt werden. Eurosport will ja eh nicht mehr zahlen!

82

Thursday, May 7th 2020, 2:39pm

Kann mir einer erklären wieso das Spiel MONTAGS stattfinden muss?!
Ok, es war vor Monaten mal Montags geplant, aber da gabs ja auch nen Grund dafür.
Im gleichen Atemzug machen Sie aber dann KEIN Freitagsspiel?!

83

Thursday, May 7th 2020, 2:42pm

Kann mir einer erklären wieso das Spiel MONTAGS stattfinden muss?!
Ok, es war vor Monaten mal Montags geplant, aber da gabs ja auch nen Grund dafür.
Im gleichen Atemzug machen Sie aber dann KEIN Freitagsspiel?!


Das wird sicherlich mit den Übertragungsrechten zusammenhängen ;)
Alles wird gut!

84

Thursday, May 7th 2020, 2:43pm

Weil Bremen als letztes Team das Mannschaftstraining wieder aufnehmen konnte (aufgrund von Vorgaben des Bremer Senats). Daher hatte man sich drauf geeinigt 1-2 Tage mehr Vorbereitungszeit zu geben.

Da es eh ein Geisterspiel ist, spielt das meiner Meinung nach absolut keine Rolle.

85

Thursday, May 7th 2020, 2:44pm

Freitag geht nicht, ist nicht zweite Mai Hälfte.
Montag live im TV... Seifert geht davon aus, dass der Medienpartner seiner Pflicht nachkommt. Also Amazone Prime und DAZN senden dürfen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

86

Thursday, May 7th 2020, 2:44pm

Weil Bremen als letztes Team das Mannschaftstraining wieder aufnehmen konnte (aufgrund von Vorgaben des Bremer Senats). Daher hatte man sich drauf geeinigt 1-2 Tage mehr Vorbereitungszeit zu geben.

Da es eh ein Geisterspiel ist, spielt das meiner Meinung nach absolut keine Rolle.


Ok, ergibt Sinn.
Ging mir nur darum, dass eben nicht geklärt ist wer FR/MO/SO 13:30-Spiele zeigen darf...somit hätte man es ja ansonsten auch einfach auf Samstag legen können.

87

Thursday, May 7th 2020, 2:46pm

Freitag geht nicht, ist nicht zweite Mai Hälfte.
Montag live im TV... Seifert geht davon aus, dass der Medienpartner seiner Pflicht nachkommt. Also Amazone Prime und DAZN senden dürfen.
Meinst du Radio?
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

88

Thursday, May 7th 2020, 3:06pm

Freitag geht nicht, ist nicht zweite Mai Hälfte.
Montag live im TV... Seifert geht davon aus, dass der Medienpartner seiner Pflicht nachkommt. Also Amazone Prime und DAZN senden dürfen.


Da bin ich mal gespannt, ob der Seifert ja nicht zu optimistisch ist.
Eurosport hat seit letztem Jahr ja eine Sublizenz an DAZN vergeben. Nichtsdestotrotz macht Eurosport damit immer noch miese.
Hatte in der Presse irgendwo gelesen, dass Eurosport für die Recht 40 Millionen Euro bezahlt hat, und die Sublizenz an DAZN für 20 Millionen Euro verkauft hat.
Eurosport "nutzt" die Corona Krise nun für sich, und möchte den Vertrag mit der DFL aufgrund eine im Vertrag verankerten Klausel nun außerordentlich kündigen...

Ich wäre mir da noch nicht so sicher, dass unser Spiel gegen Bremen am 18.05. tatsächlich auf DAZN übertragen wird...

89

Thursday, May 7th 2020, 3:26pm

Freitag geht nicht, ist nicht zweite Mai Hälfte.
Montag live im TV... Seifert geht davon aus, dass der Medienpartner seiner Pflicht nachkommt. Also Amazone Prime und DAZN senden dürfen.


Da bin ich mal gespannt, ob der Seifert ja nicht zu optimistisch ist.
Eurosport hat seit letztem Jahr ja eine Sublizenz an DAZN vergeben. Nichtsdestotrotz macht Eurosport damit immer noch miese.
Hatte in der Presse irgendwo gelesen, dass Eurosport für die Recht 40 Millionen Euro bezahlt hat, und die Sublizenz an DAZN für 20 Millionen Euro verkauft hat.
Eurosport "nutzt" die Corona Krise nun für sich, und möchte den Vertrag mit der DFL aufgrund eine im Vertrag verankerten Klausel nun außerordentlich kündigen...

Ich wäre mir da noch nicht so sicher, dass unser Spiel gegen Bremen am 18.05. tatsächlich auf DAZN übertragen wird...
Also ich habe gelesen das Eurosport 80 Millionen (pro Jahr) zahlt und diese dann für 40 Millionen verkauft hat. Für die letzte Rate der Saison 19/20 (die jetzt im vorfeld geflossen ist) müsste Eurosport 20 Millionen zahlen, 10 Millionen kommen durch die Refinanzierung (DAZN) rein, demnach muss Eurosport für diese Saison noch 10 Millionen aus eigener Tasche zahlen.

Ps: mit der Unterstellung "nutzt" die Corona-Situation aus, wäre ich vorsichtig. Schließlich wurde auch Olympia verschoben und Discovery hat die Rechte daran, wodurch Discovery (Eurosport) massiv Einnahmen weggebrochen sind.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

This post has been edited 2 times, last edit by "Tapeworm" (May 7th 2020, 4:07pm)


90

Thursday, May 7th 2020, 4:44pm

In diesem Spiel wird sich zeigen, ob Peter Bosz ein guter Trainer ist.


Freue mich, dass jetzt wieder gespielt wird. Auch wenn Geisterspiele hoffentlich die absolute Ausnahme bleiben.
Schneider Bernd!

91

Thursday, May 7th 2020, 5:29pm

Also so rein von der psychologischen Ausgangslage her müssten wir denen ordentlich ein paar Nüsse in den Sack legen. Die Bremer sind nur am jammern und man hat das Gefühl, denen geht, wohl auch zu recht, der Ars... ordentlich auf Grundeis. Aber so für die Vorbereitung eines Spiels ist definitiv nicht förderlich, wenn man die ganze Zeit so kommuniziert, wie es die Bremer tun.
Aber gegen Bremen haben wir ja schon des öfteren richtig dumm ausgesehen...
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

92

Thursday, May 7th 2020, 5:49pm

Ich weiß nicht. Vielleicht denken sich die Bremer ja auch "je mehr wir jammern, desto eher unterschätzen uns die Gegner" oder so. Und den großen Druck durch das Heimpublikum im Abstiegskampf haben sie jetzt auch nicht. Allerdings natürlich auch nicht deren bedingungslose Unterstützung. Also: es ist alles möglich meiner Meinung nach. Es wird in jedem geisterspiel darauf ankommen, welche der beiden Mannschaften schafft es besser, so konzentriert zu spielen und genauso motiviert zu sein, zu kratzen und zu beißen, wie sonst auch. Ich bin sehr gespannt.

93

Thursday, May 7th 2020, 5:54pm

Wisst ihr noch die erste Halbzeit im Pokal gegen Union als es den Vorfall im Publikum gab? So dürfen wir jedenfalls nie wieder bei Geisterstimmung spielen. Jetzt sind wir auf sowas vorbereitet und ich hoffe, bist erinnert daran nochmal.

94

Thursday, May 7th 2020, 5:56pm

Bist = bosz

95

Thursday, May 7th 2020, 6:25pm

Mann kann Beiträge auch editieren...
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

97

Friday, May 8th 2020, 10:24am

Denke auch, dass sich die Vorzeichen auf dieses Spiel geändert haben.
Vor der Pause war das Momentum auf unserer Seite: Gute Form von nahezu jedem Spieler, Bremen im Abwärtsstrudel, wir dagegen mit einigen Siegen
Nun ist es so, dass wir eventuell durch die Pause raus sein könnten, Bremen Abstand entwickeln konnte und den Kopf wieder frei kriegen konnte (eventuell). Dazu dieses permanente Jammern, was ein Stück eventuell wirklich in die Richtung geht, dass man die unterschätzen soll.
Die Tatsache ohne Fans zu spielen kommt hinzu. Für vermutlich alle ein Novum. Hilft es, da der "Druck" vor den eigenen Fans siegen zu sollen wegfällt (falls so etwas überhaupt existiert) oder fehlt das letzte Prozent oder der Funke, der vom Publikum auf die Fans überspringt?
Wir werden es sehen.
Auch wenn ich persönlich noch unschlüssig bin, wie ich dem ganzen gegenüberstehe, wenn wir schin spielen, möchte ich wenigstens gewinnen. Gerade gegen Bremen.
Schwarz und rot ein Leben lang!

98

Friday, May 8th 2020, 10:41am

Wisst ihr noch die erste Halbzeit im Pokal gegen Union als es den Vorfall im Publikum gab? So dürfen wir jedenfalls nie wieder bei Geisterstimmung spielen. Jetzt sind wir auf sowas vorbereitet und ich hoffe, bist erinnert daran nochmal.
Das war eine komplett andere Situation. A) vorher Support und dann innerhalb von Sekunden Totenstille. Jetzt wissen die Spieler schon seit Wochen, dass es kein Support gibt. B) war das auch Pokal.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

99

Friday, May 8th 2020, 11:18am

....Für vermutlich alle ein Novum. Hilft es, da der "Druck" vor den eigenen Fans siegen zu sollen wegfällt (falls so etwas überhaupt existiert) oder fehlt das letzte Prozent oder der Funke, der vom Publikum auf die Fans überspringt?



Vielleicht wird das Spiel letztlich durch den Kern oder das Essenzielle entschieden: Der Qualität von Spielern/Mannschaft/Einstellung.

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (May 8th 2020, 4:36pm)


100

Friday, May 8th 2020, 11:23am

Das wäre völlig absurd. :wacko: